Student verliert Klage gegen Note "6" in Uni-Hausarbeit

10.01.2018, 14:49 | Recht & Gesetz | Jetzt kommentieren


Student verliert Klage gegen Note
Ansbach (jur). Studenten sollten bei der vorgegebenen Maximal-Seitenzahl von Uni-Hausarbeiten nicht tricksen. Denn wird die Seitenzahl-Vorgabe nur mit einem kleineren Seitenrand erreicht, kann die Arbeit als „ungenügend“ bewertet werden, entschied das Verwaltungsgericht Ansbach in einem aktuell veröffentlichten Urteil vom 26. Oktober 2017 im Fall eines Jura-Studenten (Az.: AN 2 K 17.00008).

Dieser hatte im Sommersemester 2016 die Lehrverantstaltung „Übung im Bürgerlichen Recht für Fortgeschrittene“ besucht und als Prüfung eine Hausarbeit verfasst. Doch statt eines fünf Zentimeter breiten Korrekturrandes wies die Arbeit nur einen 2,5 Zentimeter breiten Seitenrand auf. Nur so erreichte der Jura-Student die vorgegebene Seitenzahl von 20 Seiten. Bei korrektem Seitenrand wäre die Hausarbeit 23 Seiten lang gewesen.

Student erhielt null Punkte wegen Verstoßes gegen Formalia

Die Hausarbeit wurde mit null Punkten und damit als „ungenügend“ bewertet. Der Korrektor begründete dies unter anderem damit, dass pro überschrittener halber Seite ein Notenpunkt von der bei gewöhnlicher Korrektur erzielten Gesamtpunktzahl abgezogen werden müsse. Wegen des Überschreitens der Gesamtlänge um drei Seiten, müssten damit sechs Notenpunkte abgezogen werden.

Denn bei einer Hausarbeit werde auch die Fähigkeit geprüft, „die prägnante und konzentrierte Präsentation aller im Sachverhalt angelegten Probleme auf einem begrenzten Platz“ darzustellen. Hier weise die Arbeit des Studenten zwar brauchbare Passagen auf, es gebe aber auch zahlreiche Mängel, so dass der Punktabzug wegen des nicht eingehaltenen Seitenrandes zur Note „ungenügend“ führe.

Verwaltungsgericht wies Klage zurück

Die dagegen eingelegte Klage wies das Verwaltungsgericht zurück. Die Berücksichtigung und Gewichtung der Überschreitung der vorgegebenen Seitenzahl bei der Bearbeitung einer Hausarbeit sei Teil des Beurteilungsspielraums des Prüfers. Der Prüfling solle schließlich nachweisen, dass er auch „die formalen Grundsätze des wissenschaftlichen Arbeitens“ beherrscht.

Die Formalia zu den Hausarbeiten seien auch rechtzeitig bekanntgegeben worden, so das Verwaltungsgericht.


Quelle: © www.juragentur.de - Rechtsnews für Ihre Anwaltshomepage

Symbolgrafik:© Kzenon - Fotolia.com


Weitere Nachrichten zum Thema
  • BildDuale Hochschule Ravensburg und Uni Oregon State gewinnen Formula Student (05.08.2013, 14:10)
    Ganz einfach sensationell: Das Global Formula Racing Team (GFR)der Dualen Hochschule Ravensburg und der Oregon State University hat am Wochenende die Formula Student in Hockenheim gewonnen. Ingenieurskunst vom Bodensee hat sich damit erneut als...
  • BildStudent der Saar-Uni patentiert revolutionäres Getriebe mit über 100 Gängen (25.07.2012, 12:10)
    Getriebe im Automobilbau haben eine natürliche „Grenze“, so wie sie heute konstruiert sind. Bei maximal acht bis zehn Gängen ist baubedingt Schluss. Es wäre ansonsten zu breit und zu schwer, um in Autos verbaut zu werden. Toma Macavei war das...
  • BildStudent der Saar-Uni mit MINT Excellence-Stipendium ausgezeichnet (02.07.2012, 14:10)
    Nicolas Peter, der an der Saar-Uni „Mikrotechnologie und Nanostrukturen“ studiert, erhält eines der bundesweit 30 MINT Excellence-Stipendien. Erfolgreich war er in der Kategorie „Science Excellence“, in der besondere wissenschaftliche Leistungen...
  • BildNote: Mangelhaft! (08.08.2011, 10:10)
    Die Lehrerausbildung an deutschen Hochschulen verschlingt viel Geld und fristet dennoch eine undurchsichtige Randexistenz, beklagt der StifterverbandNach Berechnungen des Stifterverbandes für die Deutsche Wissenschaft erhalten deutsche Hochschulen...
  • BildMechatronik-Student der Saar-Uni startet bei Studenten-Ruder-WM (10.08.2010, 18:00)
    Christian Hochbruck, Mechatronik-Student im 2. Semester an der Saar-Uni, hat sich für die Studenten-Weltmeisterschaft im Rudern qualifiziert, die vom 12. bis 15. August 2010 in Szeged (Ungarn) stattfindet. Er ist einer von 19 deutschen...
  • BildStudent der Uni Bayreuth überzeugt mit Geschäftsidee bei HHL Healthcare Challenge 2009 (30.10.2009, 15:00)
    Mit seiner Idee ruralMED, einer ambulanten, rotierenden Fachärzteschaft für die medizinische Versorgung im ländlichen Raum, hatte Frederik Cyrus Röder bei der HHL Healthcare Challenge 2009 die Nase vorn. Der 22-jährige Gesundheitsökonom von der...
  • BildStudent der Saar-Uni gewinnt Preis für Physik-Diplomarbeit (06.07.2009, 18:00)
    Maximilian Ebbinghaus hat den mit 500 Euro dotierten Diplompreis der Stiftung ME Saar des Metall- und Elektroindustrie-Verbandes für seine Abschlussarbeit an der Universität des Saarlandes gewonnen. Der 25-Jährige absolvierte einen internationalen...
  • BildFür besonderes Engagement: Student der Saar-Uni erhält DAAD-Preis 2008 (06.02.2009, 11:00)
    Der mit 1.000 Euro dotierte Preis des Deutschen Akademischen Austauschdiensts (DAAD) geht an den 25-jährigen Studenten T. Andrei Macavei aus Rumänien. Mit der Auszeichnung werden jährlich ausländische Studenten an deutschen Universitäten für...
  • BildFormula Student in Italien: Sieg für Rennteam der Uni Stuttgart (23.09.2008, 12:00)
    Mit ihrem selbst konstruierten Rennwagen setzten sich Studierende der Universität Stuttgart beim letzten europäischen Formula Student Wettbewerb dieses Jahres vom 20. bis 22. September auf der Teststrecke von Ferrari in Fiorano (Italien) gegen...
  • BildStudent der Saar-Uni erhält DAAD-Preis 2007 (14.01.2008, 16:00)
    Pierre Lison aus Belgien erhält den mit 1.000 Euro dotierten Preis des DAAD (Deutscher Akademischer Austauschdienst), mit dem jährlich ausländische Studierende an deutschen Universitäten für hervorragende Studienleistungen und außergewöhnliches...

Ähnliche Themen in den JuraForen


Kommentar schreiben

77 - Z/wei =

Bisherige Kommentare zur Nachricht (0)

(Keine Kommentare vorhanden)



Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

JuraForum-Newsletter

Kostenlose aktuelle Urteile und Rechtstipps per E-Mail:

Top 10 Orte in der Anwaltssuche

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen:

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.