Rechtsanwalt in Alsdorf

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Alsdorf - Die Stadt

Das der Städteregion Aachen angehörige Alsdorf fällt in den Regierungsbezirk Köln und beheimatet 46.313 Einwohner. Unweit von Alsdorf gelegen ist das Dreiländereck Deutschland-Belgien-Niederlande, was die Stadt insbesondere auch für Pendler in oder aus dem Ausland interessant macht, was arbeiten und studieren angeht.

Für Alsdorf zuständige Gerichte

Die ordentliche Gerichtsbarkeit ist in Alsdorf selbst nicht direkt vertreten. Vielmehr verteilen sich die einzelnen Zuständigkeiten auf unterschiedliche Städte und Gerichte. So liegt das zuständige Amtsgericht in Aachen, ebenso wie die Staatsanwaltschaft. Ebenso in Aachen ansässig sind u.a. das zuständige Registergericht, das Vollstreckungsgericht, das Arbeitsgericht sowie das Insolvenzgericht. In Köln zu finden sind dagegen die Generalstaatsanwaltschaft sowie das Finanzgericht, das für Alsdorf zuständig ist. Dem Amtsgericht Aachen übergeordnet ist das Landgericht Aachen, dessen nächsthöhere Instanz das Oberlandesgericht Köln ist.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwalt in Alsdorf

Hubertusstr. 23
52477 Alsdorf
Deutschland

Telefon: 02404 21048
Telefax: 02404 22280

Zum Profil
Rechtsanwalt in Alsdorf

Viehaustr. 16
52477 Alsdorf
Deutschland

Telefon: 02404 66688
Telefax: 02404 61188

Zum Profil
Rechtsanwältin in Alsdorf

Ehrenstr. 6
52477 Alsdorf
Deutschland

Telefon: 02404 9143826

Zum Profil
Rechtsanwalt in Alsdorf

Bahnhofstr. 52
52477 Alsdorf
Deutschland

Telefon: 02404 596470
Telefax: 02404 596469

Zum Profil
Rechtsanwältin in Alsdorf

Hubertusstr. 23
52477 Alsdorf
Deutschland

Telefon: 02404 21048
Telefax: 02404 22280

Zum Profil
Rechtsanwältin in Alsdorf

Aachener Str. 20
52477 Alsdorf
Deutschland

Telefon: 02404 556389
Telefax: 02404 556386

Zum Profil
Rechtsanwalt in Alsdorf

Langstr. 45
52477 Alsdorf
Deutschland

Telefon: 02404 62019
Telefax: 02404 65499

Zum Profil
Rechtsanwalt in Alsdorf

Luisenstr. 16
52477 Alsdorf
Deutschland

Telefon: 02404 912809
Telefax: 02404 956082

Zum Profil
Rechtsanwalt in Alsdorf

Luisenstr. 41
52477 Alsdorf
Deutschland

Telefon: 02404 55780
Telefax: 02404 7255

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Alsdorf

Das Fördergerüst am Alsdorfer Annapark (© georg_weber - Fotolia.com)
Das Fördergerüst am Alsdorfer Annapark
(© georg_weber - Fotolia.com)

Einen Rechtsanwalt in Alsdorf finden

Auch wenn keines der Gerichte selbst in Alsdorf seinen Sitz hat, so finden sich dennoch verschiedene Anwaltskanzleien Alsdorf dort. Egal welches der genannten Gerichte also angerufen werden soll, wer in Alsdorf lebt, kann auch auf eine örtliche Betreuung und Vertretung durch einen Rechtsanwalt vertrauen.

Die in Alsdorf tätigen Anwälte sind in der Rechtsanwaltskammer Köln organisiert. Diese verzeichnet mit Stand vom 01.01.14 rund 12.750 Mitglieder insgesamt.

Warum Sie nicht zu lange warten sollten!

Ein Anwalt aus Alsdorf bietet eine fundierte Rechtsberatung und wird auch die Vertretung seines Mandanten vor Gericht übernehmen, wenn dies nötig sein soll. Hierbei ist es wichtig, im Falle einer juristischen Auseinandersetzung nicht zu lange zu warten, um eine Anwaltskanzlei zu kontaktieren, denn oftmals spielen Fristen eine wichtige Rolle, deren Einhaltung von Bedeutung ist, um das gewünschte Ziel erreichen zu können. Je eher man sich also um eine Erstberatung bemüht, umso besser ist dies für das Durchsetzen der eigenen Rechte.


Weitere große Städte


Forenbeiträge
  • Bild Gerichts und Anwaltskosten reduzieren? (20.04.2012, 22:42)
    Hallo, angenommen bei einem Unfall will die Gegenpartei nur 30 % des Verdiestausfalls zahlen, der Anwalt des geschädigten geht von mindestens 90% aus. Da kein Rechtsschutz besteht und die einzuklagende Summe sehr hoch ist stellt sich die Frage ob es eine Möglichkeit gäbe nur die Schuldfrage einzuklagen ohne eine Summe ...
  • Bild Urheberrechtsterror oder: Abmahnung für die GVU (30.06.2011, 13:46)
    Die GVU - also der fragwürdige Verein, der auch das fragwürdige Portal kino.to abschalten ließ - kassiert selbst eine Abmahnung! Wie sich im Law Blog nachlesen lässt, hat die GVU nämlich einfach Inhalte auf vimeo (Video Portal, änlich Youtube) löschen lassen, obwohl sie gar nicht das Recht dazu hat! Denn die ...
  • Bild HILFE!!! (16.01.2014, 17:29)
    Guten Tag liebe Leute, wäre sehr dankbar wenn Ihr mir bei dieser Fragestellung aus einer alten Klausur helfen könntet. Inwiefern lässt sich folgende Frage anhand von Paragraphen beantworten bzw. begründen? >> Unter allen Auftragsbestätigungen des Unternehmen Z steht: „Änderungen und Ergänzungen des Vertrages bedürfen der Schriftform.“ Was halten Sie (rechtlich) von diesem Hinweis? ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Rechtstipps
  • BildWas verdient ein Bischof in Deutschland?
    Seit dem Skandal um den prunksüchtigen und verschwenderischen Limburger Bischof Franz-Peter Tebartz-van Eltz herrscht der Eindruck, dass Kirchenmänner unendlich viel Geld verdienen. Sie scheinen sich frei aus dem Kircheneigentum bedienen zu können, und leben so in pompösem Luxus, wie es seinerzeit den Päpsten vorbehalten gewesen ist. Doch ist ...
  • BildIst das Parken mit Behindertenausweis ohne Ausweisinhaber strafbar?
    Eine Frau, die den Behindertenausweis ihres Sohnes zur Nutzung eines Sonderparkplatzes verwendet hat obwohl der Sohn bei ihrer Einkaufstour nicht dabei war, musste sich nun vor Gericht verantworten. Die Richter des Amtsgerichts und später sogar des Oberlandesgerichts Stuttgart hatten zu entscheiden, ob die Frau sich eventuell sogar strafbar ...
  • BildVertriebsverbot bei eBay & CO. für Händler erlaubt?
    Ob Händler sich ein Vertriebsverbot auf Online-Vertriebsplattformen - wie eBay und Amazon-Marketplace - gefallen lassen müssen, ist fragwürdig. Vorliegend ging es um einen Hersteller von Digitalkameras, der bei Verträgen mit den von ihm autorisierten Händlern eine AGB-Klausel verwendete, wonach der Verkauf über sog.„Internetauktionsplattformen“ (z. B. Ebay), ...
  • BildHat man als Arbeitnehmer Anspruch auf unbezahlten Urlaub?
    Die im Arbeitsvertrag vereinbarten bezahlten Urlaubstage sind oftmals schnell aufgebraucht. Was passiert, wenn diese aufgrund persönlicher Umstände nicht ausreichen? Kann man ohne Weiteres unbezahlten Urlaub nehmen? Gibt es einen Anspruch auf unbezahlten Urlaub? Antworten auf diese Fragen und weitere Hinweise, was es im Zusammenhang mit unbezahltem Urlaub zu ...
  • BildAlle Jahre wieder - Verjährungseintritt zum Jahresende
    Wer jetzt mit offenen Augen durch unsere Supermärkte geht, dem ist sicherlich schon das wieder reiche Angebot an Weihnachtsplätzchen, Stollen usw. aufgefallen. Der eine oder die andere wird denken, dass das wieder alles viel zu früh ist und es bis Weihnachten und Jahresende doch noch viel Zeit ist. ...
  • BildSchmerzensgeldkatalog: Wie hoch sind typische Schmerzensgelder?
    Eine Unachtsamkeit genügt, um gegebenenfalls auch gravierenden Schaden herbeizuführen. Wie hoch die typischen Schmerzensgelder für die verschiedenstmöglichen Verletzungen bzw. Schäden sind, erfahren Sie im folgenden Überblick:   Die Rechtslage Regelungen zum Schmerzensgeld finden sich sowohl im Bürgerlichen Gesetzbuch als auch in der Zivilprozessordnung. ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.