Höchstgeschwindigkeit

Lexikon | Jetzt kommentieren

Erklärung zum Begriff Höchstgeschwindigkeit

Höchstgeschwindigkeit steht für:
  • Tempolimit, ein verbindlicher Grenzwert für die Geschwindigkeit, der nicht überschritten werden darf
  • Höchstgeschwindigkeit, die maximale Geschwindigkeit, die ein Körper erreichen kann



Mitwirkende/Autoren:
,
Erstellt von Wikipedia
Zuletzt editiert von


Dieser Artikel stammt aus der Quelle Wikipedia und unterliegt der GNU FDL.

 
 

Haben Sie Fragen zu diesem Begriff? Stellen Sie eine Frage zu dem Begriff im Forum.


Nachrichten zu Höchstgeschwindigkeit

  • BildGrüne Welle auf der Landstraße spart Zeit und Benzin (21.06.2013, 11:10)
    Einen homogeneren Verkehrsfluss und kürzere Fahrtzeiten auf Landstraßen erzielt ein Projekt der Technischen Universität München (TUM), der BMW Group, der TRANSVER GmbH und der Obersten Baubehörde im Bayerischen Innenministerium. Verbesserte...
  • BildBei Nötigung im Straßenverkehr kann Führerschein futsch sein (17.06.2013, 14:30)
    Neustadt an der Weinstraße (jur). Nötigen Autofahrer andere Verkehrsteilnehmer mit zu dichtem Auffahren, Ausbremsen und sogar einem versuchten Rammen, sind sie zum Führen von Kraftfahrzeugen ungeeignet. Die Führerscheinbehörde kann dann die...
  • BildHigh-Octane Motorsports e. V. stellt neuen Rennwagen »FAUmax zeta« für die Saison 2013 vor (23.05.2013, 15:10)
    Das Team des »High-Octane Motorsports e. V.« hat am 22. Mai den neuen Rennwagen für die Saison 2013, den »FAUmax zeta«, in den Räumen des Fraunhofer-Instituts für Integrierte Schaltungen IIS enthüllt. In dem Verein High-Octane Motorsports...
  • BildRennbolide mit Elektroantrieb (26.04.2013, 12:10)
    Die Antriebstechnik der Zukunft ist elektrisch – davon sind Fraunhofer-Forscher überzeugt. Vom 14. bis 16. Mai präsentieren sie auf der Messe Sensor + Test in Nürnberg gemeinsam mit einem Industriepartner neuartige Batteriemanagement- und...
  • BildKompakter Mehrzweck-Roller für überfüllte Megacitys (15.04.2013, 17:10)
    Ein völlig neues Konzept für einen Mehrzweck-Roller stellen Wissenschaftler von TUM CREATE auf der 3. Taiwan International Electric Vehicle Show (EV Taiwan) vor: Das Zwei-Rad-Konzept-Fahrzeug VOI hat seinen Namen von dem vietnamesischen Wort für...

Entscheidungen zum Begriff Höchstgeschwindigkeit

  • BildOLG-HAMM, 30.03.2005, 4 Ss OWi 173/05
    Überschreitet ein Betroffener die gemäß Zeichen 274 angeordnete zulässige Höchstgeschwindigkeit von 70 km/h um 100 km/h und die gemäß § 3 Abs. 3 Nr. 2 c) StVO allgemein geltende zulässige Höchstgeschwindigkeit von 100 km/h um 70 km/h liegt jedenfalls im Umfang der die allgemein zulässige Höchstgeschwindigkeit von 100 km/h...
  • BildOLG-STUTTGART, 22.12.2006, 4 Ss 596/06
    Zwischen den während der Fahrt begangenen Ordnungswidrigkeiten des Nichtanlegens des vorgeschriebenen Sicherheitsgurtes und des Überschreitens der zulässigen Höchstgeschwindigkeit besteht Tateinheit.
  • BildOLG-DUESSELDORF, 27.03.2002, 2a Ss (OWi) 69/02 - (OWi) 16/02 II
    Zur Verpflichtung eines Kraftfahrers, sich vor dem Überholen eines Fahrzeugs Kenntnis von einem die Höchstgeschwindigkeit begrenzenden Verkehrszeichens zu verschaffen.
  • BildBAYOBLG, 07.11.2001, 3 ObOWi 81/01
    Zur Frage der Höchstgeschwindigkeit eines als Omnibus und LKW zugelassenes Fahrzeug mit einem zulässigen Gesamtgewicht von über 3,5 t.
  • BildOLG-STUTTGART, 22.12.2006, 4 Ss 596/06; 4 Ss 596/2006
    Zwischen den während der Fahrt begangenen Ordnungswidrigkeiten des Nichtanlegens des vorgeschriebenen Sicherheitsgurtes und des Überschreitens der zulässigen Höchstgeschwindigkeit besteht Tateinheit.
  • BildVG-MUENCHEN, 16.04.2013, M 23 K 12.4229
    Überschreitung der auf 60 km/h beschränkten Höchstgeschwindigkeit außerhalb geschlossener Ortschaften um 28 km/h Fahrtenbuchauflage; Verkehrsordnungswidrigkeit; Dauer der Fahrtenbuchführung: 9 Monate
  • BildOLG-HAMM, 21.04.2006, 2 Ss OWi 200/06
    Der Fahrer eines Pkw ist trotz eingeschaltetem (defektem) Tempomat verpflichtet, die von ihm gefahrene Geschwindigkeit zu kontrollieren und so die Einhaltung von Beschränkungen der Höchstgeschwindigkeit zu gewährleisten.
  • BildVG-MUENCHEN, 07.05.2013, M 23 K 12.4393
    Überschreitung der auf 100 km/h beschränkten Höchstgeschwindigkeit außerhalb geschlossener Ortschaften um 41 km/h Fahrtenbuchauflage; Verkehrsordnungswidrigkeit; Dauer der Fahrtenbuchführung: 1 Jahr; Aussageverweigerungsrecht
  • BildVG-MUENCHEN, 19.12.2012, M 23 S 12.4232
    Fahrtenbuchauflage; Verkehrsordnungswidrigkeit: Überschreitung der auf 60 km/h beschränkten Höchstgeschwindigkeit außerhalb geschlossener Ortschaften um 28 km/h; Dauer der Fahrtenbuchführung: 9 Monate;
  • BildOVG-BREMEN, 01.08.2007, 1 A 465/06
    Die Überschreitung der auf einer Autobahn festgesetzten Höchstgeschwindigkeit um 27 km/h stellt einen wesentlichen Verkehrsverstoß dar, der die Anordnung einer Fahrtenbuchauflage rechtfertigen kann.

Aktuelle Forenbeiträge

  • Foto nur von vorne Motorrad (19.12.2012, 13:29)
    Hallo lieber Leser,Herr P hat für sein Motorrad ein Schreiben mit dem Titel "Anhörung des/der Betroffenen wegen einer Verkehrsordnungswidrigkeit" bekommen. Er soll am 26.10.2012 die zulässige Höchstgeschwindigkeit überschritten haben. Das Schreiben sei auf den 17.12.2012 datiertBeweismittel Frontfoto und Radarmessung, plus ein...
  • FeV - TBNR - Zusammenhang (22.10.2012, 19:26)
    Angenommen jemand hat einen Führerschein auf Probe und begeht einen Geschwindigkeitsverstoß. § 40 FeV bestimmt, dass sich die Anzahl der Punkte nach Anlage 13 zum § 40 FeV bestimmt. In Anlage 13 findet man ganz unten die Anordnung, dass alle übrigen Ordnungswidrigkeiten mit einem Punkt bewertet werden. In der Realität ist es aber...
  • Überschreiterung der Höchstgeschwindigkeit innerorts (11.08.2012, 11:48)
    Sehr geehrte Damen und Herren,an diesem schönen Samstagmorgen stellt sich mir, bevor es schwimmen geht, folgende Frage:Nehmen wir an eine Person wird in einem ganz bekannten innerorts Tunnel, in dem eine feststehende Blitze steht, abgezogen der Tolleranz mit 22 Km/h überschreitung der zulässigen Höchstgeschwindigkeit...
  • Taxifahrer verstößt gegen StVO (31.05.2012, 22:59)
    Hallo zusammen, Mal angenommen bei einer Beförderungsfahrt eines Fahrgasts (F) fährt ein Taxifahrer (T) auch nachdem er von F darauf aufmerksam gemacht wurde noch deutlich oberhalb der zul. Höchstgeschwindigkeit. F fühlt sich extrem unsicher/unwohl in diesem Taxi und lässt die Fahrt beenden. Muss F trotzdem, auch ohne an sein Ziel...

Kommentar schreiben

59 - E;/ins =

Bisherige Kommentare zum Begriff (0)

(Keine Kommentare vorhanden)



Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.


Höchstgeschwindigkeit – Weitere Begriffe im Umkreis

  • Geschwindigkeitsüberschreitung
    Eine erhebliche Geschwindigkeitsüberschreitung im Straßenverkehr kann gemäß Straßenverkehrsgesetz (StVG) und Bußgeldkatalog (BKatV) sowohl ein Bußgeld als auch, bei schwereren Verstößen, ein zeitlich begrenztes Fahrverbot (1- 3 Monate gemäß §25...
  • Geschwindigkeitsübertretung
    Grundsätzlich ist die Geschwindigkeit im Straßenverkehr zusammen mit der Dichte des Verkehrs ein Indikator für Unfallgefahr, Verkehrsfluss, Fahrzeit, Unfallschwere und auch Umweltbelastung. Auch der Verbrauch von Kraftstoff und die Belastung des...
  • Haftung - Fahrzeugführer / Kfz-Fahrer
    Der Fahrzeugführer haftet bei einem Unfall dem Unfallgeschädigten, wenn er das Schadensereignis schuldhaft - also fahrlässig oder vorsätzlich - herbeigeführt hat. Diese Haftung unterliegt der Beweislastumkehr: es wird das Verschulden des...
  • Haftung - Fahrzeughalter
    Gemäß § 7 Abs. 1 StVG haftet der Halter eines Kraftfahrzeuges oder Anhängers für Schäden, welche beim Betrieb des betreffenden Fahrzeugs entstanden sind. Dies ist auch dann der Fall, wenn ihn überhaupt kein Verschulden daran trifft. Voraussetzung...
  • Haftung - Schwarzfahrt mit Kfz
    Als "Schwarzfahrt" wird gemäß § 248b StGB die strafbare Benutzung eines Kraftfahrzeugs ohne das Wissen und gegen den Willen des Halters bezeichnet Die Haftung bei Schäden, welche bei einer Schwarzfahrt mit einem Kfz entstanden sind, wird...
  • Internationale Fahrerlaubnis
    Eine internationale Fahrerlaubnis wird zum Führen eines Kraftfahrzeuges bei einem befristeten Aufenthalt im Ausland benötigt, wobei für Länder innerhalb der EU und des EWR keine internationale Fahrerlaubnis erforderlich ist. Internationale...
  • Internationaler Führerschein
    Zum Führen eines Kraftfahrzeuges bei einem befristeten Aufenthalt im Ausland wird ein internationaler Führerschein benötigt, wobei dieser nicht für Länder innerhalb der EU und des EWR erforderlich ist. Internationale Führerscheine sind nur in...
  • Kfz - Halter
    Grundsätzlich kann man den Kraftfahrzeughalter als diejenige Person definieren, deren Namen in der Zulassungsbescheinigung vermerkt ist.  Diese Person ist auch haftbar zu machen, für alle Schäden, die durch das Kraftfahrzeug entstehen...
  • Knöllchen
    Begeht ein Teilnehmer im ruhenden Straßenverkahr eine geringfügige Ordnungwidrigkeit - beispielsweie Falschpraken - , so wird dies durch einen Hinweiszettel kenntlich gemacht, welcher am Fahrzeug angebracht wird. Dieser Hinweiszettel wird...
  • MPU
    Die medizinisch-psychologische Untersuchung, kurz MPU, soll die Fahreignung eines Antragsstellers überprüfen, der aufgrund seines Verhaltens im Straßenverkehr Zweifel über dieselbe aufkommen ließ. Der Volksmund nennt diese Untersuchung...

Top Orte der Anwaltssuche zum Rechtsgebiet Verkehrsrecht

Weitere Orte finden Sie unter:

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen:

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.