Versicherung will Gutachtensumme mit Restwert drücken

Dieses Thema "Versicherung will Gutachtensumme mit Restwert drücken - Versicherungsrecht" im Forum "Versicherungsrecht" wurde erstellt von thomas1970, 2. Februar 2010.

  1. thomas1970

    thomas1970 Boardneuling 02.02.2010, 14:49

    Registriert seit:
    2. Februar 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, thomas1970 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, thomas1970 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, thomas1970 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, thomas1970 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, thomas1970 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, thomas1970 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, thomas1970 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, thomas1970 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, thomas1970 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, thomas1970 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    Versicherung will Gutachtensumme mit Restwert drücken

    hallo,

    mrx hat ein problem mit der gegnerischen versicherung huc koburg. x hatte einen nichtverschuldeten unfall.x beauftragte einen eigenen anerkannten gutachter. er stellte einen recht hohen schaden fest und einen restwert von 600.eingeholt über 3 bieter die den restwert erstellten. soweit so gut....geht grad am totalschaden vorbei. nun kam von der versicherung huc koburg ein schreiben das sie sich selbst 3 anbieter über den restwert erholten und dieser DEUTLICH höher ist als vom Gutachter.somit fällt die zahlung WESENDLICH NIEDRIEGER aus.x wollte den schaden selbst beheben und nich für den Restwert einer polnischen Firma überlassen.

    so nun meine frage:muss sich x laut huc koburg drauf einlassen oder ist das vom eigenen anerkannten Gutachter für x verbindlich. die differens beträg übrigens über 1000 und somit ein Totalschaden und zahlen vorraussichtlich nicht die volle höhe der reparaturkosten meines autos aus,x ist voll stinkig über diese Versicherung
    danke im vorraus
     
  2. thomas1970

    thomas1970 Boardneuling 04.02.2010, 09:44

    Registriert seit:
    2. Februar 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, thomas1970 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, thomas1970 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, thomas1970 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, thomas1970 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, thomas1970 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, thomas1970 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, thomas1970 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, thomas1970 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, thomas1970 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, thomas1970 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    AW: Versicherung will Gutachtensumme mit Restwert drücken

    so denn macht mr x jetzt hier weiter :ruhe:
     
  3. BigMikeOWL

    BigMikeOWL V.I.P. 04.02.2010, 10:02

    Registriert seit:
    24. Juni 2008
    Beiträge:
    1.743
    Zustimmungen:
    204
    Punkte für Erfolge:
    63
    Renommee:
    160
    93% positive Bewertungen (1743 Beiträge, 162 Bewertungen)93% positive Bewertungen (1743 Beiträge, 162 Bewertungen)93% positive Bewertungen (1743 Beiträge, 162 Bewertungen)93% positive Bewertungen (1743 Beiträge, 162 Bewertungen)93% positive Bewertungen (1743 Beiträge, 162 Bewertungen)93% positive Bewertungen (1743 Beiträge, 162 Bewertungen)93% positive Bewertungen (1743 Beiträge, 162 Bewertungen)93% positive Bewertungen (1743 Beiträge, 162 Bewertungen)93% positive Bewertungen (1743 Beiträge, 162 Bewertungen)93% positive Bewertungen (1743 Beiträge, 162 Bewertungen)
    AW: Versicherung will Gutachtensumme mit Restwert drücken

    goo.le doch mal nach den Stichworten Restwert +Totalschaden +"überregionaler Markt", da wirst du die Antwort finden ;)
     
  4. thomas1970

    thomas1970 Boardneuling 05.02.2010, 18:39

    Registriert seit:
    2. Februar 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, thomas1970 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, thomas1970 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, thomas1970 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, thomas1970 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, thomas1970 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, thomas1970 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, thomas1970 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, thomas1970 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, thomas1970 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, thomas1970 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    AW: Versicherung will Gutachtensumme mit Restwert drücken

    suuuuuuuper danke alles gefunden was mr x braucht.
    so wie es ausschaut ist mr x im recht.
    versicherung hat nicht regional gehandelt sowie ist ein gutachten eines vereidigten gutachter für einen geschädigten massgebend.
    lol hat sich es doch mr x gedacht :ruhe: :)
     
  5. CruNCC

    CruNCC V.I.P. 05.02.2010, 18:42

    Registriert seit:
    22. August 2006
    Beiträge:
    5.279
    Zustimmungen:
    379
    Punkte für Erfolge:
    83
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Renommee:
    460
    98% positive Bewertungen (5279 Beiträge, 453 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5279 Beiträge, 453 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5279 Beiträge, 453 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5279 Beiträge, 453 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5279 Beiträge, 453 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5279 Beiträge, 453 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5279 Beiträge, 453 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5279 Beiträge, 453 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5279 Beiträge, 453 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5279 Beiträge, 453 Bewertungen)
    AW: Versicherung will Gutachtensumme mit Restwert drücken

    @thomas
    Sie sollten die Forenregeln lesen! Klarnamen (z.B. von Versicherungen) sind nicht erlaubt. :rolleyes:
     
  6. BigMikeOWL

    BigMikeOWL V.I.P. 05.02.2010, 19:23

    Registriert seit:
    24. Juni 2008
    Beiträge:
    1.743
    Zustimmungen:
    204
    Punkte für Erfolge:
    63
    Renommee:
    160
    93% positive Bewertungen (1743 Beiträge, 162 Bewertungen)93% positive Bewertungen (1743 Beiträge, 162 Bewertungen)93% positive Bewertungen (1743 Beiträge, 162 Bewertungen)93% positive Bewertungen (1743 Beiträge, 162 Bewertungen)93% positive Bewertungen (1743 Beiträge, 162 Bewertungen)93% positive Bewertungen (1743 Beiträge, 162 Bewertungen)93% positive Bewertungen (1743 Beiträge, 162 Bewertungen)93% positive Bewertungen (1743 Beiträge, 162 Bewertungen)93% positive Bewertungen (1743 Beiträge, 162 Bewertungen)93% positive Bewertungen (1743 Beiträge, 162 Bewertungen)
    AW: Versicherung will Gutachtensumme mit Restwert drücken

    wo sind denn welche? :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:
     
  7. thomas1970

    thomas1970 Boardneuling 05.02.2010, 20:01

    Registriert seit:
    2. Februar 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, thomas1970 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, thomas1970 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, thomas1970 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, thomas1970 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, thomas1970 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, thomas1970 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, thomas1970 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, thomas1970 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, thomas1970 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, thomas1970 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    AW: Versicherung will Gutachtensumme mit Restwert drücken

    jup frag ich mich auch grad :lacht:
     
  8. Jens D.

    Jens D. V.I.P. 06.02.2010, 15:29

    Registriert seit:
    13. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.173
    Zustimmungen:
    38
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Personalleiter und n.berufl. Versicherungsmakler
    Ort:
    Wuppertal NRW Germany
    Renommee:
    43
    78% positive Bewertungen (1173 Beiträge, 41 Bewertungen)78% positive Bewertungen (1173 Beiträge, 41 Bewertungen)78% positive Bewertungen (1173 Beiträge, 41 Bewertungen)78% positive Bewertungen (1173 Beiträge, 41 Bewertungen)78% positive Bewertungen (1173 Beiträge, 41 Bewertungen)78% positive Bewertungen (1173 Beiträge, 41 Bewertungen)78% positive Bewertungen (1173 Beiträge, 41 Bewertungen)78% positive Bewertungen (1173 Beiträge, 41 Bewertungen)78% positive Bewertungen (1173 Beiträge, 41 Bewertungen)78% positive Bewertungen (1173 Beiträge, 41 Bewertungen)
    AW: Versicherung will Gutachtensumme mit Restwert drücken

    Nicht nur das die auf regional sein müssen,
    ausserdem sind speziele Autoaufkäufer nicht verpflichtend.

    Der Gutachter hat 3 Angebote eingeholt, damit ist die Pflicht erledigt.
    Mr X kann seinen Wagen ohne Fragen bei der Versicherung verkaufen und sich einen anderen Wagen kaufen.

    Wenn er einen neuen Wagen hat, bekommt Mr X auchnoch Nutzungsausfall, eine An- und Abmeldepauschale geg. Umbaukosten für ein Navi oder eine Anlage!

    Der Wagen muss zu 70% vom Wiederbeschaffungswert kaputt sein um nach Totalschaden den Schaden geltend zu machen.

    Im Zweifelsfall steht Mr X auch ein Anwalt zu. Den darf die Versicherung dann auch übernehmen, wenn Mr X wirklich keine Schuld hat.
     
  9. thomas1970

    thomas1970 Boardneuling 06.02.2010, 23:27

    Registriert seit:
    2. Februar 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, thomas1970 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, thomas1970 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, thomas1970 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, thomas1970 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, thomas1970 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, thomas1970 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, thomas1970 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, thomas1970 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, thomas1970 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, thomas1970 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    AW: Versicherung will Gutachtensumme mit Restwert drücken

    danke für die antwort,
    nein, mr x will ja sein wagen nicht verkaufen,huc koburg hat 4 restwertangebote gegenüber den gutachter erstellt die weitaus höher des gutachter waren und sie waren aus bayern bzw in der selben strasse wo die versicherung verweilt.......schon komisch....

    nen teil hat die versicherung überwiesen....abzüglich ihren restwerts....den rest wert ich einklagen ......und weiter berichten.

    gruss th :ruhe:
     
  10. Humungus

    Humungus V.I.P. 07.02.2010, 09:32

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    22.903
    Zustimmungen:
    1.803
    Punkte für Erfolge:
    113
    Renommee:
    1.840
    99% positive Bewertungen (22903 Beiträge, 1765 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22903 Beiträge, 1765 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22903 Beiträge, 1765 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22903 Beiträge, 1765 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22903 Beiträge, 1765 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22903 Beiträge, 1765 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22903 Beiträge, 1765 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22903 Beiträge, 1765 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22903 Beiträge, 1765 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22903 Beiträge, 1765 Bewertungen)
    AW: Versicherung will Gutachtensumme mit Restwert drücken

    Mach mal. Macyanni hat da eine Wette zu verlieren...
     
  11. Jens D.

    Jens D. V.I.P. 07.02.2010, 10:41

    Registriert seit:
    13. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.173
    Zustimmungen:
    38
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Personalleiter und n.berufl. Versicherungsmakler
    Ort:
    Wuppertal NRW Germany
    Renommee:
    43
    78% positive Bewertungen (1173 Beiträge, 41 Bewertungen)78% positive Bewertungen (1173 Beiträge, 41 Bewertungen)78% positive Bewertungen (1173 Beiträge, 41 Bewertungen)78% positive Bewertungen (1173 Beiträge, 41 Bewertungen)78% positive Bewertungen (1173 Beiträge, 41 Bewertungen)78% positive Bewertungen (1173 Beiträge, 41 Bewertungen)78% positive Bewertungen (1173 Beiträge, 41 Bewertungen)78% positive Bewertungen (1173 Beiträge, 41 Bewertungen)78% positive Bewertungen (1173 Beiträge, 41 Bewertungen)78% positive Bewertungen (1173 Beiträge, 41 Bewertungen)
    AW: Versicherung will Gutachtensumme mit Restwert drücken

    Hi, Du auch da

    Also
    Wenn die Versicherung so abrechnet, dann rechnet diese nach Totalschaden ab.
    Die ziehen Mr X den Restwert ab, da diese davon ausgeht, das es für sie günstiger ist, und verweisen auf die Schadenminderungspflicht.

    Dies ist sachlich nicht korrekt.

    Der Geschädigte darf zwischen 70% und 130% Beschädigung des Autos gemessen am Wiederbeschaffungswert zum Zeitpunkt des Unfalles den
    Wagen reparieren - dies hat der BGH auch bestätigt. Also dem VR darauf hinweisen
     
  12. macyanni

    macyanni V.I.P. 08.02.2010, 11:34

    Registriert seit:
    15. Februar 2008
    Beiträge:
    2.963
    Zustimmungen:
    112
    Punkte für Erfolge:
    63
    Renommee:
    125
    81% positive Bewertungen (2963 Beiträge, 170 Bewertungen)81% positive Bewertungen (2963 Beiträge, 170 Bewertungen)81% positive Bewertungen (2963 Beiträge, 170 Bewertungen)81% positive Bewertungen (2963 Beiträge, 170 Bewertungen)81% positive Bewertungen (2963 Beiträge, 170 Bewertungen)81% positive Bewertungen (2963 Beiträge, 170 Bewertungen)81% positive Bewertungen (2963 Beiträge, 170 Bewertungen)81% positive Bewertungen (2963 Beiträge, 170 Bewertungen)81% positive Bewertungen (2963 Beiträge, 170 Bewertungen)81% positive Bewertungen (2963 Beiträge, 170 Bewertungen)
    AW: Versicherung will Gutachtensumme mit Restwert drücken

    Ist ja nett, dass das hier weiter diskutiert wird.
    Humungus, damit eine solche Wette gilt, musst du die erst bestätigen. Wettschulden sind Ehrenschulden.
    Und Jens, vielleicht solltest du dir den ersten Thread zu der Sache durchlesen. Irgendwie fehlen dir Infos.
    Ich brauche mir den Link nicht durchzulesen, weil dessen Auslegung einfach unlogisch wäre. Natürlich muss der Gutachter nur drei regionale Anbieter befragen. Wenn der Versicherer einen höheren Restwert durch konkrete Angebote nachweist, dann wird der Richter nicht dem Gutachten folgen. Allerdings müssen die Anbieter des Versicherers ohne wenn und aber das Fahrzeug abnehmen.
    Aber ich bin gerne einsichtig, wenn man mir ein Olg Urteil benennt. Smiley mac
     
  13. Jens D.

    Jens D. V.I.P. 08.02.2010, 12:19

    Registriert seit:
    13. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.173
    Zustimmungen:
    38
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Personalleiter und n.berufl. Versicherungsmakler
    Ort:
    Wuppertal NRW Germany
    Renommee:
    43
    78% positive Bewertungen (1173 Beiträge, 41 Bewertungen)78% positive Bewertungen (1173 Beiträge, 41 Bewertungen)78% positive Bewertungen (1173 Beiträge, 41 Bewertungen)78% positive Bewertungen (1173 Beiträge, 41 Bewertungen)78% positive Bewertungen (1173 Beiträge, 41 Bewertungen)78% positive Bewertungen (1173 Beiträge, 41 Bewertungen)78% positive Bewertungen (1173 Beiträge, 41 Bewertungen)78% positive Bewertungen (1173 Beiträge, 41 Bewertungen)78% positive Bewertungen (1173 Beiträge, 41 Bewertungen)78% positive Bewertungen (1173 Beiträge, 41 Bewertungen)
    AW: Versicherung will Gutachtensumme mit Restwert drücken

    mac,
    Zitat Thomas:
    "danke für die antwort,
    nein, mr x will ja sein wagen nicht verkaufen"

    Die Versicherung möchte hier nach Totalschaden abrechnen, da diese nur die rep Kosten - Restwert bezahlen möchte.

    Laut dem Gutachten von Mr X wäre dies wohl möglich

    130% Regelung
    BGH Az.: VI ZB 22/08 vom 18.11.2008

    2. Urteile zum Thema: Kürzung der Gutachterkalkulation und Reparaturqualität

    Urteil des VI. Zivilsenats vom 29.04.2003 - VI ZR 393/02
    Leitsatz: Der Geschädigte kann zum Ausgleich des durch einen Unfall verursachten Fahrzeugschadens die vom Sachverständigen geschätzten Reparaturkosten bis zur Höhe des Wiederbeschaffungswerts ohne Abzug des Restwerts verlangen, wenn er das Fahrzeug tatsächlich reparieren läßt und weiter nutzt. Die Qualität der Reparatur spielt jedenfalls so lange keine Rolle, als die geschätzten Reparaturkosten den Wiederbeschaffungswert nicht übersteigen.

    Das OLG München zu einem interessanten 130%-Fall Dienstag, 02.02.2010 um 08:11 von Hans Dampf | · Gelesen: 5012 · heute: 131 | 2 Kommentare

    Mit Entscheidung vom 13.11.2009 (10 U 3258/08 = Berufungsurteil zu LG München I, 19 O 782/08 vom 08.04.2008) wurde die eintrittspflichtige Versicherung durch das Oberlandesgericht München dazu verurteilt, restlichen Schadenersatz im Rahmen der 130%-Regelung in Höhe von EUR 6.062,59 zu bezahlen. Nach Sachverständigengutachten handelte es sich um einen Totalschaden des Fahrzeugs (197%) . Der Geschädigte entschied sich jedoch zur Reparatur (günstigere Werkstatt u. tw. Verwendung von Gebrauchtteilen), wodurch es zu einem Kostenverhältnis von 129% kam. Die gegnerische Haftpflichtversicherung regulierte jedoch nur den Wiederbeschaffungsaufwand (Wiederbeschaffungswert – Restwert) und “zauberte” als “Joker” eine Wertminderung aus dem Hut, aufgrund dieser (Schadensbetrag + Wertminderung) die 130%-Grenze überschritten sei. Das OLG München erteilte dieser Vorgehensweise – unter Verweis auf das Sachverständigengutachten (= keine Feststellung einer Wertminderung) – eine Absage und kam zu dem Ergebnis, dass eine Erstattung der Reparaturkosten - nichtzuletzt durch die sach- und fachgerechte Reparatur des Fahrzeugs - zu erfolgen habe.

    Einstellung i die Restwertbörse rechtswidrig:
    IV. Berufungsverfahren des OLG Hamburg (5 U 242/07 vom 02.04.2008) zum Thema Urheberrechtsverstoß – rechtswidrige Einstellung von Gutachtenlichtbildern in eine Restwertbörse
    Dienstag, 26.01.2010 um 10:04 von Redaktion | · Gelesen: 7315 · heute: 74 | 14 Kommentare

    Das Oberlandesgericht Hamburg hat die beklagte Versicherung (HUK Coburg) dazu verurteilt, es künftig zu unterlassen, die gegenständlichen Lichbilder des klagenden Sachverständigen zu veröffentlichen z.B. durch Einstellung in eine Restwertbörse. Es handelte sich hierbei um eine Berufungsentscheidung zu dem Urteil des LG Hamburg (308 O 730/06 vom 14.03.2007), bei dem die HUK bereits unterlegene Partei war.

    Sowohl Kläger als auch Beklagte haben gegen das Urteil des OLG Hamburg (5 U 242/07 vom 02.04.2008) Revision beim BGH eingelegt.

    Hier nun das Urteil des OLG Hamburg:

    Auf die Berufung der Beklagten wird das Urteil des Landgerichts Hamburg, Zivilkammer 8, vom 16. November 2007 zu Ziff. II abgeändert.

    Die Beklagte wird verurteilt, an den Kläger € 20.- zu zahlen.

    Die weitergehende Berufung der Beklagten wird ebenso wie die Berufung des Klägers zurückgewiesen.
    Die Kosten des Berufungsverfahrens trägt die Beklagte zu 5/6 und der Kläger zu 1/6.

    Das Urteil ist vorläufig vollstreckbar.

    Die Beklagte kann die Vollstreckung des Klägers durch Sicherheitsleistung in Höhe von € 15.500-, der Kläger kann die Vollstreckung der Beklagten durch Sicherheitsleistung in Höhe von € 1.200.- abwenden, sofern nicht die jeweils andere Partei vor der Vollstreckung Sicherheit in gleicher Höhe leistet.
    Die Revision gegen die Entscheidung wird zugelassen.


    Noch Ich finde die Datei m Nennung des Urteils nicht
    Im Focus steht es:
    http://www.focus.de/finanzen/versicherungen/kfz-versicherung/kfz-urteile/pkw-restwert_aid_24535.html

    hm
    Was für eine Wette habt ihr am Laufen?
     
  14. BigMikeOWL

    BigMikeOWL V.I.P. 08.02.2010, 12:50

    Registriert seit:
    24. Juni 2008
    Beiträge:
    1.743
    Zustimmungen:
    204
    Punkte für Erfolge:
    63
    Renommee:
    160
    93% positive Bewertungen (1743 Beiträge, 162 Bewertungen)93% positive Bewertungen (1743 Beiträge, 162 Bewertungen)93% positive Bewertungen (1743 Beiträge, 162 Bewertungen)93% positive Bewertungen (1743 Beiträge, 162 Bewertungen)93% positive Bewertungen (1743 Beiträge, 162 Bewertungen)93% positive Bewertungen (1743 Beiträge, 162 Bewertungen)93% positive Bewertungen (1743 Beiträge, 162 Bewertungen)93% positive Bewertungen (1743 Beiträge, 162 Bewertungen)93% positive Bewertungen (1743 Beiträge, 162 Bewertungen)93% positive Bewertungen (1743 Beiträge, 162 Bewertungen)
    AW: Versicherung will Gutachtensumme mit Restwert drücken

    Was schreibt ihr hier eigentlich noch fürn Kram, der TE hat seine Antwort doch längst?

    @ Mac: Urteile dazu gibt es genug. Für dich werde ich nur nicht mehr suchen, das kannst du selbst mal lernen.
     
  15. Jens D.

    Jens D. V.I.P. 08.02.2010, 13:01

    Registriert seit:
    13. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.173
    Zustimmungen:
    38
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Personalleiter und n.berufl. Versicherungsmakler
    Ort:
    Wuppertal NRW Germany
    Renommee:
    43
    78% positive Bewertungen (1173 Beiträge, 41 Bewertungen)78% positive Bewertungen (1173 Beiträge, 41 Bewertungen)78% positive Bewertungen (1173 Beiträge, 41 Bewertungen)78% positive Bewertungen (1173 Beiträge, 41 Bewertungen)78% positive Bewertungen (1173 Beiträge, 41 Bewertungen)78% positive Bewertungen (1173 Beiträge, 41 Bewertungen)78% positive Bewertungen (1173 Beiträge, 41 Bewertungen)78% positive Bewertungen (1173 Beiträge, 41 Bewertungen)78% positive Bewertungen (1173 Beiträge, 41 Bewertungen)78% positive Bewertungen (1173 Beiträge, 41 Bewertungen)
    AW: Versicherung will Gutachtensumme mit Restwert drücken

    Hi,
    Mike höre ich da eine Zustimmung? Keine Beschwere über Recherche oder Rechtschreibung von Dir?
     
Ähnliche Themen:
Titel Forum Datum
versicherung! Aktuelle juristische Diskussionen und Themen 14. März 2012
Notebook Schaden - Versicherung will Restwert abziehen Versicherungsrecht 24. Mai 2011
Versicherung Versicherungsrecht 12. Januar 2009
Restwert ? Aktuelle juristische Diskussionen und Themen 21. November 2006
Versicherung Mietrecht 10. Februar 2005

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.


Sitemap | Kontakt | Datenschutz | AGB | Impressum