§ 118 BGB - Mangel der Ernstlichkeit

Bürgerliches Gesetzbuch | Jetzt kommentieren

Stand: 16.07.2018
   Buch 1 (Allgemeiner Teil)
      Abschnitt 3 (Rechtsgeschäfte)
         Titel 2 (Willenserklärung)

Eine nicht ernstlich gemeinte Willenserklärung, die in der Erwartung abgegeben wird, der Mangel der Ernstlichkeit werde nicht verkannt werden, ist nichtig.


Jetzt Rechtsfrage stellen

Erwähnungen in anderen Vorschriften

Folgende Vorschriften verweisen auf § 118 BGB:


Nachrichten zum Thema
  • BildBei Mangel kann Autokäufer Transportkostenvorschuss verlangen (20.07.2017, 10:04)
    Karlsruhe (jur). Machen Autokäufer einen bestehenden Mangel am Fahrzeug geltend, muss der Verkäufer diesen beseitigen und für die hierfür erforderlichen Kosten aufkommen. Dazu gehört auch die Zahlung eines Transportkostenvorschusses an den Käufer,...
  • BildeBay-Auktionsabbruch bei verstecktem Mangel (03.09.2015, 15:57)
    Heidelberg/Berlin (DAV). Entdeckt der Verkäufer während einer Online-Auktion nachträglich einen Mangel an dem angebotenen Gegenstand, darf er die Auktion abbrechen. Das entschied das Landgericht Heidelberg am 12. Dezember 2014 (AZ: 3 S 27/14), wie...
  • BildBGB Urteile im Hinblick auf die Werbung namensgleicher Unternehmen (05.03.2013, 15:21)
    Sind namensgleiche Unternehmen in getrennten Wirtschaftsräumen tätig, dürfen diese unter Umständen auch im Gebiet des jeweils anderen Unternehmens für sich werben, wenn sie einige Formalien beachten. GRP Rainer Rechtsanwälte und Steuerberater,...
  • BildVerkäufer muss die Möglichkeit bekommen Mangel an Ware zu beheben (09.02.2012, 15:26)
    München/Berlin (DAV). Ein Käufer einer mangelhaften Sache muss dem Verkäufer die Möglichkeit geben, diesen Mangel zu beheben. Er darf sich ansonsten nicht auf sein Zurückbehaltungsrecht berufen. Auf ein entsprechendes Urteil des Amtsgerichts...
  • BildWann ist ein Mangel beim Kfz-Kauf erheblich? (15.06.2011, 15:26)
    Der Bundesgerichtshof hat heute eine Entscheidung zur Erheblichkeit eines Mangels beim Kfz-Kauf getroffen. Der Kläger kaufte im September 2003 vom Beklagten ein Neufahrzeug Mazda M 6 Kombi für 25.860 €. Nach Auslieferung des Fahrzeugs rügte der...
  • BildLuchterhand veröffentlicht BGB Kommentar in 6. Auflage (18.04.2011, 11:38)
    Am 21. April veröffentlicht Luchterhand den erfolgreichen BGB Kommentar der renommierten Herausgeber Prütting, Wegen und Weinreich in 6. Auflage. Die aktuelle Auflage berücksichtigt unter anderem das neue Verjährungsrecht, Ausführungen zum...
  • BildDIHK-Unternehmensbarometer: Mit Weiterbildung gegen den Mangel an Fachkräften (02.09.2010, 10:23)
    Beitrag Nr. 186798 vom 02.09.2010 DIHK-Unternehmensbarometer: Mit Weiterbildung gegen den Mangel an Fachkräften Die Wirtschaft hat Aufwind und der Arbeitsmarkt bietet nicht wirklich eine ausreichende Zahl an qualifizierten Bewerbern: Auf diesen...
  • BildMangel beim Gebrauchtwagenkauf: Käufer muss Verkäufer die Untersuchung ermöglichen (10.03.2010, 14:59)
    Der Bundesgerichtshof (BGH) hat heute entschieden, dass ein Käufer, der Ansprüche wegen Mängeln der gekauften Sache geltend macht, dem Verkäufer die Kaufsache zur Untersuchung zur Verfügung stellen muss. Der Kläger bestellte bei der beklagten...
  • Bild§ 622 Abs. 2 S. 2 BGB europarechtswidrig - EuGH kippt deutsche Regelung zu Kündigungsfristen (19.01.2010, 12:45)
    Beitrag Nr. 174060 vom 19.01.2010 § 622 Abs. 2 S. 2 BGB europarechtswidrig - EuGH kippt deutsche Regelung zu Kündigungsfristen Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat - wie von vielen Fachleuten erwartet - eine wichtige Bestimmung des deutschen...
  • BildMietminderung wegen Mangel: Mieter muss Mangelbeseitigung zulassen (25.08.2009, 09:04)
    Karlsruhe/Berlin (DAV). Lässt ein Mieter in seiner Wohnung die Beseitigung eines Mangels nicht zu, kann er aufgrund dieses Mangels die Miete weder mindern noch zurückbehalten. Das machte das Landgericht Karlsruhe in seinem Urteil vom 6. März 2009...

Kommentar schreiben

54 - Z_we_i =
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.
* Pflichtfeld

Bisherige Kommentare zur Vorschrift (0)

(Keine Kommentare vorhanden)

Jetzt Rechtsfrage stellen

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen:

Anwalt für Zivilrecht - Top Orte

Weitere Orte finden Sie unter

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.