Cookies

Lexikon | Jetzt kommentieren

Erklärung zum Begriff Cookies

Ein Cookie, englisch auch „Keks“ genannt, bezeichnet einen kurzen Text oder Datensatz, der dem Austausch von Informationen zwischen Computerprogramm dient. Im Internet bedeutet dies, dass bei der erneuten Anwahl dergleichen Webseite mittels des Browsers, die mittels des Cookies gespeicherten Daten i gegeben und damit den Nutzer wieder erkennbar machen.

Ein Cookie kann daher zur Anlegung von Benutzerprofilen verwendet werden. Dies ermöglicht dann Auswertung über das Nutzerverhalten. Browser stellen hierzu eine Cookie-Datenbank zur Verfügung, in der der Webserver einer besuchten Webseite Informationen hinterlegen und beim erneuten Besuch der Webseite wieder auslesen kann. Ein Cookie dient daher oft auch der Vereinfachung des Nutzerverhaltens, indem er Inhalte von Warenkörben speichern kann oder allgemeine Daten, die in Formularen auf Webseiten eingetragen worden sind, speichern und wiedergeben kann.

Auch das Login auf Webseiten wird oft mittels gespeicherten Cookies organisiert. Cookies sind in den Einstellungen der Browser sperrbar. Durch die Abschaltung von Cookies wird es aber in der Regel zur Einschränkung hinsichtlich der Nutzbarkeit von Webseiten kommen.


Bearbeiten


Häufige Rechtsfragen zum Thema

  • Impressum unter Cookie-Hinweis Monsieur Jo schrieb am 24.09.2015, 10:10 Uhr:
    Hallo zusammen,angenommen Herr X betreibt eine Website, auf der mittels Cookies das Nutzerverhalten verfolgt und analysiert wird. Dieser Hinweis muss nach neuestem Recht ja dem Nutzer auf der Startseite und auch allen anderen Einstiegsseite eingeblendet und bestätigt werden. In der Regel handelt es sich dabei um einen Layer, der per... » weiter lesen
  • Gehts nicht noch größer? mumpel schrieb am 23.09.2015, 05:22 Uhr:
    Hallo!Die Cookie-Meldung ist viel zu groß.Besonders für Tablets. Hättet ihr die Meldung nicht kleiner am oberen Bildschirm platzieren können? So wie es jetzt ist macht es keine Freude mehr.Gruß, René » weiter lesen
  • Update Forensoftware Soliton schrieb am 17.06.2014, 20:25 Uhr:
    Ich habe mich noch nicht von dem Schock erholt, den ein Update auf Office 2013 mir heute beschwert hat, da trifft mich schon der nächst Schlag - das Update der Forensoftware.Ich merke, dass ich alt werde. Ich mag keine Veränderungen. » weiter lesen
  • Böswilliger Betrug DarsVaeda schrieb am 26.11.2013, 21:05 Uhr:
    Firma A bietet auf einer Plattform Reisetickets mit ihren eigenen Beförderungsmitteln an. Person B möchte nun Tickets für zwei unterschiedliche Tage kaufen und vollzieht die nötigen Schritte zur Buchung. Aufgrund eines Fehlers kann er diese jedoch nicht abschließen. Daher entschließt er sich die Tickets am nächsten Tag zu buchen. Am... » weiter lesen
  • Personalisierte Werbung flossenpaul schrieb am 13.04.2013, 20:15 Uhr:
    Liebes Forum, im Rahmen eines Schulprofjekts beschäftige ich mich mit der Thema Personalisierte Werbung. Daher suche ich Informationen über die Rechtslage zu diesem Thema und würde gerne wissen, in wie fern diese im Gesetz verankert ist. Ich habe zu diesem im TMG leider nichts gefunden. Könntet ihr mir in dieser Angelegenheit weiter... » weiter lesen
  • Passwörter im Internetcafe lesbar de Nees schrieb am 21.01.2013, 21:32 Uhr:
    Guten Abend, hoffe der Autor (das ist meine Person) ist in dieser Rubrik überhaupt richtig. Angenommen ein Internetcafe ist nicht an Sicherheitsstandards interessiert. Konkret: Alle PC-Benutzer/Kunden können die Passwörter von Vorgängern LESEN, d.h. nicht verschlüsselt u. nur schwarze Kullerchen sehen. Und wenn auch zuletzt gemachte... » weiter lesen
  • Automatische Abmeldung? Tiger63 schrieb am 12.11.2010, 05:39 Uhr:
    Mir ist es nun schon zweimal passiert, dass ich eine längere PN verschicken wollte - und dann den Hinweis bekam: "Sie sind nicht angemeldet." Die PN war dann natürlich weg..... Warum loggt mich das System aus???? » weiter lesen
  • Info-Sammlung durch Cookies & Co. helmes63 schrieb am 26.01.2007, 12:29 Uhr:
    Sehr geehrtes Fachforenteam, ... leider kann ich nicht verstehen, weshalb die Einschaltung von "Cookies" ohne entsprechende Einwilligung von betroffenen Teilnehmern im Internet überhaupt rechtens ist. Wenn ich hier richtig informiert bin, haben Cookies eine ähnliche Funktion wie Trojaner - sind also Spionagesoftware im kleineren.... » weiter lesen


Passende Rechtstipps

  • In den letzten Wochen häufen sich wieder bestimmte Konstellationen von Abmahnungen. Prüfen Sie, ob auch Sie betroffen sein können. Werden Sie tätig, bevor Sie eine Abmahnung erhalten. Haben Sie auch eine Abmahnung erhalten? Dann helfen wir Ihnen als Ihre Fachanwälte für gewerblichen Rechtsschutz. 1. Abmahnung wegen fehlender Datenschutzerklärung Bisher waren die meisten Gerichte der Meinung, dass... » weiter lesen


Cookies Urteile und Entscheidungen

  • BildDem Betriebsrat steht mangels Rechtsschutzinteresse kein Einsichtsrecht in Protokolldateien für Zugriffe auf das Betriebsratslaufwerk im EDV-System des Arbeitgebers für die Vergangenheit zu, wenn er bereits zuvor gegenüber dem Arbeitgeber in einem vorangegangenen Beschlussverfahren erfolgreich einen umfassenden Unterlassungsanspruch...

    » ARBG-WESEL, 17.11.2011, 5 BV 17/11
  • BildEin außerdienstliches Fehlverhalten eines Landesbeamten kann nach der Neuregelung in § 47 Abs. 1 Satz 2 BeamtStG nur dann ein Dienstvergfehen sein, wenn es einen Bezug zum konkret-funktionellen Amt des Beamtan aufweist. Nach der Steichung der früheren ebenfalls für eine Vertrauensbeeinträchtigung in Betracht kommenden...

    » VG-BERLIN, 21.02.2012, 80 K 61.10 OL
  • BildDer Betreiber einer Fanpage bei Facebook ist nicht verantwortliche Stelle i.S.d. § 3 Abs. 7 BDSG.

    » SCHLESWIG-HOLSTEINISCHES-VG, 09.10.2013, 8 A 218/11

Kommentar schreiben

81 - Vi.;er =

Bisherige Kommentare zum Begriff (0)

(Keine Kommentare vorhanden)








Cookies – Weitere Begriffe im Umkreis
Versicherungsunternehmen
Ein Versicherungsunternehmen, also der Versicherer, ist die zweite Partei in einem Versicherungsvertrag. Versicherungsunternehmen definieren sich als Unternehmen, die ein kalkuliertes Risiko in Kauf nehmen, um dieses im Gegenzug durch Erhebung...
Schutz der Privatsphäre
Als „Privatsphäre“ wird der familiär-häusliche Bereich einer Person bezeichnet, der ohne dessen Einwilligung nicht zugänglich ist und in dem die betreffende Person ihr Recht auf freie Entfaltung seiner Persönlichkeit wahrnimmt, ohne dass sie...

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen:


Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.