Homepage

Lexikon | Jetzt kommentieren

Erklärung zum Begriff Homepage

Die Haupt- oder Eingangsseite einer Internet-Webseite wird als Homepage bezeichnet. Hier findet man in der Regel eine Inhaltsübersicht und ein Menü über die Inhalte der Webseite. Von der Homepage verzweigen dann weitere Links zu Subseiten. Die Homepage liegt auf dem Server im Stammverzeichnis.



Bearbeiten


Häufige Rechtsfragen zum Thema

  • Anwesenheitspflicht bei Einladung per Veröffentlichung auf Homepage Shimone schrieb am 02.08.2015, 18:47 Uhr:
    Hallo zusammen,angenommen ein Verein wählt für die Einladung zu seiner Mitgliederversammlung (alle 4 Jahre) in seiner Satzung die Veröffentlichung der Einladung auf seiner Homepage 4 Wochen vor der Sitzung.Wäre es dann bei dieser Art der Veröffentlichung legitim gleichzeitig eine Anwesenheitspflicht festzusetzen die mit einer... » weiter lesen
  • Urheberrecht bei techn.ischer Umsetzung einer Homepage Angiccata schrieb am 14.11.2014, 11:26 Uhr:
    Ich bräuchte Information zu folgendem Vorgang:A ist Inhaber eines werbe.technischen Betriebes, kennt sich jedoch nicht mit Webdesign aus.B hat ein grafisches Unternehmen und setzt auch Homepages um.A hat grafische Vorlagen für seine Homepages erstellt und B mit der Umsetzung der Websites beauftragt. U.a. eine sehr umfangreiche.Es kam... » weiter lesen
  • urheberrechtsverstoss auf homepage - wer haftet? zeiten schrieb am 17.10.2012, 23:16 Uhr:
    fiktiver sachverhalt:eine gute fee findet den yogalehrer yogi-joe nach einem urheberrechts-prozess völlig geknickt:yogi-joe hat sich 2005 vom gewerblichen homepage-anbieter picture-paul eine homepage erstellen lassen. picture-paul hat ein hübsches photo von einer website für frei verfügbare fotos genommen und auf die frisch erstellte... » weiter lesen
  • Homepage eines Politikers klausewitz schrieb am 23.06.2011, 13:54 Uhr:
    Der A ist Landtagskandidat einer Partei und hat u.a. einen eigenen Internetauftritt über 5 Seiten. Auf diesen Seiten macht er haufenweise Versprechungen (also ganz normal). Er wird gewählt und ist dann Abgeordneter. Jetzt löscht er seinen Internetauftritt aus Wahlkampfzeiten. Aufmerksame Bürger haben jedoch den Wahlkampfauftitt... » weiter lesen
  • Was genau muss in das Impressum einer privaten Homepage? Angelito schrieb am 21.06.2011, 21:38 Uhr:
    Welche Daten müssen in das Impressum einer privaten Homepage und gibt es die Möglichkeit, dass man die Veröffentlichung von privaten Daten umgeht? Postfach z.B.? » weiter lesen
  • Homepage mit kopierten, zusammengefassten Erfahrungsberichten aus Internetforen Kyalami Flash schrieb am 12.09.2010, 15:04 Uhr:
    Angenommen Person A eröffnet eine Homepage. Auf der Homepage werden Beiträge bzw. Listen verfasst, die sich mit Problemen von Geräten bzw. Produkten diverser Hersteller (z.B. Hersteller A) befassen. Der Inhalt der Homepage besteht zu 90% aus Erfahrungsberichten, die in Internetforen mehrer Internetforenbetreiber (z.B.... » weiter lesen
  • Homepage gemacht. Kunde will nicht zahlen. Kangar schrieb am 07.11.2009, 11:17 Uhr:
    Hallo, nehmen wir an Person1 hat für Person2 eine Homepage gemacht. Nach vielen vielen Arbeitsstunden war diese fertiggestellt. Person2 sagt jetzt aber zu ihm er will nicht den Preis von Person1 zahlen sondern viel weniger. Er sagt auch "Ich habe ein Backup der Seite gezogen, egal was du jetzt machst." Kann P1 ihn zur Löschung zwingen... » weiter lesen
  • Homepage für Verein Genehmigungspflichtig? Godot_x schrieb am 27.07.2009, 19:18 Uhr:
    Hallo, ich hoffe, hier ist das richtige Forum für diese Fragen: In einem fiktiven Verein, (z.B. ein Kleingartenverein) gibt es keine offizielle Homepage. - Dürfte ein "normales Mitglied" eine Homepage über diesen Verein machen? - Falls ja, gibt es Regeln oder Gesetze, die den Inhalt einer solchen Seite regeln? (Datenschutz bei... » weiter lesen


Passende Rechtstipps

  • Heutzutage fühlen sich immer mehr Menschen dazu berufen, eine Webseite zu betreiben. Die einen tun dies aus beruflichem Interesse, die anderen nur als Hobby. Vor lauter Freude über ihren Internetauftritt vergisst dabei so mancher, dass es auch ein Internetrecht und dabei einige Regeln gibt, die zu beachten ist. Ein wichtiges Kriterium ist die Impressumspflicht. Was ist die Impressumspflicht? Bei der Impressumspflicht handelt es... » weiter lesen
  • Am 04.11.2014 hat die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (Bafin) laut Mitteilung auf Ihrer Homepage wieder zwei Firmen das unerlaubt betriebene Einlagen- bzw. Finanztransfergeschäft untersagt. Es handelt sich hierbei zum einen um die “Forum Immobilien + Finanzanlagen GmbH” aus Jettingen-Scheppach und zum anderen um die “BTSW Consulting Service GmbH” aus Bruck. Die “Forum Immobilien +... » weiter lesen

Passende juristische News

  • Köln (jur). Sucht ein Autohaus per Stellenanzeige eine „erfolgshungrige Verkäuferin“, werden damit männliche Stellenbewerber nicht automatisch unzulässig diskriminiert. Denn arbeiten bereits bei dem Arbeitgeber ausschließlich Männer, kann die beabsichtigte Einstellung einer Frau ein gerechtfertigtes Ziel sein, „die Gleichbehandlung der Geschlechter im Berufsalltag zu fördern“, urteilte das Landesarbeitsgericht (LAG) Köln in einem kürzlich... » weiter lesen
  • Schwerin (jur). Männer dürfen jedenfalls in Mecklenburg-Vorpommern nicht Gleichstellungsbeauftragte einer Behörde werden. Entsprechende Landesregelungen sind verfassungsgemäß, wie das Verfassungsgericht Mecklenburg-Vorpommern in Schwerin in einem aktuell veröffentlichten Urteil vom 10. Oktober 2017 entschied (Az.: LVerfG 7/16). Auch die Beschränkung des Wahlrechts auf weibliche Beschäftigte ist danach rechtmäßig.Nach dem 2016 geänderten... » weiter lesen
  • Karlsruhe (jur). Das gesetzliche Tabakwerbeverbot gilt grundsätzlich auch für Unternehmens-Webseiten. Wenn ein Tabakhersteller auf der Startseite seiner eigenen Homepage werbend seine Produkte darstellt, ist dies rechtswidrig, urteilte am Donnerstag, 5. Oktober 2017, der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe (Az.: I ZR 117/16). Denn jedenfalls mit der Startseite, spreche er die „breite Öffentlichkeit“ an.Im entschiedenen Rechtsstreit hatte der... » weiter lesen


Homepage Urteile und Entscheidungen

Kommentar schreiben

58 - Zwe i =

Bisherige Kommentare zum Begriff (0)

(Keine Kommentare vorhanden)








Homepage – Weitere Begriffe im Umkreis
Frame
Als Frame bezeichnet man in der HTML - Programmierung, der die Aufteilung der Benutzerfläche ermöglicht. Hierdurch können jeweils unabhängige eigene oder fremde Inhalte geladen und in die eigene Homepage integriert werden.
Wankumer Landfriede
Der Wankumer Landfriede war ein Vertrag zwischen dem Herzog Johann I. (Brabant), dem Erzbischof Siegfried von Westerburg, dem Grafen Dietrich von Kleve und dem Grafen Rainald I. von Geldern. Am 28. August 1279 trafen sich die Regenten der Länder...
Kommunaler Spitzenverband
Kommunale Spitzenverbände sind Zusammenschlüsse von kommunalen Gebietskörperschaften (Landkreise, Städte, Gemeinden) auf Bundes- bzw. Länderebenen: Deutscher Städtetag (für die Großstädte) Deutscher Landkreistag (für die Landkreise) Deutscher...
Kartellrecht
Das Kartellrecht im weiteren Sinne ist die Gesamtheit aller Rechtsnormen, die auf die Erhaltung eines funktionierenden, ungehinderten und möglichst vielgestaltigen Wettbewerbs gerichtet sind und daher vor allem die Akkumulation und den Missbrauch...

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen:


Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.