Waschmaschine des Vormieters nutzen?!

Dieses Thema "Waschmaschine des Vormieters nutzen?! - Mietrecht" im Forum "Mietrecht" wurde erstellt von der-zappel, 27. März 2012.

  1. der-zappel

    der-zappel Neues Mitglied 27.03.2012, 23:48

    Registriert seit:
    26. März 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, der-zappel hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, der-zappel hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, der-zappel hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, der-zappel hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, der-zappel hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, der-zappel hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, der-zappel hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, der-zappel hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, der-zappel hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, der-zappel hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    Waschmaschine des Vormieters nutzen?!

    Hallo,
    angenommen ein Mieter lässt seine Waschmaschine im Gemeinschafts-Waschraum stehen und holt diese monatelang, trotz mehrfacher telefonischer persönlicher Erinnerung, nicht ab, darf ein Vermieter anderen Mietern im Haus dann gestatten, diese Waschmaschine zu nutzen?

    Für ein paar Tipps wäre ich sehr dankbar!
    Danke und liebe Grüße!
     
  2. Diphda

    Diphda V.I.P. 28.03.2012, 00:10

    Registriert seit:
    6. September 2010
    Beiträge:
    1.269
    Zustimmungen:
    64
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    74
    85% positive Bewertungen (1269 Beiträge, 78 Bewertungen)85% positive Bewertungen (1269 Beiträge, 78 Bewertungen)85% positive Bewertungen (1269 Beiträge, 78 Bewertungen)85% positive Bewertungen (1269 Beiträge, 78 Bewertungen)85% positive Bewertungen (1269 Beiträge, 78 Bewertungen)85% positive Bewertungen (1269 Beiträge, 78 Bewertungen)85% positive Bewertungen (1269 Beiträge, 78 Bewertungen)85% positive Bewertungen (1269 Beiträge, 78 Bewertungen)85% positive Bewertungen (1269 Beiträge, 78 Bewertungen)85% positive Bewertungen (1269 Beiträge, 78 Bewertungen)
    AW: Waschmaschine des Vormieters nutzen?!

    Nein!

    Der Mieter muss nachweislich schriftlich aufgefordert werden, die WaMa abzuholen.

    Es kann mW eine Frist gesetzt werden und angekündigt werden, dass man dann die WaMa selbst auf seine Kosten entsorgt.
    Oder dass man davon ausgeht, dass er das Eigentum an der WaMa aufgegeben hat und in das Eigentum des VM übergehen soll.

    Erst dann kann der VM mit der WaMa machen was er will, wenn der Mieter nicht reagiert.
     
  3. zeiten

    zeiten V.I.P. 28.03.2012, 09:44

    Registriert seit:
    17. Februar 2008
    Beiträge:
    17.153
    Zustimmungen:
    1.607
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    weiblich
    Renommee:
    1.406
    94% positive Bewertungen (17153 Beiträge, 1588 Bewertungen)94% positive Bewertungen (17153 Beiträge, 1588 Bewertungen)94% positive Bewertungen (17153 Beiträge, 1588 Bewertungen)94% positive Bewertungen (17153 Beiträge, 1588 Bewertungen)94% positive Bewertungen (17153 Beiträge, 1588 Bewertungen)94% positive Bewertungen (17153 Beiträge, 1588 Bewertungen)94% positive Bewertungen (17153 Beiträge, 1588 Bewertungen)94% positive Bewertungen (17153 Beiträge, 1588 Bewertungen)94% positive Bewertungen (17153 Beiträge, 1588 Bewertungen)94% positive Bewertungen (17153 Beiträge, 1588 Bewertungen)
    AW: Waschmaschine des Vormieters nutzen?!

    sofern die wama alt genug ist, als das sie keinen bezifferbaren schaden mehr nehmen kann, kann man das gefahr- und folgenlos machen.

    sollte die maschine neu sein, so entstünden dem eigentümer schadenersatzansprüche, die aus der unerlaubten nutzung herrühren könnten. wenn ich höre "wg" und "stehengelassene waschmaschine" würde ich da im ersten moment allerdings nicht von ausgehen.

    das kann man zwar ankündigen...

    ankündigen kann man sowas - keine frage. rechtlich ist es für die eigentumsfrage der waschmaschine aber ohne belang. keinesfalls geht aufgrund solcher aktionen das eigentum tatsächlich über. die wama gehört dem ex-mieter und dabei bleibt es auch, es sei denn der ex würde sich anderweitig äußern.

    nein, das kann er nicht. aus einer nicht-reaktion des ex-mieters darf nicht gefolgert werden, dass eigentum aufgegeben wurde oder ähnliches.

    würde die wama beseitigt, entstünden dem exmieter schadenersatzansprüche gegen den v in höhe des wama-werts (welcher, weil sie dann weg ist, schwer nachweisbar ist - dem vermieter aber hier die beweislast auferlegt wird, da es aufgrund der verbotenen handlung zu einer beweislastumkehr kommt).

    mit anderen worten: wenn der vermieter pecht hat, muss er zahlen.
     
  4. schielu

    schielu V.I.P. 28.03.2012, 10:43

    Registriert seit:
    4. März 2008
    Beiträge:
    16.116
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    48
    Renommee:
    611
    89% positive Bewertungen (16116 Beiträge, 64 Bewertungen)89% positive Bewertungen (16116 Beiträge, 64 Bewertungen)89% positive Bewertungen (16116 Beiträge, 64 Bewertungen)89% positive Bewertungen (16116 Beiträge, 64 Bewertungen)89% positive Bewertungen (16116 Beiträge, 64 Bewertungen)89% positive Bewertungen (16116 Beiträge, 64 Bewertungen)89% positive Bewertungen (16116 Beiträge, 64 Bewertungen)89% positive Bewertungen (16116 Beiträge, 64 Bewertungen)89% positive Bewertungen (16116 Beiträge, 64 Bewertungen)89% positive Bewertungen (16116 Beiträge, 64 Bewertungen)
    AW: Waschmaschine des Vormieters nutzen?!

    Dürfen tut er nicht aber was sollte geschehen, wenn er es trotzdem macht?
     
  5. Diphda

    Diphda V.I.P. 28.03.2012, 11:14

    Registriert seit:
    6. September 2010
    Beiträge:
    1.269
    Zustimmungen:
    64
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    74
    85% positive Bewertungen (1269 Beiträge, 78 Bewertungen)85% positive Bewertungen (1269 Beiträge, 78 Bewertungen)85% positive Bewertungen (1269 Beiträge, 78 Bewertungen)85% positive Bewertungen (1269 Beiträge, 78 Bewertungen)85% positive Bewertungen (1269 Beiträge, 78 Bewertungen)85% positive Bewertungen (1269 Beiträge, 78 Bewertungen)85% positive Bewertungen (1269 Beiträge, 78 Bewertungen)85% positive Bewertungen (1269 Beiträge, 78 Bewertungen)85% positive Bewertungen (1269 Beiträge, 78 Bewertungen)85% positive Bewertungen (1269 Beiträge, 78 Bewertungen)
    AW: Waschmaschine des Vormieters nutzen?!

    Ist zwar nur ein OLG Urteil, aber bestätigt ansatzweise meine Vermutung:
    http://www.kostenlose-urteile.de/OL...ieters-nach-Ablauf-von-6-Monaten.news3796.htm
    Wer aus einer Wohnung auszieht, darf sich nicht zu lange Zeit lassen, wenn er Möbel noch nicht mitnehmen konnte und diese in der Wohnung belässt. Der Vermieter darf die zurückgelassenen Möbel nach einiger Zeit entsorgen. Das hat das Oberlandesgericht Bamberg entschieden.
    Vorinstanz:
    http://www.kostenlose-urteile.de/LG...://www.juraforum.de/lexikon/anspruch]Anspruch-seine-in-eine-Mietwohnung-eingebrachten-Einrichtungsgegenstaende-wegzunehmen.news255.htm[/url]
    Der Mieter muss grundsätzlich innerhalb von 6 Monaten nach Kündigung des Mietverhältnisses seine Wohnungseinrichtung an sich nehmen. Ansonsten läuft er Gefahr, sein Wegnahmerecht zu verlieren.
     
  6. der-zappel

    der-zappel Neues Mitglied 28.03.2012, 19:12

    Registriert seit:
    26. März 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, der-zappel hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, der-zappel hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, der-zappel hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, der-zappel hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, der-zappel hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, der-zappel hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, der-zappel hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, der-zappel hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, der-zappel hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, der-zappel hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    AW: Waschmaschine des Vormieters nutzen?!

    Vielen Dank für alle Antworten!
    Besonders der hier zitierte Beitrag ist in diesem Fall durchaus passend, wenn man mal davon ausgeht, dass die Mieterin seit mehr als 6 Monaten ausgezogen ist.

    LG
     
Ähnliche Themen:
Titel Forum Datum
Eigentumsrecht des Vormieters Mietrecht 25. Januar 2013
Möbel des Vormieters Mietrecht 21. April 2012
Waschmaschine umtauschen? Kaufrecht / Leasingrecht 27. März 2009
waschmaschine Verbraucherrecht 31. August 2008
Abholung Waschmaschine Kaufrecht / Leasingrecht 30. November 2005

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.


Sitemap | Kontakt | Datenschutz | AGB | Impressum