Rechtsanwalt in Aachen

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Aachen (© davis - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Aachen (© davis - Fotolia.com)

Über Rechtsanwälte in Aachen

Aachen liegt im Oberlandesgerichtsbezirk Köln. In Aachen selbst sind sowohl ein Land- und Amtsgericht, als auch ein Arbeits-, Sozial- und Verwaltungsgericht ansässig.

Vor dem Amtsgericht Aachen beispielsweise werden nicht nur Verhandlungen geführt. Das Gericht erfüllt vielfältige weitere Aufgaben. So ist u.a. eine Anweisungsstelle vorhanden. Diese ist dafür da, Zeugen zu entschädigen oder Dolmetscher und Sachverständige zu vergüten. Auch ein ambulanter Sozialer Dienst steht im Amtsgericht Aachen zur Verfügung, bei dem Informationen zum Thema Bewährungshilfe eingeholt werden können. Sollen dagegen Urkunden für kraftlos erklärt werden, übernimmt dies die für das Aufgebotsverfahren zuständige Gerichtsstelle. In Anspruch genommen werden können ebenfalls die Beratungshilfe für bedürftige Bürger, oder auch die Betreuungsstelle, die sich um die rechtliche Betreuung von Erwachsenen kümmert. Dies sind nur einige wenige Beispiele der Aufgaben, die das Amtsgericht Aachen wahrnimmt. In dem Gericht spielt sich somit auch außerhalb der Verhandlungssäle eine Menge ab. Die Anwälte aus Aachen haben jedoch vor allem dann ihren großen Auftritt, wenn sie in einem der Sitzungssäle ihren Mandanten vertreten können.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
LINDEMANN ▣ CHAINEUX ▣ MÜLLER RECHTSANWÄLTE & FACHANWÄLTE
Augustastraße 33
52070 Aachen
Deutschland

Telefon: 0241 4008225
Telefax: 0241 4008226

barrierefreiZum Profil Nachricht senden
Logo
Rechtsanwaltskanzlei in Aachen
***** (4.9)   4 Bewertungen
Schlun & Elseven Rechtsanwälte
Von-Coels-Str. 214
52080 Aachen
Deutschland

Telefon: 0241 4757140
Telefax: 0241 47571469

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Aachen

Charlottenstr. 14
52070 Aachen
Deutschland

Telefon: 0241 53809948
Telefax: 0241 538099489

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Rechtsanwaltskanzlei in Aachen
Schlun & Elseven Rechtsanwälte
Von-Coels-Str. 214
52080 Aachen
Deutschland

Telefon: 0241 4757140
Telefax: 0241 47571469

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Aachen
Rechtsanwaltskanzlei Wilhelm Bartz
Franzstrasse 109
52064 Aachen
Deutschland

Telefon: 0241 76116
Telefax: 0241 708676

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Aachen
Delheid, Soiron & Hammer Rechtsanwälte Partnerschaft mbB
Friedrichstraße 17-19
52070 Aachen
Deutschland

Telefon: 0241 946680
Telefax: 0241 9466877

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Aachen
Stein & Partner Rechtsanwälte Partnerschaft mbB
Bischof-Hemmerle-Weg 9
52076 Aachen
Deutschland

Telefon: 0241 51055218
Telefax: 0241 51055265

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Aachen
Delheid, Soiron & Hammer Rechtsanwälte Partnerschaft mbB
Friedrichstraße 17-19
52070 Aachen
Deutschland

Telefon: 0241 9466845
Telefax: 0241 9466877

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Aachen
VBR Dr. Paffen - Schreiber & Partner Rechtsanwälte
Matthiashofstraße 47-49
52064 Aachen
Deutschland

Telefon: 0241 470860
Telefax: 0241 4098481

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Aachen

Viktoriallee 46
52066 Aachen
Deutschland


Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Aachen
Delheid, Soiron & Hammer Rechtsanwälte Partnerschaft mbB
Friedrichstraße 17-19
52070 Aachen
Deutschland

Telefon: 0241 946680
Telefax: 0241 9466877

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Aachen

Lothringer Straße 29-31
52062 Aachen
Deutschland

Telefon: 0241 602094
Telefax: 0241 602093

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Aachen
VBR Dr. Paffen - Schreiber & Partner Rechtsanwälte
Matthiashofstraße 47-49
52064 Aachen
Deutschland

Telefon: 0241 470860
Telefax: 0241 4098481

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Aachen
Delheid, Soiron & Hammer Rechtsanwälte Partnerschaft mbB
Friedrichstraße 17-19
52070 Aachen
Deutschland

Telefon: 0241 946680
Telefax: 0241 9466877

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Aachen
Delheid, Soiron & Hammer Rechtsanwälte Partnerschaft mbB
Friedrichstraße 17-19
52070 Aachen
Deutschland

Telefon: 0241 9466823
Telefax: 0241 9466877

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Aachen
Delheid, Soiron & Hammer Rechtsanwälte Partnerschaft mbB
Friedrichstraße 17-19
52070 Aachen
Deutschland

Telefon: 0241 946680
Telefax: 0241 9466877

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Aachen
Delheid, Soiron & Hammer Rechtsanwälte Partnerschaft mbB
Friedrichstraße 17-19
52070 Aachen
Deutschland

Telefon: 0241 946680
Telefax: 0241 9466877

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Aachen
Delheid, Soiron & Hammer Rechtsanwälte Partnerschaft mbB
Friedrichstraße 17-19
52070 Aachen
Deutschland

Telefon: 0241 946680
Telefax: 0241 9466877

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Aachen
Delheid, Soiron & Hammer Rechtsanwälte Partnerschaft mbB
Friedrichstraße 17-19
52070 Aachen
Deutschland

Telefon: 0241 946680
Telefax: 0241 9466877

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Aachen
VBR Dr. Paffen - Schreiber & Partner Rechtsanwälte
Matthiashofstraße 47-49
52064 Aachen
Deutschland

Telefon: 0241 470860
Telefax: 0241 4098481

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Aachen
Anwaltskanzlei Mannheims
Eupener Straße 211
52066 Aachen
Deutschland

Telefon: 0241 39714
Telefax: 0241 27766

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Aachen
JuDAix Rechtsanwälte
Oppenhoffallee 9/15
52066 Aachen
Deutschland

Telefon: 0241 504051
Telefax: 0241 503069

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Aachen

Neuenhofstraße 158
52078 Aachen
Deutschland

Telefon: 0241 9209444
Telefax: 0241 9209446

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Aachen

Dresdener Straße 8
52068 Aachen
Deutschland

Telefon: 0241 55705360
Telefax: 0241 55705361

Logo: Anwalt-Suchservice.debarrierefreiZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Aachen

Viehhofstraße 23
52066 Aachen
Deutschland

Telefon: 0241 65035
Telefax: 0241 65034

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 7:  1   2   3   4   5   6 ... 7


Über Aachen

Aachener Dom (© rcfotostock - fotolia.com)
Aachener Dom
(© rcfotostock - fotolia.com)

In der Rechtsanwaltskammer für den Oberlandesgerichtsbezirk Köln sind laut Bundesrechtsanwaltskammer vom 01.01.2015 insgesamt 12.724 Anwälte gemeldet. Hier dürfte also auch ein Anwalt dabei sein, an den Sie sich wenden können. Einige ausgewählte Anwälte in Aachen finden Sie auf unserer Seite gelistet, um Ihnen die Suche zu erleichtern.

Wie finde ich den richtigen Anwalt in Aachen?

Suchen und finden geht besonders leicht, wenn Sie sich an unsere praktische Anwaltssuche halten. Hier können Sie anhand der Qualifikation oder des Ortes ganz gezielt nach Anwälten aus Aachen suchen, die zu Ihnen passen. Wenn Sie also in Aachen leben und sich für einen Rechtsanwalt aus Ihrer Nähe interessieren, der Ihnen Fachkompetenz und Erfahrungswerte bieten kann, ist unsere Anwaltssuche genau das richtige Tool für Sie.

  • Ort oder PLZ: Nutzen Sie Ort oder Postleitzahl als Suchkriterium
  • Umkreissuche: Zu wenig Ergebnisse bei Ort oder Postleitzahl? Dann steigern Sie die doch die Ergebnisse durch eine vergrößerte Umkreissuche
  • Fachanwälte: Sie haben die Möglichkeit, gezielt nach einem Fachanwalt für ein bestimmtes Rechtsgebiet zu suchen
  • Anwaltsprofil: Für die aufgeführten Anwälte steht Ihnen jeweils ein Anwaltsprofil zur Verfügung, das Ihnen kurz und übersichtlich wichtige Informationen zur Kanzlei und zur Arbeit des Rechtsanwalts liefert. Hier finden Sie auch das Kontaktformular zur Terminabfrage
  • Mobilsuche: Wir haben eine mobile Suche für Sie eingerichtet, bei der Sie die Telefonnummer direkt mit dem Handy anklicken können, um den Rechtsanwalt anzurufen

Sie sehen also, wir wollen Ihnen nicht bloß eine reine Auflistung von Telefonnummer, sondern einen echten Mehrwert mit unserer Suchfunktion bieten. Wenn Sie durch unsere Anwaltssuche fündig geworden sind und mit der anwaltlichen Beratung zufrieden waren, dann hinterlassen Sie doch eine Bewertung auf dem Anwaltsprofil. So zeigen Sie anderen Nutzern der Seite, dass sie bei diesem Anwalt in Aachen gut aufgehoben sind.

Über die Kosten für den Rechtsanwalt

Die Kostenfrage ist für viele Personen immer noch ein mentales Hindernis, sich um eine anwaltliche Beratung zu bemühen. Dies verwundert nicht, sind doch die Kosten ein maßgebliches Kriterium bei der Wahl des Rechtsanwalts.

Anwaltskosten sind jedoch nicht gleich Anwaltskosten. Denn es kommt darauf an, ob es sich um eine gerichtliche Vertretung oder außergerichtliche Beratung handelt, die in Rechnung gestellt werden soll.

Die gerichtliche Vertretung:

  • Die Kosten unterscheiden sich nicht wirklich von Anwalt zu Anwalt
  • Das Rechtsanwaltsvergütungsgesetz regelt die Kosten für die gerichtliche Vertretung
  • Handelt es sich um eine zivilrechtliche Angelegenheit, wird zur Kostenberechnung der Streitwert zugrunde gelegt
  • Ihnen ist dennoch die Möglichkeit gegeben, eine Gebührenvereinbarung mit Ihrem Anwalt zu treffen
  • Durch eine Gebührenvereinbarung ist es dem Anwalt auch möglich, höhere Gebühren als die durch das RVG vorgegebenen zu verlangen

Außergerichtliche Tätigkeit:

  • Ihr Anwalt kann auch außergerichtlich für Sie tätig werden, etwa, indem er Schreiben für Sie aufsetzt oder Sie berät
  • Das Rechtsanwaltsvergütungsgesetz gibt auch hier wieder die gesetzlichen Gebühren vor
  • Der Anwalt kann auch Stundensätze verlangen, wenn dies mit Ihnen vereinbart wird
  • Die Höhe des Stundensatzes variiert und ist vor allem auch abhängig von der Schwere und Komplexität des Sachverhalts, auch wird ein Fachanwalt oder eine international renommierte Großkanzlei hier wohl mehr verlangen als eine kleine, mittelständische Kanzlei
  • Es kann auch ein festes Pauschalhonorar vereinbart werden

Für Sie als Mandanten erweist sich vor allem die Variante des Pauschalhonorars als sehr sinnvoll und empfehlenswert. So können Sie von Anfang an wesentlich besser kalkulieren und planen und ersparen sich böse Überraschungen am Ende.

Wenn Sie die Kosten für den Anwalt oder das Gericht nicht aufbringen können, steht Ihnen möglicherweise ein Anspruch auf Prozesskostenhilfe zu. Hierüber können Sie sich bei einer Rechtsberatungsstelle bei dem Gericht erkundigen, vor dem auch Ihr konkreter Fall verhandelt werden würde. Die Prozesskostenhilfe soll sicherstellen, dass auch Personen mit geringem finanziellen Einkommen und ohne Rücklagen die Möglichkeit haben, ihre Rechte anwaltlich und vor Gericht durchsetzen zu können. Die Kostenfrage ist also kein Grund mehr, sich nicht an einen Anwalt zu wenden.

Sinnvoll ist in jedem Fall auch eine Rechtsschutzversicherung. Hier können Sie Ihre Versicherung durch verschiedene Bausteine individuell zusammenstellen, um die optimal auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Police zu erhalten. Als Mieter wäre beispielsweise ein spezieller Mietrechtsschutz wichtig, als Arbeitnehmer dagegen ein Arbeitsrechtsschutz. Beachten Sie aber dabei, dass die meisten Rechtsschutzversicherungen mit einer mehrmonatigen Wartezeit einhergehen. Das heißt, Sie müssen nach dem Vertragsschluss in der Regel drei Monate warten, bis der Versicherungsschutz greift. Daher lohnt es sich nicht damit zu warten, eine Rechtsschutzversicherung abzuschließen, wenn der Versicherungsfall bereits eingetreten ist.

JuraForum-Tipp: Schließen Sie eine Rechtsschutzversicherung am besten dann ab, wenn Sie sie am wenigsten benötigen. So haben Sie sie immer dann, wenn es darauf ankommt.


Weitere große Städte


Forenbeiträge
  • Bild Stimmt was nicht mit der Bahn? (27.07.2010, 17:19)
    Hallo Leute, ich habe mir folgenden Fall ausgedacht: A sitzt im Zug, Fahrkarten-Kontrolle, Fahrkarte hat er, aber nicht dabei. = 40 Euro Fahrpreisnacherhebung. Bald: Mahnung inklusive Fristsetzung von 2 Wochen. Der Gemahnt-und Gefristsetzte: Antwort per Mail, zielgenau etwa 2 Tage nach Fristende. Hinweis, dass man im Besitz einer gültigen Fahrkarte war. Datum der E-Mail: Ende Juni! ...
  • Bild HILFE!!! (16.01.2014, 17:29)
    Guten Tag liebe Leute, wäre sehr dankbar wenn Ihr mir bei dieser Fragestellung aus einer alten Klausur helfen könntet. Inwiefern lässt sich folgende Frage anhand von Paragraphen beantworten bzw. begründen? >> Unter allen Auftragsbestätigungen des Unternehmen Z steht: „Änderungen und Ergänzungen des Vertrages bedürfen der Schriftform.“ Was halten Sie (rechtlich) von diesem Hinweis? ...
  • Bild mündliche Vertragsauflösung? Kautionsrückforderung, Nebenkostenabrechnung (20.11.2012, 18:30)
    Angenommen ein Mieter zieht im April in eine Mietwohnung. Ende April stellt er den ersten Schimmel an einem Holzkorb in einem Schrank fest. Es folgt weiterer Schimmel an der Matratze, einer Tasche unter dem (offenen) Bett. Ein Schrank schließt wegen Feuchtigkeit nicht mehr richtig. 2 Monate später Schimmel an Bastvorhängen, ...
  • Bild Probleme mit Pflichtteil für kranken Bruder (14.07.2012, 10:52)
    Hallo Leute, Der Vater von 3 Kindern ist vor kurzem nach langer Krankheit verstorben und hinterlässt den Kindern etwas Geld. Es geht speziell um ein Kind in dieser Familie. Dieses Kind befindet sich seit 10 Jahren in der Psychiatrie und wird dort wohl auch nie wieder herauskommen. Der Vater der 3 ...
  • Bild Ausfahrt = Privatparkplatz (12.08.2013, 14:07)
    Hallo Forum! A ist Eigentümer eines Mehrfamilienhauses. Die großeTür des Hauses dient als ungenutzte Ausfahrt. A hielt es für praktisch an die große Eingangstür, vor welcher ein abgesenkter Bordstein am Gehweg liegt (Eine Ausfahrt halt) ein "Ausfahrt freihalten" Schild anzubringen, um sich die Ausfahrt als Parkplatz zu sichern. Darf er das?



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (1)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (31)

Notfall-Nummer (2)

barrierefrei erreichbar (6)

Buchprüfer (0)
Mediator (2)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Rechtstipps
  • BildDie Anzeigepflicht des Notars und das Steuerstrafrecht
    Nicht selten kommt es vor, dass etwas in der GmbH oder AG passiert und das Finanzamt davon gerne Mitteilung hätte. Die wichtigen Normen sind (für das Finanzamt) der § 17 EStG und (für den Notar) der § 54 EStDV. 54 EStDV bestimmt, dass Notare verpflichtet sind, dem ...
  • BildGrundzüge des Bußgeld- bzw. Verkehrsordnungswidrigkeitsverfahrens nach OWiG
    Der Artikel soll einen kurzen Überblick über das richtige Vorgehen in Bußgeld- bzw. Verkehrsordnungswidrigkeitsverfahren, insbesondere wegen Geschwindigkeitsüberschreitung, verschaffen. In Verfahren wegen Verkehrsordnungswidrigkeiten, meistens wegen Geschwindigkeitsüberschreitungen, sollten Sie grundsätzlich keinerlei Angaben zur Sache und insbesondere auch nicht zur Person des Fahrers machen. Bereits auf einen Anhörungsbogen sollten Sie einen ...
  • BildWelche Beweiskraft hat ein Gesprächsvermerk?
    Aussage gegen Aussage, im Zweifel vor Gericht: Stellen Sie sich vor Ihre Bank schickt Ihnen postalisch ein Gesprächsvermerk über das letzte Beratungsgespräche, indem es um diverse Anlagen und Finanzprodukte ging. In diesem Gesprächsvermerk finden Sie etwas, was Sie sich gerne schriftlich bestätigen lassen möchten. ...
  • BildKrankenhäuser müssen der ambulanten Versorgung Vorrang einräumen
    Krankenhäuser müssen beachten, dass der ambulanten Versorgung eines gesetzlich Krankenversicherten der Vorrang vor der stationären Behandlung einzuräumen ist. Dies gilt selbst dann, wenn die stationäre Behandlung kostengünstiger ist. Das hat das Landessozialgericht Sachsen in einer Reihe von Urteilen vom 30. Mai 2017 entschieden (Az. L 1 KR 244/16, 233/16, ...
  • BildEhescheidungskosten weiterhin steuerlich absetzbar
     Familienrecht: Ehescheidungskosten weiterhin steuerlich absetzbar Die Kosten eines Scheidungsverfahrens sind auch nach der aktuellen Gesetzeslage als außergewöhnliche Belastungen absetzbar. Die Anwalts-und Gerichtsgebühren eines Scheidungsverfahrens fallen nicht unter den Begriff der Prozesskosten. FG Köln, 13.01.2016, 14 K 1861 / 15 (zitiert nach: Newsletter Familienrecht, Otto Schmidt Verlag ...
  • BildFernbus: Hat man Entschädigungsanspruch bei Verspätung oder Ausfall?
    Eine Fahrt mit dem Fernbus ist bei Fahrgästen beliebt, die preisgünstiger als bei der Deutschen Bahn fahren möchten. Doch wie sieht es aus, wenn der Fernbus später ankommt oder sogar ausgefallen ist? Hier können Sie ggfs. einen Anspruch auf Entschädigung haben. Dies ergibt sich aus der VERORDNUNG (EU) ...

Urteile aus Aachen
  • BildVG-AACHEN, 7 L 1017/15 (02.03.2016)
    Zu den Anforderungen an die Begründung gemäß § 80 Abs. 3 VwGO.
  • BildVG-AACHEN, 1 K 1324/14 (26.02.2016)
    Die Suchpflicht nach § 26 Abs. 1 Satz 3, Abs. 2 und 3 BeamtStG bezieht sich grundsätzlich auf den gesamten Geschäftsbereich des Dienstherrn.
  • BildVG-AACHEN, 8 L 1065/15.A (25.02.2016)
    1. Für vor dem 20. Juli 2015 gestellte Anträge auf internationalen Schutz ist der Wegfall der aufschiebenden Wirkung der Klage auf Grund von § 75 AsylG unionsrechtlich unbedenklich. 2. Das Verwaltungsgericht kann die Ablehnung eines Asylantrags als offensichtlich unbegründet auf eine andere Ermächtigungsgrundlage als das Bundesamt stützen (hier: auf § 30
  • BildARBG-AACHEN, 2 Ga 6/16 (25.02.2016)
    Jeder Arbeitnehmer ist verpflichtet, selbst alles zu unterlassen, was Persönlichkeitsrechte anderer Arbeitnehmer verletzt               Aussagen zum Umgang eines leitenden Mitarbeiters mit dem Verdacht des sexuellen Übergriffs auf Schutzbefohlene gehören zu den sensiblen Umständen des Arbeitsverhältnisses, die einem besonderen Schutz unterliegen.               Ein renommierter Fußballverein muss sich am Maßstab des korrekten Umgangs mit Mitarbeitern aus
  • BildVG-AACHEN, 1 L 70/16 (24.02.2016)
    Die Anordnung, Dienstunfähigkeitszeiten durch amtsärztliche Gutachten nachzuweisen, ist ein Verwaltungsakt. Wird dessen sofortige Vollziehung angeordnet, ist vorläufiger Rechtsschutz über einen Antrag auf Regelung der Vollziehung zu erreichen. Stehen privatärztliche Bescheinigungen über eine Dienstunfähigkeit im Gegensatz zu amtsärztlichen Feststellungen, darf der Dienstherr einen amtsärztlichen Nachweis verlangen.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.