Rechtsanwalt für Ehevertrag in Aachen

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Bei juristischen Angelegenheiten zum Rechtsgebiet Ehevertrag hilft Ihnen Kanzlei Schlun & Elseven Rechtsanwälte gern in Aachen
***** (4.9)   4 Bewertungen
Schlun & Elseven Rechtsanwälte
Von-Coels-Str. 214
52080 Aachen
Deutschland

Telefon: 0241 4757140
Telefax: 0241 47571469

Zum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum Ehevertrag
  • Bild Beratung inbegriffen beim Notarbesuch (09.08.2010, 12:23)
    Deutsche Notare bieten weit mehr als nur Unterschriften und Stempel Er sitzt in seinem dunkel getäfelten Büro hinter einem Berg verstaubter Akten. Der Schreibtisch ist vollgestellt mit verranzten Stempeln. In den Regalen stapeln sich die Gesetzestexte und Bücher mit wichtig erscheinenden Titeln. In einem pompösen Lederstuhl sitzend nuschelt er seinen Text ...
  • Bild Novelliertes Unterhaltsrecht schwächt Position verlassener Partner (02.10.2009, 10:59)
    Neues Kind, neues Glück – alter Gatte nicht entzückt! (NuR) Die Auswirkungen des neuen Unterhaltsrechts zeigen sich durch erste Urteile. Die Rechte von Kindern sind gestärkt worden; Ehepartner müssen mehr für sich selbst sorgen. Das klingt auf den ersten Blick vernünftig, ist aber in der Konsequenz u.U. hart für die Betroffenen: ...
  • Bild Muslimisch-sunnitische Ehe kann nach deutschem Recht geschieden werden (07.07.2016, 08:18)
    Hamm (jur). Eine im Ausland nach islamischem Recht geschlossene Ehe kann in Deutschland nach deutschem Recht geschieden werden. Auch der Ehevertrag ist dann nach hiesigen Maßstäben auszulegen, wie das Oberlandesgericht (OLG) Hamm in einem am Mittwoch, 6. Juli 2016, bekanntgegebenen Beschluss entschied (Az.: 3 UF 262/15). Danach steht im Streitfall ...

Forenbeiträge zum Ehevertrag
  • Bild Eigentum Auto (22.05.2013, 19:32)
    Mann und Frau kaufen einen Neuwagen auf Rate, dabei bezahlt Frau die Raten zu 100%, aber Mann unterschreibt den Kaufvertrag. Nach einem Totalschaden bekommt Frau Geld von der Versicherung, übergibt das Geld dem Mann, damit dieser einen Gebrauchten kauft und dabei wieder den Kaufvertrag unterschreibt. Mann und Frau scheiden sich. Frau ...
  • Bild Erstellung eines Testaments nicht möglich (16.03.2013, 11:47)
    Folgender Fall: Person A war mit Person B verheiratet. Aus dieser Ehe gingen zwei Kinder hervor, C und D. Nach dem Tod von Person B besitzt Person A 3/4 des Familienhauses. Den Kindern C und D gehört jeweils 1/8. Nachdem A nun erneut heiratet, wird er plötzlich sehr krank und liegt im ...
  • Bild Steuerrückerstattung - Ansprüche der zukünftigen Exfrau (22.05.2006, 13:26)
    Hallo an alle. Ich habe hier den folgenden Fall: A hat sich vor einem Jahr von B nach 3 Jahren Ehe (inkl. Trennungsjahr) und einem gemeinsamen Kind getrennt. Scheidung wurde in diesem Jahr eingereicht und läuft. Zwischen A und B gibt es einen Ehevertrag mit Gütertrennung. A war/ist Alleinverdiener. A hat für das ...
  • Bild Trennungs- und nachehelicher Unterhaltsanspruch (05.08.2005, 06:50)
    Hallo Forumsteilnehmer, ich möchte gern folgenden Sachverhalt zur Diskusion stellen: Eheleute Okt.1990 geheiratet vorher Ehevertrag Gütertrennung beim Notar geschloßen, wegen vorehelicher Schulden der Ehefrau. Trennung 15.08.2002 Auszug Ehemann, ohne etwas aus dem ehelichen Haushalt mitzunehmen. Schulden aus der Ehezeit ca. 40000€, die der Ehemann heute noch alleine abzahlt. Ehefrau voll ...
  • Bild Einen unkündbaren Vertrag mit einem Rechtsanwalt / Notar abschliessen (25.08.2013, 16:05)
    Hallo, Mir ist gerade eine etwas seltsame Idee zum Selbschutz bei einem Lottogewinn in den Kopf gekommen und wollte gerne mal darüber diskutieren ob das rechtlich machbar ist. Nehmen wir einmal an Herr Müller aus Berlin, 40 Jahre alt, verheiratet, die Frau im etwa gleichen Alter, Kinder, gewinnt 10.000.000 € im Lotto. Er ...

Urteile zum Ehevertrag
  • Bild OLG-FRANKFURT, 20 W 328/01 (07.06.2005)
    1. Die weitere Beschwerde des Notars gegen eine Entscheidung des Landgerichts, die ihn zur Neuberechnung des Geschäftswertes und Nachforderung von Gebühren anweist, ist zulässig, weil nach der Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts (Beschluss vom 15.04.2002 -1 BvR 358/02-) der Notar in seiner Berufsausübungsfreiheit betroffen ist, soweit eine erstinsta...
  • Bild BAYOBLG, 1Z BR 31/01 (09.11.2001)
    Zur Frage, wie ein gemeinschaftliches Testament mit Wiederverheiratungs- und Schlusserbenklausel auszulegen ist....
  • Bild OLG-FRANKFURT, 6 UF 85/01 (15.01.2002)
    Zur Berechnung einer Richterversorgung, wenn die Ehegatten eine von der Ehezeit abweichenden früheren Endstichtag vereinbart haben....
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (1)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (1)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (1)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Ehevertrag
  • BildDie Rechte und Pflichten einer Ehe
    Die Hochzeitsglocken läuten, die Familie und Freunde feiern und am Ende der Feierlichkeiten steht ein großes Minus. Die Magie der Ehe verfliegt dann leider schneller als es den meisten Menschen lieb ist und was bleibt sind die Rechte und Pflichten. Rechte und Pflichten? Was genau verändert der Bund ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.