Wie Aussage über Urheberrecht belegen?

Dieses Thema "Wie Aussage über Urheberrecht belegen? - Urheberrecht" im Forum "Urheberrecht" wurde erstellt von underhook32, 28. Mai 2013.

  1. underhook32

    underhook32 Boardneuling 28.05.2013, 20:10

    Registriert seit:
    28. Mai 2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, underhook32 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, underhook32 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, underhook32 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, underhook32 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, underhook32 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, underhook32 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, underhook32 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, underhook32 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, underhook32 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, underhook32 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    Wie Aussage über Urheberrecht belegen?

    Hallo Leute,
    diese Aussage habe ich aus einem Artikel über eine neuartige Finanzierungsform:

    "Eine Filmidee beispielsweise kann grundsätzlich von jedem übernommen werden, ohne dass man juristisch dagegen vorgehen kann. Denn das Urheberrecht hilft nicht dem, der über seine großartige Idee nur redet, sondern demjenigen der sie konkret umsetzt "

    Mit welchem Gesetzestext kann man diese Aussage belegen?

    Ich danke schon einmal vielmals im Vorraus

    Beste Grüße
    underhook
     
  2. Gerd aus Berlin

    Gerd aus Berlin V.I.P. 28.05.2013, 22:05

    Registriert seit:
    6. März 2006
    Beiträge:
    4.167
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    83
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Science Coach, Lektor, Journalist
    Ort:
    Berlin
    Renommee:
    382
    96% positive Bewertungen (4167 Beiträge, 384 Bewertungen)96% positive Bewertungen (4167 Beiträge, 384 Bewertungen)96% positive Bewertungen (4167 Beiträge, 384 Bewertungen)96% positive Bewertungen (4167 Beiträge, 384 Bewertungen)96% positive Bewertungen (4167 Beiträge, 384 Bewertungen)96% positive Bewertungen (4167 Beiträge, 384 Bewertungen)96% positive Bewertungen (4167 Beiträge, 384 Bewertungen)96% positive Bewertungen (4167 Beiträge, 384 Bewertungen)96% positive Bewertungen (4167 Beiträge, 384 Bewertungen)96% positive Bewertungen (4167 Beiträge, 384 Bewertungen)
    AW: Wie Aussage über Urheberrecht belegen?

    Das Urheberrecht schützt Werke, keine Ideen:

    § 2 Geschützte Werke
    (1) Zu den geschützten Werken der Literatur, Wissenschaft und Kunst gehören insbesondere:
    (...)
    6. Filmwerke einschließlich der Werke, die ähnlich wie Filmwerke geschaffen werden;

    Gruß aus Berlin, Gerd
     
    underhook32 gefällt das.
  3. underhook32

    underhook32 Boardneuling 28.05.2013, 23:01

    Registriert seit:
    28. Mai 2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, underhook32 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, underhook32 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, underhook32 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, underhook32 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, underhook32 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, underhook32 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, underhook32 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, underhook32 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, underhook32 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, underhook32 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    AW: Wie Aussage über Urheberrecht belegen?

    vielen dank !
    gibt es auch eine stelle, aus der man explizit entnehmen kann, dass ideen nicht geschützt werden können, sondern nur werke?
    achja und aus welchem gesetzbuch hast du das entnommen?
     
  4. Gerd aus Berlin

    Gerd aus Berlin V.I.P. 28.05.2013, 23:15

    Registriert seit:
    6. März 2006
    Beiträge:
    4.167
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    83
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Science Coach, Lektor, Journalist
    Ort:
    Berlin
    Renommee:
    382
    96% positive Bewertungen (4167 Beiträge, 384 Bewertungen)96% positive Bewertungen (4167 Beiträge, 384 Bewertungen)96% positive Bewertungen (4167 Beiträge, 384 Bewertungen)96% positive Bewertungen (4167 Beiträge, 384 Bewertungen)96% positive Bewertungen (4167 Beiträge, 384 Bewertungen)96% positive Bewertungen (4167 Beiträge, 384 Bewertungen)96% positive Bewertungen (4167 Beiträge, 384 Bewertungen)96% positive Bewertungen (4167 Beiträge, 384 Bewertungen)96% positive Bewertungen (4167 Beiträge, 384 Bewertungen)96% positive Bewertungen (4167 Beiträge, 384 Bewertungen)
    AW: Wie Aussage über Urheberrecht belegen?

    KLicke in meinem Link auf "Nichtamtliches Inhaltsverzeichnis". Da findest du das gesamte Gesetz.

    Zum Schutz von Ideen lese mal dpma.de. Dort fand ich:

    "Was kann geschützt werden, was nicht?
    Durch das Gesetz über Urheberrechte und verwandte Schutzrech-te lassen sich geistige Schöpfungen aus den Bereichen Literatur, Wissenschaft und Kunst schützen.
    Normative Staatsdokumente und ihre Übersetzungen, Ideen, Kon-zepte, Folklorewerke, Nachrichten, Fakten, Informationen und Daten werden durch dieses Gesetz nicht geschützt."

    Gruß aus Berlin, Gerd
     
Ähnliche Themen:
Titel Forum Datum
Urheberrecht Internetrecht 6. September 2010
aussage Polizeirecht 27. November 2008
aussage Strafrecht / Strafprozeßrecht 18. November 2008
Urheberrecht Urheberrecht 13. April 2006
Urheberrecht Internetrecht 14. Juni 2005

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.


Sitemap | Kontakt | Datenschutz | AGB | Impressum