Rechtsanwalt in Bad Dürkheim: Mietrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Bad Dürkheim: Sie lesen das Verzeichnis für Mietrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Kai-Uwe Trinks (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) unterstützt Mandanten zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Mietrecht ohne große Wartezeiten in der Nähe von Bad Dürkheim

Weinstr. Nord 46
67098 Bad Dürkheim
Deutschland

Telefon: 06322 95500
Telefax: 06322 955010

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum Mietrecht
  • Bild Keine Kündigung des Mieters, wenn Agentur für Arbeit in Zahlungsverzug ist (27.11.2009, 11:59)
    Saarbrücken/Berlin (DAV). Werden die Mietzahlungen von der Agentur für Arbeit geleistet, kann der Vermieter dem Mieter nicht kündigen, wenn die Mietzahlungen nicht gezahlt werden. Über eine entsprechende Entscheidung des Landgerichts Saarbrücken vom 14. Mai 2009 (AZ: 10 T 25/09) informiert die Arbeitsgemeinschaft Mietrecht und Immobilien des Deutschen Anwaltvereins (DAV). Der Mieter ...
  • Bild Schlüssel im Wertfach sicher genug aufbewahrt (24.01.2011, 11:56)
    Ahrensburg/Berlin (DAV). Ein Mieter verletzt seine ihm gegenüber dem Vermieter obliegende Obhutspflicht nicht, wenn er im Rahmen eines Klinikaufenthaltes seine Hausschlüssel dort in einem verschließbaren Wertfach aufbewahrt. Über diese Entscheidung des Amtsgerichts Ahrensburg vom 25. Juni 2010 (AZ: 47 C 1171/09) informiert die Arbeitsgemeinschaft Mietrecht und Immobilien des Deutschen Anwaltvereins ...
  • Bild Hausverwaltung haftet für aufgetaute Lebensmittel (05.08.2010, 14:30)
    München/Berlin (DAV). Meldet die Hausverwaltung dem Stromversorgungsunternehmen irrtümlich einen Mieterwechsel und stellt dieses daraufhin den Strom ab, haben die Mieter gegenüber der Hausverwaltung einen Schadensersatzanspruch, wenn Lebensmittel auf Grund der fehlenden Kühlung verderben. Ein Anspruch gegenüber dem Stromversorger besteht dagegen nicht, entschied das Amtsgericht München am 10. März 2010 (AZ: ...

Forenbeiträge zum Mietrecht
  • Bild Mietbürgschaft für Tochter (19.03.2013, 19:07)
    Eine Tochter will bei der Wohnungsgenossenschaft eine kleine Wohnung mieten, da bei diesem Vermieter keine Kaution gezahlt werden muss und die Miete moderat ist.Die Wohnungsbaugenossenschaft schließt mit der Tochter einen Mietvertrag, jedoch unter der Bedingung, dass ein Elternteileine Bürgschaft unterschreibt. Aus Zeitgründen des kurzfristigen Umzugs der Tochter, unterschreibt der Vater, ...
  • Bild Mietkaution und hohe Bürgschaft (03.01.2014, 15:28)
    Hallo zusammen! Nehmen wir mal an eine alleinerziehende Frau mit kleinem Kind ist auf Wohnungssuche. Der Lebensunterhalt wird von ALGII sowie dem Unterhaltsvorschuss bestritten. Eine passende Wohnung wurde gefunden, jedoch verlangt der Vermieter eine Kaution von 3 Monatsmieten und aufgrund der finanziellen Situation eine Bürgschaft. Diese kann laut Aussage des Vermieters ...
  • Bild " Black-List " für Mietverträge (23.06.2013, 11:39)
    Hi, es gibt ja eine große Anzahl von vorgefertigten Mietvertragen ( Wohnungen ..usw. ) die man Kaufen oder sich aus dem Internet laden kann. ...und sicherlich stehen auch in einigen nicht ganze so richtige bzw. gesetzwidrige Formulierungen o.ä. , drin ?! gibt es da so eine Art "Black-List" von diesen Mietverträgen ,wo der ...
  • Bild Boden erneuern bei Auszug (09.10.2013, 19:26)
    Hallo, Folgender fiktiver Fall: Nach 10 Jahren ziehen die Mieter aus ihrer Wohnung aus. Im Mietvertrag steht unter dem Punkt Schönheitsreperaturen u.a., dass der Bodenbelag in einen einwandfreien Zustand versetzt werden soll. Parkett sei abzuschleifen und Teppich zu reinigen. Es handelt sich jedoch um Laminat. An einigen Stellen hat er kleine Löcher und ...
  • Bild 2 Eigentuemer, Kostenaufteilung (04.01.2012, 18:53)
    Hallo, es geht um das folgende Fragestellung: Ein Gebaeude mit 2 Eigentuemern. Ein Eigentuemer zieht aus priv. Gruenden aus. Die Wohnung bezieht (zusaetzlich zur bisherigen Wohnung) der Eigentuemer 2. Eigentuemer 1 bezahlt monatlich 100 EUR auf das Hauskonto zur Deckung der Kosten und als Ruecklage fuer event. Sanierungen. Eigentuemer 2 laesst nun die Fenster ...

Urteile zum Mietrecht
  • Bild AG-BUEHL, 3 C 42/10 (14.01.2011)
    1. Bei der Kündigung eines Wohnungsmietverhältnisses aufgrund einer Vielzahl von dem Mieter vorgeworfenen Pflichtverletzungen ist es unerlässlich, dass die einzelnen Pflichtverletzungen in der Kündigungserklärung konkretisiert werden. 2. Zu den Voraussetzungen einer außerordentlichen fristlosen Kündigung des Wohnungsmietverhältnisses durch den Vermieter weg...
  • Bild BGH, VIII ZR 206/10 (07.12.2011)
    a) Grundsätzlich besteht kein Anspruch des Erwerbers gegen den Mieter auf erneute Leistung einer im Mietvertrag vereinbarten Kaution, wenn der Mieter die Kaution bereits an den Voreigentümer als früheren Vermieter geleistet hat. b) Zur Verpflichtung eines Mieters aus Treu und Glauben (§ 242 BGB), die vom Voreigentümer an den Mieter zurückgegebene Kaution an...
  • Bild KG, 22 W 47/09 (28.09.2009)
    1) Der Streitwert für eine auf die Duldung von Modernisierungs-, Instandsetzungs- und Sanierungsarbeiten in einem Mietobjekt gerichtete Klage richtet sich nach dem Interesse des Klägers an einer infolge der Durchführung der Arbeiten möglichen Mieterhöhung oder einer durch sie zu vermeidender Mietminderung; er wird begrenzt durch den Jahresbetrag der erwartet...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Mietrecht
  • BildKann man vor Einzug vom Mietvertrag zurücktreten?
    Die Suche nach der perfekten Wohnung gestaltet sich oft schwierig. Hat man dann endlich eine gefunden, die den eigenen Ansprüchen und Wünschen entspricht, ist man heilfroh, wenn der Mietvertrag unterschrieben wurde. Doch es kommt immer wieder vor, dass man noch vor dem Einzug eine noch perfektere Wohnung findet ...
  • BildSchneefanggitter: Pflicht oder Vorschrift für Hausbesitzer?
    Alle Jahre wieder – da kommt nicht nur das Christkind (bzw. der Weihnachtsmann), sondern auch der winterliche Schnee, der die Welt oftmals mit einem bezaubernden weißen Mantel bedeckt. So sehr der Schnee in die Weihnachts- und auch Winterzeit passt, ihm haften auch einige Unannehmlichkeiten an. Zum Beispiel müssen ...
  • BildWas ist eine Mietbürgschaft?
    Möchte man eine Immobilie mieten, so verlangt deren Besitzer in der Regel eine Mietsicherheit, also eine Kaution als Sicherheit. Diese dient zum einen dazu, bei etwaiger Zahlungsunfähigkeit des Mieters den finanziellen Verlust des Vermieters zu minimieren. Zum anderen darf der Vermieter auch auf dieses Guthaben zurückgreifen, wenn der ...
  • BildStreit über Wohnungsgröße – Mieter muss eigene Angaben machen
    Für die Berechnung der Miete und auch der Betriebskosten ist die Größe der Wohnung ein wesentlicher Faktor. Für beide Parteien, Mieter und Vermieter, ist es daher wichtig, die genaue Wohnungsgröße zu kennen. Grundsätzlich steht hier der Vermieter in der Darlegungs- und Beweislast. Allerdings reicht es nicht aus, wenn der ...
  • BildGrillen auf dem Balkon – ist das erlaubt?
    Für manch einen beginnt die Grillsaison bereits am 01. Januar und endet am 31. Dezember. Für die meisten fällt der Startschuss wohl aber erst mit dem Beginn des Frühlings und spätestens mit der Sommerzeit. Mieter oder Eigentümer eines Hauses nutzen sicherlich präferiert ihren Garten oder Terrasse zum Grillen. ...
  • BildBGH: Schadenersatz aufgrund eines Vorkaufsrechts
    Mit Urteil vom 21.01.2015 entschied der Bundesgerichtshof (BGH), dass einem Mieter wegen seines gesetzlichen Vorkaufsrechts Schadenersatz zustehen kann, wenn sein Vorkaufsrecht vereitelt wird (AZ.: VIII ZR 51/14). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Zürich führt aus: Nach dem Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB) steht dem Mieter ein gesetzliches Vorkaufsrecht zu, über welches der ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.