Rechtsanwalt für Nachbarschaftsrecht in Bad Homburg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Hubert Knoll berät zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Nachbarschaftsrecht jederzeit gern vor Ort in Bad Homburg
Knoll & Kollegen
Hessenring 107
61348 Bad Homburg
Deutschland

Telefon: 06172 925386
Telefax: 06172 683440

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1

Jetzt Rechtsfrage stellen

Forenbeiträge zum Nachbarschaftsrecht
  • Bild Fremder Stromkasten in meiner Einfahrt (12.09.2015, 16:48)
    Hallo.folgender fiktiver Sachverhalt. In der Einfahrt eines Grundstückes steht ein gemauerter Stromkasten. Versorgt werden darüber 3 Gartengrundstücken auf der anderen Straßenseite. Im Grundbuch ist dazu nichts eingetragen. Beim Stromversorger finden sich keine Unterlagen an.Die Grundstückseigentümer wollen, dass der Kasten versetzt oder wenigstens verkleinert wird, damit sie ein Tor in die ...
  • Bild Wer weis Rat betreffend Nachbarschaftsrecht / Außenbereich Garten (18.06.2005, 13:43)
    Guten Tag, ich benötige eine Rechtsauskunft betreffend oben stehendem Thema. Frage: Wir wohnen in einem Reihenmittelhaus in Baden-Württemberg welches wir vor ein paar Jahren kauften. Unserem Nachbar sein Problem ist eine bereits, vor unserem Hauskauf, bestehende Hecke, die auf unserem Grundstück gepflanzt ist und von uns als Grenzhecke angesehen wird. Wie oft, auf welche Höhe ...
  • Bild Lärmende Lüftung, was sagt das Gesetz? (27.09.2014, 18:37)
    Guten TagNehmen wir mal an Person A wohnt in seiner Eigentumswohnung in einem Haus in dem sich eine Wirtschaft befindet. Besagte Wirtschaft gehört Person B die sie an Person C verpachtet hat. Teil dieser Wirtschaft ist eine Entlüftung deren Lüfter über die Jahre immer "unrunder" läuft und in der gesamten ...
  • Bild Private Grünfläche (20.11.2016, 16:57)
    (Erstes Posting, verbunden mit der Hoffnung, alle Regeln zu beachten...)Folgender fiktiver Fall:Hinter zwei Doppelhäusern verläuft mit einer Tiefe von 5m ein im Bebauungsplan als "Private Grünfläche" bezeichneter Grünstreifen über alle vier Grundstücke auf dem Privatbesitz. Zum dahinter liegenden Feld wurde als Grundstücksabschluss ein Stabgitterzaun (100cm Höhe) errichtet.Laut Aussage des Grünflächenamtes ...
  • Bild Mauer zwischen zwei Grundstücken (11.01.2007, 14:03)
    Hallo, vielleicht kann da jemand weiterhelfen bei der folgenden fiktiven Situation: Zwei Grundstücke liegen übereinander an einem Hang bzw. einer Schräge, beide Grundstücke sind begradigt und bebaut, inkls Garten usw. Das untere Grundstück A liegt durch die Schräge ca. 2-3 m tiefer als das obere Grundstück B. Auf der Grenze steht eine ca ...
Jetzt Rechtsfrage stellen

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Direktlinks:



Rechtstipps zum Nachbarschaftsrecht
  • BildRasenmähen Uhrzeit: Wann ist Rasenmähen erlaubt?
    Für Gartenfreunde ist die Frage interessant, wann sie eigentlich ihren Rasenmäher benutzen dürfen. Das erfahren Sie in dem folgenden Ratgeber. Gerade berufstätige Gartenbesitzer kommen häufig nicht dazu, tagsüber ihren Rasen zu mähen. Gleichwohl ist dies nicht zu jeder Tages- und Nachtzeit erlaubt. Denn vor allem in ...
  • BildDarf eine Wärmedämmung die Grundstücksgrenze überschreiten?
    Das Thema Wärmedämmung ist seit Jahren in aller Munde und davon sind sowohl Eigentümer bzw. Vermieter als auch Mieter beiderseits betroffen. Am 01. Oktober 2009 trat die neue Verordnung über energiesparenden Wärmeschutz und energiesparende Anlagentechnik bei Gebäuden (Energieeinsparverordnung - EnEV 2009) in Kraft und hat die bisher geltende Wärmeschutzverordnung ...
  • BildAbgrabungen auf dem eigenen Grundstück: Ansprüche der Nachbarn beachten!
    Landgericht Karlsruhe, Urteil vom 13.12.2016 - 7 O 180/16 Problem/Sachverhalt Der Kläger macht gegen die Beklagte, die Grundstücksnachbarn sind, Ansprüche wegen vorgenommener Abgrabungen / Vertiefungen geltend. Die Arbeiten wurden in den Jahren 1988 und 1989 vorgenommen. Der Kläger sieht die Gefahr, dass er ...
  • BildLaubbeseitigung als Pflicht im Nachbarrecht
    Wenn im Herbst die Bäume in verschiedenen Farben schimmern, beginnt die Zeit des Laubfalls. Für ein nachbarliches Gemeinschaftsverhältnis gehört es dazu, das Laub zumindest für die Winterzeit zusammenzutragen. Laubhaufen (aber auch Reisighaufen) bieten nämlich vielen Tieren einen attraktiven und sicheren Schlaf- oder sogar Nistplatz. Doch spätestens im Frühjahr ...
  • BildGeräuschbelästigung durch Klimagerät: Unterlassungsanspruch des Nachbarn
    Überschreiten die Arbeits-Geräusche eines Klimageräts an einem Haus bestimmte Grenzen, so können Nachbarn einen Anspruch auf Unterlassung der Inbetriebnahme haben. In den südlichen Ländern Europas sind die Klimageräte nicht wegzudenken. An jeder Wohnhausfassade sieht man die rechteckigen Geräte mit dem typischen Ventilator in kleineren ...
  • BildSommer, Sonne, Grillen - Streit mit den Nachbarn
    Der Som­mer kommt und mit ihm die Stre­it­igkeiten mit den lieben Nach­barn - eine kleine Über­sicht, was man darf und was nicht: 1) Garten(mit)benutzung ist bei einer Woh­nung dann erlaubt, wenn es aus­drück­lich im Mietver­trag steht. In einem Ein­fam­i­lien­haus (gemietet) ist die Erlaub­nis immer vorhan­den bzw. der Garten mit­gemietet, es ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.