Verweigerung von Besichtigungstermin bei Geltendmachung von Mietminderung

12.05.2010, 11:03 | Mietrecht & WEG | Jetzt kommentieren


Verweigerung von Besichtigungstermin bei Geltendmachung von Mietminderung
Wer sich als Mieter auf das Vorliegen eines Mietmangels beruft, musst den Vermieter auch in seine Wohnung lassen. Ansonsten darf er nicht einfach die Miete kürzen im Wege der Mietminderung. Dies ergibt sich aus einem Urteil des Amtsgerichtes Bernau vom 08.12.2009 (Aktenzeichen 10 C 248/09).

Im zugrunde liegenden Sachverhalt hatte der Mieter mit Schreiben vom 28.04.2008 einen Mietminderungsanspruch wegen unterschiedlicher Mängel geltend gemacht. Unter anderen beriefen sie sich darauf, dass ein Zimmer stark von Schimmel befallen ist. Im Folgenden schlugen sie jedoch mehrere durch den Vermieter angebotene Besichtigungstermine aus. Der Vermieter forderte daher von ihnen die Fortzahlung der Miete.

Die Richter des Amtsgerichtes Bernau entschieden hierzu aufgrund der Klage des Vermieters, dass die Mieter wegen der geltend gemachten Mietmängel nicht durchgängig die Miete kürzen dürfen. Frühester Zeitpunkt dafür ist der Zeitpunkt der Geltendmachung. Darüber hinaus muss der Mieter aber seinem Vermieter hier aus ein zeitnahes Betreten seiner Wohnung ermöglichen, damit dieser den Mangel beseitigen kann. Ansonsten verstößt sein Verhalten gegen Treu und Glaube und der Mieter kann sich nicht einfach auf eine Mietminderung berufen. Als Mieter sollten Sie also hier entgegenkommend sein-zumal ein anderes Verhalten gegnüber dem Vermieter unfair ist.

Quelle: Recht-Portal mit Anwaltssuche - JuraForum.de - Mietminderung
Foto: © M&S Fotodesign - Fotolia.com


Weitere Nachrichten zum Thema

Ähnliche Themen in den JuraForen


Kommentar schreiben

67 + S;ec;hs =
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.
* Pflichtfeld

Bisherige Kommentare zur Nachricht (0)

(Keine Kommentare vorhanden)



Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

JuraForum-Newsletter

Kostenlose aktuelle Urteile und Rechtstipps per E-Mail:

Anwalt für Mietrecht - Top 20 Orte

Weitere Orte finden Sie unter

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen:

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.