Urteil Klar RAF

Dieses Thema "ᐅ Urteil Klar RAF - Strafrecht / Strafprozeßrecht" im Forum "Strafrecht / Strafprozeßrecht" wurde erstellt von chan2903, 25. November 2008.

  1. chan2903

    chan2903 Neues Mitglied 25.11.2008, 15:11

    Registriert seit:
    25. November 2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, chan2903 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, chan2903 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, chan2903 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, chan2903 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, chan2903 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, chan2903 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, chan2903 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, chan2903 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, chan2903 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, chan2903 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    Urteil Klar RAF

    Hi Leute, ich habe eine Frage zum Urteil von Christian Klar.
    Es wurde 1997 vom OLG Stuttgart bestimmt, dass die Mindestverbüßungszeit 26 Jahre beträgt. Wie und auf welcher Grundlage konnte das OLG dies bestimmen? Habe im StGB gesucht aber nichts gefunden.
    Ich würde mich sehr freuen, wenn einer von euch mir weiterhelfen könnte. Vielen Dank im Voraus
     
  2. Domingo

    Domingo V.I.P. 25.11.2008, 16:08

    Registriert seit:
    29. November 2003
    Beiträge:
    7.075
    Zustimmungen:
    454
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    510
    99% positive Bewertungen (7075 Beiträge, 473 Bewertungen)99% positive Bewertungen (7075 Beiträge, 473 Bewertungen)99% positive Bewertungen (7075 Beiträge, 473 Bewertungen)99% positive Bewertungen (7075 Beiträge, 473 Bewertungen)99% positive Bewertungen (7075 Beiträge, 473 Bewertungen)99% positive Bewertungen (7075 Beiträge, 473 Bewertungen)99% positive Bewertungen (7075 Beiträge, 473 Bewertungen)99% positive Bewertungen (7075 Beiträge, 473 Bewertungen)99% positive Bewertungen (7075 Beiträge, 473 Bewertungen)99% positive Bewertungen (7075 Beiträge, 473 Bewertungen)

    AW: Urteil Klar RAF

    Gute Frage, ich schließe mich der an.
     
  3. mim11968

    mim11968 Junior Mitglied 25.11.2008, 16:34

    Registriert seit:
    17. November 2008
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    22
    Keine Wertung, mim11968 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, mim11968 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, mim11968 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, mim11968 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, mim11968 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, mim11968 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, mim11968 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, mim11968 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, mim11968 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, mim11968 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten

    AW: Urteil Klar RAF

    ich auch :D :D
     
  4. charles0308

    charles0308 V.I.P. 25.11.2008, 16:38

    Registriert seit:
    23. März 2007
    Beiträge:
    7.528
    Zustimmungen:
    953
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bayern/Costa Blanca
    Renommee:
    992
    98% positive Bewertungen (7528 Beiträge, 991 Bewertungen)98% positive Bewertungen (7528 Beiträge, 991 Bewertungen)98% positive Bewertungen (7528 Beiträge, 991 Bewertungen)98% positive Bewertungen (7528 Beiträge, 991 Bewertungen)98% positive Bewertungen (7528 Beiträge, 991 Bewertungen)98% positive Bewertungen (7528 Beiträge, 991 Bewertungen)98% positive Bewertungen (7528 Beiträge, 991 Bewertungen)98% positive Bewertungen (7528 Beiträge, 991 Bewertungen)98% positive Bewertungen (7528 Beiträge, 991 Bewertungen)98% positive Bewertungen (7528 Beiträge, 991 Bewertungen)

     
  5. Domingo

    Domingo V.I.P. 25.11.2008, 16:49

    Registriert seit:
    29. November 2003
    Beiträge:
    7.075
    Zustimmungen:
    454
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    510
    99% positive Bewertungen (7075 Beiträge, 473 Bewertungen)99% positive Bewertungen (7075 Beiträge, 473 Bewertungen)99% positive Bewertungen (7075 Beiträge, 473 Bewertungen)99% positive Bewertungen (7075 Beiträge, 473 Bewertungen)99% positive Bewertungen (7075 Beiträge, 473 Bewertungen)99% positive Bewertungen (7075 Beiträge, 473 Bewertungen)99% positive Bewertungen (7075 Beiträge, 473 Bewertungen)99% positive Bewertungen (7075 Beiträge, 473 Bewertungen)99% positive Bewertungen (7075 Beiträge, 473 Bewertungen)99% positive Bewertungen (7075 Beiträge, 473 Bewertungen)

    AW: Urteil Klar RAF

    Das steht aber keine Antwort auf diese Frage ;)

    26 Jahre tatsächliche Verbüßungszeit ist bei zu lebenslanger Freiheitsstrafe Verurteilten keine Seltenheit (der Durchschnitt dürfte etwas über 20 Jahren liegen). Doch ich weiß nicht, wie man im Voraus festlegen kann, dass jemand erst 11 bzw. 8 Jahre nach Ablauf der Mindestverbüßungszeit freikommen kann.
     
  6. Clown

    Clown V.I.P. 25.11.2008, 18:03

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    16.458
    Zustimmungen:
    1.846
    Punkte für Erfolge:
    113
    Renommee:
    2.441
    94% positive Bewertungen (16458 Beiträge, 2691 Bewertungen)94% positive Bewertungen (16458 Beiträge, 2691 Bewertungen)94% positive Bewertungen (16458 Beiträge, 2691 Bewertungen)94% positive Bewertungen (16458 Beiträge, 2691 Bewertungen)94% positive Bewertungen (16458 Beiträge, 2691 Bewertungen)94% positive Bewertungen (16458 Beiträge, 2691 Bewertungen)94% positive Bewertungen (16458 Beiträge, 2691 Bewertungen)94% positive Bewertungen (16458 Beiträge, 2691 Bewertungen)94% positive Bewertungen (16458 Beiträge, 2691 Bewertungen)94% positive Bewertungen (16458 Beiträge, 2691 Bewertungen)

    AW: Urteil Klar RAF

    Das Verfahren richtet sich nach § 454 Abs. 1 StPO. Einzelheiten ergeben sich jedoch nicht unmittelbar aus dem Gesetz, sondern sind zusammen mit den einschlägigen Urteilen des BVerfG zusammenzulesen, das einer gewissen verfassungskonformen Auslegung den Vorzug gegeben hat (vertiefend dazu Fischer, in KK-StPO, § 454 Rn. 42 ff.).
     
  7. regloh

    regloh V.I.P. 25.11.2008, 22:19

    Registriert seit:
    30. Januar 2005
    Beiträge:
    1.605
    Zustimmungen:
    194
    Punkte für Erfolge:
    63
    Beruf:
    Taxifahrer (jedenfalls mal gewesen)
    Renommee:
    231
    98% positive Bewertungen (1605 Beiträge, 205 Bewertungen)98% positive Bewertungen (1605 Beiträge, 205 Bewertungen)98% positive Bewertungen (1605 Beiträge, 205 Bewertungen)98% positive Bewertungen (1605 Beiträge, 205 Bewertungen)98% positive Bewertungen (1605 Beiträge, 205 Bewertungen)98% positive Bewertungen (1605 Beiträge, 205 Bewertungen)98% positive Bewertungen (1605 Beiträge, 205 Bewertungen)98% positive Bewertungen (1605 Beiträge, 205 Bewertungen)98% positive Bewertungen (1605 Beiträge, 205 Bewertungen)98% positive Bewertungen (1605 Beiträge, 205 Bewertungen)

    AW: Urteil Klar RAF

    Bei lebenslanger Freiheitsstrafe muss das Gericht entscheiden, ob besondere Schwere der Schuld vorliegt. Wenn nein: Mindestverbüßung 15 Jahre. Wenn ja, setzt das Gericht eine Mindestverbüßungsdauer fest, die eben der Schwere der Schuld entspricht. Bei Klar waren das halt 26 Jahre.
     
  8. Domingo

    Domingo V.I.P. 25.11.2008, 22:31

    Registriert seit:
    29. November 2003
    Beiträge:
    7.075
    Zustimmungen:
    454
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    510
    99% positive Bewertungen (7075 Beiträge, 473 Bewertungen)99% positive Bewertungen (7075 Beiträge, 473 Bewertungen)99% positive Bewertungen (7075 Beiträge, 473 Bewertungen)99% positive Bewertungen (7075 Beiträge, 473 Bewertungen)99% positive Bewertungen (7075 Beiträge, 473 Bewertungen)99% positive Bewertungen (7075 Beiträge, 473 Bewertungen)99% positive Bewertungen (7075 Beiträge, 473 Bewertungen)99% positive Bewertungen (7075 Beiträge, 473 Bewertungen)99% positive Bewertungen (7075 Beiträge, 473 Bewertungen)99% positive Bewertungen (7075 Beiträge, 473 Bewertungen)

    AW: Urteil Klar RAF

    Ok, danke für die Antworten. Es ist halt so, man kennt es so, dass bei besonderer Schuldschwere zu den 15 Pflicht-Knastjahren noch 3 hinzukommen. So denkt man irgendwann, dies sei eine feste Rechtsregel.
     
Ähnliche Themen:
Titel Forum Datum
Wen verklagt man, wenn Landgericht Urteil manipuliert? Zivilprozeß- / Zwangsvollstreckungsrecht 4. Juli 2016
Wie bekommt ein Verurteilter sein Urteil? Strafrecht / Strafprozeßrecht 2. April 2016
Affenpension, Vertragstypen ? Zivilrecht - Hausarbeiten 7. August 2012
Keine gesetzlichen Richter in der BRD !? Staats- und Verfassungsrecht 12. März 2011
Cannabis als Medizin und Menschenrecht, Menschenwürde, menschlich rechtliche Probleme Betäubungsmittelrecht 19. Dezember 2008

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.


Sitemap | Kontakt | Datenschutz | AGB | Impressum