Schadensmeldung nach Hotelbesuch

Dieses Thema "Schadensmeldung nach Hotelbesuch - Aktuelle juristische Diskussionen und Themen" im Forum "Aktuelle juristische Diskussionen und Themen" wurde erstellt von c_ucky, 15. August 2011.

  1. c_ucky

    c_ucky Neues Mitglied 15.08.2011, 11:17

    Registriert seit:
    15. August 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, c_ucky hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, c_ucky hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, c_ucky hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, c_ucky hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, c_ucky hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, c_ucky hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, c_ucky hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, c_ucky hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, c_ucky hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, c_ucky hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    Schadensmeldung nach Hotelbesuch

    Stellen wir und einmal folgendes Szenario vor:
    Kurz nach einer Übernachtung in einem Hotel (5Tage später) bekommt jemand Post und wird beschuldigt, den Parkettboden im Hotelzimmer stark verkratzt zu haben.
    Dieser jemand kann sich nicht vorstellen wie das geschehen sein sollt, denn er hat seine Hochzeit gefeiert und nachts nur 4 stunden in dem Zimmer verbracht - und in denen hat er geschlafen.
    Klar hat dieser Jemand das Zimmer vorher nicht nach Kratzern untersucht - wer denkt auch an sowas...
    Nun fragt der angebliche Schadensverursacher direkt darum, dass ihm die Bilder zugeschickt werden. Doch diesem Wunsch kommen die Hotelbetreiber erst 3 Wochen später nach. Anbei ist dann auch schon der Kostenvoranschlag für die Kompletterneuerung des Zimmerparketts zu finden. Die Bilder sind sehr verwaschen und es ist nicht ersichtlich wo im Zimmer dieser Schaden verursacht wurde.
    Auf jeden Fall verbindet sich mit dem Kostenvoranschlag auch die Vorderung den Schaden an die Haftpflicht weiterleiten.
    Im Gespräch mit der Versicherung wird nun gesagt, dass die Haftpflicht keine Mietsache deckt.

    Was soll/kann denn nun gemachen werden? 1500€ Schaden sind sehr viel für ein, in diesem fiktiven Beispiel frisch verheiratetes Paar das sich noch in Studium und Ausbildung befindet?
    Zuletzt bearbeitet: 15. August 2011
     
  2. Clown

    Clown V.I.P. 15.08.2011, 11:38

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.858
    Zustimmungen:
    1.694
    Punkte für Erfolge:
    113
    Renommee:
    2.232
    94% positive Bewertungen (15858 Beiträge, 2482 Bewertungen)94% positive Bewertungen (15858 Beiträge, 2482 Bewertungen)94% positive Bewertungen (15858 Beiträge, 2482 Bewertungen)94% positive Bewertungen (15858 Beiträge, 2482 Bewertungen)94% positive Bewertungen (15858 Beiträge, 2482 Bewertungen)94% positive Bewertungen (15858 Beiträge, 2482 Bewertungen)94% positive Bewertungen (15858 Beiträge, 2482 Bewertungen)94% positive Bewertungen (15858 Beiträge, 2482 Bewertungen)94% positive Bewertungen (15858 Beiträge, 2482 Bewertungen)94% positive Bewertungen (15858 Beiträge, 2482 Bewertungen)
    AW: Schadensmeldung nach Hotelbesuch

    Enttäuschende Hochzeitsnacht.
     
  3. c_ucky

    c_ucky Neues Mitglied 15.08.2011, 11:41

    Registriert seit:
    15. August 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, c_ucky hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, c_ucky hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, c_ucky hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, c_ucky hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, c_ucky hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, c_ucky hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, c_ucky hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, c_ucky hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, c_ucky hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, c_ucky hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    AW: Schadensmeldung nach Hotelbesuch

    das ist ja auch ein fiktives Beispiel und kein f**ktieves :p
    und enttäschend wars nicht :D
     
  4. charles0308

    charles0308 V.I.P. 15.08.2011, 22:49

    Registriert seit:
    23. März 2007
    Beiträge:
    7.528
    Zustimmungen:
    953
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bayern/Costa Blanca
    Renommee:
    992
    98% positive Bewertungen (7528 Beiträge, 991 Bewertungen)98% positive Bewertungen (7528 Beiträge, 991 Bewertungen)98% positive Bewertungen (7528 Beiträge, 991 Bewertungen)98% positive Bewertungen (7528 Beiträge, 991 Bewertungen)98% positive Bewertungen (7528 Beiträge, 991 Bewertungen)98% positive Bewertungen (7528 Beiträge, 991 Bewertungen)98% positive Bewertungen (7528 Beiträge, 991 Bewertungen)98% positive Bewertungen (7528 Beiträge, 991 Bewertungen)98% positive Bewertungen (7528 Beiträge, 991 Bewertungen)98% positive Bewertungen (7528 Beiträge, 991 Bewertungen)
    AW: Schadensmeldung nach Hotelbesuch

    Das Hotel trägt die Beweislast zum Grunde, zum Schadenumfang und zur Schadenhöhe.

    Sollte eine private Haftpflichtversicherung mit Einschluss von Mietsachschäden bestehen, empfiehlt sich eine dahingehende Meldung des (vermeintlichen) Schadenersatzanspruches des Hotels. Der Versicherer wird auch unberechtigte Schadenersatzansprüche zurückweisen.

    Ansonsten stellt man dem Hotel unverbindlich anheim Beweis anzutreten.
     
  5. c_ucky

    c_ucky Neues Mitglied 16.08.2011, 15:16

    Registriert seit:
    15. August 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, c_ucky hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, c_ucky hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, c_ucky hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, c_ucky hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, c_ucky hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, c_ucky hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, c_ucky hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, c_ucky hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, c_ucky hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, c_ucky hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    AW: Schadensmeldung nach Hotelbesuch

    dann sollte das junge Paar also ein Schreiben aufsetzen und die Zahlung verweigern?
    was würde denn geschehen wenn in diesem Fall das Hotel vor Gericht zieht?
    eine Rechtschutzversicherung hat das Paar im obrigen Beispiel noch nicht. Wäre es dann klug so schnell wie möglich eine abzuschließen?
    Und was könnte das Hotel tun, um das Zustandekommen des Schadens zu beweisen?
     
  6. Humungus

    Humungus V.I.P. 16.08.2011, 15:30

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    22.903
    Zustimmungen:
    1.803
    Punkte für Erfolge:
    113
    Renommee:
    1.840
    99% positive Bewertungen (22903 Beiträge, 1765 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22903 Beiträge, 1765 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22903 Beiträge, 1765 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22903 Beiträge, 1765 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22903 Beiträge, 1765 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22903 Beiträge, 1765 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22903 Beiträge, 1765 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22903 Beiträge, 1765 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22903 Beiträge, 1765 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22903 Beiträge, 1765 Bewertungen)
    AW: Schadensmeldung nach Hotelbesuch

    Es könnte auch schlicht schweigen, um sich nicht zu verplappern. Erst auf eine Klageschrift oder einen Mahnbescheid muss reagiert werden.
    Der Kläger, das Hotel, muss seinen Anspruch glaubhaft machen. Im Gegenzug kann der Angeklagte versuchen, den Anspruch zu bestreiten.
    Zu spät. Wie so oft im Leben gilt wenig rückwirkend. Und bei RSV gilt der Schadenzeitpunkt, nicht der Klagezeitpunkt.
    Fotos vorher und nachher, Zeugenaussagen (wildes Gestöhne, Schreie "nimm mich auf dem Tisch/Stuhl", Aussagen von Leuten, die Möbelrücken gehört haben).
     
    hera gefällt das.
  7. hera

    hera V.I.P. 17.08.2011, 06:59

    Registriert seit:
    15. April 2008
    Beiträge:
    5.164
    Zustimmungen:
    514
    Punkte für Erfolge:
    113
    Renommee:
    540
    97% positive Bewertungen (5164 Beiträge, 530 Bewertungen)97% positive Bewertungen (5164 Beiträge, 530 Bewertungen)97% positive Bewertungen (5164 Beiträge, 530 Bewertungen)97% positive Bewertungen (5164 Beiträge, 530 Bewertungen)97% positive Bewertungen (5164 Beiträge, 530 Bewertungen)97% positive Bewertungen (5164 Beiträge, 530 Bewertungen)97% positive Bewertungen (5164 Beiträge, 530 Bewertungen)97% positive Bewertungen (5164 Beiträge, 530 Bewertungen)97% positive Bewertungen (5164 Beiträge, 530 Bewertungen)97% positive Bewertungen (5164 Beiträge, 530 Bewertungen)
    AW: Schadensmeldung nach Hotelbesuch

    war das hotel in deutschland ?
    hatte es wirklich parkettboden ?

    (ich habe schon in vielen hotels genächtigt, aber da war stets teppichboden drin)

    ansonsten haben die herren schon alles gesagt
     
Ähnliche Themen:
Titel Forum Datum
Umzugsunternehmen reagiert nicht auf Schadensmeldung Bürgerliches Recht allgemein 7. August 2013
Mietwagen Schadensmeldung Airbagleuchte Mietrecht 22. Dezember 2011
Von einer Schadensmeldung zurücktreten ? Versicherungsrecht 11. Januar 2011
Abwicklung Schadensmeldung - Firma- Kunde-Vermieter Versicherungsrecht 13. März 2009
Schadensmeldung Handelsrecht 8. Februar 2007

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.


Sitemap | Kontakt | Datenschutz | AGB | Impressum