Arbeitsgericht Hamburg – aktuelle Urteile / Adresse / Terminsvertreter

Hamburg

Nachfolgend finden Sie 59 Entscheidungen vom Arbeitsgericht Hamburg sowie die Adresse in Hamburg (Hamburg ) und die Telefonnummer.

Kontaktdaten und Adresse

Arbeitsgericht Hamburg

Anschrift

Osterbekstraße 96
22083 Hamburg

Telefon

040 42828-0

Fax

040 42731-1804

E-Mail

poststelle@arbg.justiz.hamburg.de

Hinweis: Keine Gewähr für die Richtigkeit und Aktualität der obigen Daten

News – Fundstellen zum Arbeitsgericht Hamburg


Arbeitsgericht Hamburg – aktuelle Urteile, Entscheidungen und Beschlüsse

  • BildARBG-HAMBURG – Urteil, 26 Ga 8/06 vom 13.12.2006
    1. Wird ein befristetes Arbeitsverhältnis, dem ein entsprechender schriftlicher Arbeitsvertrag zugrunde lag, nach dem Ablauf der vereinbarten Frist fortgesetzt, ohne dass ein neuer schriftlicher Arbeitsvertrag geschlossen wird, gelten die...
  • BildARBG-HAMBURG – Urteil, 27 Ca 53/06 vom 13.10.2006
    Eine Verletzung der Verhandlungsobliegenheit des § 8 Abs. 3 S. 1 TzBfG hat zur Folge, dass dem Arbeitnehmer keine Einwendungen entgegenhalten werden können, die im Rahmen einer Verhandlung hätten ausgeräumt werden...
  • BildARBG-HAMBURG – Beschluss, 19 BV 16/06 vom 13.06.2006
    1. Sofern Unternehmen verschmolzen werden, führt die Existenz eines nach § 3 Abs. 3 BetrVG für das aufnehmende Unternehmen gebildeten Betriebsrates nicht dazu, dass das Amt eines für den Betrieb eines aufgenommenen Unternehmens...
  • BildARBG-HAMBURG – Urteil, 17 Ca 313/05 vom 22.12.2005
    1. Führt die Korrektur einzelner unwirksamer Sozialplanbestimmungen zu einer Ausdehnung des vereinbarten Finanzvolumens eines Sozialplans, ist die Mehrbelastung vom Arbeitgeber hinzunehmen, solange sie im Verhältnis zum Gesamtvolumen...
  • BildARBG-HAMBURG – Urteil, 11 Ca 68/05 vom 05.10.2005
    1. Eine Betriebsvereinbarung, mit der eine andere Betriebsvereinbarung außer Kraft gesetzt wird, und die die Regelung enthält, wonach an die Stelle der aufgehobenen Betriebsvereinbarung zwei näher bezeichnete Tarifverträge...
  • BildARBG-HAMBURG – Urteil, 21 Ga 5/05 vom 10.08.2005
    Betriebliche Gründe stehen einer Reduzierung der Arbeitszeit nicht entgegen, wenn eine Vertretung des Arbeitnehmers möglich ist. Der Arbeitgeber hat mögliche Spielräume in der Personaleinsatzplanung zu nutzen.
  • BildARBG-HAMBURG – Beschluss, 3 Ca 81/05 vom 26.05.2005
    Der Antrag auf Erteilung eines Zwischenzeugnisses ist bei der Festsetzung des Gegenstandswertes mit einem Bruttomonatsgehalt zu bewerten, wenn der Inhalt zwischen den Parteien streitig ist.
  • BildARBG-HAMBURG – Urteil, 18 Ca 131/04 vom 23.02.2005
    1. Bei einer sexuellen Belästigung hat die Arbeitgeberin vor Ausspruch einer Kündigung nach allgemeinen kündigungsrechtlichen Grundsätzen und § 4 Ziffer 1 BeschäftigtenschutzG zu prüfen, ob als mildere...
  • BildARBG-HAMBURG – Beschluss, 25 GaBV 2/04 vom 06.01.2005
    1. Bei Nichtbeachtung der Beteiligungsrechte des Betriebsrats bei Betriebsänderungen kann dieser einen Unterlassungsanspruch hinsichtlich der Betriebsänderung im Wege einstweiliger Verfügung durchsetzen. Der Arbeitgeberin...

Arbeitsgericht Hamburg – Urteile, Entscheidungen und Beschlüsse nach Datum

Volltext-Suche in allen Entscheidungen


Rechtsanwälte im Gerichtsbezirk

Foto
Dipl.-Jur. Igor Posikow   Hallerstraße 89, 20149 Hamburg
Kanzlei Posikow

Schwerpunkte: Verkehrsrecht, Immobilienrecht, Medizinrecht, Zivilrecht, Öffentliches Recht, Strafrecht


Foto
Karlheinz Roth   Johannisbollwerk 20, 20459 Hamburg
Anwaltskanzlei K. Roth

Schwerpunkte: Erbrecht, Internetrecht, Mietrecht, Strafrecht, Vertragsrecht, Wohnungseigentumsrecht

***** (4.4)   13 Bewertungen

Foto
Camilla Joyce Thiele   Hinter der Lieth 15, 22529 Hamburg
Rechtsanwältin Camilla Joyce Thiele

Schwerpunkte: Erbrecht, Arbeitsrecht, Strafrecht, Opferhilfe, Familienrecht, Schadensersatz und Schmerzensgeld


Foto
Bernfried Rose   Jungfernstieg 40, 20354 Hamburg
ROSE & PARTNER LLP. - Rechtsanwälte Steuerberater

Schwerpunkte: Arbeitsrecht, Vertragsrecht, Immobilienrecht, Medienrecht, Gewerblicher Rechtsschutz, Markenrecht, Steuerrecht, Wettbewerbsrecht


Foto
Sven Hüners   Mühlenkamp 63b, 22303 Hamburg
 
Fachanwalt für: Strafrecht
Schwerpunkte: Strafrecht, Verkehrsrecht, Reiserecht, Kaufrecht



Weitere Gerichte


Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

Gerichte in Hamburg:

Anwälte in Hamburg:

Urteile nach Gerichten:

JuraForum-Newsletter

Kostenlose aktuelle Urteile und Rechtstipps per E-Mail:

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen:

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.