Urteil zum Nutzungsausfall OLG Celle

Dieses Thema "ᐅ Urteil zum Nutzungsausfall OLG Celle - Kaufrecht / Leasingrecht" im Forum "Kaufrecht / Leasingrecht" wurde erstellt von GMTIM, 28. Januar 2012.

  1. GMTIM

    GMTIM Neues Mitglied 28.01.2012, 09:58

    Registriert seit:
    17. Januar 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, GMTIM hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, GMTIM hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, GMTIM hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, GMTIM hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, GMTIM hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, GMTIM hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, GMTIM hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, GMTIM hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, GMTIM hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, GMTIM hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    Urteil zum Nutzungsausfall OLG Celle

    Moin Moin!

    Ich brüte gerade über einer Akte, bei der es um die Geltendmachung von Nutzungsausfall bei mangelhafter Ausführung einer Werkleistung geht.
    Mir ist zu Ohren gekommen, dass zu diesem Thema beim OLG Celle ein Urteil im vergangen Jahr ergangen ist. Leider kann ich es bisher nirgendwo finden. In dem Urteil ging es aber glaub ich um den Kauf eines Pkw.

    Kann mir da jemand helfen? :)

    Vielen Dank vorab!

    LG
    TIM
     
Ähnliche Themen:
Titel Forum Datum
Vollstreckung nicht titulierten Zinsen Recht, Politik und Gesellschaft 4. August 2016
Wen verklagt man, wenn Landgericht Urteil manipuliert? Zivilprozeß- / Zwangsvollstreckungsrecht 4. Juli 2016
Wie bekommt ein Verurteilter sein Urteil? Strafrecht / Strafprozeßrecht 2. April 2016
Falsche Tatsachenbehauptung durch Richterin im Urteil Arbeitsrecht 14. Oktober 2014
Cannabis als Medizin und Menschenrecht, Menschenwürde, menschlich rechtliche Probleme Betäubungsmittelrecht 19. Dezember 2008