Rechtsanwalt in Bad Iburg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwältin in Bad Iburg
Dr. Strautmann & Kollegen Rechtsanwälte Notar Steuerberater
Münsterstr. 2-4
49186 Bad Iburg
Deutschland

Telefon: 05403 73060
Telefax: 05403 730618

Zum Profil

Seite 1 von 1


Weitere große Städte


Forenbeiträge
  • Bild Geld zurückfordern? (09.01.2014, 22:48)
    Hallo,also folgendes. Person B hat mit einer Person A, dieser sollte das Haus von Person B renovieren, Bad Sarnierung etc. , einen Vertrag unterschrieben und 8.000€ gezahlt. Rechnung und Vertrag etc. alles vorhanden.Problem:Person A ist seine Pflichten nicht nachgegangen.Hat weder das Geld zurückgezahlt, noch die Arbeit begonnen.Es ist nun ein ...
  • Bild Überlegungszeit d. Vermieters bei Kautionsrückzahlung (26.11.2013, 11:31)
    Hallo Forum,angenommen Mieter (M) mietet bei Vermieter (V) in einem Einfamilienhaus ein Zimmer + Mitbenutzung von Bad, Küche etc.Nach einer Mietzeit von 7 Monaten kündigt M den Mietvertrag fristgerecht und wird dementsprechend 3 Monate später ausziehen.Im Mietvertrag ist eine monatliche Nebenkostenpauschale (keine Vorrauszahlung) festgelegt, die M stets entrichtet hat.Der Mietvertrag ...
  • Bild Achja der Bauträger... Bitte um Hilfe (18.01.2012, 12:29)
    Person XY hat vor ca. 10 Monaten eine Neubauwohnung vom Bauträger bezogen. Die Person hat vor 2 Wochen festgestellt das dass Licht im Badezimmer sowie die Steckdosen nicht funktionieren. Am Elektrokasten hat sich der Schalter auch nicht einrasten lassen.XY hat telefonisch dem Bauträger mitgeteilt das dass Licht nicht geht. Er ...
  • Bild Wie darf ein Wohnrecht ausgeübt werden? (09.09.2011, 14:36)
    Hallo,obwohl ich nun schon lange die Suchfunktion bemüht habe, konnte ich dennoch keine Antwort auf folgende fiktive Konstellation bzgl. des Wohnrechts finden:Sohn B bewohnt ein schuldenfreies Einfamilienhaus und ist auch Eigentümer dieser Immobilie. Die Mutter G von Sohn B hat in diesem Haus für zwei Zimmer ein, im Grundbuch eingetragenes, ...
  • Bild 3 Verschiedene Tapeten pro Zimmer bei Wohnungsübergabe (01.02.2014, 16:03)
    Hallo, wie sieht es eigentlich aus wenn bei der Übergabe einer Mietwohnung z.B. die Wände in der Küche aus 2 Verschiedene Tapeten besteht, Wohnzimmer 3 verschiede und Schlafzimmer 4 Verschiede. Muß der Mieter da drüberstreichen bzw neu Tapezieren? Im Mietvertrag steht folgendes §7 Schönheitsreparaturen 1. Während der Dauer des Mietverhältnisses übernimmt der Mieter die ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Rechtstipps
  • BildLkw-Kartell: Weg für Schadensersatzansatzsprüche ist frei
    Die Strafe ist hoch, der angerichtete Schaden vermutlich noch viel höher. Die EU-Kommission hat ein Bußgeld in Höhe von rund 2,93 Milliarden Euro gegen das Lkw-Kartell wegen illegaler Absprachen verhängt. Für die Geschädigten des Lkw-Kartells, vorwiegend Speditionen aber auch andere Gewerbetreibende, ist durch die Entscheidung der EU-Kommission der ...
  • BildHaftung eines Arbeitnehmers
    Wie steht es um die Haftung eines Arbeitnehmers bei Ausübung einer betrieblichen Tätigkeit im Rahmen eines Arbeitsvertrages? Der Grundsatz „Ein Arbeitsvertrag ist kein Kaufvertrag“ entspringt  der überwiegenden Auffassung der Berufstätigen, dass eine Haftung bei Ausübung der Tätigkeit größtenteils ausgeschlossen ist. Um die Haftung des Arbeitnehmers darzustellen, werden im ...
  • BildWie ist der Ablauf einer Scheidung?
    Heiraten zwei Menschen, so tun sie dies in der Regel mit dem Wunsch, den Rest ihres Lebens miteinander zu verbringen. Nun passiert es immer wieder, dass die Eheleute im Laufe der Zeit merken, dass sie doch nicht so gut zusammenpassen, und sich schließlich trennen. Meistens führt diese Trennung ...
  • BildRasseliste bei Hunden allgemein
    Die Rasseliste umfasst die Hunderassen, die potenziell als gefährlich eingestuft werden. Diese sogenannten Kampfhunde werden als Listen- oder Anlagehunde geführt. Wobei es keine einheitliche Regelung unter den Bundesländern gibt. Auch, welche Hunde auf der Rasseliste erfasst sind, ist abhängig vom einzelnen Bundesland. Für Hundehalter kann dies bedeuten, dass man ...
  • BildSchiffsfonds sind zur Altersvorsorge nicht geeignet - Schadensersatzansprüche
        „Beteiligungen an Schiffsfonds sind spektakuläre Anlagen, die sich nur für Anleger eignen, die Erfahrungen in Beteiligungen haben und bereit sind, die besonderen Risiken, die mit ihnen verbunden sind, auch einzugehen. Sie sind zur Altersvorsorge generell ungeeignet.“ Mit diesen klaren Worten hat das Landgericht Itzehoe mit ...
  • BildSchonzeit: Wildtiere
    Wild, welches dem Jagdgesetz unterstellt ist, darf zu bestimmten Zeiten nicht getötet werden. Jene Zeiten werden als „Schonzeiten“ bezeichnet. Diese beziehen sich auf die Zeit, welche für die Geburt und Aufzucht der Jungen benötigt wird, und können von Tierart zu Tierart unterschiedlich sein. Auch muss sich die Schonzeit nicht ...

Urteile aus Bad Iburg
  • BildAG-BAD-IBURG, 5 F 382/07 (04.01.2008)
    Auch nach den Entscheidungen des BGH vom 07. und 14.03.2007 (NJW 2007, 2049 und 2050) kommt eine Kürzung der im Rahmen der PKH-Vergütung festzusetzenden Verfahrensgebühr nur in Betracht, wenn der Anwalt seine Geschäftsgebühr anderweitig bereits erhalten hat oder diese zumindest tituliert ist.
  • BildAG-BAD-IBURG, 4 C 538/07 (01.08.2007)
    1. Bei einer die Öffentlichkeit wesentlich berührenden Frage - wie die der Energiepreiserhöhung in den letzten Jahren - spricht bei der Abwägung zwischen der Meinungsfreiheit und dem Persönlichkeitsschutz die Vermutung für die Zulässigkeit der freien Rede.2. Im Unterschied zu den in § 823 Abs. 1 BGB namentlich bezeichneten Schutzgütern

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.