Vereinbarung zum Datenschutz im Home Office (Telearbeit) nach DSGVO als Muster

Muster & Vorlagen |



Beschreibung

Immer mehr Mitarbeiter arbeiten ganz oder teilweise von Zuhause. Zur Regelung des Datenschutzs im Home Office bzw. bei der Telearbeit empfiehlt es sich eine Richtlinie zu erlassen, die folgende Punkte regelt:

  • Inhalt der Nutzung;
  • Sicherheitsmaßnahmen;
  • Weisungsgebundenheit bzgl. der Daten;
  • Zutrittsrechte;
  • Kontrollrechte;
  • Regelung zum Transport / Übertragung von Daten;
  • Regelungen beim Ausscheiden des Mitarbeiters / Beendigung des Home Offices.

Die Vorlage ist editierbar als Word.doc.

Jetzt Rechtsfrage stellen

Jetzt Vorlage für 19,90 € kaufen

Nachfolgen können Sie die Vorlage "DSGVO (11): Richtlinie bzgl. Mobile Office und Home Office (Telearbeit)" im .docx Format zur Bearbeitung in Word für 19,90 € * kaufen.

homeoffice-dsgvo.docx kaufen

* inkl. USt.

Vorschau

Richtlinie der Mustermann GmbH zum Mobile Office und Home Office (Telearbeit)
§ 1 Allgemeines und Gegenstand der Richtlinie
1. In der Richtlinie zum Mobile Office und Home Office werden alle relevanten Fragen bezüglich der Datensicherheit und des Datenschutzes geregelt, die sich ergeben, wenn den Mitarbeitern der Mustermann GmbH ein mobiler Arbeitsplatz oder ein Arbeitsplatz in der eigenen Wohnung zur Verfügung gestellt wird.
Das beschriebene Mobile Office und Home Office wird im weiteren Verlauf dieser Richtlinie als Heimarbeitsplatz bezeichnet.
Diese Richtlinie stellt eine Ergänzung der allgemeinen betrieblichen Bestimmungen zum Datenschutz und zur Datensicherheit dar.
Die allgemeinen betrieblichen Bestimmungen sind auch am Heimarbeitsplatz einzuhalten. Ergeben sich Widersprüche, gehen die Regelungen in dieser Richtlinie vor.
2. Damit ein Heimarbeitsplatz zur Verfügung gestellt und genutzt werden kann, muss gewährleistet sein, dass es sich bei der zu leistenden Tätigkeit um eine Tätigkeit handelt, die vor allem im Hinblick auf Datensicherheitsaspekte und Datenschutzaspekte außerhalb des Betriebs geleistet werden kann. Eine schriftliche Vereinbarung mit dem Mitarbeiter, der am Heimarbeitsplatz arbeitet, ist auf jeden Fall erforderlich.
§ 2 Die Sicherheitsmaßnahmen am Heimarbeitsplatz/Home Office
1. Nutzt der Mitarbeiter einen Heimarbeitsplatz in seiner Wohnung, darf er dafür nur einen abschließbaren Raum nutzen.
Wird der Raum nicht durch den ...

Jetzt Vorlage für 19,90 € kaufen

Nachfolgen können Sie die Vorlage "DSGVO (11): Richtlinie bzgl. Mobile Office und Home Office (Telearbeit)" im .docx Format zur Bearbeitung in Word für 19,90 € * kaufen.

homeoffice-dsgvo.docx kaufen

* inkl. USt.





Datenschutz Vorlagen

Alle 18 Datenschutz-Vorlagen zum vergünstigen Gesamtpaket!

DSGVO - Checkliste / Überblick
Verschwiegenheit
Unternehmensrichtlinien
T.O.M. – technische und organisatorische Maßnahmen

Jetzt über 60% günstiger als Einzelkauf!



Datenschutzerklärung Generator

Datenschutzerklärung für Ihre Website kostenlos erstellen:

Analytics-Dienste
Online-Marketingdienste
Vertragsabwicklung
Kontaktaufnahme u.v.m.




Weitere Muster & Vorlagen

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.