Polizei behält verschlüsselte Festplatte -Trotz Freigabe Staatsanwaltschaft

Dieses Thema "ᐅ Polizei behält verschlüsselte Festplatte -Trotz Freigabe Staatsanwaltschaft - Polizeirecht" im Forum "Polizeirecht" wurde erstellt von schinkennudel97, 1. Juni 2017.

  1. schinkennudel97

    schinkennudel97 Neues Mitglied 01.06.2017, 18:11

    Registriert seit:
    1. Juni 2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, schinkennudel97 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, schinkennudel97 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, schinkennudel97 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, schinkennudel97 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, schinkennudel97 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, schinkennudel97 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, schinkennudel97 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, schinkennudel97 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, schinkennudel97 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, schinkennudel97 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    Polizei behält verschlüsselte Festplatte -Trotz Freigabe Staatsanwaltschaft

    Hallo,
    bei Person X wurde ein verschlüsselter Computer sichergestellt und andere Geräte.
    Das Verfahren wurde aber eingestellt und die Staatsanwaltschaft hat die gesamte asservate freigegeben.
    Die Polizei will diese aber Person X nicht zurrückgeben, da "der Computer verschlüsselt ist und illegale Dateien darauf sein könnten."
    Darf die Polizei einfach die Sachen von X einbehalten nur weil sie verschlüsselten sind und etwas drauf sein könnte?

    Vielen Dank
    Zuletzt bearbeitet: 1. Juni 2017
     
  2. jurfo

    jurfo V.I.P. 01.06.2017, 20:15

    Registriert seit:
    5. Januar 2011
    Beiträge:
    2.830
    Zustimmungen:
    408
    Punkte für Erfolge:
    83
    Renommee:
    375
    89% positive Bewertungen (2830 Beiträge, 461 Bewertungen)89% positive Bewertungen (2830 Beiträge, 461 Bewertungen)89% positive Bewertungen (2830 Beiträge, 461 Bewertungen)89% positive Bewertungen (2830 Beiträge, 461 Bewertungen)89% positive Bewertungen (2830 Beiträge, 461 Bewertungen)89% positive Bewertungen (2830 Beiträge, 461 Bewertungen)89% positive Bewertungen (2830 Beiträge, 461 Bewertungen)89% positive Bewertungen (2830 Beiträge, 461 Bewertungen)89% positive Bewertungen (2830 Beiträge, 461 Bewertungen)89% positive Bewertungen (2830 Beiträge, 461 Bewertungen)
    AW: Polizei behält verschlüsselte Festplatte -Trotz Freigabe Staatsanwaltschaft

    :fr:
     
  3. schinkennudel97

    schinkennudel97 Neues Mitglied 01.06.2017, 20:20

    Registriert seit:
    1. Juni 2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, schinkennudel97 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, schinkennudel97 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, schinkennudel97 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, schinkennudel97 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, schinkennudel97 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, schinkennudel97 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, schinkennudel97 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, schinkennudel97 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, schinkennudel97 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, schinkennudel97 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    AW: Polizei behält verschlüsselte Festplatte -Trotz Freigabe Staatsanwaltschaft

    Okay habe es geändert:)
     
  4. bennelong

    bennelong V.I.P. 02.06.2017, 16:39

    Registriert seit:
    17. Januar 2013
    Beiträge:
    2.519
    Zustimmungen:
    516
    Punkte für Erfolge:
    113
    Renommee:
    268
    90% positive Bewertungen (2519 Beiträge, 310 Bewertungen)90% positive Bewertungen (2519 Beiträge, 310 Bewertungen)90% positive Bewertungen (2519 Beiträge, 310 Bewertungen)90% positive Bewertungen (2519 Beiträge, 310 Bewertungen)90% positive Bewertungen (2519 Beiträge, 310 Bewertungen)90% positive Bewertungen (2519 Beiträge, 310 Bewertungen)90% positive Bewertungen (2519 Beiträge, 310 Bewertungen)90% positive Bewertungen (2519 Beiträge, 310 Bewertungen)90% positive Bewertungen (2519 Beiträge, 310 Bewertungen)90% positive Bewertungen (2519 Beiträge, 310 Bewertungen)
    AW: Polizei behält verschlüsselte Festplatte -Trotz Freigabe Staatsanwaltschaft

     
  5. TomRohwer

    TomRohwer V.I.P. 02.06.2017, 18:31

    Registriert seit:
    16. Mai 2008
    Beiträge:
    16.286
    Zustimmungen:
    1.531
    Punkte für Erfolge:
    113
    Renommee:
    1.002
    93% positive Bewertungen (16286 Beiträge, 1142 Bewertungen)93% positive Bewertungen (16286 Beiträge, 1142 Bewertungen)93% positive Bewertungen (16286 Beiträge, 1142 Bewertungen)93% positive Bewertungen (16286 Beiträge, 1142 Bewertungen)93% positive Bewertungen (16286 Beiträge, 1142 Bewertungen)93% positive Bewertungen (16286 Beiträge, 1142 Bewertungen)93% positive Bewertungen (16286 Beiträge, 1142 Bewertungen)93% positive Bewertungen (16286 Beiträge, 1142 Bewertungen)93% positive Bewertungen (16286 Beiträge, 1142 Bewertungen)93% positive Bewertungen (16286 Beiträge, 1142 Bewertungen)
    AW: Polizei behält verschlüsselte Festplatte -Trotz Freigabe Staatsanwaltschaft

    Nein. Erstens muss sie die Sachen herausgeben, wenn die StA sie freigegeben hat (die Staatsanwaltschaft ist die Herrin des Ermittlungsbehörde, nicht die Polizei), und zweitens können sie ohnehin nur auf Grundlage eines gerichtlichen Beschlusses dauerhaft eingezogen werden.
     
  6. kommischonaer

    kommischonaer Senior Mitglied 03.06.2017, 09:48

    Registriert seit:
    10. September 2014
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    38
    Punkte für Erfolge:
    28
    Renommee:
    35
    88% positive Bewertungen (314 Beiträge, 33 Bewertungen)88% positive Bewertungen (314 Beiträge, 33 Bewertungen)88% positive Bewertungen (314 Beiträge, 33 Bewertungen)88% positive Bewertungen (314 Beiträge, 33 Bewertungen)88% positive Bewertungen (314 Beiträge, 33 Bewertungen)88% positive Bewertungen (314 Beiträge, 33 Bewertungen)88% positive Bewertungen (314 Beiträge, 33 Bewertungen)88% positive Bewertungen (314 Beiträge, 33 Bewertungen)88% positive Bewertungen (314 Beiträge, 33 Bewertungen)88% positive Bewertungen (314 Beiträge, 33 Bewertungen)
    AW: Polizei behält verschlüsselte Festplatte -Trotz Freigabe Staatsanwaltschaft

     
Ähnliche Themen:
Titel Forum Datum
Bei Polizei eingetragene Daten löschen? Polizeirecht 17. Juli 2010
Mieter mietet schlecht isolierte DG-Wohnung und bekommt trotz Lüften Schimmel...? Mietrecht 28. Dezember 2009
Festnahmerecht und Körperverletzung Strafrecht / Strafprozeßrecht 11. November 2009
Arbeiten trotz AU Arbeitsrecht 9. Oktober 2009
Cannabis als Medizin und Menschenrecht, Menschenwürde, menschlich rechtliche Probleme Betäubungsmittelrecht 19. Dezember 2008

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.


Sitemap | Kontakt | Datenschutz | AGB | Impressum