Rechtsanwalt in Aachen: Familienrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Aachen: Sie lesen das Verzeichnis für Familienrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Jede dritte Ehe wird in der BRD geschieden und dies im Durchschnitt nach fünfzehn Jahren. Im Jahr 2013 wurden in der BRD fast 170,000 Ehen geschieden. Eine Ehe kann nur geschieden werden, wenn sie im rechtlichen Sinne gescheitert ist. Normalerweise ist eine Scheidung erst nach Ablauf des Trennungsjahres möglich. Trennungsjahr bedeutet, dass die Ehepartner 1 Jahr lang "getrennt von Tisch und Bett" gelebt haben. Scheidungen fallen in den Zuständigkeitsbereich des Familiengerichts. Das Familiengericht trifft auch Entscheidungen in Bezug auf Unterhalt, Sorgerecht, Zugewinn etc.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Schwerpunkt Familienrecht unterstützt Sie Rechtsanwaltskanzlei Schlun & Elseven Rechtsanwälte immer gern vor Ort in Aachen
***** (5)   5 Bewertungen
Schlun & Elseven Rechtsanwälte
Von-Coels-Str. 214
52080 Aachen
Deutschland

Telefon: 0241 4757140
Telefax: 0241 47571469

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Familienrecht berät Sie Rechtsanwaltskanzlei Lücker • Schaaf • Dr. Maubach Rechtsanwälte jederzeit vor Ort in Aachen
Lücker • Schaaf • Dr. Maubach Rechtsanwälte
Eupener Straße 2A
52066 Aachen
Deutschland

Telefon: 0241 609470
Telefax: 0241 6094725

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Bei Rechtsstreitigkeiten im Familienrecht vertritt Sie Rechtsanwaltskanzlei Schlun & Elseven Rechtsanwälte gern vor Ort in Aachen
Schlun & Elseven Rechtsanwälte
Von-Coels-Str. 214
52080 Aachen
Deutschland

Telefon: 0241 4757140
Telefax: 0241 47571469

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsproblemen rund um den Schwerpunkt Familienrecht berät Sie Frau Rechtsanwältin Elke Mannheims engagiert in Aachen
Anwaltskanzlei Mannheims
Eupener Straße 211
52066 Aachen
Deutschland

Telefon: 0241 39714
Telefax: 0241 27766

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsproblemen zum Rechtsgebiet Familienrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Kaya Erdemir gern in Aachen

Lothringer Straße 29-31
52062 Aachen
Deutschland

Telefon: 0241 602094
Telefax: 0241 602093

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Günter Limbach bietet anwaltliche Hilfe zum Gebiet Familienrecht gern im Umkreis von Aachen

Neuenhofstraße 158
52078 Aachen
Deutschland

Telefon: 0241 9209444
Telefax: 0241 9209446

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsberatung im Rechtsgebiet Familienrecht offeriert gern Frau Rechtsanwältin Birgit Schmitz (Fachanwältin für Familienrecht) mit Rechtsanwaltskanzlei in Aachen

Oppenhoffallee 19
52066 Aachen
Deutschland

Telefon: 0241 500064
Telefax: 0241 500065

Logo: Anwalt-Suchservice.debarrierefreiZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Dr. Ansgar Vögeli in Aachen berät Mandanten aktiv juristischen Themen aus dem Schwerpunkt Familienrecht

Dresdener Straße 8
52068 Aachen
Deutschland

Telefon: 0241 55705360
Telefax: 0241 55705361

Logo: Anwalt-Suchservice.debarrierefreiZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Karin Stein (Fachanwältin für Familienrecht) unterhält seine Anwaltskanzlei in Aachen berät als Rechtsanwalt Mandanten jederzeit gern bei Rechtsfragen aus dem Schwerpunkt Familienrecht

Augustastraße 43
52070 Aachen
Deutschland

Telefon: 0241 505025
Telefax: 0241 505026

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Marita Birgelen (Fachanwältin für Familienrecht) unterstützt Mandanten zum Gebiet Familienrecht jederzeit gern in der Umgebung von Aachen
JuDAix Rechtsanwälte
Oppenhoffallee 9/15
52066 Aachen
Deutschland

Telefon: 0241 504051
Telefax: 0241 503069

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Rechtsbereich Familienrecht berät Sie Frau Rechtsanwältin Ruth Handelmann kompetent vor Ort in Aachen

Wilhelmstr. 71
52070 Aachen
Deutschland

Telefon: 0241 902682
Telefax: 0241 902683

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Gebiet Familienrecht bietet gern Herr Rechtsanwalt Stefan Linke (Fachanwalt für Familienrecht) mit Kanzlei in Aachen

Theaterstraße 66
52062 Aachen
Deutschland

Telefon: 0241 4019230
Telefax: 0241 4019232

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Thomas Boehme (Fachanwalt für Familienrecht) mit RA-Kanzlei in Aachen unterstützt Mandanten qualifiziert bei ihren juristischen Fällen aus dem Bereich Familienrecht

Römerstr. 41-43
52064 Aachen
Deutschland


Zum Profil
Anwaltliche Rechtsberatung im Familienrecht erbringt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Karl-Heinz Dobbelstein (Fachanwalt für Familienrecht) mit Büro in Aachen

Ottostr. 77
52070 Aachen
Deutschland

Telefon: 0241 22136
Telefax: 0241 20777

barrierefreiZum Profil
Herr Rechtsanwalt Ralph Schmitz (Fachanwalt für Familienrecht) berät zum Gebiet Familienrecht jederzeit gern in der Umgebung von Aachen

Lothringer Str. 62
52070 Aachen
Deutschland

Telefon: 0241 9976680
Telefax: 0241 9976683

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsberatung im Familienrecht offeriert kompetent Herr Rechtsanwalt Rufus Terhorst mit Anwaltsbüro in Aachen

Heinrichsallee 8
52062 Aachen
Deutschland

Telefon: 0241 500045

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Rechtsbereich Familienrecht berät Sie Frau Rechtsanwältin Martina Mainz-Kwasniok engagiert im Ort Aachen

Eupener Straße 114
52066 Aachen
Deutschland

Telefon: 0241 5152657
Telefax: 0241 5152656

Zum Profil
Juristische Beratung im Rechtsgebiet Familienrecht offeriert in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Justus Imm (Fachanwalt für Familienrecht) mit Kanzlei in Aachen

Kameliterstr. 6
52064 Aachen
Deutschland

Telefon: 0241 446660
Telefax: 0241 4466699

Zum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten zum Rechtsgebiet Familienrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Michael Hübner persönlich vor Ort in Aachen

Wilhelmstr. 59
52070 Aachen
Deutschland

Telefon: 0241 508067
Telefax: 0241 508068

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Maria Schneider (Fachanwältin für Familienrecht) bietet Rechtsberatung zum Gebiet Familienrecht gern in Aachen

Boxgraben 38
52064 Aachen
Deutschland

Telefon: 0241 408547
Telefax: 0241 4002767

Zum Profil
Rechtsberatung im Rechtsbereich Familienrecht bietet jederzeit Herr Rechtsanwalt Norbert Essers mit Kanzlei in Aachen

Lehnsherrenstr. 15
52072 Aachen
Deutschland

Telefon: 02407 5643050

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Ulrich Hartung mit Anwaltsbüro in Aachen berät als Rechtsanwalt Mandanten qualifiziert aktuellen Rechtsfragen aus dem Rechtsgebiet Familienrecht

Peterstr. 2-4
52062 Aachen
Deutschland

Telefon: 0241 49134
Telefax: 0241 21709

Zum Profil
Bei Rechtsangelegenheiten zum Familienrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Tobias Lob kompetent in der Gegend um Aachen

Josefsallee 4
52078 Aachen
Deutschland

Telefon: 0241 522028
Telefax: 0241 522829

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Walter Kogel (Fachanwalt für Familienrecht) bietet anwaltliche Hilfe im Schwerpunkt Familienrecht ohne große Wartezeiten im Umland von Aachen

Augustastr. 89
52070 Aachen
Deutschland

Telefon: 0241 50503132
Telefax: 0241 505033

Zum Profil
Bei Rechtsfragen rund um den Schwerpunkt Familienrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Michael Kirsch gern in der Gegend um Aachen

Oligsbendengasse 12-14
52070 Aachen
Deutschland

Telefon: 0241 946610
Telefax: 0241 9466157

Zum Profil

Seite 1 von 2:  1   2

Jetzt Rechtsfrage stellen

Kurzinfo zu Familienrecht in Aachen

Auseinandersetzungen um das Sorgerecht sind bei einer Ehescheidung keine Seltenheit

Rechtsanwalt für Familienrecht in Aachen (© p365.de - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Familienrecht in Aachen
(© p365.de - Fotolia.com)

Eine Ehescheidung ist ein Schritt, der mit vielen Konsequenzen verbunden ist. Primär die finanzielle Unsicherheit ist für viele eine extreme Belastung. Von den meisten Scheidungen sind auch Kinder betroffen. Auseinandersetzungen in Bezug auf das Sorgerecht, das Aufenthaltsbestimmungsrecht und das Umgangsrecht lassen sich oftmals nicht vermeiden. Ebenso oft entstehen Streitigkeiten bezüglich Trennungsunterhalt und Kindesunterhalt. Ist eine Scheidung geplant, muss ein Rechtsanwalt konsultiert werden. In Aachen sind etliche Rechtsanwälte zu finden, die sich auf Familienrecht spezialisiert haben. Nach deutschem Recht ist es für eine Scheidung unerlässlich, einen Anwalt zu beauftragen. Natürlich fallen für die Tätigkeit des Rechtsanwalts Kosten an. Möchte man Geld sparen, dann kann nur ein Anwalt beauftragt werden. Unerlässlich ist es hierfür jedoch, dass die Eheleute sich in allen Fragen wie Unterhalt, Sorgerecht etc. einig sind.

Ein Anwalt klärt Sie umfassend über die Folgen einer Scheidung auf

Doch auch, wenn es noch nicht ganz klar ist, ob eine Ehescheidung tatsächlich erfolgen soll, steht ein Rechtsanwalt für Familienrecht in Aachen seinem Klienten als Ansprechpartner für Fragen zur Verfügung. Der Rechtsanwalt zum Familienrecht in Aachen wird seinen Mandanten ausführlich beraten und über die Scheidungsfolgen aufklären. Dabei ist der Rechtsanwalt nicht nur mit grundsätzlichen Fragen des Familienrechts bestens vertraut, sondern kann auch bei schwierigen Problemen Lösungsvorschläge bieten. Fragen die gerade im Vorfeld einer Ehescheidung in Erscheinung treten und durch einen Rechtsanwalt geklärt werden sollten, sind hauptsächlich Fragestellungen bezüglich nachehelichem Unterhalt, Versorgungsausgleich bzw. dem Sorgerecht und Unterhaltszahlungen für die Kinder. Doch ist ein Rechtsanwalt für Familienrecht nicht nur der beste Ansprechpartner, wenn es um eine Ehescheidung geht. Überdies ist der Rechtsanwalt im Familienrecht auch die optimale Anlaufstelle, wenn eine Ehe geschlossen werden soll und die Ehepartner einen Ehevertrag abschließen möchten. Ebenfalls kann der Rechtsanwalt zum Familienrecht gleichgeschlechtliche Paare beraten und unterstützen, die eine Aufhebung ihrer eingetragenen Lebenspartnerschaft anstreben.


News zum Familienrecht
  • Bild Weniger Kindesunterhalt: Neue Düsseldorfer Tabelle ab 1. Juli 2007 in Kraft (02.07.2007, 10:43)
    Berlin (DAV). Die Düsseldorfer Tabelle wurde mit Wirkung zum 1. Juli 2007 geändert. Zum ersten Mal in ihrer 45jährigen Geschichte sind die Unterhaltsbeiträge für Kinder gesunken. Gleichzeitig wurde der so genannte Selbstbehalt für die Unterhaltspflichtigen erhöht. „Ob diese Absenkung den tatsächlichen Bedürfnissen der Kinder gerecht wird, darf bezweifelt werden“, meint ...
  • Bild Besuch deutschsprachiger Auslandsschule erfüllt deutsche Schulpflicht (04.06.2014, 11:52)
    Aachen/Berlin (DAV). Das nordrhein-westfälische Schulgesetz sieht vor, dass die Schulpflicht durch den Besuch einer deutschen Schule zu erfüllen ist. Allerdings erfüllt auch der Besuch einer deutschsprachigen belgischen Schule die Schulpflicht nach deutschem Recht. Das entschied das Verwaltungsgericht Aachen am 4. April 2014 (AZ: 9 K 2036/13), wie die Arbeitsgemeinschaft Familienrecht ...
  • Bild Zypries fordert vollständige Gleichstellung homosexueller Partnerschaften (24.09.2008, 15:06)
    Heute hat das Bundeskabinett die Antworten auf eine Große Anfrage der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN zum Stand der rechtlichen Gleichbehandlung homosexueller Partnerschaften beschlossen. Daraus wird deutlich: Mit dem Inkrafttreten des Lebenspartnerschaftsgesetzes im Jahr 2001 begann ein Prozess der Gleichstellung von Eheleuten und gleichgeschlechtlichen Paaren, die in einer eingetragenen Lebenspartnerschaft leben. ...

Forenbeiträge zum Familienrecht
  • Bild Vornamen ändern mit gutem Grund! (17.10.2008, 13:39)
    Guten Tag Ein Grieche der in Deutschland lebt hat einen griechischen Pass. Nun hat er im Jahr 2006 seinen Pass erneuern lassen. Problem: Im Pass VOR der Erneuerung stand in seinem Pass der Vorname mit "Constantin" drin. Da in Griechenland sein Vorname "Konstantinos" geschrieben wird (griechisches Alphabet), haben die im neuen Pass seinen ...
  • Bild RA schickt Rechnung für Antwort auf Frage nach seinen Kosten! (05.10.2012, 22:53)
    Guten Tag,seit heute bin ich neu hier.Ein Bekannter hat vor einer Woche einen Anwalt für Familienrecht per Email angeschrieben. Dabei hat er diesem die Situation kurz erklärt, worum es bei einem eventuell auf ihn zukommenden Rechtsstreit gehen wird.Dann stellte er dem RA 2 Fragen:- Mit welchen Kosten er für seine ...
  • Bild Wohnrecht - Schenkung - Elternunterhalt (25.09.2009, 11:48)
    Hallo, mal angenommen: Eltern haben 4 Kinder. Sie schließen 1995 einen Vertrag betreffend Übertragung von Wohneigentum mit Kind A. Aus einem Wohnhaus sollen zwei rechtlich und wirtschaftlich getrennte Wohnungen (Nr. 1 mit 60 qm und Nr. 2 mit 120 qm) nach einem Umbau werden. Die Eltern und das Kind A verpflichten sich gegenseitig ...
  • Bild Sonderzahlungen (12.06.2008, 14:14)
    Hallo!!! Bin neu hier und finde das Forum super gut!Kompliment!! Hätte auch gleich ne Frage! wer kann helfen S hat zwei Töchter eine will schon seit zwei Jahren nichts mit ihm zu tun haben. Er zahlt aber trotzdem für beide Unterhalt. Jetzt hat S einen Bescheid vom Jugendamt bekommen.Er soll für beide ...
  • Bild Geleistete Unterhaltszahlungen trotz BAföG steuerlich absetzbar? (22.02.2017, 17:46)
    Ich habe eine Frage:Wenn ein alleinerziehender Elternteil seinem studierenden Kind, dass das 25. LJ vollendet hat, Unterhalt gezahlt hat, obwohl auch BAföG in voller Höhe bewilligt wurde (welches anhand des Einkommens beider Elternteile berechnet wurde), weil die Mieten am Studienort exorbitant hoch sind und BAföG allein nicht ausreichen würde, wenn ...

Urteile zum Familienrecht
  • Bild BFH, III R 97/08 (26.07.2012)
    Die an Bedienstete das Kantons Thurgau gezahlte Familienzulage ist eine Familienleistung i.S. des Art. 1 Buchst. u Ziff. i i.V.m. Art. 4 Abs. 1 Buchst. h der VO Nr. 1408/71. Sie mindert nach der gemeinschaftsrechtlichen Kollisionsregel des Art. 10 Abs. 1 Buchst. a der VO Nr. 574/72 den Anspruch auf deutsches (Differenz-)Kindergeld....
  • Bild OLG-KOELN, 14 UF 35/99 (04.03.1999)
    1) Die Ersetzung der Einwilligung zur Einbenennung gem. § 1618 S.4 BGB n.F. kann mit der einfachen Beschwerde nach § 19 FGG angefochten werden. Das Gesetz regelt nicht, daß die Ersetzung erst mit der Rechtskraft der Verfügung wirksam wird, so daß nicht gem. § 60 I Nr.6 FGG die sofortige Beschwerde gegeben ist. 2) § 1618 S.3, S.5 BGB fordert, daß Kinder, die...
  • Bild OLG-HAMM, II-5 WF 157/10 (15.12.2010)
    § 1605 BGB gibt dem unterhaltsberechtigten Kind im Falle eines aus eigenen Einkommensverhältnissen nicht leistungsfähigen wieder verheirateten barunterhaltspflichtigen Elternteils einen Anspruch auch auf Informationen über das Einkommen des neuen Ehegatten. Soll sich die Auskunftsverpflichtung des Unterhaltspflichtigen auch auf die Einkünfte seines neuen Eh...
Jetzt Rechtsfrage stellen

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (1)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (2)

Notfall-Nummer (1)

barrierefrei erreichbar (3)

Buchprüfer (0)
Mediator (2)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Direktlinks:



Rechtstipps zum Familienrecht
  • BildWas ist ein Schwippschwager?
    Wie wird der Begriff des Schwippschwagers definiert? Und welche Rechte haben Schwippschwager? Dies erfahren Sie in diesem Ratgeber. Ein Schwippschwager sollte nicht mit dem Schwager verwechselt werden. Was unter einem Schwager zu verstehen ist, hat der Gesetzgeber in der Regelung von § 1590 BGB klargestellt. Hiernach ...
  • BildSind Schulden vor der Ehe gefährlich?
    Entscheiden sich zwei Menschen dazu, zu heiraten, sind sie oft blind vor Liebe und machen sich über alltägliche Dinge wie Geld gar keine Gedanken. Doch nach der Hochzeit kommt schnell das böse Erwachen, beispielsweise dann, wenn man feststellt, dass der Ehegatte eine Menge Schulden mit in die Ehe ...
  • BildEhe gescheitert: Was kann Mann/Frau tun?
    Heiraten zwei Menschen, so tun sie dies in der Regel aus Liebe und mit der Absicht, ihr ganzes Leben gemeinsam zu verbringen. Doch in der Realität ist es oft so, dass sie sich im Laufe der Jahre aus den unterschiedlichsten Gründen voneinander entfernen. Irgendwann kommen sie an den ...
  • BildWie ist der Ablauf einer Scheidung?
    Heiraten zwei Menschen, so tun sie dies in der Regel mit dem Wunsch, den Rest ihres Lebens miteinander zu verbringen. Nun passiert es immer wieder, dass die Eheleute im Laufe der Zeit merken, dass sie doch nicht so gut zusammenpassen, und sich schließlich trennen. Meistens führt diese Trennung ...
  • BildDürfen Eltern ihre Kinder mit Hausarrest oder Taschengeldentzug bestrafen?
    Das elterliche Züchtigungsrecht besteht seit November 2000 nicht mehr, die Prügelstrafe wurde damit nicht nur abgeschafft, sondern ist vielmehr sogar als Körperverletzung strafbar. Dürfen Eltern ihre ungezogenen Kinder aber trotzdem noch mit Hausarrest oder Taschengeldentzug bestrafen? Schließlich handelt es sich bei diesen Erziehungsmaßnahmen um Äquivalente zur ...
  • BildZählt Unterhalt als Einkommen?
    Kommt es zur Trennung eines Ehepaares, so kann es durchaus sein dass einer der Expartner einen Anspruch auf Unterhalt erwirkt, und zwar sowohl Trennungsunterhalt, der beim Einreichen der Scheidung fällig wuird, als auch Ehegattenunterhalt. Dasselbe gilt, wenn Kinder aus dieser gescheiterten Ehe hervorgehen: sie haben einen Unterhaltsanspruch (Kindesunterhalt) ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.