Verjährung und Höhe von Verzugszinsen

Dieses Thema "ᐅ Verjährung und Höhe von Verzugszinsen - Zivilprozeß- / Zwangsvollstreckungsrecht" im Forum "Zivilprozeß- / Zwangsvollstreckungsrecht" wurde erstellt von Motoon, 13. November 2017.

  1. Motoon

    Motoon Neues Mitglied 13.11.2017, 15:53

    Registriert seit:
    7. Dezember 2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, Motoon hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Motoon hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Motoon hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Motoon hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Motoon hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Motoon hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Motoon hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Motoon hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Motoon hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Motoon hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    Verjährung und Höhe von Verzugszinsen

    Guten Tag,

    bitte um Unterstützung bei folgendem Fallbeispiel:

    Angenommen ein Schuldner hat am 21.05.2015 die Einrede der Zinsverjährung beim Gläubigervertreter (IB) getätigt. Der Titel selbst ist aus dem Jahr 2001.

    Das IB streicht nun in seiner Forderung alle Zinsen vor dem 1.1.2012.
    Müssten hier nicht auch die Zinsen bis zum 20.05.2012 verjährt sein?

    Das IB berechnet die Höhe der Zinsen auf die Hauptforderung mit 10%. Im Titel ist vermerkt "10% Zinsen aus XXX,XX (Hauptforderung)".
    Ist das IB berechtigt laufende Zinsen in Höhe von 10% zu verlangen?

    Beste Grüße
    Motoon
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. November 2017
     
  2. VollMachtloser

    VollMachtloser V.I.P. 13.11.2017, 18:55

    Registriert seit:
    26. April 2014
    Beiträge:
    1.254
    Zustimmungen:
    165
    Punkte für Erfolge:
    63
    Renommee:
    170
    98% positive Bewertungen (1254 Beiträge, 156 Bewertungen)98% positive Bewertungen (1254 Beiträge, 156 Bewertungen)98% positive Bewertungen (1254 Beiträge, 156 Bewertungen)98% positive Bewertungen (1254 Beiträge, 156 Bewertungen)98% positive Bewertungen (1254 Beiträge, 156 Bewertungen)98% positive Bewertungen (1254 Beiträge, 156 Bewertungen)98% positive Bewertungen (1254 Beiträge, 156 Bewertungen)98% positive Bewertungen (1254 Beiträge, 156 Bewertungen)98% positive Bewertungen (1254 Beiträge, 156 Bewertungen)98% positive Bewertungen (1254 Beiträge, 156 Bewertungen)
    Bei der regelmäßigen Verjährung beginnt die Verjährungsfrist zum Schluss des Jahres, in dem ein Anspruch entstanden ist, die Verjährung tritt dann drei Jahre - mithin ebenfalls zum Schluss des Jahres - ein. In dem genannten Beispiel verjähren also die Zinsen des Jahres 2012 - auch die vor dem 21.05. - erst zum 31.12.2015.

    Die Zinshöhe ist üppig, keine Frage, und worauf die beruht, lässt sich nicht beurteilen. Wenn die Zinsen allerdings so im Titel vermerkt sind, ist es ein bisschen spät, dagegen vorzugehen. ^^
     
  3. Motoon

    Motoon Neues Mitglied 14.11.2017, 10:13

    Registriert seit:
    7. Dezember 2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, Motoon hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Motoon hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Motoon hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Motoon hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Motoon hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Motoon hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Motoon hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Motoon hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Motoon hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Motoon hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    Danke für deine Antwort!
     
Ähnliche Themen:
Titel Forum Datum
Verzugszinsen Handelsrecht 19. April 2012
Verzugszinsen Zivilprozeß- / Zwangsvollstreckungsrecht 6. Januar 2011
verzugszinsen Aktuelle juristische Diskussionen und Themen 31. August 2010
Verzugszinsen Aktuelle juristische Diskussionen und Themen 14. August 2008
Verzugszinsen Bürgerliches Recht allgemein 2. Dezember 2006

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.


Sitemap | Kontakt | Datenschutz | AGB | Impressum