Welche Impfungen sind bei Katzen Pflicht?

Autor: , verfasst am 10.04.2016, 08:00| Jetzt kommentieren

In Deutschland gibt es keine gesetzliche Pflicht für Impfungen bei Katzen. Anders sieht es allerdings aus, wenn man eine Katze mit ins Ausland nehmen möchte, dann sind bestimmte Impfungen je nach der vorhandenen Landesregelung  Pflicht.

Katzen sollte man impfen lassen. (© Ermolaev Alexandr - Fotolia.com)
Katzen sollte man impfen lassen.
(© Ermolaev Alexandr - Fotolia.com)

Welche Impfungen sollten junge Kätzchen erhalten?

Wie auch bei Hunden ist ein Grundimmunisieren im Alter von ca. 8 Wochen angebracht, das dann nach ca. 4 Wochen wiederholt wird. Ist die Katze dann erwachsen, ist die jährliche Nachimpfung die Regel.

Empfohlene Impfungen für Katzen

  1. Katzenschnupfen (ansteckende Erkrankung von Atemwegen und Schleimhäuten, die unterschiedlichen Erregern unterliegen. Verschiedene Viren oder Bakterien können die Krankheit hervorrufen.)
  2. Katzenseuche (ist eine Viruserkrankung, die sich durch Fieber bzw. starken Durchfall äußert und in wenigen Tagen zum Tod der Katze führt.)
  3. Tollwut (besonders wichtig, weil die Krankheit auf den Mensch übertragen werden kann.)
  4. Leukose (eine Viruserkrankung, einhergehend mit Anämien und Tumoren, die mit direktem Kontakt übertragen wird.)

Um ganz sicher zu gehen, dass die eigene Katze sich nicht mit einer der genannten Krankheiten infiziert, sollte man auch Wohnungskatzen impfen lassen. Denn Erreger können leicht von außen eingeschleppt werden. Eine Ansteckung von Wohnungskatzen mit diversen Krankheiten kann somit nicht ausgeschlossen werden, selbst wenn die Katze ansich die Wohnung nicht verlässt.

Ist eine Impfung gegen FIP zu empfehlen?

Eher umstritten ist dagegen die Impfung gegen FIP. Der Impfstoff wird nicht gespritzt, sondern in die Nase geträufelt. Jedoch gibt es keine Garantie auf eine hundertprozentige Wirkungsweise. Ebenso unnütz könnte eine Impfung gegen Leukose sein, da eine Übertragung schon im Mutterleib möglich ist. Daher sollte vor der Impfung ein Antikörpertest bei der Katze durchgeführt werden. Fällt dieser Test positiv aus, ist die Impfung hinfällig.


Nachrichten zum Thema
  • BildVon Falken und Katzen (21.10.2011, 13:10)
    Das Tier im Mittelpunkt der RingvorlesungDas Tier als Gegenstand einer geistes- und kulturwissenschaftlichen Diskussion gewinnt zusehends an Bedeutung – die "Animal Studies" boomen regelrecht. Zahlreiche Forschungsdisziplinen befassen sich mit dem...
  • BildZuchtverbot: 14 Katzen in Wohnhaus (12.07.2010, 14:36)
    Zu Recht hat die zuständige Behörde einem Mann aus Rheinhessen (Antragsteller), der seit mehreren Jahren eine Zucht mit Bengal-Katzen betreibt, mit sofortiger Wirkung die gewerbsmäßige Zucht von Katzen und den Handel mit ihnen untersagt. Das hat...
  • BildUnternehmen in der Pflicht (06.03.2007, 16:00)
    17. Benediktbeurer ManagementgesprächeBenediktbeuern - "Corporate Social Responsibility - Mode oder Chance", über dieses Thema diskutierten Vorstände und Geschäftsführer im Kloster Benediktbeuern. Die Veranstaltung fand statt im Rahmen der (17.)...
  • BildImpfungen: Eltern sollen einvernehmlich entscheiden (05.09.2006, 12:15)
    Berlin (DAV). Über Impfungen und andere medizinische Eingriffe müssen Eltern einvernehmlich entscheiden. Sollten Sie sich nicht einigen können, bestimmt das Gericht wer entscheidet. Auf diese Praxis weist die Deutsche Anwaltauskunft in Berlin mit...
  • BildZwei neue Standard-Impfungen für Säuglinge und Kleinkinder: Neue Empfehlungen der Ständigen Impfkomm (31.07.2006, 12:00)
    Die Ständige Impfkommission am Robert Koch-Institut, STIKO, hat ihre Impfempfehlungen aktualisiert und im Epidemiologischen Bulletin 30/2006 veröffentlicht. Die wichtigsten Änderungen betreffen die Impfungen gegen Pneumokokken und Meningokokken,...
  • BildPlötzlicher Kindstod durch Impfungen? (27.02.2006, 16:00)
    Aktuelle Fragen rund ums Impfen sind Gegenstand des 10. Sächsischen Impftages. Gibt es einen Zusammenhang zwischen plötzlichem Kindstod und Impfungen? Krebsschutz durch Impfung? Impfung gegen Rotavirusinfektionen und gegen Herpes Zoster? Das sind...

Kommentar schreiben

28 + N. eun =

Bisherige Kommentare zum Ratgeber (0)

(Keine Kommentare vorhanden)




Weitere Informationen

Downloads

 

Weitere Rechtsanwälte

Rechtsnews im Newsletter

JuraForum.de bietet Ihnen einen kostenlosen juristischen Newsletter:


Weitere Tierschutz-Ratgeber

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen:

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.