Rechtsanwalt für Waffenrecht in Aachen

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Rolf Werner Pick bietet anwaltliche Hilfe zum Waffenrecht engagiert vor Ort in Aachen

Viehhofstr. 23
52066 Aachen
Deutschland

Telefon: 0241 65035
Telefax: 0241 65034

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Waffenrecht
  • Bild Dr. Wolfgang Bier zum neuen Vorsitzenden Richter am Bundesverwaltungsgericht gewählt (14.11.2011, 09:48)
    Mit Wirkung vom heutigen Tag wurde der Richter am Bundesverwaltungsgericht Dr. Wolfgang Bier zum Vorsitzenden Richter am Bundesverwaltungsgericht ernannt. Herr Dr. Bier wurde 1955 in Koblenz geboren. Nach Abschluss seiner juristischen Ausbildung begann er im März 1984 seine richterliche Tätigkeit am Verwaltungsgericht Neustadt an der Weinstraße. Es folgten eine mehrjährige ...
  • Bild Verschärftes Waffenrecht (17.03.2008, 11:30)
    Der Bundesrat hat am 14.03.2008 in seiner Plenarsitzung das Gesetz zur Änderung des Waffengesetzes und weiterer Vorschriften gebilligt. In einer begleitenden Entschließung regt er jedoch für die Zukunft eine weitere Änderung des Waffenrechts an: Für den Erwerb von Sportwaffen soll das Bedürfnisprinzip eingeführt werden. Dadurch dürften Sportschützen nur solche Waffen ...
  • Bild Zypries: Balance zwischen Freiheit und Sicherheit bei Terrorismusbekämpfung wahren (21.09.2007, 11:41)
    Bundesjustizministerin Brigitte Zypries hat am 18.09.2007 die Eckpunkte neuer strafrechtlicher Regelungen vorgestellt, mit denen die Vorbereitung von terroristischen Gewalttaten und die Anleitung zu solchen Taten unter Strafe gestellt werden sollen. „Deutschland ist Teil eines weltweiten Gefahrenraums und wir können einen terroristischen Anschlag in unserem Land nicht ausschließen. So bedauerlich diese ...

Forenbeiträge zum Waffenrecht
  • Bild Landratsamt Datenweitergabe an AG (10.01.2009, 19:12)
    Hallo zusammen, bin auf der Suche nach einer Antwort und nirgends fündig geworden. Herr A. bewirbt sich bei der Firma Z. und wird zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen. Alles verläuft positiv. Vor der Einstellung muss sich Herr A. einer Sicherheitsüberprüfung unterziehen welche ohne Probleme verläuft. Zur Ausübung seiner Tätigkeit benötigt Herr A. einen ...
  • Bild Scharfe Munition aus 2. WK bei HD sichergestellt (25.08.2010, 23:23)
    Hallo, nehmen wir mal an bei A würde bei einer Hausdurchsuchung 50 Schuss des Kalibers .45 von 1943, 1 volles Magazin einer AK-47 und ein 10cm Explosivgeschoss (Flak?) sichergestellt. Zur Herkunft der Munition: A hätte den Beamten mitgeteilt das diese Munition vom Großvater mitte der 90er nach DE eingeführt wurde und Jahre später ...
  • Bild waffenbesitzkarte + verstoß gegen BtmG (24.02.2008, 20:19)
    hallo, wie ich sehe seid ihr hier ja recht fit in sachen jagdrecht bzw. waffenrecht in verbindung mit drogen... ich hätte einmal einen frage bezüglich der zuverlässigkeit die gewährleistet sein muss um den jagdschein zu besitzen. und zwar besitzt X den jagdschein und wurde kürzlich von der polizei mit einem angezündeten jointstummel erwischt. ...
  • Bild Import von (wesentlichen) Teilen von Gasdruckwaffen (05.07.2011, 22:11)
    hallo,seit kurzen beschaeftige ich mich mit der o.g. thematik, da eine person x vor hat entsprechende anbauteile fuer seinen paintballmarkierer aus den usa zu bestellen. die teile sind in deutschland zugelassen und erhaeltlich. es handelt sich dabei um ein (zusatz)-teil des laufs.da ich des oefteren gehoert habe dass der import ...
  • Bild Hausordnung vs. Waffenrecht? (05.11.2008, 21:15)
    So, jetzt habe ich einen komplizierten Fall! Mal angenommen, es handelt sich um einen Fall der sich letzte Woche ereignet hat und momentan geprüft wird. M wohnt (mit 2.Wohnsitz) auf einem Campusgelände, wo die Hausordnung besagt: „ (…) Das verbringen oder lagern von privaten Schusswaffen ist genehmigungspflichtig (…)“. M ist Jäger und ...

Urteile zum Waffenrecht
  • Bild HESSISCHER-VGH, 4 A 152/11 (10.07.2012)
    1. Ein halbautomatisches Kleinkaliber-Wechselsystem unterfällt - als wesentlicher Teil einer Schusswaffe - in Kombination mit der Schusswaffe, für die es bestimmt ist, dem Anwendungsbereich des § 6 Abs. 1 Nr. 2 AWaffV (Ausschluss vom Schießsport). 2. Die eine Kriegs(schuss)waffe kennzeichnenden Merkmale können auch heute noch den außer Kraft getretenen Verwa...
  • Bild BVERWG, BVerwG 1 C 27.97 (26.05.1998)
    Leitsatz: Nachbildungen von vollautomatischen Kriegswaffen und damit verbotene Gegenstände im Sinne des § 37 Abs. 1 Satz 1 Nr. 10 WaffG sind nicht nur Waffenattrappen in zusammengesetzter Form, sondern auch Modellbausätze, aus denen auf einfache Weise derartige Waffenattrappen zusammengesetzt werden können. Urteil des 1. Senats vom 26. Mai 1998 - BVerwG 1 ...
  • Bild NIEDERSAECHSISCHES-OVG, 11 LC 102/07 (31.05.2007)
    Die Erteilung einer gelben Waffenbesitzkarte nach § 14 Abs. 4 Satz 1 WaffG zum unbefristeten Erwerb der dort genannten Waffenarten ist nur möglich, wenn der Sportschütze ein Bedürfnis nach § 14 Abs. 2 Satz 2 Nr. 2 WaffG für die zu erwerbende Waffe glaubhaft macht....
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Waffenrecht
  • BildKleiner Waffenschein: Voraussetzungen und Alternativen
    Wie man einen kleinen Waffenschein bekommt, ob man ihn überhaupt braucht und wann eine Waffe eingesetzt werden darf, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Seit der Silvesternacht in Köln wollen immer mehr Bürger einen sogenannten kleinen Waffenschein erwerben, um sich gegenüber Kriminellen besser schützen zu können. Hierzu ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.