Top-Referenten und aktuelle Themen auf dem Rechtsfachwirttag

18.10.2016, 16:54 | Kanzleinews & Personalia | Jetzt kommentieren


Am 2. und 3. Dezember veranstaltet der Kanzleispezialist Soldan in Bad Kissingen den 6. Deutschen Rechtsfachwirttag. Auf der größten Fortbildungsveranstaltung für Kanzleimitarbeiter behandeln Top-Referenten wie Rechtsfachwirtin Sabine Jungbauer oder Bürovorsteher und Autor Horst-Reiner Enders praxisnah aktuelle Themen aus der Kanzleiwelt.

Dazu zählen beispielsweise Anleitungen für die Büroorganisation unter dem Aspekt des besonderen elektronischen Anwaltspostfachs, Lösungen für schwierige Abrechnungsfälle oder für besonders kniffelige Zwangsvollstreckungen sowie Tipps für praktisches Selbstcoaching („Wie finde ich heraus, was ich will“). Wie in den Vorjahren können sich die Teilnehmer aus zwölf verschiedenen Modulen ihr ganz individuelles Seminarprogramm zusammenstellen.

Ein besonderes Highlight stellt in diesem Jahr der Eröffnungsvortrag von Joey Kelly dar. Heute feiert der ehemalige Musiker nicht mehr mit der „Kelly Family“ große Erfolge, sondern mit seinen übermenschlichen sportlichen Leistungen. Er vermittelt mitreißend und anschaulich, wie man mit absoluter Disziplin und enormem Ehrgeiz auch hochgesteckte Ziele erreichen kann.

Im Rahmen der ebenso festlichen wie unterhaltsamen Abendveranstaltung wird Soldan auch die Gewinner des 5. ReNoPreises bekannt geben. Bei diesem anspruchsvollen Wettbewerb müssen die Teilnehmer ihr umfangreiches Kanzleifachwissen in mehreren schriftlichen und mündlichen Prüfungsrunden unter Beweis stellen.

„Seit dem ersten Rechtsfachwirttag vor sechs Jahren in Fulda hat sich die Veranstaltung zu einem Klassiker in Puncto Fortbildung und Networking entwickelt“, freut sich Soldan-Geschäftsführer René Dreske. „Viele Rechts- und Notarfachwirte, Bürovorsteher und Rechtsanwaltsfachangestellte besuchen den Deutschen Rechtsfachwirttag bereits zum wiederholten Mal.“ Kurzentschlossene haben noch die Gelegenheit sich für die diesjährige Veranstaltung anzumelden. Es Sind noch einige wenige Plätze frei.

www.soldan.de/rechtsfachwirttag

Über das Unternehmen
Die Hans Soldan GmbH in Essen ist der führende Anbieter für Kanzleibedarf, Fachmedien und Bürodienstleistungen für Anwälte, Notare, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer. Ein umfangreiches Sortiment, ein überzeugendes Preis-Leistungsverhältnis sowie praxistaugliche und innovative Lösungen zeichnen das Angebot aus. Dazu gehört ebenfalls die Hand Soldan Druck GmbH, die alle Druckaufträge für Kanzleien - vom Briefpapier bis zu Urkundenmappen - zuverlässig erledigt.

Das erfolgreiche Konzept geht auf den Anwalt Hans Soldan zurück, der vor mehr als 100 Jahren das Unternehmen gründete, um Berufskollegen zuverlässig mit hochwertigen Büroartikeln zu erschwinglichen Preisen zu versorgen. Diesem Auftrag folgt Soldan bis heute und pflegt intensive Partnerschaften mit den Berufsträgern, Kammern und Verbänden. Über die gemeinnützige Hans Soldan Stiftung fördert das Unternehmen Institutionen der Anwaltschaft und universitäre Einrichtungen wie die Hans-Soldan-Stiftungsprofessur an der Universität zu Köln sowie das unabhängige Soldan Institut für Anwaltmanagement.

Quelle: Hans Soldan GmbH


Weitere Nachrichten zum Thema
  • BildInitiative Nachrichtenaufklärung stellt die Top-Themen aus 2011/12 vor (29.06.2012, 10:10)
    Nicht alle wichtigen Themen schaffen es in die Medien: Weil sie im Redaktionsalltag untergehen, weil sie von PR-Profis verschleiert werden oder einfach in der Informationsflut zu wenig auffallen - zu Unrecht. Die "Initiative...
  • BildBayreuther Ökonomiekongress mit über 40 Top-Referenten (28.01.2011, 12:00)
    Unter dem Motto „Nachhaltiges Management - im Zeitalter der Globalisierung?!“ findet am 19. und 20. Mai 2011 der 3. Bayreuther Ökonomiekongress auf dem Campus der Universität Bayreuth statt. Die Veranstalter dieses größten Wirtschaftstreffens...
  • Bild62. Urologen-Kongress: Themen und Referenten der Eröffnungs-Pressekonferenz (15.09.2010, 10:00)
    Patienten relevant und voller Brisanz: Die Themen der Eröffnungs-Pressekonferenz des 62. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Urologie e.V. (DGU) vom 22. bis 25. September 2010 in Düsseldorf versprechen Diskussionsstoff. Tagungs- und...
  • BildBefragung: Klimawandel und Finanzkrise sind Top-Themen in Unternehmen (05.08.2009, 15:00)
    IÖW/Future-Ranking befragt deutsche Großunternehmen und KMU zu Status Quo und Trends der Nachhaltigkeitsberichterstattung / Mehrheit gegen Einführung einer BerichtspflichtKlimawandel und Finanzkrise sind die prägenden Themen der aktuellen...
  • BildTop-Themen auf der NRW Nano-Konferenz: Energie und Russland (29.05.2009, 14:00)
    Die zukünftige Versorgung mit solarer Energie kann durch Mikro- und Nanotechnologien entscheidend voran gebracht werden. Den aktuellen Stand der Material- und Prozessforschung und wie Carbon-Nanotubes Solarzellen, Lithium-Ionen-Batterien und...
  • BildHochkarätige Referenten beleuchten den Wandel der Sicherheit (12.01.2009, 17:00)
    Drittes Security Forum der FH Brandenburg am 29. Januar im AudimaxBereits zum dritten Mal findet das Security Forum an der Fachhochschule Brandenburg (FHB) statt. Die Fachtagung, die mit hochkarätigen Referenten besetzt werden konnte, beginnt...
  • BildInitiative Nachrichtenaufklärung: Top Ten der vernachlässigten Themen 2005 (14.02.2006, 12:00)
    Die Initiative Nachrichtenaufklärung stellt die Liste der am meisten vernachlässigten Nachrichten und Themen des vergangenen Jahres vor: Im Jahr 2005 berichteten deutsche Medien nur unzureichend über etliche wichtige Themen. Die Jury der...
  • BildInitiative Nachrichtenaufklärung: Top-Themen - und trotzdem gehen sie unter (08.02.2006, 17:00)
    Warum passt alles, was an einem Tag passiert, genau in die Spalten einer Zeitung? Diese Frage kennt jeder Printjournalist, der Schüler durch die Redaktion führen durfte. Das weckt oft nur ein müdes Lächeln und die Antwort: Es passt ja gar nicht...
  • BildTop Medicine meets Top Industry (18.11.2005, 13:00)
    Einer Herausforderung der besonderen Art haben sich Mitarbeiter aus dem Management von Porsche Consulting und McKinsey gestellt: Gemeinsam mit der Abteilung Herz- und Gefäßchirurgie des Universitätsklinikums Freiburg sind sie der Frage auf den...
  • BildRingvorlesung Energielogistik mit prominentem Referenten (26.10.2005, 20:00)
    Der Technische Geschäftsführer der Vattenfall Europe Transmission, Wolfgang Neldner, wird im Rahmen der Ringvorlesung "Energielogistik" am Dienstag, dem 01. November 2005, um 10 Uhr einen Vortrag an der FH Lausitz in Senftenberg halten. Im...

Ähnliche Themen in den JuraForen


Kommentar schreiben

36 + D.r ei =

Bisherige Kommentare zur Nachricht (0)

(Keine Kommentare vorhanden)



Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

JuraForum-Newsletter

Kostenlose aktuelle Urteile und Rechtstipps per E-Mail:

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen:

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.