Rechtsanwalt für Internationales Recht in Alsfeld

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Frau Rechtsanwältin Katja Koch berät Mandanten zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Internationales Recht ohne große Wartezeiten in der Umgebung von Alsfeld

Kirchplatz 2
36304 Alsfeld
Deutschland

Telefon: 06631 919131
Telefax: 06631 919130

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Internationales Recht
  • Bild Acht TH-Studierende bei europäischem Intensivkurs in multikultureller Kommunikation in Finnland (17.02.2014, 12:10)
    Seit heute messen acht Studierende der Technischen Hochschule Wildau ihre Fähigkeiten in der interkulturellen Kommunikation mit Kommilitonen von Hochschulen aus Estland, Finnland, Frankreich, Österreich und Tschechien an der Karelia Fachhochschule in Joensuu/Finnland. Bis zum 27. Februar 2014 entwickeln sie gemeinsam Strategien für eine effektive interkulturelle Kommunikation und sammeln praktische Erfahrungen ...
  • Bild Startschuss für Forschungsprojekt zur Demonstration und Evaluation von BIM-Methoden (07.02.2014, 19:10)
    Fachleute erwarten durch die konsequente Anwendung von Building-Information-Modeling-Methoden (BIM) wichtige Impulse zur Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit der deutschen Bau- und Immobilienwirtschaft. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie fördert jetzt im Rahmen seines Förderschwerpunktes »Mittelstand-Digital« das Forschungsprojekt »BIMiD – BIM-Referenzobjekt in Deutschland«, das anhand eines konkreten Bauprojekts beispielhaft BIM-Methoden demonstrieren und evaluieren ...
  • Bild Neu: Masterstudiengang Maschinenbau (M.Eng.) im Fernstudium (18.02.2014, 14:10)
    Die Hamburger Fern-Hochschule und das Heilbronner Institut für Lebenslanges Lernen bieten erstmalig einen gemeinsamen Masterstudiengang an. Der Masterstudiengang Maschinenbau soll zum 1. Juli 2014 starten, die Anmeldung für das kommende Semester ist bis 15. Mai 2014 möglich.Heilbronn/Hamburg – Im Juli 2014 startet der Masterstudiengang Maschinenbau im Fernstudium, den das Heilbronner ...

Forenbeiträge zum Internationales Recht
  • Bild Brauche bitte Hilfe bei § 263 -> Vermögensverfügung Bankangestellter (26.08.2009, 21:01)
    Hallo zusammen, ich schreibe gerade an einer Strafrecht HA und hocke vor einem Problem bei dem ich Hilfe benötige. Und zwar geht es darum, dass ein Bankmitarbeiter ein Darlehen gewährt und das aufgrund einer Täuschung. Nun hänge ich im § 263 beim Prüfungspunkt der Vermögensverfügung und weiß nicht weiter. Es ist doch ...
  • Bild Ist DAS Unfallflucht? (19.11.2011, 19:32)
    Hallo zusammen, A fährt B auf einem Parkplatz eines Lebensmittelmarkts ans Auto. B ist nicht anwesend. A geht in den Markt und lässt B über das Kennzeichen ausrufen. Während A das tut, fährt B weg. In dem Fall ist A als Unfallverursacher nicht abgehauen, sondern B als Unfallgegner (sicherlich hat B nicht bemerkt, dass ...
  • Bild Schweden und die Männer, ist das legal? (15.12.2013, 13:53)
    werte forumsgemeinde schweden, das als vorreiter der emanziption gilt, scheint langsam das mass zu verlieren. offenbar gibt es dort jetzt ein gesetz das den männern vorschreibt wie sie in der u-bahn zu sitzen haben, breitbeiniges sitzen sei nämlich ein patriarchale geste, und verletze die würde der frau. auch gibt es jetzt ...
  • Bild Kunde im Recht ? Unwirksame Auftragsbestätigung? (12.04.2008, 19:33)
    Hallo, nehmen wir mal folgenden Fall vor: Ein Kunde hat einen DSL-Vertrag bei einem Provider. 2007 merkt er das er zuviel zahlt und stellt fest das er ohne zu Wissen noch eine weitere zugangsnummer hat. Er geht nun in einen Shop vom Provider und will diesen zuviel gebuchten Anschluss weg haben und ...
  • Bild Killerspieleverbot beschlossen! (06.06.2009, 01:53)
    Der Aktionismus hat mal wieder gesiegt. Die Innenministerkonferenz (ok, das heißt noch nichts) beschloss ein Verbot von Killerspielen. Das Verbot soll womöglich noch vor der Bundestagswahl verabschiedet werden. http://www.spiegel.de/politik/deutschland/0,1518,628800,00.html Gefordert wird "ein ausdrückliches Herstellungs- und Verbreitungsverbot so schnell wie möglich umzusetzen". Killerspiele dürfen dann demnach weder in Deutschland gehandelt noch ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Internationales Recht
  • BildMenschenrechte und ihre Geltendmachung
    Das Wort Menschenrechte hat schon eine enorme Bedeutung für sich, das weiß jeder. Aber was verbirgt sich hinter dem Begriff und wer genau kann diese für sich beanspruchen? Im Allgemeinen werden Menschenrechte als subjektive Rechte verstanden, die jedem einzelnen Menschen zustehen. Es sind Abwehrrechte des Bürgers ...
  • BildTeppich- und Schmuckkauf in der Türkei
    Aufgrund einer Vielzahl von Anfragen im Zusammenhang mit Teppich- und Schmuckkauf in der Türkei, enstand die Notwendigkeit sich auch mit diesem Thema näher zu beschäftigen. Im Rahmen von sog. "Gratisreisen, Kulturreisen, Bildungsreisen" etc. kaufen oft deutsche Touristen Teppiche, Schmuckstücke etc. deren Erwerb zunächst nichts entgegenzusetzen ist. Denn, der lang ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.