Rechtsanwalt für Vertragsrecht in Aschaffenburg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Aschaffenburg (©  fotoping - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Aschaffenburg (© fotoping - Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Elmar Wenzel bietet anwaltliche Vertretung zum Anwaltsbereich Vertragsrecht jederzeit gern im Umland von Aschaffenburg

Weißenburger Straße 28
63739 Aschaffenburg
Deutschland

Telefon: 06021 30640
Telefax: 06021 306413

Logo: Anwalt-Suchservice.debarrierefreiZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Bernd Bauer bietet anwaltliche Vertretung zum Anwaltsbereich Vertragsrecht jederzeit gern im Umkreis von Aschaffenburg
HAF Rechtsanwälte Insolvenzverwalter Steuerberater PartG mbB
Ludwigstraße 4
63739 Aschaffenburg
Deutschland

Telefon: 06021 36890
Telefax: 06021 368924

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfragen zum Vertragsrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Christopher Stegmann gern im Ort Aschaffenburg
Stegmann und Taupp Rechtsanwälte und Fachanwälte
Erthalstraße 4
63739 Aschaffenburg
Deutschland

Telefon: 06021 858151
Telefax: 06021 858152

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Rechtsgebiet Vertragsrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Achim Strauch immer gern im Ort Aschaffenburg
Strauch & Diehl
Betgasse 2
63739 Aschaffenburg
Deutschland

Telefon: 06021 5843820
Telefax: 06021 58438222

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Ralf Neidhardt unterhält seine Anwaltskanzlei in Aschaffenburg berät Mandanten engagiert bei ihren juristischen Fällen aus dem Rechtsgebiet Vertragsrecht
Rechtsanwälte Neidhardt & Kolb
Münchstr. 9
63739 Aschaffenburg
Deutschland

Telefon: 06021 3730320
Telefax: 06021 3730329

Zum Profil
Anwaltliche Vertretung im Gebiet Vertragsrecht erbringt kompetent Herr Rechtsanwalt Oliver Dietrich aus Aschaffenburg
c/o RAe Fenderl & Dietrich
Karlstr. 19
63739 Aschaffenburg
Deutschland

Telefon: 06021 386650
Telefax: 06021 3866511

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Patrick Muth bietet anwaltliche Beratung im Schwerpunkt Vertragsrecht engagiert im Umkreis von Aschaffenburg
Muth & Faust Rechtsanwälte
Weißenburger Str. 28
63739 Aschaffenburg
Deutschland

Telefon: 06021 625690
Telefax: 06021 6256960

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Vertragsrecht
  • Bild Institutioneller Transformationsprozess der Gemeinsamen Agrarpolitik erforderlich (23.06.2010, 13:00)
    IAMO Forum 2010 beleuchtete neue Formen von Governance in der AgrarwirtschaftVom 16.-18. Juni richtete das Leibniz-Institut für Agrarentwicklung in Mittel- und Osteuropa (IAMO) das IAMO Forum 2010 aus. Insgesamt 115 Teilnehmer aus 22 Nationen, darunter Gäste aus China, Finnland, Kasachstan, Südkorea und der Ukraine, waren zu der internationalen Konferenz nach ...
  • Bild IT-Anwälte feiern Zehnjähriges (09.06.2009, 15:57)
    Berlin (DAV). Die Arbeitsgemeinschaft Informationstechnologie (davit) im Deutschen Anwaltverein (DAV) feiert zehnjähriges Bestehen. Im Juni 1999 gründeten 64 innovative Anwälte mit Weitblick in Berlin die neue Arbeitsgemeinschaft, um der steigenden Bedeutung der neuen Medien Rechnung zu tragen. Unter dem Begriff Informations¬technologierecht fassten sie das Recht der Informationstechnologie, der Telekommunikation und ...
  • Bild Kooperation mit dem internationalen Forschungsnetzwerk "Contrats publics dans la globalisation jurid (25.03.2009, 09:00)
    Das Verwaltungsvertragsrecht ist ein Rechtsbereich, der ganz besonders von den aktuellen Tendenzen der Globalisierung und Europäisierung des Rechts betroffen ist. Die Aufarbeitung und Analyse dieser Entwicklung steht noch am Anfang. Es besteht somit ein dringender Bedarf, insoweit die wissenschaftliche Arbeit zu organisieren und die in verschiedenen Ländern entwickelten Konzepte zusammenzuführen.Das ...

Forenbeiträge zum Vertragsrecht
  • Bild BGB AT (20.10.2012, 15:38)
    Hallo zusammen,sitze gerade an meiner BGB AT Hausarbeit und hänge gerade an einer Frage. Hier in Kurzfassung der Sachverhalt:M ist minderjährig, als er ohne Einwilligung seiner Eltern Schuhe kauft. Diese müssen erst bestellt werden, M bezahlt auch noch nicht. Nach einem halben Jahr kommt ein Brief von F adressiert an ...
  • Bild Nach 6 Jahren bucht alter Internetprovider auf einmal wieder Geld ab. (20.11.2012, 18:22)
    Peterle schließt vor 6 Jahren einen Vertrag mit Internetprovider 1 ab. Darin enthalten Internet 2000 (2000er Leitung) und eine kostenlose Webpräsenz in Form einers eigenen Homepage und einer Providereigenen Emailadresse. Der Vertrag läuft auf Einzugsermächtigung. Nun wurde Internetprovider 1 inzwischen vom größeren Internetprovider 2 übernommen. Internet 2000 noch vorhanden, da ...
  • Bild Anwaltssuche (02.09.2011, 11:30)
    Hallo, nehmen wir mal an, A möchte eine Hundepension für entstandene Tierarztkosten haftbar machen. Welcher Fachanwalt wäre zu wählen? Vertragsrecht? Zivilrecht? Danke und allen einen schönen Tag. Gruß Joki
  • Bild Autokauf per Auktion. Dann festgestellte Tachomanipulation (27.06.2006, 09:25)
    Folgender Fall: Kfz bei **** ersteigert und bezahlt unter ausschluß der Gewährleistung, Haftung, Rückgabe. Das übliche eben. Nach 4 Wochen kommt es zeitbedingt erst zur Anmeldung. Das Fahrzeug wird einer Werkstatt vorgeführt zur Prüfung und Inspektion. Dabei wird die angegeben Fahrleistung angezweifelt. Bei genauerer Ansicht der Papiere kommt heraus: - der Verkäufer war niemals Halter sondern hat ...
  • Bild Eigenartige Zusatzkosten - Sat-Anlage (27.10.2006, 20:01)
    Hallo, ich hab da mal eine Theorie ! Vermieter A hat in seinem Mehrparteienhaus vor 2 Jahren anstelle eines Kabelanschlusses eine Satelliten-Mehrteilnehmer-Anlage eingebaut. Nehmen wir einmal an, das diese Anlage 1000 € gekosten hat.In den Mehrparteienhaus wohnen insgesamt 4 Parteien (inkl Vermieter). Nun ist im Mietvertrag angegeben, das Wohnpartei B-D monatlich -sagen ...

Urteile zum Vertragsrecht
  • Bild OLG-STUTTGART, 4 U 76/09 (26.05.2010)
    Rechtsmittel beim BGH eingelegt, dortiges Az.: III ZR 126/10...
  • Bild OLG-DUESSELDORF, I-10 U 170/01 (26.09.2002)
    BGB §§ 134, 241 a.F., 242 n.F., 535 BGB HKV § 2; II. BV § 27 Abs. 1 1. Die Regelung in einem gewerblichen Mietvertrag, &.8222;Sämtliche anfallenden Nebenkosten/Betriebskosten gehen anteilig zu Lasten des Mieters. Hierfür leistet der Mieter eine monatliche Betriebskostenvorauszahlung von (nicht ausgefüllt) DM + Mehrwertsteuer excl. Stromkosten. Die Nebe...
  • Bild HESSISCHES-LSG, L 4 KA 8/05 (15.03.2006)
    1. Die "weitere Teilnahme" der inaktiven Vertragsärzte an der hessischen Erweiterten Honorarverteilung (EHV) ähnelt zwar einer Sozialleistung zur Alterssicherung, in ihrem Rechtscharakter bleibt sie jedoch Honorarverteilung. 2. Für die sachlich-rechnerische Richtigstellung und Rückforderungen fehlerhafter Zahlungen aus der Erweiterten Honorarverte...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Vertragsrecht
  • Das Ende eines Vertrages: Der Widerruf
    Ob bei Darlehen, Haustürgeschäften oder Fernabsatzverträgen, ein Widerrufsrecht steht dem Kunden gesetzlich zu. Selbst der Laie weiß mittlerweile um die pikanten Pflichten der Unternehmen über den Widerruf zu belehren. In diesem Dickicht der Unsicherheit soll 2014 mehr Klarheit herrschen. Was ist das Besondere am Widerrufsrecht? ...
  • BildVideokameras im Fitnessstudio ist das rechtlich erlaubt?
    Vorratsdatenspeicherung, Anti-Terror-Datei, Lauschangriffe oder NSA-Abhörskandal. Diese Schlagworte sind in Deutschland jedermann ein Begriff. Sie sollen der Sicherheit des Staates und seiner Bürger dienen. Zur Gewährleistung einer höheren Sicherheit sollen mancherorts auch Videokameras dienen. Sie wirken abschreckend oder helfen im Nachhinein, eine begangene Straftat aufzuklären. Das dachte sich auch ...
  • BildBestellung im Online Shop
    Der Kauf im Internet wird für viele Menschen immer attraktiver. Wertvolle Zeit die bei dem Einkaufsbummel in der Stadt gespart werden kann, kann man für andere Dinge verwenden. Doch wann hat man als Käufer einen wirksamen Vertrag? Und was ist wenn einem die Kaufsache nicht gefällt oder sie ...
  • BildAbweichende Vertragsänderungen - Vereinbar mit dem Grundsatz von Treu und Glauben?
    Verträge werden tagtäglich geschlossen. Sie regeln das menschliche Zusammenleben in vielerlei Hinsicht und Dank der geltenden Privatautonomie sind den verschiedenen Vertragstypen kaum Grenzen gesetzt. Wenn Person A der Person B einen Antrag stellt, erwartet A entweder die Ablehnung oder die Annahme des Vertrages. Dies kann konkludent oder ausdrücklich ...
  • BildArbeitgeberdarlehen Muster: Höhe, Zinsen und Rückzahlung
    Es gibt Situationen im Leben, in denen ein finanzieller Engpass herrscht. Ein Unternehmen muss dann nicht tatenlos zusehen, sondern kann dem Arbeitnehmer ein Arbeitgeberdarlehen gewährten. Ein solches Darlehen hat zumeist den Vorteil, dass es zumeist zu günstigeren Konditionen als der marktübliche Zins bei einer Bank gewährt ...
  • BildBGH: Schadenersatz bei vorzeitig abgebrochener eBay-Auktion
    Mit Urteil vom 10.12.2014 entschied der Bundesgerichtshof (BGH), dass auch bei Abbruch einer noch länger als zwölf Stunden dauernden Auktion ein Schadenersatzanspruch besteht (AZ.: VIII ZR 90/14). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Koblenz führt aus: Vorliegend klagt der Höchstbietende einer eBay-Auktion auf Schadenersatz. Es handelte sich bei dem angebotenen ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.