Username in Internetforen

Dieses Thema "ᐅ Username in Internetforen - Computerrecht / EDV-Recht" im Forum "Computerrecht / EDV-Recht" wurde erstellt von Neo19, 23. November 2017.

  1. Neo19

    Neo19 Junior Mitglied 23.11.2017, 01:05

    Registriert seit:
    5. September 2013
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    Renommee:
    12
    Keine Wertung, Neo19 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Neo19 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Neo19 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Neo19 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Neo19 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Neo19 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Neo19 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Neo19 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Neo19 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Neo19 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    Username in Internetforen

    Angenommen Person A ist in einem Internetforum aktiv. Dort registriert sich A unter einem Namen (nicht sein Klarname). Die Nutzer haben dort die Möglichkeit selbst alle paar Monate ihren eigenen Usernamen zu ändern. A tut dies und gibt im neuen Usernamen unter anderem seinen echten Vornamen an. Er bereut dies und möchte nun seinen Usernamen wieder auf den alten Namen zurück ändern. Er kontaktiert die Moderation und bittet sie darum dies für ihn vorzunehmen. Diese verweist ihn auf die Möglichkeit seinen Usernamen alle paar Monate ändern zu können und weigert sich den Usernamen zu ändern.

    Frage: Hat A irgendein Recht zu fordern dass der Username geändert wird bzw. Sein Vorname aus diesem gelöscht wird? Wenn ja, worauf kann er sich berufen?

    A hat in den Forenregeln (ANB) des Forums nachgeschaut und beruft sich unter anderem auf folgendes:

    § 2. Registrierung
    (1) (Selbst-)Beleidigende und/oder unangebrachte Benutzernamen (u. a. Anreihung von sinnfreien Buchstaben/Zahlen), sowie (Klar-)Namen, Marken- und Firmennamen sind nicht gestattet. Das Team behält sich die Löschung/Änderung vor.

    und

    § 6. Verletzung von Rechten Dritter und Privatsphäre
    (3) Eigene vertrauliche/persönliche Daten müssen prinzipiell über Privat-Nachricht (PN) versandt werden.

    und eventuell auch noch

    § 6. Verletzung von Rechten Dritter und Privatsphäre
    (1) Persönliche Daten (u. a. Telefonnummern, Namen von Personen, Adressen etc.) dürfen nicht veröffentlicht werden.

    Kann sich A darauf berufen?
     
  2. TomRohwer

    TomRohwer V.I.P. 23.11.2017, 17:35

    Registriert seit:
    16. Mai 2008
    Beiträge:
    15.305
    Zustimmungen:
    1.373
    Punkte für Erfolge:
    113
    Renommee:
    938
    92% positive Bewertungen (15305 Beiträge, 1078 Bewertungen)92% positive Bewertungen (15305 Beiträge, 1078 Bewertungen)92% positive Bewertungen (15305 Beiträge, 1078 Bewertungen)92% positive Bewertungen (15305 Beiträge, 1078 Bewertungen)92% positive Bewertungen (15305 Beiträge, 1078 Bewertungen)92% positive Bewertungen (15305 Beiträge, 1078 Bewertungen)92% positive Bewertungen (15305 Beiträge, 1078 Bewertungen)92% positive Bewertungen (15305 Beiträge, 1078 Bewertungen)92% positive Bewertungen (15305 Beiträge, 1078 Bewertungen)92% positive Bewertungen (15305 Beiträge, 1078 Bewertungen)
    Was sagen die AGB?

    Diese Regeln helfen A nicht weiter, denn sie sagen, daß das Team sich vorbehält, über die Usernamen zu bestimmen.
     
Ähnliche Themen:
Titel Forum Datum
Haftung in Internetforen Internetrecht 30. Dezember 2013
Haftung bei Internetforen Aktuelle juristische Diskussionen und Themen 30. Dezember 2013
Dokumente aus Internetforen verbreiten Internetrecht 12. Dezember 2013
Datenschutzverletzungen in Internetforen Datenschutzrecht 14. Februar 2009
Internetforen Computerrecht / EDV-Recht 13. Februar 2007

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.


Sitemap | Kontakt | Datenschutz | AGB | Impressum