Privatdozent

Lexikon | Jetzt kommentieren

Erklärung zum Begriff Privatdozent

Privatdozenten sind Hochschullehrer, die nicht Mitglied der Hochschule sind, an der sie lehren.



Erstellt von JuraforumWiki-Redaktion
Zuletzt editiert von


 
 

Haben Sie Fragen zu diesem Begriff? Stellen Sie eine Frage zu dem Begriff im Forum.


Nachrichten zu Privatdozent


Entscheidungen zum Begriff Privatdozent

  • BildOVG-RHEINLAND-PFALZ, 16.04.2007, 2 A 11351/06.OVG
    1. Der Landesgesetzgeber war von Verfassungs wegen nicht gehindert, mit § 61 Abs. 1 Satz 1 HochSchG die Berechtigung Habilitierter zur Führung der Bezeichnung "Privatdozent" entfallen zu lassen. 2. Eine Übergangsregelung, nach der nur die bisherigen Inhaber dieser Bezeichnung sie auch nach Wegfall der Berechtigung für zukünftig...
  • BildVGH-BADEN-WUERTTEMBERG, 25.05.1993, 9 S 382/91
    1. Zum Anwendungsbereich der korporationsrechtlichen Vorschriften über die Gruppe der Professoren an den wissenschaftlichen Hochschulen in Baden-Württemberg. 2. Ob ein Akademischer Oberrat und Privatdozent (außerplanmäßiger Professor), der im Zuge der Lehrkörperstrukturreform nicht als Professor übernommen worden ist, gleichwohl seine...
  • BildVG-MUENSTER, 06.11.2013, 9 Nc 116/13
    Zulassung zum Studium der Zahnmedizin im Wintersemester 2013/2014 an der WWU Münster im höheren Fachsemester (3., hilfsweise niedrigeres Fachsemester)
  • BildVG-MUENSTER, 05.11.2013, 9 Nc 76/13
    Ermittlung der Studienkapazität der Universität Münster im Studiengang Zahnmedizin zum Wintersemester 2013/2014

Kommentar schreiben

40 + N;e un =

Bisherige Kommentare zum Begriff (0)

(Keine Kommentare vorhanden)



Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.


Privatdozent – Weitere Begriffe im Umkreis

  • prima facie
    Erster Anschein, Anscheinsbeweis. Der Prozeßgegener muss ansonsten einen atypischen Lebenssachverhalt darlegen und beweisen.
  • Prinzip der begrenzten Einzelermächtigung
    Das Prinzip der begrenzten Einzelermächtigung im Europarecht besagt, dass Organe der Europäischen Gemeinschaft nur dann Rechtsnormen erlassen dürfen, wenn sie durch die Gemeinschaftsverträge, das sogenannte Primäre Gemeinschaftsrecht, dazu...
  • prior tempore potior iure
    Der Grundsatz „prior tempore potior iure“ besagt, dass ein zeitlich früher entstandenes Recht stärker ist als ein zeitlich später entstandenes.
  • Prioritätsprinzip
    Grundsatz, nach dem ein zeitlich früher entstandenes Recht einem später entstandenen Recht vorgeht.
  • Privatbereich - Vorsteuerabzug
    Ab dem 01.04.1999 ist der Vorsteuerabzug bei bestimmten Aufwendungen ausgeschlossen, die Repräsentationscharakter haben oder in Zusammenhang mit der privaten Lebensführung stehen. Dabei wird auf die einschlägigen ertragsteuerlichen Regelungen...
  • Privates Baurecht
      Im privaten Baurecht finden sich die juristischen Beziehungen zwischen privaten Beteiligten an einem Bau beschrieben. Der Schwerpunkt des Gesetzeswerkes liegt auf den Beziehungen zwischen den Auftraggebern und den Beteiligten,...
  • Privathaushalt - Geringfügige Beschäftigung
    Eine besondere Regelung gilt für Mini-Jobs im Haushalt. Zwar liegt auch hier die Obergrenze wie bei den geringfügigen Beschäftigungen im gewerblichen Bereich bei 400 EUR. Der Arbeitgeber zahlt jedoch nur geringere pauschale...
  • Privatinsolvenz
    Die Privatinsolvenz ist ein Verfahren bei dem innerhalb von 6 Jahren die Zahlungsunfähigkeit einer privaten Person abgewickelt wird. Die Privatinsolvenz verfolgt zwei wesentliche Ziele , zum einen soll Privatpersonen die Möglichkeit eröffnet...
  • Privatisierung
    Der Begriff der Privatisierung beschreibt eine Umänderung von öffentlichem Vermögen in privates Eigentum . Der Mathematiker, Rechtsgelehrte, Schriftsteller und Bibliothekar Friedrich Wilhelm August Murhard , gestorben 1853, definiert das...
  • Privatklage
    Die Privatklage ist in den §§ 374 - 394 StPO geregelt und ein Verfahren im deutschen Strafprozessrecht . Im übrigen gelten die Vorschriften der StPO entsprechend, sofern in den §§ 374 - 394 StPO nichts besonderes geregelt ist. Mit der...

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen:

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.