Online Geld verdienen in den USA - Gewerbe?

Dieses Thema "Online Geld verdienen in den USA - Gewerbe? - Steuerrecht" im Forum "Steuerrecht" wurde erstellt von Cookies, 25. Juni 2008.

  1. Cookies

    Cookies Boardneuling 25.06.2008, 10:17

    Registriert seit:
    25. Juni 2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, Cookies hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cookies hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cookies hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cookies hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cookies hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cookies hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cookies hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cookies hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cookies hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cookies hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    Online Geld verdienen in den USA - Gewerbe?

    Hallo, ich bin neu hier weil ich eine Frage habe.

    Angenommen Person A findet über eine sehr bekannte Suchmaschine und einer sehr langen Suche eine sehr attraktive amerikanische Website über die man per klicken von Links reich werden kann. Wenn man Freunde wirbt bekommt man genau 100% des Geldes was Person B (der Freund) auch bekommt. Angenommen es sind 1ct per Click, dann bekommt Person A Xct (X-Variable) für seine Clicks und von Person B´s Clicks diesselbe Anzahl. Das hiese man bekommt mit jedem geworbenen Freund: 0 Freunde 100%, 1 Freund 200%, 2 Freunde 300%, 3 Freunde 400%, etc. Durch Ausgaben kann man sich "Freunde dazu kaufen", sind User die von keinem geworben worden sind. Nehmen wir mal an Person A kauft sich 500 Freunde ein und bekommt so im Monat ca. 1500$ was wiederum etwas mehr als 1000€ sind. Verrechnet auf 12 Monate sind das 12000€/Jahr. Wenn Person A aber 1500 Freunde für 1500 für 1500$ kaufen und nimmt somit monatlich 4500$, also knapp 3000€ ein. Das wären im Jahr 36000€. Person A bekommt das Geld auf ein Online-Konto, dessen Anbieter ähnlich wie Paypal ist und funktioniert. Person A kann selbst eintscheiden wann und wieviel Geld se auf das Online-Konto gezahlt haben möchte, solange sammelt es sich bei der Website mit den Clicks an. Besagte Person A könnte sich das Geld also nach 1Tag oder nach 7 Monaten, wann immer sie will, auszahlen lassen und es danach auf PayPal schicken und Online-einkäufe damit machen. Person A könnte es sich aber auch auf ein "echtes" Konto auszahlen lassen und hätte es bar zur Verfügung.
    Darf Person A diese Art des Geldverdienes betreiben? Muss sie ein Gewerbe anmelden oder irgendetwas versteuern? Ist es nicht uninteressant wenn das Geld auf dem PayPal-Konto von Person A landet und was sie damit tut?

    Danke schonmal für antworten :)
     
  2. Cookies

    Cookies Boardneuling 25.06.2008, 10:26

    Registriert seit:
    25. Juni 2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, Cookies hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cookies hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cookies hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cookies hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cookies hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cookies hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cookies hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cookies hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cookies hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cookies hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    AW: Online Geld verdienen in den USA - Gewerbe?

    Bei wem muss A sich melden, und was ist ein St. Nimmerleinstag ?
    Was kann A passieren wenn er die 100€ meldet?

    danke schonmal
     
  3. Humungus

    Humungus V.I.P. 25.06.2008, 10:41

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    22.903
    Zustimmungen:
    1.803
    Punkte für Erfolge:
    113
    Renommee:
    1.840
    99% positive Bewertungen (22903 Beiträge, 1765 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22903 Beiträge, 1765 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22903 Beiträge, 1765 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22903 Beiträge, 1765 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22903 Beiträge, 1765 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22903 Beiträge, 1765 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22903 Beiträge, 1765 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22903 Beiträge, 1765 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22903 Beiträge, 1765 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22903 Beiträge, 1765 Bewertungen)
    AW: Online Geld verdienen in den USA - Gewerbe?

    Schon mal dran gedacht, dass das hier ein System ist, das zum Tricksen geradezu einlädt? Welcher Anbieter würde so etwas denn machen? Er wäre doch schlauer, wenn er selbst sich hinsetzen und die Kohle scheffeln würde.

    Also, um es kurz zu machen: Ich bin Morta Dellas Meinung: hier findet wahrscheinlich ein Betrug statt und ein gutgläubiger A soll abgezockt werden!

    St. Nimmerleinstag? Das Geld wird nie auf dem Konto des A landen!
     
  4. Cookies

    Cookies Boardneuling 25.06.2008, 10:59

    Registriert seit:
    25. Juni 2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, Cookies hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cookies hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cookies hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cookies hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cookies hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cookies hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cookies hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cookies hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cookies hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cookies hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    AW: Online Geld verdienen in den USA - Gewerbe?

    alles klar, danke...


    edit---

    Mir ist gerade etwas eingefallen, und zwar: Person C (der Inhaber eines der Links auf die geklickt wird) bezahlt für 1000 Klicks 20$ (reeler Preis) eingetragen sind 55000 Links. Damit sind ca. 1100000$ verfügbar. Wenn Person B klickt bekommt Person A 1ct und Person B 1ct, entspricht 2ct. Person C bezahlt 20$ und Person A und Person B bekommen das Geld von Person C, der Betreiber der Website, Person D, hat davon garnichts. Er verdient sich sein Geld damit, dass manche Leute, wie Person A 500 Leute dazukaufen möchten. Es bleibt alles logisch und nachvollziehbar, von Betrug - keine Spur -. Niemand muss die 500$ zahlen oder jemanden werben.
    Person A steht frei ob sie 15 Leute für 17$, 35 Leute für 35$, 150 Leute für 137$ oder eben 500 Leute für 459$ kauft. Falls Person A durch die Mitarbeit eines Freundes, Person E, 10$ in nächster Zeit (Auszahllimit) verdient und Person A es mir mitteilt, dass sie 10$ (knapp 7€) erhalten hat, werde ich es hier mitteilen. Wenn Person A insgesamt 27$ auf dem Onlinekonto hat (die 10$ die ausgezahlt worden sind+17andere $) wird sie sich 15 Leute kaufen. Wenn Person A wieder Erfolg damit hat, werde ich es auch mitteilen, sofern Person A Screenshoots vorlegen kann.
    Zuletzt bearbeitet: 25. Juni 2008
     
  5. Humungus

    Humungus V.I.P. 25.06.2008, 11:39

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    22.903
    Zustimmungen:
    1.803
    Punkte für Erfolge:
    113
    Renommee:
    1.840
    99% positive Bewertungen (22903 Beiträge, 1765 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22903 Beiträge, 1765 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22903 Beiträge, 1765 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22903 Beiträge, 1765 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22903 Beiträge, 1765 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22903 Beiträge, 1765 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22903 Beiträge, 1765 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22903 Beiträge, 1765 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22903 Beiträge, 1765 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22903 Beiträge, 1765 Bewertungen)
    AW: Online Geld verdienen in den USA - Gewerbe?

    Das ist das, was Morta meinte. Bitte keine Screenshots von Abzockseiten, sondern einen von der stattgefundenen Überweisung.

    Nochmal die dumme Frage: warum sollte ein Unternehmen etwas anbieten, bei dem es nur verliert?
     
  6. Cookies

    Cookies Boardneuling 25.06.2008, 12:24

    Registriert seit:
    25. Juni 2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, Cookies hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cookies hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cookies hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cookies hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cookies hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cookies hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cookies hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cookies hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cookies hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cookies hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    AW: Online Geld verdienen in den USA - Gewerbe?

    alles klar, nur Screenies von Überweisungen. Abzockseite ist es nicht.

    Es ist folgendes Schema: Webistebetreiber D verdient durch das Klicken der "Untergeordneten Menschen, zb. Person A" nichts. Aber er profitiert davon, dass sich sehr viele Leute dort anmelden und schnelles Geld möchten. Wer ganz schnelles Geld will zahlt 500$ an D und D gibt Personen die ohne von einem geworben worden sind und sich dort angemeldet haben, den Werber "Nickname von A" Die 500 Leute bekommen davon nichts mit, ist auch irrelevant für sie. Person A ist selber auch keinem "Werber" gefolgt und hat sozusagen ein freies Feld. Ist also damit auch einer der gekauft werden kann, bekommt aber auch nichts davon mit, wie gesagt, bringt Person A keine Nach- oder Vorteile.
    Es sind momentan 55.000.000 Klicks verfügbar, d.h. es sind 1,100.000$ verfügbar welche die 55.000 Websites bezahlen (jede 20$). Wie gesagt verdient D nur dadurch, dass er die ungewrobenen verkauft. Wenn er alleine wäre, wäre niemand da der die Links anklickt und auch niemand den er verkaufen kann und auch niemand der kaufen würde. Alleine dadurch wird D reich.

    Es ist wie ein Kreislauf: Eine Website zahlt für 1000 Klicks 20$, angenommen 1/10 meldet sich an (die Website ist meinetwegen irgendein ähnliches System oder ein Schneeballsystem in den USA, angenommen jeder bekommt für jeden Geworbenen 1$ Bonus) Das sind dann 100 Leute und die Website nimmt so durch 20$ zahlen 100$ ein und macht 80$ Gewinn. So läuft das immer wieder ab.
    Oder die Website ist ein Online-Shop der täglich sehr viel Umsatz macht und 20$ für 1000Klicks zahlt. Es kommen wieder 1/10 auf die Idee sich dort was für 1$ oder so zu kaufen und die Website macht wieder Gewinn.

    Ich finde es total logisch und jede Gleichung geht auf.
     
  7. Humungus

    Humungus V.I.P. 25.06.2008, 20:29

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    22.903
    Zustimmungen:
    1.803
    Punkte für Erfolge:
    113
    Renommee:
    1.840
    99% positive Bewertungen (22903 Beiträge, 1765 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22903 Beiträge, 1765 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22903 Beiträge, 1765 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22903 Beiträge, 1765 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22903 Beiträge, 1765 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22903 Beiträge, 1765 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22903 Beiträge, 1765 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22903 Beiträge, 1765 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22903 Beiträge, 1765 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22903 Beiträge, 1765 Bewertungen)
    AW: Online Geld verdienen in den USA - Gewerbe?

    Nein, ein Schneeballsystem!

    Klar, bis das Ganze platzt!

    Sorry, ich hab schon für das Länderspiel getankt und keine Lust, die Sache mathematisch zu hinterleuchten. Aber glaube mir: das Ding hat einen gigantischen Haken!
     
  8. Catja

    Catja Senior Mitglied 26.06.2008, 09:12

    Registriert seit:
    8. August 2007
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    71
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    § 8 AO 1977
    Renommee:
    96
    98% positive Bewertungen (413 Beiträge, 72 Bewertungen)98% positive Bewertungen (413 Beiträge, 72 Bewertungen)98% positive Bewertungen (413 Beiträge, 72 Bewertungen)98% positive Bewertungen (413 Beiträge, 72 Bewertungen)98% positive Bewertungen (413 Beiträge, 72 Bewertungen)98% positive Bewertungen (413 Beiträge, 72 Bewertungen)98% positive Bewertungen (413 Beiträge, 72 Bewertungen)98% positive Bewertungen (413 Beiträge, 72 Bewertungen)98% positive Bewertungen (413 Beiträge, 72 Bewertungen)98% positive Bewertungen (413 Beiträge, 72 Bewertungen)
    AW: Online Geld verdienen in den USA - Gewerbe?

    @Cookies:

    Außerdem ist das Schneeballsystem bei uns verboten!

    >>kuckstu § 16 Abs. 2 UWG<<.

    Das wird seinen Grund haben, meinst Du nicht? :knast:

    Gruß, die Catja
     
    juletill gefällt das.
  9. Cookies

    Cookies Boardneuling 26.06.2008, 09:19

    Registriert seit:
    25. Juni 2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, Cookies hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cookies hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cookies hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cookies hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cookies hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cookies hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cookies hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cookies hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cookies hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cookies hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    AW: Online Geld verdienen in den USA - Gewerbe?

    aber es ist ja in den USA und nicht wirklich ein Schneeballsystem. WErbung machen ist kein Schneeballsystem und außerdem gibt sozusagen nur 1 Refebene. Also A und der von A gekauft. Dann B und der von B gekaufte. Von B´s gekauften hat A garnichts.
     
  10. juletill

    juletill Star Mitglied 26.06.2008, 09:29

    Registriert seit:
    30. Juli 2007
    Beiträge:
    965
    Zustimmungen:
    176
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    Renommee:
    219
    99% positive Bewertungen (965 Beiträge, 179 Bewertungen)99% positive Bewertungen (965 Beiträge, 179 Bewertungen)99% positive Bewertungen (965 Beiträge, 179 Bewertungen)99% positive Bewertungen (965 Beiträge, 179 Bewertungen)99% positive Bewertungen (965 Beiträge, 179 Bewertungen)99% positive Bewertungen (965 Beiträge, 179 Bewertungen)99% positive Bewertungen (965 Beiträge, 179 Bewertungen)99% positive Bewertungen (965 Beiträge, 179 Bewertungen)99% positive Bewertungen (965 Beiträge, 179 Bewertungen)99% positive Bewertungen (965 Beiträge, 179 Bewertungen)
    AW: Online Geld verdienen in den USA - Gewerbe?

    dann werden sie halt reich.

    ich habe sowieso das Gefühl dass sie hier gar keine Frage hatten, sondern auf der Suche nach einem B waren, den sie werben können an diesem "Spiel" mitzumachen.
     
  11. Cookies

    Cookies Boardneuling 26.06.2008, 09:48

    Registriert seit:
    25. Juni 2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, Cookies hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cookies hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cookies hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cookies hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cookies hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cookies hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cookies hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cookies hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cookies hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cookies hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    AW: Online Geld verdienen in den USA - Gewerbe?

    Nein, diese Absicht war überhaupt nicht im Spiel, daran wurde nichtmal gedacht. Es ging lediglich drum ob man Steuern zahlen müsste oder Gewerbe anmelden müsste, ob es legal wäre und mehr nicht. Ob da Betrug dahintersteckt steht nicht zu Debatte. Tatsächlich sind da RIESEN $$ in den Augen, deshalb aber erstmal abwarten ob die 7€ irgendwann kommen, dann könnte man weiter machen mit 50€ etc. Reichtum ist nicht der Hauptpunkt, es geht darum mal ab und zu was tolles zu kaufen. Zb. eine Playstation, ein Spiel für den PC oder so Zeug eben.
     
  12. Cookies

    Cookies Boardneuling 26.06.2008, 10:12

    Registriert seit:
    25. Juni 2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, Cookies hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cookies hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cookies hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cookies hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cookies hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cookies hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cookies hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cookies hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cookies hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cookies hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    AW: Online Geld verdienen in den USA - Gewerbe?

    hehe, ich wusste dass die Frage kommt:

    16 :D, aber ist eigentlich auch irrelevant, könnte ich über meine Mutter laufen lassen, oder nicht?
     
  13. Catja

    Catja Senior Mitglied 26.06.2008, 10:22

    Registriert seit:
    8. August 2007
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    71
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    § 8 AO 1977
    Renommee:
    96
    98% positive Bewertungen (413 Beiträge, 72 Bewertungen)98% positive Bewertungen (413 Beiträge, 72 Bewertungen)98% positive Bewertungen (413 Beiträge, 72 Bewertungen)98% positive Bewertungen (413 Beiträge, 72 Bewertungen)98% positive Bewertungen (413 Beiträge, 72 Bewertungen)98% positive Bewertungen (413 Beiträge, 72 Bewertungen)98% positive Bewertungen (413 Beiträge, 72 Bewertungen)98% positive Bewertungen (413 Beiträge, 72 Bewertungen)98% positive Bewertungen (413 Beiträge, 72 Bewertungen)98% positive Bewertungen (413 Beiträge, 72 Bewertungen)
    AW: Online Geld verdienen in den USA - Gewerbe?

    eher: oder nicht.
     
  14. Cookies

    Cookies Boardneuling 26.06.2008, 10:31

    Registriert seit:
    25. Juni 2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, Cookies hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cookies hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cookies hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cookies hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cookies hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cookies hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cookies hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cookies hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cookies hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Cookies hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    AW: Online Geld verdienen in den USA - Gewerbe?

    Und jetzt wäre noch eine Begründung nett. Solche Brocken nützen mir nichts...
     
  15. Catja

    Catja Senior Mitglied 26.06.2008, 10:34

    Registriert seit:
    8. August 2007
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    71
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    § 8 AO 1977
    Renommee:
    96
    98% positive Bewertungen (413 Beiträge, 72 Bewertungen)98% positive Bewertungen (413 Beiträge, 72 Bewertungen)98% positive Bewertungen (413 Beiträge, 72 Bewertungen)98% positive Bewertungen (413 Beiträge, 72 Bewertungen)98% positive Bewertungen (413 Beiträge, 72 Bewertungen)98% positive Bewertungen (413 Beiträge, 72 Bewertungen)98% positive Bewertungen (413 Beiträge, 72 Bewertungen)98% positive Bewertungen (413 Beiträge, 72 Bewertungen)98% positive Bewertungen (413 Beiträge, 72 Bewertungen)98% positive Bewertungen (413 Beiträge, 72 Bewertungen)
    AW: Online Geld verdienen in den USA - Gewerbe?

    Wenn das eine gewerbliche Betätigung wird, dann bist DU der Unternehmer und nicht deine Mutter!

    >>klick<<.

    Wo Rechte sind, sind übrigens auch Pflichten.
     
Ähnliche Themen:
Titel Forum Datum
Mit Gewerbe Geld verdienen Aktuelle juristische Diskussionen und Themen 29. Juli 2013
welthits covern - Geld verdienen Internetrecht 7. Juli 2012
Geld verdienen mit Internetdienstleistung Gesellschaftsrecht 3. Februar 2010
Vereinsmitglieg und Geld verdienen Vereinsrecht 25. April 2008
Geld mit Geld verdienen Bankrecht 12. Februar 2008

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.


Sitemap | Kontakt | Datenschutz | AGB | Impressum