Rechtsanwalt in Bad Münstereifel

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwalt in Bad Münstereifel

Michelsbergstr. 15
53902 Bad Münstereifel
Deutschland

Telefon: 02257 959742
Telefax: 02257 959741

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bad Münstereifel

Orchheimer Str. 1
53902 Bad Münstereifel
Deutschland

Telefon: 02253 8028
Telefax: 02253 8930

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bad Münstereifel

Kölner Str.65
53902 Bad Münstereifel
Deutschland

Telefon: 02253 95450
Telefax: 02253 954522

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bad Münstereifel

Orchheimer Str. 1
53902 Bad Münstereifel
Deutschland

Telefon: 02253 8028

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bad Münstereifel

Kölner Str. 65
53902 Bad Münstereifel
Deutschland

Telefon: 02253 95450
Telefax: 02253 954522

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bad Münstereifel

Schießbachstr. 14
53902 Bad Münstereifel
Deutschland

Telefon: 02253 5433728
Telefax: 02253 5433729

Zum Profil

Seite 1 von 1


Weitere große Städte


Forenbeiträge
  • Bild Muss Verkäufer nachträglich für verborgene selbst verursachte Mängel haften? (22.11.2012, 14:52)
    A lässt sein Bad renovieren und stellt fest, dass unter der Holzdecke die komplette Decke schimmlig ist. Lt. Handwerkern kann dies nur an Nässe aus B's Wohnung darüber liegen. B, der seine Wohnung vor 2 Jahren von C gekauft hatte, teilt auf Anfrage von B mit, dass er nach dem ...
  • Bild Müsste Wohnung renoviert werden ? (09.12.2013, 18:58)
    Hallo Mal angenommen Mieter A wohnt seit 25 Jahren in einer Wohnung. Dieser Mieter muss aus gesundheitlichen Gründn ausziehen. Angenonommen im Vertrag steht: Der Mieter hat außerdem nach Maßgabe der Allgemeinen Vertagsbestimmungen und der Hauordnung a) Die Schönheitsreparaturen auszführen (Nr. 5 Abs. 2. AVB) b) Die Bagatellschäden zu beseitigen (Nr. 5 Abs 4 AVB). Weiter würde ...
  • Bild Lizenzen für Filmposter? (02.05.2013, 19:03)
    Hoffentlich ist die Frage hier im richtigen Unterforum eingetragen.Angenommen Person A möchte von ihm gestaltete Grafiken (Fanposter) gewinnbringend verkaufen, die aber den Namen eines Filmes oder einer Serie enthalten. Ist dies ohne weiteres Möglich oder ist hierfür eine Lizenz von Nöten? Danke im Vorraus.
  • Bild Untersagung der Nutzung von Geräten der Küche (03.01.2013, 23:13)
    Hallo, gleich mal eine für mich bisher ungelöste Frage. Mieter M und W bewohnen seit x Jahren gemeinsam eine Wohnung, die Vermieter V gehört. M gehört fast das gesamte Inventar in der Wohnung. Bisher wurde alles gemeinschaftlich genutzt. Ausser dem Bad wurde die Wohnung unmöbliert vermietet. M und W haben nun ein ...
  • Bild Wasserschaden Mietminderung? (20.09.2007, 11:47)
    Liebes Forum, dies ist die Fortsetzung von Eigenbedarf der xte Vermieter A hat Mieter B mit Eigenbedarf gekündigt. Mieter B hat dem widersprochen, da der Eigenbedarf nicht ausreichend begründet war. Daraufhin kündigt Vermieter A Mieter B nochmals mit Eigenbedarf und beruft sich auf die Situation in einer Einliegerwohnung. Sofort danach (2 Tage) kündigt Vermieter ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Rechtstipps
  • BildBetriebsübergang (gem. § 613 a Abs. VI BGB) und richtiger Adressat des Widerspruchs bei mehreren aufeinander folgenden Betriebsübergängen
    Der vom Bundesarbeitsgericht im April 2014 entschiedene Arbeitsrechtsfall beschäftigt sich mit der Frage, an welche Partei im Falle des Widerspruchs nach § 613 a Abs. V, VI der Widerspruch des Arbeitnehmers gerichtet sein muss (Urt. des BAG v. 24.04.2014, 8 AZR 369/13). Die Problematik des Rechtsfalls bestand darin, ...
  • BildAbstandsverstöße und ihre Folgen
    Schwere Unfälle auf Deutschlands Straßen sind oft Folge eines zu geringen Sicherheitsabstandes zum vorausfahrenden Fahrzeug. Schnell wird so aus einem kleinen Unfall eine Massenkarambolage, weil andere Autofahrer es nicht mehr schaffen rechtzeitig zu reagieren und selbst in den Unfall verwickelt werden. Abstandsverstöße werden daher genauso häufig mit standardisierten ...
  • BildFahrradwege: Müssen Radfahrer immer den Radweg benutzen?
    Radfahrer und Autofahrer glauben oftmals, dass Radfahrer auf dem Radweg fahren müssen. Doch stimmt das wirklich? Dies erfahren Sie in dem folgenden Ratgeber. Radfahrer die es eilig haben, ziehen häufig die Straße einem Radweg vor. Andererseits wundern sich Autofahrer zuweilen darüber, dass Radfahrer trotz eines vorhandenen ...
  • BildStGB: Ist der Hitlergruß verboten bzw. strafbar?
    Der Hitlergruß – im Dritten Reich war es die offizielle Grußform, denn in der Zeit des Nationalsozialismus gehörte er zum Personenkult um Adolf Hitler. Heute sieht man ihn allenfalls in der rechten Szene, und selbst dort auch nur selten in der Öffentlichkeit. Vergleichsweise häufiger sieht man diese Geste ...
  • BildZugewinnausgleich: was ist wichtig?
    Ehe, Scheidung und Vermögen. Güterstand und Zugewinnausgleich. Im deutschen Recht gibt es viele Fachbegriffe. Insbesondere im Zusammenhang mit der Ehe und dem Scheidungsverfahren kommen viele mit dem Begriff Zugewinnausgleich in Berührung. Doch was bedeutet Zugewinnausgleich? Was ist der Zugewinnausgleich? Der Zugewinnausgleich erfolgt beim ...
  • BildBGH: Beschränkung der Haftung des ausgeschiedenen Gesellschafters
    Mit Urteil vom 19.05.2015 entschied der Bundesgerichtshof (BGH), dass ein ausgeschiedener Gesellschafter nicht für erst nach seinem Ausscheiden fällig gewordene Stammeinlagen seiner Mitgesellschafter haftet (Az.: II ZR 291/14). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Koblenz führt aus: Im vorliegenden Fall war der Beklagte mit einem Geschäftsanteil von 2.500,00 EUR an einer ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.