Arbeitsvertrag - Befristung einzelner Vertragsklauseln

Lexikon | Jetzt kommentieren

Erklärung zum Begriff Arbeitsvertrag - Befristung einzelner Vertragsklauseln

Liegt ein Sachgrund vor, so kann ein Arbeitsvertrag befristet werden. Dieser Sachgrund kann beispielsweise in Form von einem nur vorübergehenden Bedarf an Arbeitsleistung gegeben sein. Auch, wenn ein Arbeitnehmer die Vertretung eines Kollegen übernehmen muss, liegt ein solcher Sachgrund vor.

Die Befristung einzelner Klauseln innerhalb eines Arbeitsvertrages ist im Rahmen einer Zusatzvereinbarung ebenfalls gestattet, wenn hierfür sachliche Gründe vorliegen. Dies ist beispielsweise dann der Fall, wenn Arbeitnehmer A für die Dauer von sechs Wochen, in denen sein Kollege B zur Kur ist, 40 Stunden die Woche arbeiten muss anstelle der vertraglich vereinbarten 20 Wochenstunden. Als Sachgrund liegt hier die krankheitsbedingte Abwesenheit von B vor.




Mitwirkende/Autoren:
Erstellt von , 01.06.2013 00:00
Zuletzt editiert von JuraforumWiki-Redaktion, 01.06.2013 00:00


 
 

Haben Sie Fragen zu diesem Begriff? Stellen Sie eine Frage zu dem Begriff im Forum.


Nachrichten zu Arbeitsvertrag - Befristung einzelner Vertragsklauseln


Aktuelle Forenbeiträge

  • Urlaubsgeld zurückverlangen? (02.09.2013, 19:15)
    Hallo zusammen, ich hoffe jemand kann mir bei folgender Fragestellung helfen. Einem Arbeitnehmer wird am 15.07.2013 mit einer Kündigungsfrist von einem Monat zum 15.08.2013 gekündigt und direkt freigestellt. Der geplante Jahresurlaub ist Anfang August, fällt also in die Freistellung. Ist der Arbeitgeber berechtigt das im Juni...
  • Probezeit nach befristeten Arbeitsvertrag (01.09.2013, 11:11)
    Hallo, kann bei unbefristeten Arbeitsverträgen, die auf einen ein Mal verlängerten Befristeten (2 x ein Jahr) folgen, eine Probezeit vereinbart werden. In der Regel wäre dies ja eine weitere Befristung durch die Hintertür. Danke Marc
  • Lohnfortzahlung bei Arbeit mit Rahmenvereinbarung und Anwendung ... (30.08.2013, 16:32)
    Person A arbeitet in einer sozialen Einrichtung als Aushilfskraft um sich das Studium zu finanzieren. Die Rahmenvereinbarung ist immer auf ein Jahr befristet - mittlerweile ist A mit der 2 Vereinbarung seit 15 Monaten in der gleichen Einrichtung. Der Rahmenvereinbarung liegt ein im ersten Abschnitt genannter Tarifvertrag zugrunde, in...
  • Betriebsübergang neuer Vertrag, AN möchte kündigen (30.08.2013, 13:57)
    Hallo, ein AN möchte seinen Arbeitsvertrag nach einem Betriebsübergang kündigen, er hat einen neuen Arbeitsvertrag unterschrieben, dies war am 1.6.2013. In dem neuen Vertrag hat er eine Kündigungsfrist von einem Monat. Bei einer Betriebszugehörigkeit von mehr als einem Jahr verlängert sich die Kündigungsfrist auf 6 Wochen. Im neuen...
  • Kündigung aus gesundheitlichen Gründen (25.08.2013, 12:57)
    X arbeitet seit mehr als acht Jahren als Teilzeitkraft im Callcenter - zur Zeit ist sie krank geschrieben wegen Burnout- und zwar die vierte Woche in Folge. Ihr behandelnder Arzt hat ihr geraten, den Job "aus gesundheitlichen Gründen" aufzugeben. Welche Folgen hat das arbeitsrechtlich für X, wenn sie diesen Rat befolgt?. Ist sie z.B....

Kommentar schreiben

68 + Zw.e.i =

Bisherige Kommentare zum Begriff (0)

(Keine Kommentare vorhanden)



Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.


Arbeitsvertrag - Befristung einzelner Vertragsklauseln – Weitere Begriffe im Umkreis

  • Arbeitsunfall - Wegeunfall
    Erleidet ein Arbeitnehmer während einer versicherten Tätigkeit einen Unfall , so wird dieser als „ Arbeitsunfall “ oder auch „Betriebsunfall“ bezeichnet. Liegt ein Arbeitsunfall vor, so ist dieser immer ein Fall für die gesetzliche...
  • Arbeitsverhältnis
    Ein Arbeitsverhältnis ist die rechtliche und soziale Beziehung zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer . Bei diesem Dauerschuldverhältnis handelt es sich um einen arbeitsrechtlichen Vertrag , der „ Arbeitsvertrag “ genannt wird,...
  • Arbeitsverhinderung mit Lohnausgleich
    In bestimmten Fällen haben Arbeitnehmer das Recht, kurzzeitig von ihrem Arbeitsplatz fernzubleiben. Dies ist beispielsweise dann gegeben, wenn ein naher Angehöriger zum Pflegefall wird und der Arbeitnehmer die Pflege für ihn organisieren muss....
  • Arbeitsvermittlung
    Als "Arbeitsvermittlung" werden sämtliche Tätigkeiten bezeichnet, die darauf ausgerichtet sind, Arbeitssuchende mit Arbeitgebern zum Zwecke des Abschlusses eines Arbeitsverhältnisses zusammenzuführen. Die Arbeitsvermittlung erfolgt seitens...
  • Arbeitsvertrag
    Ein Arbeitsvertrag ist ein Vertrag, welcher zwischen dem Arbeitgeber und dem Arbeitnehmer geschlossen wird, der ein Arbeitsverhältnis begründet und die wechselseitigen Rechtsbeziehungen regelt. Er ist als eine Sonderform des Dienstvertrags...
  • Arbeitsvertrag - Probezeit
    Mit der Vereinbarung einer Probezeit besteht für den Arbeitgeber wie auch für den Arbeitnehmer die Möglichkeit, gegenseitig abzuwägen, ob man auf Dauer erfolgreich zusammenarbeiten kann. 1. Wie kann die Probezeit im Arbeitsvertrag vereinbart...
  • Arbeitsvertrag kündigen
    Die rechtlichen Regelungen für die Arbeitsvertrag Kündigung Bei einer Arbeitsvertrag Kündigung sind viele Dinge zu beachten, die durchweg im Bürgerlichen Gesetzbuch geregelt und von der Rechtssprechung ergänzt worden sind. Bei der...
  • Arbeitsvertrag mit dem Ehepartner
    Inhaltsübersicht 1. Allgemein 2. Steuerliche Anerkennung 3. Einkommensteuerrechtliche Behandlung 4. Betriebliche Altersversorgung 5. Kündigung bei Scheidung 1. Allgemein...
  • Arbeitsverweigerung
    Unter Arbeitsverweigerung wird das Widersetzen eines Arbeitnehmers verstanden, seine vertragliche Verpflichtung zur Arbeitsleistung zu erfüllen. Ständige Arbeitsverweigerung ist ein fristloser Kündigungsgrund. Allerdings können...
  • Arbeitsverweigerung aus religiösen Gründen-Kündigung
    Kündigung nach Arbeitsverweigerung aus Glaubensgründen Das Bundesarbeitsgericht hat mit Urteil vom 24.02.2011 [BAG, 24.02.2011, Az. 2 AZR 636/09] über die Wirksamkeit einer Kündigung nach einer Arbeitsverweigerung des Arbeitnehmers aus...

Top Orte der Anwaltssuche zum Rechtsgebiet Arbeitsrecht

Weitere Orte finden Sie unter:

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen:

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.