Weiß nich, welche Rubrik das ist.

Dieses Thema "ᐅ Weiß nich, welche Rubrik das ist. - Aktuelle juristische Diskussionen und Themen" im Forum "Aktuelle juristische Diskussionen und Themen" wurde erstellt von Cobi, 23. Dezember 2004.

  1. Cobi

    Cobi Boardneuling 23.12.2004, 22:32

    Registriert seit:
    23. Dezember 2004
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Studentin
    Ort:
    Mannheim
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, Cobi hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cobi hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cobi hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cobi hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cobi hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cobi hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cobi hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cobi hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cobi hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cobi hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    Weiß nich, welche Rubrik das ist.

    Hallo!

    Leider weiß ich nicht in welche Rubrik meine Frage gehört, deshalb stelle ich sie einfach hier in das allgemeine Forum rein.

    Angenommen eine Mutter erzählt ihrem bereits erwachsenen Kind nicht, wer dessen Vater ist. Über Ämter ist für das Kind nichts zu erfahren.
    1. Hat das Kind ein Recht darauf, zu erfahren, wer sein Vater ist?
    2. Würde es sich für das Kind lohnen einen Rechtsbeistand beizuziehen, falls die Antwort auf Frage 1 "Ja" lautet? :(
     
  2. SamM

    SamM Senior Mitglied 24.12.2004, 12:36

    Registriert seit:
    18. Februar 2004
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    22
    Keine Wertung, SamM hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, SamM hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, SamM hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, SamM hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, SamM hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, SamM hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, SamM hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, SamM hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, SamM hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, SamM hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten

    AW: Weiß nich, welche Rubrik das ist.

    Entscheidung der BVerfG von 1997

    vgl. NJW 1997, 1769

    Die wohl herrschende Meinung geht von einem Auskunftsanspruch des Kindes gegen die Mutter aus
     
  3. Cobi

    Cobi Boardneuling 27.12.2004, 11:59

    Registriert seit:
    23. Dezember 2004
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Studentin
    Ort:
    Mannheim
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, Cobi hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cobi hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cobi hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cobi hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cobi hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cobi hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cobi hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cobi hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cobi hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cobi hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten

    AW: Weiß nich, welche Rubrik das ist.

    Auf deutsch gesagt also "Nein!"?
     
  4. fob

    fob V.I.P. 27.12.2004, 13:30

    Registriert seit:
    9. September 2003
    Beiträge:
    1.545
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    52
    100% positive Bewertungen (1545 Beiträge, 31 Bewertungen)100% positive Bewertungen (1545 Beiträge, 31 Bewertungen)100% positive Bewertungen (1545 Beiträge, 31 Bewertungen)100% positive Bewertungen (1545 Beiträge, 31 Bewertungen)100% positive Bewertungen (1545 Beiträge, 31 Bewertungen)100% positive Bewertungen (1545 Beiträge, 31 Bewertungen)100% positive Bewertungen (1545 Beiträge, 31 Bewertungen)100% positive Bewertungen (1545 Beiträge, 31 Bewertungen)100% positive Bewertungen (1545 Beiträge, 31 Bewertungen)100% positive Bewertungen (1545 Beiträge, 31 Bewertungen)

    AW: Weiß nich, welche Rubrik das ist.

    1. Hat einen Anspruch.
    2. Würde sich lohnen.

    Gruß,

    fob
     
  5. Cobi

    Cobi Boardneuling 29.12.2004, 11:05

    Registriert seit:
    23. Dezember 2004
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Studentin
    Ort:
    Mannheim
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, Cobi hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cobi hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cobi hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cobi hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cobi hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cobi hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cobi hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cobi hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cobi hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cobi hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten

    AW: Weiß nich, welche Rubrik das ist.

    Wie denn nun? Ich dachte, die Grundrechte des Kindes und die Grundrechte der Mutter müssen gegeneinander abgewägt werden?
     
  6. SamM

    SamM Senior Mitglied 29.12.2004, 12:06

    Registriert seit:
    18. Februar 2004
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    22
    Keine Wertung, SamM hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, SamM hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, SamM hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, SamM hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, SamM hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, SamM hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, SamM hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, SamM hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, SamM hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, SamM hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten

    AW: Weiß nich, welche Rubrik das ist.

    Werden sie auch, in der Regel wird aber ein Überwiegen der Rechte des Kindes angenommen, so dass der Anspruch bejaht wird.

    Aber wie heist es so schön: Im Krieg und vor Gericht ist man in Gottes Hand.
     
  7. Cobi

    Cobi Boardneuling 03.01.2005, 19:33

    Registriert seit:
    23. Dezember 2004
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Studentin
    Ort:
    Mannheim
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, Cobi hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cobi hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cobi hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cobi hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cobi hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cobi hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cobi hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cobi hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cobi hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cobi hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten

    AW: Weiß nich, welche Rubrik das ist.

    Auskunftspflicht einer Mutter über Person des Vaters

    Ein nichteheliches Kind hat gegen die Mutter einen Anspruch auf Auskunft über die Identität seines Vaters. Weiß die Mutter nicht sicher, wer der Vater des Kindes ist, muss sie Namen und Anschrift der Männer nennen, mit denen sie in der gesetzlichen Empfängniszeit Geschlechtsverkehr hatte.

    Urteil des LG Münster vom 26.08.1998, 1 S 414/89, NJW 1999, 726,

    Urteil des LG Bremen vom 10.03.1998, 1 S 518/97, NJW 1999, 729
     
Ähnliche Themen:
Titel Forum Datum
Bei Einzug übernommene farbige Wände sollen bei Auszug weiß gestrichen werden Aktuelle juristische Diskussionen und Themen 9. Juni 2015
Affenpension, Vertragstypen ? Zivilrecht - Hausarbeiten 7. August 2012
Brauche bitte Hilfe bei § 263 -> Vermögensverfügung Bankangestellter Strafrecht / Strafprozeßrecht 26. August 2009
Cannabis als Medizin und Menschenrecht, Menschenwürde, menschlich rechtliche Probleme Betäubungsmittelrecht 19. Dezember 2008
Zucht psychoaktiver Pilze Betäubungsmittelrecht 22. Juni 2006

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.


Sitemap | Kontakt | Datenschutz | AGB | Impressum