Zeit für Vorschussrechnung in Rechnung stellen

Dieses Thema "ᐅ Zeit für Vorschussrechnung in Rechnung stellen - Kostenrecht" im Forum "Kostenrecht" wurde erstellt von StB_DE, 9. März 2018.

  1. StB_DE

    StB_DE Forum-Interessierte(r) 09.03.2018, 21:58

    Registriert seit:
    28. März 2014
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Jurastudium
    Ort:
    NRW
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, StB_DE hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, StB_DE hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, StB_DE hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, StB_DE hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, StB_DE hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, StB_DE hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, StB_DE hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, StB_DE hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, StB_DE hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, StB_DE hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    Zeit für Vorschussrechnung in Rechnung stellen

    Angenommen Rechtsanwalt R stellt seinem Mandant M eine Vorschuss-Rechnung. Nach Abschluss des Verfahrens und des Mandats stellt R an M seine Schlussrechnung.
    Diese weist u.a. eine Position wie folgt aus:
    „Erstellen der Vorschussrechnung - 15 Minuten à EUR 75,- zzgl. Auslagen EUR 20,- zzgl. 19% MWST“.
    Mandant M weigert sich diese Rechnung zu begleichen.
    Ist Mandant M im Recht oder muss er die Rechnung tatsächlich bezahlen?
    Danke vorab.
     
Ähnliche Themen:
Titel Forum Datum
Als Privatperson eine Rechnung an einen "Staatlichen Rundfunk Dienstleister" schreiben Aktuelle juristische Diskussionen und Themen 27. Januar 2018
Unerwartete Rechnung für Anwaltskosten und Abschleppkosten Straßenverkehrsrecht 18. Juli 2016
Folgeantrag Grundsicherung im Alter zu früh stellen? Sozialrecht 13. November 2014
Keine gesetzlichen Richter in der BRD !? Staats- und Verfassungsrecht 12. März 2011
Cannabis als Medizin und Menschenrecht, Menschenwürde, menschlich rechtliche Probleme Betäubungsmittelrecht 19. Dezember 2008