Pass

Lexikon | Jetzt kommentieren

Erklärung zum Begriff Pass

Pass steht für:

  • Pass (Dokument), einen amtlichen Identitätsausweis zur Legitimation bei Auslandsreisen
  • Pass (Psychologie), ein interdisziplinäres Modell zur Förderung und Sicherung der

Mobilitätskompetenz in Europa

  • Gebirgspass, eine niedrige Stelle zwischen zwei Bergen, die einen Übergang über einen Gebirgszug ermöglicht; siehe
  • Talpass, eine Engstelle von geringer Länge in einem Tal
  • Passgang, eine Fortbewegungsweise vier- und mehrbeiniger Tiere
  • Pass (Sport), das gezielte Zuspielen eines Sportgeräts an einen Spieler der eigenen Mannschaft
  • eine Schaltung, um bestimmte Signalanteile zu unterdrücken; siehe Filter (Elektronik)
  • eine aus mehreren Kreisbogen gebildete Form des gotischen Maßwerks; siehe Vierpass
  • eine Perchten- oder Krampusgruppe (Winterbrauchtum im Alpenland); siehe Perchten
  • einen von niederem Haarwild ausgetretenen Pfad; siehe Wildwechsel
  • bei Kartenspielen das Ankündigen, eine Runde auszusetzen; siehe Passen (Kartenspiele)

Pass, Namen:

  • Joe Pass (1929–1994), US-amerikanischer Jazz-Gitarrist
  • Horní Sedlo (dt. Pass), Ortsteil von Hrádek nad Nisou (Grottau) im Okres Liberec, Tschechien

PASS, Abkürzung:

  • Partei der Arbeitslosen und Sozial Schwachen



Mitwirkende/Autoren:
,
Erstellt von Wikipedia
Zuletzt editiert von


Dieser Artikel stammt aus der Quelle Wikipedia und unterliegt der GNU FDL.

 
 

Haben Sie Fragen zu diesem Begriff? Stellen Sie eine Frage zu dem Begriff im Forum.


Nachrichten zu Pass

  • BildJapan: immer älter – immer weniger (24.06.2013, 12:10)
    Neues Discussion Paper des Berlin-Instituts für Bevölkerung und Entwicklung: Japan ist der eigentliche Pionier in Sachen demografischer Wandel und muss schneller noch als Deutschland Antworten auf eine alternde und schrumpfende Bevölkerung finden....
  • BildAn der „Knautschzone“ Europas (20.06.2013, 11:10)
    Kamil Ustaszewski ist neuer Professor für Strukturgeologie der Universität JenaDie Alpen sind das größte Gebirge im Herzen Europas: über 4.000 Meter hoch türmen sich seine Gipfel. Und bis heute verändert das Gebirge seine Form. „Die Gebirgsbildung...
  • BildQuantum gas in a laser cage: The Körber European Science Prize 2013 goes to Immanuel Bloch (13.06.2013, 17:10)
    The German physicist is to be honoured for his groundbreaking work in the field of quantum simulation with ultracold atoms. In his experiments, Bloch creates microscopic »light crystals« from laser beams in whose optical lattices ultracold atoms...
  • BildGerman and Polish accreditation bodies declare officially their intention to cooperation (12.06.2013, 11:10)
    Lately, the accreditation agency ‚Foundation for International Business Administration Accreditation (FIBAA)’ based in Bonn, Germany and the federal polish accreditation commission ‚Polish Accreditation Committee (PKA)’ signed a letter of intent....
  • BildFraunhofer FEP presents functional films for printed electronics at trade fair in Munich (06.06.2013, 16:10)
    The Fraunhofer FEP will be presenting vacuum technologies for the production of functional films for organic and printed electronics at the international trade fair and conference LOPE-C in Munich between 11 and 13 June 2013.Printed electronics,...

Entscheidungen zum Begriff Pass

  • BildNIEDERSAECHSISCHES-OVG, 23.05.2001, 12 LA 1573/01
    Die Einreise ohne Pass und Sichtvermerk kann als Straftat nach § 92 AuslG die Ausweisung gem. § 46 Nr. 2 AuslG rechtfertigen.
  • BildHAMBURGISCHES-OVG, 12.08.2004, 3 Bs 327/03
    Die Ausländerbehörde hat den Pass eines ausreisepflichtigen Ausländers nach § 42 Abs. 6 AuslG 1990 im Regelfall in Verwahrung zu nehmen. Ein von der Regel abweichender Ausnahmefall liegt vor, wenn ein überwiegendes Interesse des Ausländers es erfordert, ihm den Pass zu überlassen, und die Erfüllung der Ausreisepflicht dadurch nicht...
  • BildVG-AUGSBURG, 17.01.2013, Au 7 K 12.30007
    Unglaubhafte Verfolgungsgeschichte: Mitgliedschaft in SLPP, Weigerung Führer einer Geheimgesellschaft zu werden; Sierra Leone; unglaubhafte Angaben zur Einreise auf dem Luftweg (ohne Pass und Visum); keine Rückkehrgefährdung; keine Abschiebungsverbote
  • BildVG-BRAUNSCHWEIG, 01.09.2005, 5 A 321/04
    Der russische akademische Grad kandidat tehniceskih nauk darf als Doktorgrad nur mit Herkunftsangabe geführt werden. In Pass und Personalausweis kann nur der "Dr." ohne Herkunftsangabe eingetragen werden.
  • BildLAG-KOELN, 30.12.2010, 5 Sa 825/10
    Hat der Arbeitgeber Beleidigungen ausgesprochen, ist es eine zulässige und nicht zu beanstandende Reaktion des Arbeitnehmers, wenn dieser antwortet: "Pass auf, was Du sagst, Junge!"
  • BildAG-HAGEN, 05.03.2007, 8 III 151/06
    Die geänderte lateinische Schreibweise eines griechischen Namens in einem später ausgestellten Pass berechtigt nicht zu einer Berichtigung der zeitlich früheren deutschen Personenstandsbeurkundung, wenn die lateinische Schreibweise in dem Personenstandseintrag mit der lateinischen Schreibweise aus dem im Beurkundungszeitpunkt geltenden...
  • BildVG-POTSDAM, 18.09.2013, 8 K 2841/12
    Wird ein Ausländer auf dem Luftweg in die Bundesrepublik Deutschland befördert, obwohl sein Pass mangels Unterschrift ungültig war, so liegt ein die Verhängung eines Zwangsgeldes rechtfertigender Beförderungsverstoß auch dann vor, wenn die Deutsche Auslandsvertretung zuvor ein Visum in den nicht unterschriebenen Pass erteilt hat
  • BildOVG-NORDRHEIN-WESTFALEN, 25.07.2005, 18 E 687/05
    Einem Ausländer obliegt es unter der Geltung des Aufenthaltsgesetzes unverändert, zur Erfüllung seiner Passpflicht alle ihm möglichen und zumutbaren Anstrengungen zu unternehmen, um einen Pass oder Passersatz zu erlangen.
  • BildNIEDERSAECHSISCHES-OVG, 05.11.2003, 4 LC 592/02
    Gründe im Sinne des § 2 Abs. 1 AsylbLG liegen nicht vor, wenn der Ausreise und dem Vollzug aufenthaltsbeendender Maßnahmen lediglich der tatsächliche Grund entgegensteht, dass der zur Ausreise verpflichtete Ausländer nicht über Pass- oder Passersatzpapiere verfügt und diese auch nicht zu beschaffen sind; es kommt nicht darauf an, ob es...
  • BildKG, 14.06.2013, (2) 121 Ss 65/13 (15/13)
    1. Ein Ausländer kann einen Pass dann nicht in zumutbarer Weise erlangen, wenn ihm von seinen Heimatbehörden ein Pass verweigert wird oder wenn er einen solchen nicht in angemessener Zeit erhalten kann. 2. Ist ein Ausländer entgegen seiner Rechtspflicht nicht einmal zu einem entsprechenden Antrag auf Erteilung eines Passes bereit,...

Aktuelle Forenbeiträge

  • Reisebüro von Amtsgericht verklagt - Berufung ? (21.05.2013, 16:50)
    Angenommen (natürlich rein spekulativ) ein Amtsgericht hätte ein Reisebüro in einem Urteil zur Zahlung eines vierstelligen Eurobetrages verurteilt, jedoch mit Fehlern in der Urteilsbegründung. Nun stellt sich dem Reisebüro die Frage, ob eine Berufung Aussicht auf Erfolg hätte... Zum Sachverhalt: Vor 5 Jahren liess sich eine Kundin in...
  • B bremst A aus und ist aggressiv!!! (15.01.2013, 21:34)
    a wollte einen LkW überholen auserorts, hat blinker gesetzt rückspiegel geschaut und schulterblick.dann begann a mit überholen und auf einmal war hinter a ein smart der mit lichthupe, hube und nah auffahren a bedrängte. a überholte mit tempo ca 95 und bog dann wieder rechts ein. smart fahrer bog ganz dicht vor a ein (abstand ca 30cm)a...

Kommentar schreiben

35 - A ch,t =

Bisherige Kommentare zum Begriff (0)

(Keine Kommentare vorhanden)



Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.


Pass – Weitere Begriffe im Umkreis

  • Parteiwechsel
    Ein Parteiwechsel liegt vor, wenn ein Partei in einem Rechtsstreit als Partei ausscheidet und eine neue Partei an ihre Stelle tritt.
  • Partiarisches Rechtsverhältnis
    Als "partiarisches Rechtsverhältnis" wird ein Vertrag bezeichnet, bei dem die Vergütung für die erbrachte Leistung erfolgsabhängig ist. Bezeichnend für partiarische Rechtsverhältnisse sind die unterschiedlichen Interessen der Vertragspartner....
  • Partielle Geschäftsunfähigkeit
    Partielle Geschäftsunfähigkeit meint eine Geschäftsunfähigkeit , die lediglich auf einem bestimmten Gebiet besteht. Dies kann beispielsweise wegen einer krankhaften Störung (vgl. § 104 Nr. 2 BGB) der Fall sein. Der partiellen...
  • Partielles Recht
    Recht mit einem nur beschränkten Geltungsbereich.
  • Partnerschaftsgesellschaft
    Zusammenschluss von Angehörigen freier Berufe zur gemeinsamen Berufsausübung.
  • Passiva
    Die in der Bilanz ausgewiesenen Positionen des Eigen- und des Fremdkapitals sowie passive Rechnungsabgrenzungsposten werden als "Passiva" bezeichnet. Passiva stellen die rechte Seite der Bilanz dar, während die Aktiva auf der linken Seite zu...
  • Passive Stellvertretung
    Stellvertretung beim Empfang einer Willenserklärung.
  • Passivlegitimation
    Die Zuständigkeit einer natürlichen oder juristischen Person für einen Rechtsanspruch nach materiell-rechtlichen Aspekten wird Passivlegitimation genannt. In passiver Weise gilt dies wenn man der Anspruchsrepetent ist. Die...
  • Patent
    Ein Patent ist die einem Rechtsträger staatlich erteilte ausschließliche Befugnis zur Benutzung einer Erfindung, wobei diese Befugnis allerdings zeitlich begrenzt ist.
  • Patent Law Reform Act
    Der britische Patent Law Reform Act vom 1. Oktober 1852 setzte das erste moderne Patentrecht im Mutterland der industriellen Revolution ein. Das Gesetz löste das im Wesentlichen auf dem Clerks Act von 1536 basierende alte Patentrecht ab....

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen:

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.