Amtsgericht Gelsenkirchen – aktuelle Urteile / Adresse / Terminsvertreter

Nordrhein-Westfalen

Nachfolgend finden Sie 20 Entscheidungen vom Amtsgericht Gelsenkirchen sowie die Adresse in Gelsenkirchen (Nordrhein-Westfalen) und die Telefonnummer.

Kontaktdaten und Adresse

Amtsgericht Gelsenkirchen

Anschrift

Overwegstraße 35
45879 Gelsenkirchen

Telefon

0209 1791-0

Fax

0209 1791-188

E-Mail

poststelle@ag-gelsenkirchen.nrw.de

Hinweis: Keine Gewähr für die Richtigkeit und Aktualität der obigen Daten

Kurzinfo zum Amtsgericht Gelsenkirchen

Amtsgericht Gelsenkirchen

Bei einer Vielzahl an rechtlichen Streitigkeiten dient das Amtsgericht Gelsenkirchen als Eingangsinstanz. Generell dienen in der BRD die Amtsgerichte in Verfahren im Zivilrecht und Strafrecht unter bestimmten Voraussetzungen als verantwortliche Eingangsinstanz. Den Amtsgerichten stehen zumeist Einzelrichter vor. Dem Amtsgericht übergeordnet ist das Landgericht und in der Folge das Oberlandesgericht sowie der Bundesgerichtshof. Verhandelt werden vor dem Amtsgericht in Gelsenkirchen Streitigkeiten im Zivilrecht, wenn der Streitwert die Höhe von 5.000 Euro nicht übersteigt. Liegt der Streitwert über 5000 EURO, dann ist das Landgericht zuständig. Ebenfalls vor dem Amtsgericht Gelsenkirchen verhandelt werden, nicht abhängig vom Streitwert, familienrechtliche Verfahren wie Unterhaltsstreitigkeiten, Scheidungen und andere Familiensachen. Und auch Mietstreitigkeiten fallen in die Zuständigkeit des Gerichts.

Dreht es sich um eine Strafsache, die zu verhandeln ist, ist das Amtsgericht Eingangsinstanz, falls eine Freiheitsstrafe von weniger als 4 Jahren erwartet werden kann. Ist die zu erwartende Strafe höher als 4 Jahre, dann dient auch hier in den meisten Fällen das Landgericht als Eingangsinstanz. Auch wenn absehbar ist, dass den Beschuldigten eine Sicherheitsverwahrung droht oder die Einweisung in eine Psychiatrie zu erwarten hat, ist das Amtsgericht nicht die Eingangsinstanz. Bei einer Verhandlung in einer Strafsache agiert ein Einzelrichter als Strafrichter. Voraussetzung dafür ist, dass entweder eine Privatklage anhängig ist oder aber lediglich eine Geldstrafe zu erwarten ist bzw. eine Gefängnisstrafe unter zwei Jahren. Kann davon ausgegangen werden, dass eine höhere Strafe angesetzt wird, dann urteilt kein einzelner Richter, sondern es wird ein Schöffengericht gebildet. Das Schöffengericht setzt sich zusammen aus einem Richter, der als Vorsitzender fungiert, und 2 Schöffen. Soll ein Urteil des Amtsgerichts angefochten werden, dann erfolgt die Revision an einem Gericht der nächsthöheren Instanz. Dort findet eine Überprüfung des Urteils statt. Wird eine Berufung in einer Zivilsache angestrebt, dann ist das Landgericht verantwortlich. Handelt es sich um keine Angelegenheit aus dem Zivilrecht, sondern um eine Kindschaftssache oder Familiensache, fällt die Revision in die Verantwortung des OLGs.

Zudem ist das Amtsgericht tätig als Vormundschaftsgericht, Vollstreckungsgericht und Nachlassgericht. Es ist zuständig bei Insolvenzverfahren und in Verfahren der Zwangsversteigerung und Zwangsvollstreckung. Aber das Amtsgericht in Deutschland übernimmt noch weitere Aufgabenbereiche. Es ist ferner Registergericht und damit verantwortlich für das Führen des Güterrechtsregisters, des Handelsregisters, des Vereinsregisters und des Genossenschaftsregisters. Außerdem ist das Grundbuchamt dem Amtsgericht zugehörig. Eine Ausnahme stellt hier Baden-Württemberg dar. Müssen Entscheidungen gefällt werden, die Registersachen oder Grundbuchangelegenheiten betreffen, werden diese entweder von einem Einzelrichter entschieden oder aber von Rechtspflegern bzw. Urkundenbeamten.


News – Fundstellen zum Amtsgericht Gelsenkirchen

  • BildInhaftierte Nichtraucher haben Anspruch auf eine Nichtraucherzelle (07.10.2014, 10:07)
    Inhaftierte, die nicht rauchen, dürfen von der Justizvollzugsanstalt nur in Gemeinschaftszellen mit Nichtrauchern untergebracht werden, es sei denn, sie stimmen ihrer gemeinschaftlichen Unterbringung mit Rauchern ausdrücklich zu. Das hat der 1....
  • Ein neuer Geschäftsleiter für das Landgericht Essen (07.02.2012, 11:03)
    Das Landgericht Essen hat seit dem 01.02.2012 einen neuen Geschäftsleiter. Am Montag, den 06.02.2012 um 11.00 Uhr im Foyer im 2. Obergeschoss des Landgerichts Essen, Zweigertstraße 52 in 45137 Essen wird Herr Oberregierungsrat Josef Bellen...

Amtsgericht Gelsenkirchen – Urteile, Entscheidungen und Beschlüsse nach Datum

Volltext-Suche in allen Entscheidungen

2014JanuarFebruarMärz---
---Oktober--
2013-Februar---Juni
-August-Oktober-Dezember
2012---April--
------
2011--März---
----November-
2005-----Juni
Juli-----
2002Januar-----
---Oktober--

Rechtsanwälte im Gerichtsbezirk

Foto
Ursula Stoffel   Hugo-Vöge-Weg 4, 45894 Gelsenkirchen
Ursula Stoffel Rechtsanwältin, Steuerberatin

Schwerpunkte: Arbeitsrecht, Kündigungsschutzrecht, Gesellschaftsrecht, Handelsrecht, Steuerrecht, Steuerstrafrecht, Vertragsrecht, Existenzgründung


Foto
Recep Turgut   Hauptstrasse 11, 45897 Gelsenkirchen
 

Schwerpunkte: Arbeitsrecht, Sozialrecht, Familienrecht, Verkehrsrecht, Ordnungswidrigkeiten, Mietrecht, Arzthaftungsrecht, Versicherungsrecht


Foto
Sandra Schmidt   Hölscherstraße 4, 45894 Gelsenkirchen
Schmidt & Siegl Rechtsanwälte (Partnerschaft)

Schwerpunkte: Kindschaftsrecht, Unterhaltsrecht, Scheidung, Sozialversicherungsrecht, Rentenversicherung, Schwerbehindertenrecht, Sozialhilferecht, Verkehrsunfallrecht


Logo
Kanzlei Ostermann und Kollegen   Cranger Str. 300, 45891 Gelsenkirchen-Erle 
Fachanwaltschaften: Strafrecht, Verkehrsrecht, Versicherungsrecht
Schwerpunkte: Arbeitsrecht, Erbrecht, Familienrecht, Gesellschaftsrecht, Handelsrecht, Insolvenzrecht, Internetrecht, Kaufrecht, Medizinrecht, Mietrecht, Sozialrecht, Strafrecht, Verbraucherrecht, Verkehrsrecht, Versicherungsrecht, Vertragsrecht, Verwaltungsrecht, Zwangsvollstreckungsrecht


Foto
Dipl. jur. Hülya Güze   Schloßstraße 32, 45899 Gelsenkirchen
Rechtsanwaltskanzlei Hülya Güze

Schwerpunkte: Familienrecht, Arbeitsrecht, Mietrecht, Verkehrsrecht, Zivilrecht



Weitere Gerichte


Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

Gerichte in Gelsenkirchen:

Anwälte in Gelsenkirchen:

Urteile nach Gerichten:

JuraForum-Newsletter

Kostenlose aktuelle Urteile und Rechtstipps per E-Mail:

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen:

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.