Aktuelle Ratgeber / kostenlose Rechtsfragen zum Betäubungsmittelrecht




Soforthilfe bei DrogendeliktenAutor: Ginter Schiering Rechtsanwälte - Kanzlei, verfasst am 27.10.2017, 13:07

Soforthilfe bei Drogendelikten

Was tun nach Drogenfund? Keine Experimente oder Alleingänge bei Drogendelikten! Denn der Gesetzgeber sieht für Drogendelikte (Heroin, Kokain, Marihuana, Haschisch, Crack, Amphetamine, Methamphetamin/Crystal Meth, Ecstasy/MDMA/MDA/MDE, LSD,  etc.) harte Strafen vor. Vor allem dann, wenn größere Mengen im Spiel sind, mit Betäubungsmitteln gehandelt wird oder sogar Waffen gefunden werden. Findet die Polizei bei dem Betroffenen auch nur kleine Mengen an Drogen, kommt es häufig ... mehr
Besitz von Marihuana: was sind Eigenbedarf / geringe Menge?Autor: JuraForum.de-Redaktion, verfasst am 11.12.2014, 15:45

Besitz von Marihuana: was sind Eigenbedarf / geringe Menge?

Vor mittlerweile 12 Jahren ertönten noch die Worte „Gebt das Hanf frei!“ aus den deutschen Radios; gemeint ist der gleichnamige Hit, welcher auf eine Aussage eines Grünen-Politikers beruht. Heute ist das Hanf nach wie vor nicht so frei, wie es manch einer wünschen würde. Wo die Grenzen zwischen straffreiem und strafbarem Handeln liegen, zeigt der folgende Beitrag. Bei dem Begriff ‚Marihuana‘ handelt es sich, genauso wie bei dem Wort ... mehr

Seite 1 von 1


Top - Ratgeber

Top - Autoren


Top 20 Orte zu Rechtsanwalt Betäubungsmittelrecht:


JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen:

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.