Wohnung desifizieren (Hundehalter)

Dieses Thema "ᐅ Wohnung desifizieren (Hundehalter) - Mietrecht" im Forum "Mietrecht" wurde erstellt von klausi42, 24. September 2010.

  1. klausi42

    klausi42 Forum-Interessierte(r) 24.09.2010, 16:26

    Registriert seit:
    18. April 2010
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Renommee:
    21
    Keine Wertung, klausi42 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, klausi42 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, klausi42 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, klausi42 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, klausi42 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, klausi42 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, klausi42 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, klausi42 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, klausi42 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, klausi42 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    Wohnung desifizieren (Hundehalter)

    Hallo,

    Vermieter verlangt die Wohnung eines Hundehalters bei Auszug zu desinfizieren.
    Ist das rechtens?

    LG
     
    zeiten gefällt das.
  2. Ron-Wide

    Ron-Wide V.I.P. 24.09.2010, 17:35

    Registriert seit:
    19. Januar 2008
    Beiträge:
    20.919
    Zustimmungen:
    2.178
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    i.R.
    Ort:
    Bundesstadt
    Renommee:
    2.089
    98% positive Bewertungen (20919 Beiträge, 2144 Bewertungen)98% positive Bewertungen (20919 Beiträge, 2144 Bewertungen)98% positive Bewertungen (20919 Beiträge, 2144 Bewertungen)98% positive Bewertungen (20919 Beiträge, 2144 Bewertungen)98% positive Bewertungen (20919 Beiträge, 2144 Bewertungen)98% positive Bewertungen (20919 Beiträge, 2144 Bewertungen)98% positive Bewertungen (20919 Beiträge, 2144 Bewertungen)98% positive Bewertungen (20919 Beiträge, 2144 Bewertungen)98% positive Bewertungen (20919 Beiträge, 2144 Bewertungen)98% positive Bewertungen (20919 Beiträge, 2144 Bewertungen)

    AW: Wohnung desifizieren (Hundehalter)

    Ohne eine entsprechende Vereinbarung im Mietvertrag, sehe ich keine Möglichkeit für den Vermieter.

    - die Hundehaltung wurde geduldet
    - eine Desinfektion gehört nicht zu den übertragbaren Schönheitsreparaturen
     
  3. charles0308

    charles0308 V.I.P. 24.09.2010, 17:42

    Registriert seit:
    23. März 2007
    Beiträge:
    7.528
    Zustimmungen:
    953
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bayern/Costa Blanca
    Renommee:
    992
    98% positive Bewertungen (7528 Beiträge, 991 Bewertungen)98% positive Bewertungen (7528 Beiträge, 991 Bewertungen)98% positive Bewertungen (7528 Beiträge, 991 Bewertungen)98% positive Bewertungen (7528 Beiträge, 991 Bewertungen)98% positive Bewertungen (7528 Beiträge, 991 Bewertungen)98% positive Bewertungen (7528 Beiträge, 991 Bewertungen)98% positive Bewertungen (7528 Beiträge, 991 Bewertungen)98% positive Bewertungen (7528 Beiträge, 991 Bewertungen)98% positive Bewertungen (7528 Beiträge, 991 Bewertungen)98% positive Bewertungen (7528 Beiträge, 991 Bewertungen)

    AW: Wohnung desifizieren (Hundehalter)

    Hatte der Hund laufend die Teppichböden vollgesch.....oder entstanden im Zuge der Hundehaltung sonstige erhebliche Verunreinigungen? Was sind die Beweggründe des Vermieters, dies zu verlangen?
    Sofern es sich um eine "normale" Hundehaltung handelte stimme ich Ron-Wide zu
     
  4. klausi42

    klausi42 Forum-Interessierte(r) 25.09.2010, 11:20

    Registriert seit:
    18. April 2010
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Renommee:
    21
    Keine Wertung, klausi42 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, klausi42 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, klausi42 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, klausi42 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, klausi42 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, klausi42 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, klausi42 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, klausi42 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, klausi42 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, klausi42 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten

    AW: Wohnung desifizieren (Hundehalter)

    Hallo,

    danke für Eure Antworten! Wenn das Hundchen auf den Teppich gesch... hätte kann man diesen ja entfernen. Bin mal gespannt wie die Sache ausgeht. der Vermieter besteht darauf das der Vormieter die Wohnung desinfiziert. Sowas habe ich noch nie gehört.
    Ich wünsche ein schönes WE.

    LG
     
  5. Ron-Wide

    Ron-Wide V.I.P. 25.09.2010, 12:56

    Registriert seit:
    19. Januar 2008
    Beiträge:
    20.919
    Zustimmungen:
    2.178
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    i.R.
    Ort:
    Bundesstadt
    Renommee:
    2.089
    98% positive Bewertungen (20919 Beiträge, 2144 Bewertungen)98% positive Bewertungen (20919 Beiträge, 2144 Bewertungen)98% positive Bewertungen (20919 Beiträge, 2144 Bewertungen)98% positive Bewertungen (20919 Beiträge, 2144 Bewertungen)98% positive Bewertungen (20919 Beiträge, 2144 Bewertungen)98% positive Bewertungen (20919 Beiträge, 2144 Bewertungen)98% positive Bewertungen (20919 Beiträge, 2144 Bewertungen)98% positive Bewertungen (20919 Beiträge, 2144 Bewertungen)98% positive Bewertungen (20919 Beiträge, 2144 Bewertungen)98% positive Bewertungen (20919 Beiträge, 2144 Bewertungen)

    AW: Wohnung desifizieren (Hundehalter)

    Das Problem, welches der TE beschreibt, liegt wohl eher im rechtlichen Bereich.
    Haben Sie denn für Ihre Reinigungstipps auch eine rechtliche Grundlage nach der ausgerechnet der Mieter desinfizieren soll?:misstraui

    Ich glaube nämlich nicht, dass jemand in einem Juraforum die Frage stellt, wie und welches Reinigungsmittel für eine Desinfektion benötigt wird.:D
     
  6. zeiten

    zeiten V.I.P. 25.09.2010, 13:29

    Registriert seit:
    17. Februar 2008
    Beiträge:
    17.938
    Zustimmungen:
    1.760
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    weiblich
    Renommee:
    1.462
    94% positive Bewertungen (17938 Beiträge, 1644 Bewertungen)94% positive Bewertungen (17938 Beiträge, 1644 Bewertungen)94% positive Bewertungen (17938 Beiträge, 1644 Bewertungen)94% positive Bewertungen (17938 Beiträge, 1644 Bewertungen)94% positive Bewertungen (17938 Beiträge, 1644 Bewertungen)94% positive Bewertungen (17938 Beiträge, 1644 Bewertungen)94% positive Bewertungen (17938 Beiträge, 1644 Bewertungen)94% positive Bewertungen (17938 Beiträge, 1644 Bewertungen)94% positive Bewertungen (17938 Beiträge, 1644 Bewertungen)94% positive Bewertungen (17938 Beiträge, 1644 Bewertungen)

    AW: Wohnung desifizieren (Hundehalter)

    praktische tipps sind beizeiten stressfreier, lebensnäher und vor allem billiger, als juristisches fizelfazel... is aber ne frage der erkenntnis.
     
    hera gefällt das.
  7. Ron-Wide

    Ron-Wide V.I.P. 25.09.2010, 17:33

    Registriert seit:
    19. Januar 2008
    Beiträge:
    20.919
    Zustimmungen:
    2.178
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    i.R.
    Ort:
    Bundesstadt
    Renommee:
    2.089
    98% positive Bewertungen (20919 Beiträge, 2144 Bewertungen)98% positive Bewertungen (20919 Beiträge, 2144 Bewertungen)98% positive Bewertungen (20919 Beiträge, 2144 Bewertungen)98% positive Bewertungen (20919 Beiträge, 2144 Bewertungen)98% positive Bewertungen (20919 Beiträge, 2144 Bewertungen)98% positive Bewertungen (20919 Beiträge, 2144 Bewertungen)98% positive Bewertungen (20919 Beiträge, 2144 Bewertungen)98% positive Bewertungen (20919 Beiträge, 2144 Bewertungen)98% positive Bewertungen (20919 Beiträge, 2144 Bewertungen)98% positive Bewertungen (20919 Beiträge, 2144 Bewertungen)

    AW: Wohnung desifizieren (Hundehalter)

    Nein, ist es sicher nicht.

    Das ist eine Frage des Forums und des jeweiligen Unterforums in dem wir uns bewegen.

    Wir sind hier im Mietrecht!:streichel
     
  8. Ron-Wide

    Ron-Wide V.I.P. 26.09.2010, 12:58

    Registriert seit:
    19. Januar 2008
    Beiträge:
    20.919
    Zustimmungen:
    2.178
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    i.R.
    Ort:
    Bundesstadt
    Renommee:
    2.089
    98% positive Bewertungen (20919 Beiträge, 2144 Bewertungen)98% positive Bewertungen (20919 Beiträge, 2144 Bewertungen)98% positive Bewertungen (20919 Beiträge, 2144 Bewertungen)98% positive Bewertungen (20919 Beiträge, 2144 Bewertungen)98% positive Bewertungen (20919 Beiträge, 2144 Bewertungen)98% positive Bewertungen (20919 Beiträge, 2144 Bewertungen)98% positive Bewertungen (20919 Beiträge, 2144 Bewertungen)98% positive Bewertungen (20919 Beiträge, 2144 Bewertungen)98% positive Bewertungen (20919 Beiträge, 2144 Bewertungen)98% positive Bewertungen (20919 Beiträge, 2144 Bewertungen)

    AW: Wohnung desifizieren (Hundehalter)

    Naja, für mich hört sich das aber anders an.
    Und eine Entschuldigung an den TE fehlt immer noch. Besser wäre aber noch einen rechtlich Erklärung (hier ist Mietrecht-Forum und nicht Hausfrauen-Putzmittel-Getratsche)für Ihre völlig nichts sagenden Erklärungsversuche bezüglich der Eingangsfrage.

    Ich lach mich krank, weil Sie sich wie ein wilder dagegen wehren, dass man Ihr Ego angegriffen hat. Sie verschlimmern doch mit jedem weiterem Beitrag Ihre Ausgangsposition. Das kapieren Sie anscheinend auch nicht.

    Ich höre jetzt hier auf.
    Sie scheinen doch nicht der kluge Gesprächspartner zu sein, für den Sie sich halten.
    ...es fragt sich halt nur wo und bei welcher Gelegenheit.

    Oder meinen Sie solche Ausrutscher in die Fäkalsprache?:
    Auweia
     
  9. Ron-Wide

    Ron-Wide V.I.P. 26.09.2010, 13:11

    Registriert seit:
    19. Januar 2008
    Beiträge:
    20.919
    Zustimmungen:
    2.178
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    i.R.
    Ort:
    Bundesstadt
    Renommee:
    2.089
    98% positive Bewertungen (20919 Beiträge, 2144 Bewertungen)98% positive Bewertungen (20919 Beiträge, 2144 Bewertungen)98% positive Bewertungen (20919 Beiträge, 2144 Bewertungen)98% positive Bewertungen (20919 Beiträge, 2144 Bewertungen)98% positive Bewertungen (20919 Beiträge, 2144 Bewertungen)98% positive Bewertungen (20919 Beiträge, 2144 Bewertungen)98% positive Bewertungen (20919 Beiträge, 2144 Bewertungen)98% positive Bewertungen (20919 Beiträge, 2144 Bewertungen)98% positive Bewertungen (20919 Beiträge, 2144 Bewertungen)98% positive Bewertungen (20919 Beiträge, 2144 Bewertungen)

    AW: Wohnung desifizieren (Hundehalter)

    Sie verdrehen die Tatsachen auf eine ziemlich bösartige und unfaire Art.

    Zum Schluss (nun aber wirklich) hierzu noch etwas:
    Ich habe für diesen Thread 3 Bewertungen erhalten. Eine bösartige von Ihnen und 2 weitere positive. Is doch guter Schnitt?
     
  10. hera

    hera V.I.P. 27.09.2010, 09:45

    Registriert seit:
    15. April 2008
    Beiträge:
    5.237
    Zustimmungen:
    520
    Punkte für Erfolge:
    113
    Renommee:
    546
    97% positive Bewertungen (5237 Beiträge, 536 Bewertungen)97% positive Bewertungen (5237 Beiträge, 536 Bewertungen)97% positive Bewertungen (5237 Beiträge, 536 Bewertungen)97% positive Bewertungen (5237 Beiträge, 536 Bewertungen)97% positive Bewertungen (5237 Beiträge, 536 Bewertungen)97% positive Bewertungen (5237 Beiträge, 536 Bewertungen)97% positive Bewertungen (5237 Beiträge, 536 Bewertungen)97% positive Bewertungen (5237 Beiträge, 536 Bewertungen)97% positive Bewertungen (5237 Beiträge, 536 Bewertungen)97% positive Bewertungen (5237 Beiträge, 536 Bewertungen)

    AW: Wohnung desifizieren (Hundehalter)

    ich könnte mir vorstellen, dass sich eine wohnung nach tierhaltung schwerer vermitteln läßt, da ggf nicht nur im kopf kleine tierchen rumkrabbeln, die auf den ersten blick nicht zu sehen sind..

    unter "desinfizieren" würde ich also ggf das ausnebeln der whg. verstehen - entsprechende "fogger gegen flöhe" gibt es im tier-(online)handel.

    wenn das bisherige mietverhältnis ungetrübt war, sollte man dem vermieter die freude bereiten und die rechnung vorlegen

    auf eine gerichtl. auseinandersetzung würde ich nicht vertrauen: unter richtern gibt es mit sicherheit tierliebhaber bzw. auch hundehasser ....ein gutachter kommt mit sicherheit teurer als 1-2 dosen "nebel"
     
  11. Humungus

    Humungus V.I.P. 27.09.2010, 10:04

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    22.891
    Zustimmungen:
    1.802
    Punkte für Erfolge:
    113
    Renommee:
    1.841
    99% positive Bewertungen (22891 Beiträge, 1766 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22891 Beiträge, 1766 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22891 Beiträge, 1766 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22891 Beiträge, 1766 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22891 Beiträge, 1766 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22891 Beiträge, 1766 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22891 Beiträge, 1766 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22891 Beiträge, 1766 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22891 Beiträge, 1766 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22891 Beiträge, 1766 Bewertungen)

    AW: Wohnung desifizieren (Hundehalter)

    So, wie ich das hier sehe, ist der Vermieter vom Stamme Nimm. Er wird sich weigern, die Rechnung zu bezahlen.

    Mit "Nebel" ist es nicht getan! Siehe Ron-Wide, es muss eine aufwändige Grundreinigung mit anschließender Desinfektion vorgenommen werden.

    Hat der Mieter die Mietsache ordnungsgemäß genutzt, geht die Forderung des Vermieters ins Leere, hat er einen Schadne verursacht, muss er haften. So einfach ist das. und der Mieter kann schon abschätzen, was er mit dem Hund angerichtet hat. gehts nicht über das übliche Maß hinaus und hatte er nicht gerade 3 Hunde und 3 Katzen in der Bude (so etwas habe ich erlebt *nasezuhalt*), kann er sich getrost zurücklehnen.
     
  12. hera

    hera V.I.P. 27.09.2010, 10:18

    Registriert seit:
    15. April 2008
    Beiträge:
    5.237
    Zustimmungen:
    520
    Punkte für Erfolge:
    113
    Renommee:
    546
    97% positive Bewertungen (5237 Beiträge, 536 Bewertungen)97% positive Bewertungen (5237 Beiträge, 536 Bewertungen)97% positive Bewertungen (5237 Beiträge, 536 Bewertungen)97% positive Bewertungen (5237 Beiträge, 536 Bewertungen)97% positive Bewertungen (5237 Beiträge, 536 Bewertungen)97% positive Bewertungen (5237 Beiträge, 536 Bewertungen)97% positive Bewertungen (5237 Beiträge, 536 Bewertungen)97% positive Bewertungen (5237 Beiträge, 536 Bewertungen)97% positive Bewertungen (5237 Beiträge, 536 Bewertungen)97% positive Bewertungen (5237 Beiträge, 536 Bewertungen)

    AW: Wohnung desifizieren (Hundehalter)

    .. ich meinte ja auch: zum abheften und als beruhigung für den kopf: alles IO ..;)

    kann sich der mieter sicher sein, dass kein einziger floh zurückbleibt, der dann irgendwo als beweis in den akten auftaucht ?
     
  13. 772

    772 V.I.P. 27.09.2010, 10:26

    Registriert seit:
    15. Januar 2010
    Beiträge:
    11.123
    Zustimmungen:
    919
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Bayern
    Renommee:
    642
    98% positive Bewertungen (11123 Beiträge, 646 Bewertungen)98% positive Bewertungen (11123 Beiträge, 646 Bewertungen)98% positive Bewertungen (11123 Beiträge, 646 Bewertungen)98% positive Bewertungen (11123 Beiträge, 646 Bewertungen)98% positive Bewertungen (11123 Beiträge, 646 Bewertungen)98% positive Bewertungen (11123 Beiträge, 646 Bewertungen)98% positive Bewertungen (11123 Beiträge, 646 Bewertungen)98% positive Bewertungen (11123 Beiträge, 646 Bewertungen)98% positive Bewertungen (11123 Beiträge, 646 Bewertungen)98% positive Bewertungen (11123 Beiträge, 646 Bewertungen)

    AW: Wohnung desifizieren (Hundehalter)

    Die Frage ist doch, ob der möglicherweise vorhandene Floh o.ä. als Folge einer "normalen Nutzung" aufgrund erlaubter Hundehaltung oder als Schaden zu werten wäre.
     
  14. Humungus

    Humungus V.I.P. 27.09.2010, 10:32

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    22.891
    Zustimmungen:
    1.802
    Punkte für Erfolge:
    113
    Renommee:
    1.841
    99% positive Bewertungen (22891 Beiträge, 1766 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22891 Beiträge, 1766 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22891 Beiträge, 1766 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22891 Beiträge, 1766 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22891 Beiträge, 1766 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22891 Beiträge, 1766 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22891 Beiträge, 1766 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22891 Beiträge, 1766 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22891 Beiträge, 1766 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22891 Beiträge, 1766 Bewertungen)

    AW: Wohnung desifizieren (Hundehalter)

    Ich fürchte, der Vermieter möchte hier auf Kosten des Mieters eine Grundreinigung haben. Er wird also misstrauisch durch die Bude gehen und sagen "das ist aber keine Desinfektion gewesen". Und dann sind wir wieder am Anfang.
    Das sollte ein Flohexperte sagen. Ich weiß es nicht, gehe aber davon aus, dass einzelne Schädlinge bei Tierhaltung (und nicht nur dann) normal sind.
     
  15. hera

    hera V.I.P. 27.09.2010, 10:41

    Registriert seit:
    15. April 2008
    Beiträge:
    5.237
    Zustimmungen:
    520
    Punkte für Erfolge:
    113
    Renommee:
    546
    97% positive Bewertungen (5237 Beiträge, 536 Bewertungen)97% positive Bewertungen (5237 Beiträge, 536 Bewertungen)97% positive Bewertungen (5237 Beiträge, 536 Bewertungen)97% positive Bewertungen (5237 Beiträge, 536 Bewertungen)97% positive Bewertungen (5237 Beiträge, 536 Bewertungen)97% positive Bewertungen (5237 Beiträge, 536 Bewertungen)97% positive Bewertungen (5237 Beiträge, 536 Bewertungen)97% positive Bewertungen (5237 Beiträge, 536 Bewertungen)97% positive Bewertungen (5237 Beiträge, 536 Bewertungen)97% positive Bewertungen (5237 Beiträge, 536 Bewertungen)

    AW: Wohnung desifizieren (Hundehalter)

    ..es war "hundehaltung" erlaubt - nicht "flohhaltung" ;)
    ich kenne einen richter, der dieses argument mit sicherheit bringen würde
     
    zeiten gefällt das.
Ähnliche Themen:
Titel Forum Datum
Hausfriedensbruch durch VM? Mietrecht 1. Juli 2017
Rücktritt vom Mietvertrag vor Bezug der Wohnung Mietrecht 26. August 2012
Mieter mietet schlecht isolierte DG-Wohnung und bekommt trotz Lüften Schimmel...? Mietrecht 28. Dezember 2009
2 1/2-Jährige mit Chemikalien in der Wohnung Familienrecht 31. Juli 2009
Kalte Wohnung Mietrecht 25. Februar 2009

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.


Sitemap | Kontakt | Datenschutz | AGB | Impressum