Window-Colour-Bilder von markengeschützten Figuren

Dieses Thema "ᐅ Window-Colour-Bilder von markengeschützten Figuren - Markenrecht" im Forum "Markenrecht" wurde erstellt von ClaraS, 8. März 2012.

  1. ClaraS

    ClaraS Junior Mitglied 08.03.2012, 17:22

    Registriert seit:
    19. Oktober 2010
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, ClaraS hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, ClaraS hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, ClaraS hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, ClaraS hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, ClaraS hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, ClaraS hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, ClaraS hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, ClaraS hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, ClaraS hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, ClaraS hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    Window-Colour-Bilder von markengeschützten Figuren

    Hallo an alle,

    ich habe eine Frage bezüglich selbstgemachten Window-Colour-Bildern von markengeschützten Zeichentrickfiguren wie Bibi Blocksberg oder Pumuckel.
    Wenn man selber Bilder von diesen Figuren herstellt und dann verschenkt, ist das dann in Ordnung oder verletzt man dann das Urheberrecht von Disney, etc. ?
    Ist es ein Unterschied zwischen Verschenken und Verkaufen?
    LG
     
  2. Gerd aus Berlin

    Gerd aus Berlin V.I.P. 08.03.2012, 23:48

    Registriert seit:
    6. März 2006
    Beiträge:
    4.166
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    83
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Science Coach, Lektor, Journalist
    Ort:
    Berlin
    Renommee:
    382
    96% positive Bewertungen (4166 Beiträge, 384 Bewertungen)96% positive Bewertungen (4166 Beiträge, 384 Bewertungen)96% positive Bewertungen (4166 Beiträge, 384 Bewertungen)96% positive Bewertungen (4166 Beiträge, 384 Bewertungen)96% positive Bewertungen (4166 Beiträge, 384 Bewertungen)96% positive Bewertungen (4166 Beiträge, 384 Bewertungen)96% positive Bewertungen (4166 Beiträge, 384 Bewertungen)96% positive Bewertungen (4166 Beiträge, 384 Bewertungen)96% positive Bewertungen (4166 Beiträge, 384 Bewertungen)96% positive Bewertungen (4166 Beiträge, 384 Bewertungen)

    AW: Window-Colour-Bilder von markengeschützten Figuren

    Eine Grafik kann geschützt sein als Werk im Sinne des Urheberrechtsgesetzes, hier laut § 2 UrhG als "4. Werk(e) der bildenden Künste".

    Eine Grafik kann geschützt sein als Marke. Oder als beides, als Marke und als UrhG-Werk. Oder als keines von beidem. Und genau darauf kommt es an.

    Eine Marke darf ich weitgehend frei benutzen, so lange ich dies nicht "im geschäftlichen Verkehr" tue laut § 14 Markengesetz und dabei auch noch gegen die in Absatz 2 genannten "No Gos" verstoße.

    Ein Foto einer Bild-Marke darf ich also verbreiten in der Regel, siehe da: "Für alle Fotografen von Bedeutung ist die jüngst vom Europäischen Gerichtshof bekräftigte Freiheit der Benutzung von Marken in Zusammenhängen, in denen sie einfach nur als Bestandteil der Wirklichkeit und nicht als besondere Kennzeichnung erscheinen ..."

    Wenn ich dies Foto bearbeite, muss ich halt kucken, dass ich dabei keine Beleidigungen usw. einbaue.

    Ganz anders sieht es aus bei geschützten UrhG-Werken. Dazu gehören auch die meisten Comic-Figuren. Und auch die meisten Comic-Geschichten. Siehe Urteile zu Asterix-Parodien.

    Von UrhG-Werken darf ich ohne Erlaubnis höchstens Privatkopien herstellen für lau, und davon maximal sieben Stück an Freunde verteilen, sprach mal ein hohes Gericht.

    Anders sieht es aus, wenn ich eine "Freie Bearbeitung" des UrhG-Werkes geschaffen habe! Mehr zu diesem kompliezierten Fall unter http://www.schmunzelkunst.de/saq.htm#freinutz und auch da.

    Ansonsten lässt man halt die Finger von die Sachen oder fragt vorher die Rechteinhaber oder einen eigenen Anwalt.

    Gruß aus Berlin, Gerd
     
    klausschlesinge gefällt das.
  3. ClaraS

    ClaraS Junior Mitglied 09.03.2012, 09:21

    Registriert seit:
    19. Oktober 2010
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, ClaraS hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, ClaraS hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, ClaraS hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, ClaraS hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, ClaraS hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, ClaraS hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, ClaraS hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, ClaraS hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, ClaraS hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, ClaraS hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten

    AW: Window-Colour-Bilder von markengeschützten Figuren

    Danke :) Also darf man quasi 7 Window-Colour-Bilder machen und die verschenken :)
     
  4. Gerd aus Berlin

    Gerd aus Berlin V.I.P. 09.03.2012, 22:37

    Registriert seit:
    6. März 2006
    Beiträge:
    4.166
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    83
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Science Coach, Lektor, Journalist
    Ort:
    Berlin
    Renommee:
    382
    96% positive Bewertungen (4166 Beiträge, 384 Bewertungen)96% positive Bewertungen (4166 Beiträge, 384 Bewertungen)96% positive Bewertungen (4166 Beiträge, 384 Bewertungen)96% positive Bewertungen (4166 Beiträge, 384 Bewertungen)96% positive Bewertungen (4166 Beiträge, 384 Bewertungen)96% positive Bewertungen (4166 Beiträge, 384 Bewertungen)96% positive Bewertungen (4166 Beiträge, 384 Bewertungen)96% positive Bewertungen (4166 Beiträge, 384 Bewertungen)96% positive Bewertungen (4166 Beiträge, 384 Bewertungen)96% positive Bewertungen (4166 Beiträge, 384 Bewertungen)

    AW: Window-Colour-Bilder von markengeschützten Figuren

    Nein! So nicht!

    Nochmal von vorne: Eine Comic-Zeichnung kann geschützt sein als Marke und als Grafik-(Kunst-)Werk. Wenn man nichts Genaues weiß, muss man annehmen, dass Zeichentrickfiguren wie Bibi Blocksberg oder Pumuckel doppelt geschützt sind, also als Marke und als Grafik-Kunstwerk.

    Ich darf von einem Kunstwerk aber eine Privatkopie anfertigen unter bestimmten Umständen. Oder sieben. Diese sieben darf ich auch an maximal sieben (oder sechs, ich habe das Urteil nicht zur Hand!) Personen verschenken, mit denen ich persönlich verbunden bin.

    Was ich aber gar nicht darf: "(6) Die Vervielfältigungsstücke dürfen weder verbreitet noch zu öffentlichen Wiedergaben benutzt werden." § 53 UrhG

    Ob man mit "X-RAy_89" aus dem Internet nach 3 X Chatten wirklich persönlich verbunden ist oder nicht, entscheidet im Streitfall ein angerufenes Gericht. Da würde ich dem lieber keine Kopie schenken, lieber meinen Neffen und Cousinen, bis maximal 3. Grades ...

    Schickt man aber nur eine Kopie an eine ziemlich fremde Person, dann gilt das noch nicht als Öffentlichkeit im Sinne von § 15 Absatz 3 UrhG:

    (3) Die Wiedergabe ist öffentlich, wenn sie für eine Mehrzahl von Mitgliedern der Öffentlichkeit bestimmt ist. Zur Öffentlichkeit gehört jeder, der nicht mit demjenigen, der das Werk verwertet, oder mit den anderen Personen, denen das Werk in unkörperlicher Form wahrnehmbar oder zugänglich gemacht wird, durch persönliche Beziehungen verbunden ist.

    Wild wird es vor allem, wenn diese sechs, sieben Personen nun weitere Kopien verbreiten, z. B. im Internet. Dann wird irgendwann womöglich der Rechte-Inhaber wach. Und dem fällt dann sicher auch auf, dass

    - nicht nur eine Kopie des Werkes (Comicfigur) ohne Erlaubnis verbreitet worden ist (weit über den Privatkreis hinaus),

    - sondern sogar eine Bearbeitung des Werkes. Und die darf überhaupt nicht verbreitet werden ohne Zutimmung des Urhebrers:

    § 23 Bearbeitungen und Umgestaltungen
    Bearbeitungen oder andere Umgestaltungen des Werkes dürfen nur mit Einwilligung des Urhebers des bearbeiteten oder umgestalteten Werkes veröffentlicht oder verwertet werden.


    Wie gesagt, ein Geschenk an persönlich verbundene Menschen gilt nicht als "veröffentlicht oder verwertet"! Bleibt es aber nicht dabei, dann ist der schuld und haftbar, der sich nicht daran gehalten hat.

    Das kann dennoch Ärger geben für alle Beteiligten. Was nicht sein muss.

    Gruß aus Berlin, Gerd
     
  5. zeiten

    zeiten V.I.P. 09.03.2012, 23:07

    Registriert seit:
    17. Februar 2008
    Beiträge:
    17.879
    Zustimmungen:
    1.732
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    weiblich
    Renommee:
    1.449
    94% positive Bewertungen (17879 Beiträge, 1631 Bewertungen)94% positive Bewertungen (17879 Beiträge, 1631 Bewertungen)94% positive Bewertungen (17879 Beiträge, 1631 Bewertungen)94% positive Bewertungen (17879 Beiträge, 1631 Bewertungen)94% positive Bewertungen (17879 Beiträge, 1631 Bewertungen)94% positive Bewertungen (17879 Beiträge, 1631 Bewertungen)94% positive Bewertungen (17879 Beiträge, 1631 Bewertungen)94% positive Bewertungen (17879 Beiträge, 1631 Bewertungen)94% positive Bewertungen (17879 Beiträge, 1631 Bewertungen)94% positive Bewertungen (17879 Beiträge, 1631 Bewertungen)

    AW: Window-Colour-Bilder von markengeschützten Figuren

    ja, problemlos. :)
     
  6. Gerd aus Berlin

    Gerd aus Berlin V.I.P. 09.03.2012, 23:52

    Registriert seit:
    6. März 2006
    Beiträge:
    4.166
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    83
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Science Coach, Lektor, Journalist
    Ort:
    Berlin
    Renommee:
    382
    96% positive Bewertungen (4166 Beiträge, 384 Bewertungen)96% positive Bewertungen (4166 Beiträge, 384 Bewertungen)96% positive Bewertungen (4166 Beiträge, 384 Bewertungen)96% positive Bewertungen (4166 Beiträge, 384 Bewertungen)96% positive Bewertungen (4166 Beiträge, 384 Bewertungen)96% positive Bewertungen (4166 Beiträge, 384 Bewertungen)96% positive Bewertungen (4166 Beiträge, 384 Bewertungen)96% positive Bewertungen (4166 Beiträge, 384 Bewertungen)96% positive Bewertungen (4166 Beiträge, 384 Bewertungen)96% positive Bewertungen (4166 Beiträge, 384 Bewertungen)

    AW: Window-Colour-Bilder von markengeschützten Figuren

    Auch an wildfremde Leute im Internet? Auf der Straße?

    Gruß aus Berlin, Gerd

    PS. Sorry, die Original-Frage hatte ich als "Windows-7-Colour-Bilder" mis-verstanden. Sieben Privat-Kopien eines Werkes darf man aber an sechs bis sieben persönlich verbundene Personen verschenken - nicht aber quasi an Hinz und Kunz,

    und schon gar nicht öffentlich á la "Sechs Kopien/Bearbeitungen von Comic-Superstar Glubschauge Mondgesicht verschenken wir im Zuge unserer großen Aktion 'Deutschland sucht den Superstar der Comic-Geschichte'!"

    Das wäre auch ein Geschenk. Und das wären auch nur sechs. Aber das wäre öffentlich verbreitet und verwertet - wenn auch gratis. Aber das wäre dennoch zustimmungspflichtig!
     
  7. zeiten

    zeiten V.I.P. 10.03.2012, 09:38

    Registriert seit:
    17. Februar 2008
    Beiträge:
    17.879
    Zustimmungen:
    1.732
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    weiblich
    Renommee:
    1.449
    94% positive Bewertungen (17879 Beiträge, 1631 Bewertungen)94% positive Bewertungen (17879 Beiträge, 1631 Bewertungen)94% positive Bewertungen (17879 Beiträge, 1631 Bewertungen)94% positive Bewertungen (17879 Beiträge, 1631 Bewertungen)94% positive Bewertungen (17879 Beiträge, 1631 Bewertungen)94% positive Bewertungen (17879 Beiträge, 1631 Bewertungen)94% positive Bewertungen (17879 Beiträge, 1631 Bewertungen)94% positive Bewertungen (17879 Beiträge, 1631 Bewertungen)94% positive Bewertungen (17879 Beiträge, 1631 Bewertungen)94% positive Bewertungen (17879 Beiträge, 1631 Bewertungen)

    AW: Window-Colour-Bilder von markengeschützten Figuren

    ja, natürlich!
     
  8. Gerd aus Berlin

    Gerd aus Berlin V.I.P. 10.03.2012, 18:00

    Registriert seit:
    6. März 2006
    Beiträge:
    4.166
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    83
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Science Coach, Lektor, Journalist
    Ort:
    Berlin
    Renommee:
    382
    96% positive Bewertungen (4166 Beiträge, 384 Bewertungen)96% positive Bewertungen (4166 Beiträge, 384 Bewertungen)96% positive Bewertungen (4166 Beiträge, 384 Bewertungen)96% positive Bewertungen (4166 Beiträge, 384 Bewertungen)96% positive Bewertungen (4166 Beiträge, 384 Bewertungen)96% positive Bewertungen (4166 Beiträge, 384 Bewertungen)96% positive Bewertungen (4166 Beiträge, 384 Bewertungen)96% positive Bewertungen (4166 Beiträge, 384 Bewertungen)96% positive Bewertungen (4166 Beiträge, 384 Bewertungen)96% positive Bewertungen (4166 Beiträge, 384 Bewertungen)

    AW: Window-Colour-Bilder von markengeschützten Figuren

    Tscha, das gibt der "Privatkopie" des UrhG natürlich völlig neuen Schwung.

    Insbesondere dem Absatz "(6) Die Vervielfältigungsstücke dürfen weder verbreitet noch zu öffentlichen Wiedergaben benutzt werden."

    Gruß aus Berlin, Gerd
     
  9. zeiten

    zeiten V.I.P. 10.03.2012, 19:04

    Registriert seit:
    17. Februar 2008
    Beiträge:
    17.879
    Zustimmungen:
    1.732
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    weiblich
    Renommee:
    1.449
    94% positive Bewertungen (17879 Beiträge, 1631 Bewertungen)94% positive Bewertungen (17879 Beiträge, 1631 Bewertungen)94% positive Bewertungen (17879 Beiträge, 1631 Bewertungen)94% positive Bewertungen (17879 Beiträge, 1631 Bewertungen)94% positive Bewertungen (17879 Beiträge, 1631 Bewertungen)94% positive Bewertungen (17879 Beiträge, 1631 Bewertungen)94% positive Bewertungen (17879 Beiträge, 1631 Bewertungen)94% positive Bewertungen (17879 Beiträge, 1631 Bewertungen)94% positive Bewertungen (17879 Beiträge, 1631 Bewertungen)94% positive Bewertungen (17879 Beiträge, 1631 Bewertungen)

    AW: Window-Colour-Bilder von markengeschützten Figuren

    @gerd
    vielleicht informierst du dich erst mal über window colour bevor du weiter rumkrakelst.
     
Ähnliche Themen:
Titel Forum Datum
Klagen gegen Bilder auf Zigarrettenpackungen? Aktuelle juristische Diskussionen und Themen 11. September 2016
Bilder in Sozalen Netzwerken veröffentlichen Datenschutzrecht 5. November 2014
Hochzeitsfotograf liefert Bilder nicht Verbraucherrecht 29. März 2014
Bilder in Schriftsatz einbinden okey oder Nogo? Anwaltsforum 20. Februar 2012
Wird Lolicon Hentai als Kinderpornographie klassifiziert, so daß §184b anwendbar ist? Strafrecht / Strafprozeßrecht 27. Oktober 2004

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.


Sitemap | Kontakt | Datenschutz | AGB | Impressum