Wieviel Mietkürzung?

Dieses Thema "ᐅ Wieviel Mietkürzung? - Mietrecht" im Forum "Mietrecht" wurde erstellt von yvonnsche, 19. August 2009.

  1. yvonnsche

    yvonnsche Boardneuling 19.08.2009, 07:06

    Registriert seit:
    22. Juli 2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, yvonnsche hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, yvonnsche hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, yvonnsche hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, yvonnsche hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, yvonnsche hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, yvonnsche hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, yvonnsche hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, yvonnsche hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, yvonnsche hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, yvonnsche hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    Wieviel Mietkürzung?

    Guten morgen. Mal angenommen Pers. A u. Pers. B schließen einen Mietvertrag zum 01.09, die Kaltmiete beträgt 550 €. Pers. B verspricht Mieter Pers. A die Fenster reparieren zu lassen, da sie nicht richtig schließen. Außerdem verspricht Pers. B das Bad komplett neu zu machen. Pers. A zieht ein u. stellt fest, dass die Fenster nicht gemacht sind, und das Bad eine komplette Baustelle ist (die Fliesen sind weg, keine Dusche, es ist nur eine Badewanne drin, in der man nicht mal baden kann, da sie nicht ummauert ist). Zu meiner Frage: Um wieviel Prozent darf Pers. A die Kaltmiete kürzen? Und welcher § gilt hierbei?
    Im Vorraus vielen Dank für die Antworten!
    Zuletzt bearbeitet: 20. August 2009
     
  2. yvonnsche

    yvonnsche Boardneuling 23.08.2009, 15:48

    Registriert seit:
    22. Juli 2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, yvonnsche hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, yvonnsche hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, yvonnsche hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, yvonnsche hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, yvonnsche hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, yvonnsche hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, yvonnsche hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, yvonnsche hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, yvonnsche hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, yvonnsche hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten

    AW: Wieviel Mietkürzung?

    Wieso mag mir denn niemand helfen?
     
  3. vico

    vico V.I.P. 23.08.2009, 15:52

    Registriert seit:
    13. April 2007
    Beiträge:
    6.844
    Zustimmungen:
    262
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    258
    88% positive Bewertungen (6844 Beiträge, 302 Bewertungen)88% positive Bewertungen (6844 Beiträge, 302 Bewertungen)88% positive Bewertungen (6844 Beiträge, 302 Bewertungen)88% positive Bewertungen (6844 Beiträge, 302 Bewertungen)88% positive Bewertungen (6844 Beiträge, 302 Bewertungen)88% positive Bewertungen (6844 Beiträge, 302 Bewertungen)88% positive Bewertungen (6844 Beiträge, 302 Bewertungen)88% positive Bewertungen (6844 Beiträge, 302 Bewertungen)88% positive Bewertungen (6844 Beiträge, 302 Bewertungen)88% positive Bewertungen (6844 Beiträge, 302 Bewertungen)

    AW: Wieviel Mietkürzung?


    Weil hier keine Rechtsberatung erlaubt und kein Außenstehender wissen kann um wieviel Prozent in Mieter in seiner Wohnung die Miete mindern kann, da niemand wirklich den Mietvertrag und die Vereinbarungen kennt und die Wohnung nicht in Augenschein genommen hat.
    Hierfür sind der Mieterbund und Anwälte Ansprechpartner. Weiter gibt es Mietminderungstabellen, die man im Net finden kann wie auch beim Mieterbund.
     
  4. Ron-Wide

    Ron-Wide V.I.P. 23.08.2009, 17:25

    Registriert seit:
    19. Januar 2008
    Beiträge:
    20.775
    Zustimmungen:
    2.162
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    i.R.
    Ort:
    Bundesstadt
    Renommee:
    2.083
    98% positive Bewertungen (20775 Beiträge, 2138 Bewertungen)98% positive Bewertungen (20775 Beiträge, 2138 Bewertungen)98% positive Bewertungen (20775 Beiträge, 2138 Bewertungen)98% positive Bewertungen (20775 Beiträge, 2138 Bewertungen)98% positive Bewertungen (20775 Beiträge, 2138 Bewertungen)98% positive Bewertungen (20775 Beiträge, 2138 Bewertungen)98% positive Bewertungen (20775 Beiträge, 2138 Bewertungen)98% positive Bewertungen (20775 Beiträge, 2138 Bewertungen)98% positive Bewertungen (20775 Beiträge, 2138 Bewertungen)98% positive Bewertungen (20775 Beiträge, 2138 Bewertungen)

    AW: Wieviel Mietkürzung?

    Beispielurteile:

    - Badewanne nicht nutzbar (Defekt) AG Goslar WuM 1974, 53: Minderung =20 %
    - 1 Fenster undicht AG Münster WM 1976, 256: Minderung = 10%

    Die Minderung gilt ab dem Auftreten des Mangels bis zu seiner Behebung.

    Gemindert wird von der Warmmiete! :)

    Rechtsgrundlage ist der § 536 BGB. :work:

    Bitte mal die Suchfunktion des Forums benutzen. Sehr viele Beispielbeiträge :work: !
     
    yvonnsche gefällt das.
  5. Tourix

    Tourix V.I.P. 23.08.2009, 20:00

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    3.119
    Zustimmungen:
    317
    Punkte für Erfolge:
    83
    Ort:
    Rhein-Main-Gebiet
    Renommee:
    371
    98% positive Bewertungen (3119 Beiträge, 346 Bewertungen)98% positive Bewertungen (3119 Beiträge, 346 Bewertungen)98% positive Bewertungen (3119 Beiträge, 346 Bewertungen)98% positive Bewertungen (3119 Beiträge, 346 Bewertungen)98% positive Bewertungen (3119 Beiträge, 346 Bewertungen)98% positive Bewertungen (3119 Beiträge, 346 Bewertungen)98% positive Bewertungen (3119 Beiträge, 346 Bewertungen)98% positive Bewertungen (3119 Beiträge, 346 Bewertungen)98% positive Bewertungen (3119 Beiträge, 346 Bewertungen)98% positive Bewertungen (3119 Beiträge, 346 Bewertungen)

     
  6. yvonnsche

    yvonnsche Boardneuling 25.08.2009, 13:25

    Registriert seit:
    22. Juli 2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, yvonnsche hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, yvonnsche hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, yvonnsche hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, yvonnsche hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, yvonnsche hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, yvonnsche hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, yvonnsche hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, yvonnsche hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, yvonnsche hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, yvonnsche hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten

    AW: Wieviel Mietkürzung?

    Ich habe auch keine Rechtsberatung angefordet! Das steht schon in den Regeln, das es hier keine Rechtberatung gibt!!!

    Siehe Regeln unter Punkt 2:

    Liebes Mitglied,

    dafür gibt es die verschiedensten Möglichkeiten (Nr. 1 trifft fast immer zu):

    1. Der Beitrag verstößt gegen die Regeln und ist nicht allgemein, fiktiv bzw abstrakt gehalten (s. dazu die Regeln);
    2. Es gibt kein "Recht auf Antwort" im Juraforum und keine "hauptamtlichen Fragenbeantworter". Es handelt sich durchweg um Gefälligkeits-, Freundschafts- bzw. Gelegenheitsbeiträge;
    3. Bei sehr langen und komplizierten Sachverhalten wird in der Regel eher selten geantwortet, da dies dann sehr viel Zeit in Anspruch nimmt.


    Und nur zur Info:
    Es gibt trotz allem Leute, die einem helfen!!! Vielen Dank!!! :)
     
  7. schielu

    schielu V.I.P. 25.08.2009, 13:28

    Registriert seit:
    4. März 2008
    Beiträge:
    16.116
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    48
    Renommee:
    611
    89% positive Bewertungen (16116 Beiträge, 64 Bewertungen)89% positive Bewertungen (16116 Beiträge, 64 Bewertungen)89% positive Bewertungen (16116 Beiträge, 64 Bewertungen)89% positive Bewertungen (16116 Beiträge, 64 Bewertungen)89% positive Bewertungen (16116 Beiträge, 64 Bewertungen)89% positive Bewertungen (16116 Beiträge, 64 Bewertungen)89% positive Bewertungen (16116 Beiträge, 64 Bewertungen)89% positive Bewertungen (16116 Beiträge, 64 Bewertungen)89% positive Bewertungen (16116 Beiträge, 64 Bewertungen)89% positive Bewertungen (16116 Beiträge, 64 Bewertungen)

    AW: Wieviel Mietkürzung?

    Wieso muss eine Badewanne, um sie benutzen zu können, untermauert sein?
     
  8. yvonnsche

    yvonnsche Boardneuling 25.08.2009, 13:35

    Registriert seit:
    22. Juli 2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, yvonnsche hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, yvonnsche hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, yvonnsche hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, yvonnsche hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, yvonnsche hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, yvonnsche hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, yvonnsche hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, yvonnsche hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, yvonnsche hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, yvonnsche hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten

    AW: Wieviel Mietkürzung?

    Es gibt auch keinen Wasserhahn!!!
     
  9. schielu

    schielu V.I.P. 25.08.2009, 13:49

    Registriert seit:
    4. März 2008
    Beiträge:
    16.116
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    48
    Renommee:
    611
    89% positive Bewertungen (16116 Beiträge, 64 Bewertungen)89% positive Bewertungen (16116 Beiträge, 64 Bewertungen)89% positive Bewertungen (16116 Beiträge, 64 Bewertungen)89% positive Bewertungen (16116 Beiträge, 64 Bewertungen)89% positive Bewertungen (16116 Beiträge, 64 Bewertungen)89% positive Bewertungen (16116 Beiträge, 64 Bewertungen)89% positive Bewertungen (16116 Beiträge, 64 Bewertungen)89% positive Bewertungen (16116 Beiträge, 64 Bewertungen)89% positive Bewertungen (16116 Beiträge, 64 Bewertungen)89% positive Bewertungen (16116 Beiträge, 64 Bewertungen)

    AW: Wieviel Mietkürzung?

    Dann ist sie in der Tat nicht benutzbar. Mietminderung ist immer eine Einzelfallentscheidung und Aussagen dazu sind hier mit Vorsicht zu genießen!
     
Ähnliche Themen:
Titel Forum Datum
Mietkürzung machbar? Mietrecht 3. Februar 2017
Rückforderung Stadtkasse - Ratenzahlung - wieviel sind ok Sozialrecht 11. August 2015
Wann kann der Mietvertrag gekündigt werden? Wieviel muss renoviert werden? Mietrecht 21. Oktober 2007
Wieviel verdint Jurist ? Allgemeines Forum für Jurastudenten 7. November 2005
Softairwaffen - wieviel Joule sind erlaubt? Waffenrecht 3. Januar 2005

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.


Sitemap | Kontakt | Datenschutz | AGB | Impressum