Rechtsanwalt für Scheidung in Alzey

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Bei Rechtsangelegenheiten zum Scheidung berät Sie Herr Rechtsanwalt Mathias Stier persönlich vor Ort in Alzey

Roßmarkt 18
55232 Alzey
Deutschland

Telefon: 06731 5471180
Telefax: 06731 5471182

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum Scheidung
  • Bild Versorgungsausgleich: Gerechte Rentenaufteilung nach der Scheidung geplant (13.02.2009, 10:56)
    Bundestag beschließt Neuordnung des Versorgungsausgleichs Der Deutsche Bundestag hat die von Bundesjustizministerin Zypries vorgeschlagene Reform des Versorgungsausgleichs beschlossen. Das Recht des Versorgungsausgleichs wird damit grundlegend neu geordnet und inhaltlich verbessert. Das Gesetz bedarf noch der Zustimmung des Bundesrates. Es soll am 1. September 2009 in Kraft treten. Der Versorgungsausgleich regelt die Verteilung ...
  • Bild Scheidung im Universum (09.05.2012, 16:10)
    Astrophysiker berechnen, wie Doppelsterne ihre Partner verlieren und zu Einzelsternen werdenNicht alle Sterne sind Einzelgänger - viele sind in Sternhaufen durch die Anziehungskraft aneinander gebunden. Ein Großteil der Sterne führt einen Partner mit sich. Aber warum reisen einige lieber allein durch diese Gruppen von Sternen, während andere als „Doppelsterne“ dort ...
  • Bild Wenn die Scheidung unumgänglich ist (13.05.2011, 14:55)
    Eine Scheidung ist ein einschneidendes Ereignis im Leben jedes Menschen, das oft lebenslang nachwirkende seelische Wunden schlägt. Zwischen der rationalen Feststellung, dass eine Beziehung nicht mehr zu retten ist, und dem Durchziehen einer für alle Beteiligten verträglichen Scheidung liegen oft ganze Welten. Abgesehen von den einzuleitenden rechtlichen Schritten spielt auch der ...

Forenbeiträge zum Scheidung
  • Bild Ab wann kann man die Scheidung einreichen ? (01.01.2008, 17:21)
    Frau X hat nach 2 Jahren Ehe keinen Bock mehr auf Ihren Mann. Sie will sich selbstverwirklichen. Sie wird Mitte Januar aus dem Haus ausziehen. Ab wann kann Herr X die Scheidung einreichen ?
  • Bild 13 Jahre Getrennt Lebend - kein Ausweg (22.01.2014, 17:06)
    Hallo Freunde, ich habe da mal ein paar Fragen, zuerst aber den Fall: Mann A (Wohnhaft in Deutschland) hat Frau B (Wohnhaft im Ausland Litauen) in Deutschland im Standesamt geheiratet. Frau B brachte eine siebenjährige Tochter C (Tochter C ist nicht von Mann A) in die Ehe mit. Die Eheschließung fand ...
  • Bild einstweilige Verfügung wegen ungeteiltem Hausrat erwirken? (21.04.2010, 09:58)
    Liebes Forum! Frau F ist Eigentümer eines Hauses. In Abt. II steht eine Rückübertragungsvormerkung zugunsten ihres Ehemannes für den Fall der Scheidung. Die Scheidung ist noch nicht rechtskräftig. Frau F ist vor einem anderthalben Jahr aus dem gemeinsamen Haus ausgezogen, da der Ehemann teilweise gewalttätig wurde. Ehemann lebt noch sporadisch in ...
  • Bild Wie investiert man sein Geld waehrend der Ehe am Besten? (11.09.2007, 19:11)
    Hallo, mal angenommen vor einer Ehe hat Person A einen hohen Betrag an Geld zusammengespart. Diese Person A hat Person B geheiratet, ist nach Florida gezogen und moechte nun das Geld dort auf das gemeinsame Konto ueberweisen. Die Person A moechte das Geld aber nicht auf dem gemeinsamen Konto "rumliegen" lassen ...
  • Bild A schnüffelt in Bs Leben herum. (10.09.2013, 14:15)
    Nehmen wir mal an, Person A und B sind geschieden. Im Rahmen eines Folgerechtstreits stellt sich heraus, dass Person A nach der Scheidung mehrfach Kontakt zu Personen aufgenommen hat, mit denen B vertragliche Beziehungen pflegt oder pflegte. Dabei versucht A herauszufinden, ob die Verträge zwischen B und dem jeweiligen Vertragspartner ...

Urteile zum Scheidung
  • Bild HESSISCHER-VGH, 6 A 1670/12.Z (30.10.2012)
    Zur Frage der Feststellung einer Wiederholungsgefahr bei einem Tötungsdelikt...
  • Bild VGH-BADEN-WUERTTEMBERG, 5 S 998/93 (18.10.1996)
    1. Legen sowohl Antragsteller als auch Antragsgegner gegen eine teilweise stattgebende Normenkontrollentscheidung Nichtvorlagebeschwerde ein und entscheidet das Bundesverwaltungsgericht hierüber in (auch zeitlich) getrennten Beschlüssen mit jeweiligem Ausspruch über die Kosten des Beschwerdeverfahrens, so handelt es sich nicht um dieselbe Angelegenheit im Si...
  • Bild VGH-BADEN-WUERTTEMBERG, 3 S 1798/94 (22.08.1994)
    1. § 11 Abs 1 LBO (BauO BW) trifft keine umfassende und abschließende Regelung über die Gestaltung der Oberfläche des zu bebauenden Grundstücks. Insbesondere ergibt sich aus dieser Vorschrift nicht, daß Veränderungen der Geländeoberfläche aus anderen als den dort genannten Gesichtspunkten unzulässig sind. 2. Die maßgebliche Geländeoberfläche wird von der Ba...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Scheidung
  • BildScheidung: Was bedeutet das Besuchsrecht?
    Für Kinder ist es nach der Scheidung ihrer Eltern oftmals schwer, zu beiden Elternteilen ein gutes Verhältnis beizubehalten. Damit dies bestmöglich dennoch geschehen kann, bestehen im Familienrecht bestimmte Regelungen, die dem Wohle des Kindes dienen sollen. Unter anderem zählt dazu auch das Besuchsrecht. Doch was bedeutet das Besuchsrecht? ...
  • BildErbschaft erhalten – was passiert damit bei Scheidung?
    Treffen Eheleute keine anderweitigen Vereinbarungen, so leben sie während der Ehezeit im gesetzlichen Güterstand der Zugewinngemeinschaft. Gemäß diesem behält jeder Ehepartner Eigentümer seines Vermögens. Kommt es jedoch zur Scheidung, wird gemäß dem Familienrecht ein sogenannter Zugewinnausgleich durchgeführt. Bei diesem wird das Endvermögen, welches ein Ehegatte zum Zeitpunkt der ...
  • BildIst eine Scheidung wegen Ehebruchs möglich?
    Wenn eine Ehe in die Brüche geht, kann dies unterschiedliche Gründe haben. Oft ist es so, dass sich die Eheleute einfach auseinandergelebt haben und irgendwann feststellen, dass es keine Gemeinsamkeiten mehr gibt. Der häufigste Grund für eine Scheidung ist jedoch der Ehebruch: hat ein Ehepartner den anderen betrogen, ...
  • BildEinvernehmliche Scheidung ohne Anwalts- und Gerichtskosten möglich?
    Eine Scheidung an sich ist in aller Regel bereits eine unschöne Angelegenheit. Ein Scheidungsverfahren kann darüber hinaus aber auch sehr teuer werden, insbesondere wenn ein Scheidungsstreit herrscht. Möchten sich die Ehegatten aber einvernehmlich scheiden lassen, stellt sich schnell die Frage, ob dies auch ohne (hohe) Anwalts- und Gerichtskosten ...
  • BildZugewinnausgleich bei Ehescheidung: Wenn die Ehe dem Ende zugeht
    In Deutschland gelten – solange nicht anderes vereinbart ist – bei Scheidungen die Regeln des gesetzlichen Güterstandes. Doch wo sind die Vorteile dieser Regelung und was bedeutet dieses Vorgehen im Einzelfall. Wir bringen Licht ins Dunkle. Früher oder später kann es jeden treffen. Die Scheidungsrate in Deutschland betrug ...
  • BildVersorgungsausgleich: Rentenausgleich nach der Scheidung
    Was verbirgt sich hinter dem Versorgungsausgleich für geschiedene Ehegatten? Das erfahren Sie in dem folgenden Ratgeber. Beim Versorgungsausgleich geht es darum, dass Eheleute während der Ehe häufig unterschiedlich hohe Rentenansprüche erwerben. Im Falle einer Scheidung soll der Ehegatte mit dem weniger hohen Rentenanspruch erwerben. So ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.