Amtsgericht Siegburg – aktuelle Urteile / Adresse / Terminsvertreter

Nordrhein-Westfalen

Nachfolgend finden Sie 140 Entscheidungen vom Amtsgericht Siegburg sowie die Adresse in Siegburg (Nordrhein-Westfalen) und die Telefonnummer.

Kontaktdaten und Adresse

Amtsgericht Siegburg

Anschrift

Neue Poststraße 16
53721 Siegburg

Telefon

02241 305-0

Fax

02241 305-300

E-Mail

poststelle@ag-siegburg.nrw.de

Hinweis: Keine Gewähr für die Richtigkeit und Aktualität der obigen Daten

Kurzinfo zum Amtsgericht Siegburg

Amtsgericht Siegburg

Das Amtsgericht Siegburg ist eines von 646 Amtsgerichten in Deutschland. Den Amtsgerichten kommen in Deutschland bedeutende Aufgaben zu. Bei vielen Rechtsangelegenheiten ist das Amtsgericht als Eingangsinstanz zuständig. An den Amtsgerichten verhandelt werden u.a. zivilrechtliche Angelegenheiten. Hierunter versteht man Rechtsstreitigkeiten zwischen zwei oder mehreren privaten Personen. Das Feld der zivilrechtlichen Rechtskonflikte ist breit gefächert und reicht von Erbstreitigkeiten über Familienstreitigkeiten und Mietstreitigkeiten hin zu Streitigkeiten aus Werkverträgen oder Dienstverträgen. Bei einem Streitwert über 5,000 Euro ist das Landgericht zuständig. Aber nicht nur zivilrechtliche Rechtsstreitigkeiten, sondern auch strafrechtliche Fälle fallen in den Zuständigkeitsbereich des Amtsgerichts. Damit eine Strafsache vor dem Amtsgericht in Siegburg verhandelt wird, muss zu erwarten sein, dass keine Haftstrafe, die länger als 4 Jahre dauert, angesetzt wird. Ferner darf nicht zu erwarten sein, dass eine Sicherheitsverwahrung oder eine Unterbringung in einer psychiatrischen Klinik angeordnet wird.

Und auch für die Verhandlung von Familiensachen ist das Amtsgericht in Siegburg zuständig. Zu den Familiensachen zählen Scheidungen ebenso wie bestimmte Bereiche der elterlichen Sorge und des Umgangsrechts, Kindschaftssachen, Fragen bezüglich der Unterhaltspflicht, Versorgungsausgleichsangelegenheiten sowie Lebenspartnerschaftssachen, um nur einige Beispiele anzuführen. Vor dem Amtsgericht in Siegburg gilt übrigens keine Anwaltspflicht. Eine Ausnahme stellen Familiengerichtssachen dar. Bei Familiengerichtssachen muss ein Anwalt mandatiert werden. Ein weiterer bedeutender Bereich des Amtsgerichts ist die Zwangsvollstreckung. Hier ist es das Vollstreckungsgericht, das Teil des Amtsgerichts ist, das sich mit den Aufgaben der Zwangsvollstreckung in das bewegliche Vermögen befasst. Dem Vollstreckungsgericht obliegt hierbei auch die Zwangsversteigerung oder die Zwangsverwaltung von Grundstücken.

Ein weiterer Bereich, für den sich das Amtsgericht zuständig zeigt, ist die Übernahme von Aufgaben aus der freiwilligen Gerichtsbarkeit. Bei der freiwilligen Gerichtsbarkeit handelt es sich um ein staatlich geregeltes Verfahren bestimmte privatrechtliche Angelegenheiten betreffend. Auch hierbei sind die Aufgaben vielfältig und reichen von Eintragungen in das Grundbuch über Erteilung eines Erbscheins hinzu Erlass von Betreuung. Registersachen und das Urkundenwesen sind weitere Tätigkeitsfelder aus dem Bereich der freiwilligen Gerichtsbarkeit, die dem Amtsgericht auferlegt sind. Urteile aus dem Zivilrecht können mit Hilfe einer Berufung angegriffen werden. Im Falle einer Berufung wird dann das im Instanzenzug nächsthöhere Gericht - somit LG oder OLG - das ergangene Urteil des Amtsgerichts überprüfen. Betont muss werden, dass eine Berufung im Zivilrecht nur möglich ist, wenn diese explizit zugelassen wurde oder aber wenn der Beschwerdewert 600 Euro übersteigt. Hat ein Urteil z.B. grundlegende Bedeutung, dann ist dies ein Grund, weshalb eine Berufung im Zivilrecht explizit zugelassen wird. Bei Strafrechtsurteilen, die vom Amtsgericht erlassen wurden, kann im Regelfall stets eine Berufung erfolgen.


News – Fundstellen zum Amtsgericht Siegburg

  • BildKündigung von Mieter unwirksam bei nachträglicher Zahlung? (29.05.2015, 11:26)
    Wenn wegen Zahlungsverzuges gekündigte Mieter ihre Miete nachträglich entrichten, ist die Kündigung unter Umständen unwirksam. Dies ergibt sich aus einer aktuellen Entscheidung des LG Bonn.Nachdem ein Mieter mit vier Monatsmieten im Rückstand war,...
  • BildKondombenutzung vereitelt späte Vaterschaftsanfechtung (03.02.2014, 11:07)
    Karlsruhe (jur). Wer Kondome bei einem Seitensprung benutzt, darf nicht auf einen verhüteten Kindersegen vertrauen. Es gehört zum Allgemeinwissen, dass die Verwendung von Kondomen zumindest in der Empfängniszeit höhere Verhütungsrisiken nach sich...

Amtsgericht Siegburg – Urteile, Entscheidungen und Beschlüsse nach Datum

Volltext-Suche in allen Entscheidungen


Rechtsanwälte im Gerichtsbezirk

Logo
Rechtsanwälte Dr. Zimmermann, Stremmel, Fischer GbR   Kaiserstraße 20, 53721 Siegburg 
Fachanwaltschaften: Arbeitsrecht, Bau- und Architektenrecht, Erbrecht, Familienrecht, Miet- und Wohnungseigentumsrecht, Steuerrecht, Vergaberecht
Schwerpunkte: Arbeitsrecht, Architektenrecht, Baurecht, Erbrecht, Familienrecht, Gesellschaftsrecht, Handelsrecht, Immobilienrecht, Kündigungsschutzrecht, Mietrecht, Scheidung, Steuerrecht, Steuerstrafrecht, Strafrecht, Unterhaltsrecht, Unternehmens- oder Betriebsnachfolge, Vergaberecht, Verkehrsrecht, Vertragsrecht, Verwaltungsrecht, Wirtschaftsrecht, Wirtschaftsstrafrecht, Wohnungseigentumsrecht


Foto
Hans-Joachim Reiß   Wilhelmstr. 62, 53721 Siegburg
Rechtsanwalt H.J.Reiß
Fachanwalt für: Miet- und Wohnungseigentumsrecht
Schwerpunkte: Mietrecht, Wohnungseigentumsrecht, Baurecht, Immobilienrecht, Kaufrecht, Erbrecht, Verkehrsrecht, Arbeitsrecht


Logo
Dr. Zimmermann, Stremmel, Fischer GbR   Kaiserstraße 20, 53721 Siegburg 
Fachanwaltschaften: Arbeitsrecht, Bau- und Architektenrecht, Erbrecht, Familienrecht, Miet- und Wohnungseigentumsrecht, Steuerrecht, Vergaberecht
Schwerpunkte: Arbeitsrecht, Arzthaftungsrecht, Baurecht, Erbrecht, Familienrecht, Insolvenzrecht, Mietrecht, Steuerrecht, Steuerstrafrecht, Vergaberecht, Verkehrsrecht, Verwaltungsrecht, Wohnungseigentumsrecht, Zivilrecht


Foto
Hans-Joachim Reiß   Wilhelmstraße 62, 53721 Siegburg
Rechtsanwalt Reiß
Fachanwalt für: Miet- und Wohnungseigentumsrecht
Schwerpunkte: Mietrecht, Wohnungseigentumsrecht, Architektenrecht, Baurecht, Immobilienrecht, Erbrecht, Kaufrecht, Verkehrsrecht, Arbeitsrecht


Foto
Stefan Haller   Am Brauhof 2, 53721 Siegburg
Schmitz & Haller
Fachanwalt für: Familienrecht, Miet- und Wohnungseigentumsrecht
Schwerpunkte: Erbrecht, Mietrecht, Wohnungseigentumsrecht, Immobilienrecht, Grundstücksrecht



Weitere Gerichte


Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

Gerichte in Siegburg:

Anwälte in Siegburg:

Urteile nach Gerichten:

JuraForum-Newsletter

Kostenlose aktuelle Urteile und Rechtstipps per E-Mail:

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen:

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.