Zu den Rechten und Pflichten eines Steuerberaters

01.10.2005, 09:20 | Recht & Gesetz | Autor: | Jetzt kommentieren


Der erste Zivilsenat des Oberlandesgerichts Naumburg hat kürzlich in einem Berufungsverfahren (1 U 8/05) ein Urteil des Landgerichts bestätigt, durch das ein Steuerberater verurteilt worden war, an seinen Mandanten Schadensersatz in Höhe von 10.634,17 Euro zu leisten.

Die Richter haben festgestellt, dass ein Steuerberater, der einen Mandanten in Fragen gesellschaftsrechtlicher Gestaltung berät (hier: Rat zur Übernahme der Notgeschäftsführung durch einen Angestellten einer GmbH), gegen Art. 1 § 1 Satz 1 Rechtsberatungsgesetz verstößt. Solche Art der Rechtsberatung gehört nämlich nicht zum Wirkungskreis eines Steuerberaters. Für Vermögensschäden, die im Rahmen einer unerlaubten Rechtsberatung auf Grund eines Beratungsfehlers des Steuerberaters entstehen, haftet dieser wie ein Rechtsanwalt. Der Steuerberater ist nicht etwa geschützt, weil er die fachlichen Kenntnisse für eine Rechtsberatung nicht besitzt.


Weitere Nachrichten zum Thema
  • BildRechte und Pflichten neu geregelt (22.07.2013, 10:10)
    Die Universität Konstanz legt die Neufassung ihrer Promotionsordnung vorIm Zuge der Qualitätssicherung in allen Hochschulbereichen hat die Universität Konstanz als eine der ersten Universitäten bundesweit auch eine Neufassung ihrer...
  • BildDer Studienabschluss kommt zur rechten Zeit (22.02.2013, 17:10)
    798 Jungakademikerinnen und –akademiker der Hochschule Esslingen erhalten ihre Bachelor- und Masterurkunden. Feierliche Verabschiedung der Absolventinnen und Absolventen der Hochschule Esslingen am Freitag, 22. Februar 2013 im Neckar Forum in...
  • BildWarum die linke Hirnhälfte zur rechten passt (31.08.2009, 22:00)
    Weit reichende Verbindungen zwischen Nervenzellen koordinieren die Entwicklung zwischen verschiedenen Hirnbereichen Die Aktivität von Nervenzellen trägt zur Strukturbildung des Gehirns bei, so dass die Informationsverarbeitung letztlich auch durch...
  • BildDie Rolle des Steuerberaters im Krisenmanagement (22.04.2009, 15:00)
    Restrukturierungsgipfel 2009 findet in Nürnberg stattBei der frühzeitigen Erkennung und konsequenten Bewältigung betrieblicher Schieflagen nehmen Steuerberater eine Schlüsselposition ein. An den Unternehmenskennzahlen aus der Finanzbuchführung...
  • BildBGH zu Musical-Rechten: Wann liegt eine bühnenmäßige Aufführung vor? (08.07.2008, 09:58)
    Der unter anderem für das Urheberrecht zuständige I. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat entschieden, unter welchen Voraussetzungen die Aufführung eines Musicals als bühnenmäßige Aufführung anzusehen ist. Die Klärung dieser Voraussetzungen...
  • BildDie Sprache Der Rechten Gewalt (02.11.2007, 14:00)
    Expertenvortrag über die Sprache der rechten GewaltDie Gesellschaft für Deutsche Sprache und das Institut für Germanistik der Universität Magdeburg laden zu einem öffentlichen Vortrag zum Thema "Die Sprache der rechten Gewalt" ein. Was: Vortrag...
  • BildOLG Koblenz zur Fehlberatung eines Steuerberaters (12.07.2007, 09:29)
    Keine Rückzahlung zu Unrecht gezahlter Beiträge zur Arbeitslosenversicherung wegen Verjährung Der Kläger hat seine Steuerberater wegen steuerlicher Fehlberatung in Anspruch genommen. Er beabsichtigte eine Firma zu gründen, wobei der Kläger den...
  • BildBundesverwaltungsgericht zu den Rechten von Versicherten bei Tarifwechsel (23.03.2007, 08:47)
    Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat heute für den Fall des Tarifwechsels innerhalb eines Leistungsbereichs der privaten Krankenversicherung die Rechte der Versicherungsnehmer gestärkt. Leistungsbereiche sind jeweils ambulante...
  • BildZellwimpern rücken das Herz an den rechten Fleck (09.01.2007, 14:00)
    Forscher der Universität Hohenheim enträtseln, wie Embryonen rechts von links unterscheidenCurrent Biology, Ausgabe vom Dienstag, 9. Januar 2007Das Herz schlägt links, der Blinddarm drückt rechts: rein äußerlich ist die rechte Seite des Menschen...
  • BildZur rechten Zeit am rechten Ort - Innovatives Navigationssystem aus Salzgitter (01.06.2006, 17:00)
    Zwischen Salzgitter und Hamburg fand die weltweit erste Fahrt mit einem neuartigen Navigationssystem statt, entwickelt von Wissenschaftlern im Institut für Verkehrsmanagement der Fachhochschule Braunschweig/Wolfenbüttel (FH). Mit Hilfe der so...

Ähnliche Themen in den JuraForen


Kommentar schreiben

79 - A/ch;t =

Bisherige Kommentare zur Nachricht (0)

(Keine Kommentare vorhanden)



Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

JuraForum-Newsletter

Kostenlose aktuelle Urteile und Rechtstipps per E-Mail:

Top 10 Orte in der Anwaltssuche

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen:

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.