Rechtsanwalt in Alzey: Arbeitsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Alzey: Sie lesen das Verzeichnis für Arbeitsrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Mathias Stier (Fachanwalt für Arbeitsrecht) unterhält seine Anwaltskanzlei in Alzey hilft als Anwalt Mandanten kompetent bei ihren juristischen Fällen im Schwerpunkt Arbeitsrecht

Roßmarkt 18
55232 Alzey
Deutschland

Telefon: 06731 5471180
Telefax: 06731 5471182

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Rafael Pinhas (Fachanwalt für Arbeitsrecht) bietet anwaltliche Hilfe zum Bereich Arbeitsrecht jederzeit gern in der Nähe von Alzey
Pinhas
Ernst-Ludwig-Str. 43
55232 Alzey
Deutschland

Telefon: 06731 999554
Telefax: 06731 999557

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Arbeitsrecht
  • Bild Mogelpackungen in der Rechtsschutzversicherung (24.10.2011, 14:12)
    Berlin (DAV). Die DEURAG bewirbt einen neuen Tarif. Mit dem Titel „M-Aktiv“ wird der Eindruck erweckt, die Kunden könnten zukünftig aktiver ihre Interessen vertreten als bisher. Tatsächlicher Kern ist aber eine Leistungsminderung, und es droht die Gefahr, dass wichtige Fristen versäumt werden, warnt die Arbeitsgemeinschaft Arbeitsrecht im Deutschen Anwaltverein (DAV). ...
  • Bild Betriebsrat kann Dauereinsatz von Leiharbeitern verhindern (15.01.2014, 09:40)
    Kiel (jur). Der Betriebsrat kann den dauerhaften Einsatz von Leiharbeitern untersagen und seine Zustimmung hierfür verweigern. Denn nach der europäischen Leiharbeitsrichtlinie und nach deutschem Arbeitsrecht ist zumindest seit Dezember 2011 der Einsatz von Leiharbeitern in einem Entleihbetrieb nur "vorübergehend" erlaubt, entschied das Landesarbeitsgericht (LAG) Schleswig-Holstein in Kiel in einem am ...
  • Bild Wer bin ich und wenn ja, im Netz? (20.12.2011, 17:10)
    Podiumsdiskussion zum „Digitalen Selbst“ am 16. Januar 2012 am Forschungskolleg Humanwissenschaften der Goethe-UniversitätFRANKFURT/BAD HOMBURG. Wir leben im Zeitalter des Internet, und wir leben auch schon im Internet. Zu unserer analogen Identität tritt immer mehr ein digitales Selbst. Einige finden das spannend, andere eher beunruhigend. Darüber diskutieren vier hochinteressante Persönlichkeiten, allesamt ...

Forenbeiträge zum Arbeitsrecht
  • Bild Kündigung ohne Grund (28.03.2012, 10:39)
    Hallo vielleicht kann uns jemand weiterhelfen: die Fakten: AN 5 Jahre beschäftigt bei AG (80 Mitarbeiter) hat aufgrund einer fehlgeschlagenen, selbst finanzierten (und ohne jegliche Unterstützung des AG) Weiterbildungsmaßnahme die Kündigung erhalten, die da lautet " hiermit kündigen wir Ihnen wie bereits besprochen das AV fristgerecht zum XX.XX.XXXX " AN hat 2 unterhaltspflichtige Personen ABER: ...
  • Bild Wenn Vermieter A den Mieter B nicht aus dem vertrag lassen will (15.04.2012, 14:00)
    Angenommen Person B und familie schauen sich langer zeit nach einer neue wohnung um und werden fündig. diese sind so begeistert das sie unterschreiben und die wohnung nehmen. voraussetzung ist eine mieterzeit mit einer dauer von mind. 2 jahren wo eine vorzeitige kündigung aussgeschlossen wird seitens des vermieters person a. nun ...
  • Bild Kündigung vor Arbeitsantritt bei schweizer Arbeitsvertrag (schweizer A-Recht!) (26.11.2012, 19:51)
    Liebe Freunde des Rechts, ich würde mich sehr über Ihre Meinung des folgenden hypothetischen Falls freuen: Die italienische Firma A mit Firmenhauptsitz im Tessin/SCHWEIZ sucht über die deutsche Vermittlungs-/Beratungsfirma B einen Arbeitnehmer C. A schließt mit C einen Vorvertrag ab, in dem zunächst das Gehalt, Urlaubstage, Firmenwagen etc. vereinbart werden. Der ...
  • Bild Konkurrenz nach 400 € Job (14.10.2012, 13:00)
    Mal angenommen, Arbeitnehmer A arbeitet als freier Mitarbeiter auf 400 € Basis für einen Arbeitgeber B, der z.B. eine Nachhilfeschule betreiben könnte. Und angenommen, Arbeitnehmer A hätte vor ca. 1,5 Jahren einen Vertrag unterschrieben, in dem Arbeitgeber B ihm für die Dauer des Vertrages und zwei Jahre danach z. ...
  • Bild Arbeit im Urlaub (07.03.2013, 19:45)
    Hallo, was kann auf einen Arbeitnehmer zukommen, wenn er in seinem Urlaub eine E-Mail an die Geschäftsleitung (nicht an seinen Vorgesetzen) schickt? Verstößt er damit gegen ein Arbeitsrecht? Vielen Dank im Voraus!

Urteile zum Arbeitsrecht
  • Bild LAG-DUESSELDORF, 15 Sa 864/11 (17.11.2011)
    Die Republik Griechenland genießt bei Kündigungsrechtsstreitigkeiten mit Lehrkräften, die bei ihr für eine von ihr in Deutschland für die dort lebenden griechischen Kinder bzw. Jugendlichen betriebene Schule angestellt sind, Immunität nach § 20 Abs. 2 GVG....
  • Bild ARBG-WUPPERTAL, 1 Ca 1473/12 (06.08.2012)
    LAG D´dorf: 15 Ta 398/12 BAG 10 AZB 78/12...
  • Bild LAG-DUESSELDORF, 8 Sa 1174/96 (03.12.1996)
    Eine Reiseleiterin einer deutschen Reiseagentur, die in der Dominikanischen Republik für die Fluggäste den Transfer zum Hotel zu organisieren und Sprechstunden im Hotel abzuhalten hat, in denen sie Exkursionen ins Lan desinnere für eine einheimische Agentur gegen Provision verkauft, ist des halb nicht bereits Arbeitnehmerin. Es kommt vielmehr auf die Umständ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Arbeitsrecht
  • BildHaftung von Arbeitnehmer für Unfall mit Firmenwagen
    Inwieweit dürfen Arbeitgeber einen Arbeitnehmer wegen Missachtung der Vorfahrt auf Schadensersatz in Anspruch nehmen? Eine schlechte Bezahlung kann dazu führen, dass die Haftung sogar entfällt. Der betreffende Arbeitnehmer war als Berufskraftfahrer für seinen Arbeitgeber tätig und bekam dafür ein Gehalt in Höhe von etwa 10,- ...
  • BildWarum gibt es nur wenige beim BGH zugelassene Anwälte?
    Rechtsanwälte sind heute wahrlich keine Seltenheit mehr. Praktisch an jeder zweiten Ecke findet sich eine Kanzlei. Kein Wunder, denn mittlerweile sind über 160.000 Anwälte deutschlandweit zugelassen. Bei dieser immens großen Auswahl möchte man meinen, es gäbe auch übermäßig viele Rechtsanwälte, die beim höchsten deutschen Gericht für Zivil- und ...
  • BildArztbesuch während der Arbeitszeit: Wann ist er erlaubt?
    Wer in einer Vollzeitbeschäftigung arbeitet, hat oftmals Schwierigkeiten, Arzttermine außerhalb der Arbeitszeit wahrzunehmen. Noch schwieriger wird es, wenn Kinder oder pflegebedürftige Angehörige zu einem Arztbesuch begleitet werden müssen. Es stellt sich daher die Frage, ob und unter welchen Voraussetzungen Arzttermine auch während der Arbeitszeit wahrgenommen werden dürfen und ...
  • BildNebentätigkeit: Ist eine Genehmigung vom Arbeitgeber nötig?
    Arbeitnehmer die eine Nebentätigkeit ausüben möchten, benötigen unter Umständen die Genehmigung ihres Arbeitgebers. In diesem Ratgeber erfahren Sie, wann dies der Fall ist. Arbeitnehmer mit Interesse an einer Nebentätigkeit sollten aufpassen. Denn nicht jeder Arbeitnehmer darf einen Nebenjob ausüben. Sofern dies nicht erlaubt ist, drohen arbeitsrechtliche Konsequenzen. ...
  • BildMindestlohn für Zeitungszusteller?
    Auch Zeitungszusteller können häufig den gesetzlichen Mindestlohn für sich beanspruchen. Dies ergibt sich aus einem Urteil des Arbeitsgerichtes Nienburg. Ein Arbeitnehmer trug mehrmals in der Woche als Minjobber Anzeigenblätter und Tageszeitungen aus. Als er nach Einführung die Zahlung des gesetzlichen Mindestlohns in Höhe von 8,50 Euro ...
  • BildKündigung wegen Facebook und Twitter am Arbeitsplatz?
    Fast an jedem Arbeitsplatz besteht mittlerweile ein Internetzugang. Die neuen Möglichkeiten des World Wide Web werfen gleichzeitig auch einige rechtliche Fragen auf. Hierzu zählt zum Beispiel die Nutzung von Social Networks wie Facebook. Besteht daher möglicherweise ein Recht darauf, private Nachrichten und E-Mails während der Arbeitszeit zu checken oder ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.