Mutter konfisziert vom volljährigen Sohn Sachen

Dieses Thema "Mutter konfisziert vom volljährigen Sohn Sachen - Familienrecht" im Forum "Familienrecht" wurde erstellt von topgun1072, 10. Januar 2014.

  1. topgun1072

    topgun1072 Boardneuling 10.01.2014, 18:32

    Registriert seit:
    10. Januar 2014
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, topgun1072 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, topgun1072 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, topgun1072 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, topgun1072 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, topgun1072 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, topgun1072 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, topgun1072 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, topgun1072 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, topgun1072 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, topgun1072 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    Mutter konfisziert vom volljährigen Sohn Sachen

    Halllo,
    mal angenommen eine Mutter konfisziert von ihrem Volljährigen Kind Gegenstände wie z.b die Netzkabel verschiedener Elektronikgeräte...
    Was könnte das Kind dagegen machen?
    Dazu kommt auch noch das, die Mutter und das Kind ein eher unharmonisches Verhältnis zueinander haben und das, dass Kind aufgrund dieses Verhältnisses auch gerne das elterliche Haus verlassen würde, dies kann es aber nicht da die Eltern (besonders die Mutter) sich weigern freiwillig Unterhalt zu zahlen.

    Ich hoffe mir kann jemand die Rechte und Möglichkeiten des Kindes erläutern.
    Ich bedanke mich schonmal für alle Antworten in vorraus.

    MfG topgun1072
     
  2. mayerei

    mayerei V.I.P. 10.01.2014, 18:38

    Registriert seit:
    15. August 2012
    Beiträge:
    7.117
    Zustimmungen:
    559
    Punkte für Erfolge:
    113
    Renommee:
    285
    88% positive Bewertungen (7117 Beiträge, 351 Bewertungen)88% positive Bewertungen (7117 Beiträge, 351 Bewertungen)88% positive Bewertungen (7117 Beiträge, 351 Bewertungen)88% positive Bewertungen (7117 Beiträge, 351 Bewertungen)88% positive Bewertungen (7117 Beiträge, 351 Bewertungen)88% positive Bewertungen (7117 Beiträge, 351 Bewertungen)88% positive Bewertungen (7117 Beiträge, 351 Bewertungen)88% positive Bewertungen (7117 Beiträge, 351 Bewertungen)88% positive Bewertungen (7117 Beiträge, 351 Bewertungen)88% positive Bewertungen (7117 Beiträge, 351 Bewertungen)
    AW: Mutter konfisziert vom volljährigen Sohn Sachen

    Herausgabe schriftlich einfordern, falls erfolglos: Klagen.

    Für den Unterhalt gilt gleiches.
     
  3. Humungus

    Humungus V.I.P. 10.01.2014, 18:46

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    22.903
    Zustimmungen:
    1.803
    Punkte für Erfolge:
    113
    Renommee:
    1.840
    99% positive Bewertungen (22903 Beiträge, 1765 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22903 Beiträge, 1765 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22903 Beiträge, 1765 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22903 Beiträge, 1765 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22903 Beiträge, 1765 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22903 Beiträge, 1765 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22903 Beiträge, 1765 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22903 Beiträge, 1765 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22903 Beiträge, 1765 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22903 Beiträge, 1765 Bewertungen)
    AW: Mutter konfisziert vom volljährigen Sohn Sachen

    Irgendwie beschleicht mich das Gefühl, dass die Mutter "Netzkabel" konfisziert, weil sie mit der Beschäftigung des Sohnes nicht einverstanden ist und nicht weiterweiß...kann das sein? Was macht der Sohn denn beruflich?
     
  4. topgun1072

    topgun1072 Boardneuling 10.01.2014, 19:10

    Registriert seit:
    10. Januar 2014
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, topgun1072 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, topgun1072 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, topgun1072 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, topgun1072 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, topgun1072 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, topgun1072 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, topgun1072 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, topgun1072 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, topgun1072 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, topgun1072 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    AW: Mutter konfisziert vom volljährigen Sohn Sachen

    Hallo,
    sie nimmt ihm besagte Gegenstände weg weil sie meint das dieser zu lange Medien wie z.b den TV nutzt, sonst besteht kein anderer Grund. Der Sohn ist grade dabei Abitur zu machen und hat somit noch kein eigenes Einkommen (schulische Leistungen sind gut).
    MfG topgun:)
     
  5. Cloakmaster

    Cloakmaster V.I.P. 10.01.2014, 19:11

    Registriert seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    5.338
    Zustimmungen:
    415
    Punkte für Erfolge:
    83
    Renommee:
    368
    88% positive Bewertungen (5338 Beiträge, 464 Bewertungen)88% positive Bewertungen (5338 Beiträge, 464 Bewertungen)88% positive Bewertungen (5338 Beiträge, 464 Bewertungen)88% positive Bewertungen (5338 Beiträge, 464 Bewertungen)88% positive Bewertungen (5338 Beiträge, 464 Bewertungen)88% positive Bewertungen (5338 Beiträge, 464 Bewertungen)88% positive Bewertungen (5338 Beiträge, 464 Bewertungen)88% positive Bewertungen (5338 Beiträge, 464 Bewertungen)88% positive Bewertungen (5338 Beiträge, 464 Bewertungen)88% positive Bewertungen (5338 Beiträge, 464 Bewertungen)
    AW: Mutter konfisziert vom volljährigen Sohn Sachen

    Und selbst, wenn es so wäre: Der volljährige Sohn ist für sein Nutzungsverhalten von Elektronik-Geräten selbst verantwortlich.

    Beim Unterhalt gilt, daß die Eltern beide zum Barunterhalt verpflichtet sind. Nur bei nicht-volljährigen Kindern haben Eltern die Wahl, ihre Unterhaltspflicht in Form von Kost und Logis zu erbringen. Wenn es dem volljährigen gefällt, zieht er also aus - und die Eltern müssen zahlen - sofern sie es können.

    Sollte das volljährige Kind
    1. unter 21 Jahre alt
    2. in einer schulischen Ausbildung stehend
    3. unverheiratet sein
    UND (alle 4 Bedingungen müssen erfüllt sein!!)
    4. bei einem Elternteil wohnhaft sein,


    wäre das Kind beim Unterhalt weiterhin privelligiert - womit die Eltern bis deutlich unter die allegemeine Pfändungsgrenze gepfändet werden können, um den Unterhalt einzutreiben.
     
  6. topgun1072

    topgun1072 Boardneuling 10.01.2014, 19:30

    Registriert seit:
    10. Januar 2014
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, topgun1072 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, topgun1072 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, topgun1072 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, topgun1072 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, topgun1072 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, topgun1072 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, topgun1072 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, topgun1072 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, topgun1072 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, topgun1072 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    AW: Mutter konfisziert vom volljährigen Sohn Sachen

    Danke für die guten Antworten :)
    Dazu muss ich aber noch sagen das die Eltern des Kindes getrennt leben, die Mutter neu geheiratet hat und der Vater eigentlich Unterhaltpflichtig ist.
    Muss die Mutter des Kindes trotzdem etwas Zahlen?
    Und was kann das Kind machen, wenn die Mutter das nächste mal um 0:00 Uhr in das Zimmer kommt und versucht besagte Gegenstände zu konfiszieren (klar könnte das Kind die Mutter in dieser Situation aufhalten ... Allerdings würde dieses dann warten bis das Kind am nächsten morgen zur Schule geht und ihren Willen dann durchsetzten) die Begründung der Mutter: unter ihrem Dach gelten ihre Regeln... Trotzdem würde das Kind doch sehr gerne selber entscheiden wie lange es besagte Medien konsumiert.
     
  7. topgun1072

    topgun1072 Boardneuling 10.01.2014, 19:39

    Registriert seit:
    10. Januar 2014
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, topgun1072 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, topgun1072 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, topgun1072 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, topgun1072 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, topgun1072 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, topgun1072 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, topgun1072 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, topgun1072 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, topgun1072 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, topgun1072 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    AW: Mutter konfisziert vom volljährigen Sohn Sachen

    Desweiteren stellt sich mir die Frage wie das Kind die Anwaltskosten bezahlen soll...?
     
  8. Cloakmaster

    Cloakmaster V.I.P. 10.01.2014, 19:42

    Registriert seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    5.338
    Zustimmungen:
    415
    Punkte für Erfolge:
    83
    Renommee:
    368
    88% positive Bewertungen (5338 Beiträge, 464 Bewertungen)88% positive Bewertungen (5338 Beiträge, 464 Bewertungen)88% positive Bewertungen (5338 Beiträge, 464 Bewertungen)88% positive Bewertungen (5338 Beiträge, 464 Bewertungen)88% positive Bewertungen (5338 Beiträge, 464 Bewertungen)88% positive Bewertungen (5338 Beiträge, 464 Bewertungen)88% positive Bewertungen (5338 Beiträge, 464 Bewertungen)88% positive Bewertungen (5338 Beiträge, 464 Bewertungen)88% positive Bewertungen (5338 Beiträge, 464 Bewertungen)88% positive Bewertungen (5338 Beiträge, 464 Bewertungen)
    AW: Mutter konfisziert vom volljährigen Sohn Sachen

    Mit Eintritt der Volljährigkeit sind beide Elternteile zum Bar-Unterhalt verpflichtet. Das volljährige Kind muss sich nur selbst darum kümmern, diesen Unterhaltsanspruch einzutreiben.

    Es gibt Schließzylinder auch für Innentüren, welche unbefugten Zutritt auch durch Familienangehörige unterbinden können.
     
  9. topgun1072

    topgun1072 Boardneuling 10.01.2014, 19:51

    Registriert seit:
    10. Januar 2014
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, topgun1072 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, topgun1072 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, topgun1072 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, topgun1072 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, topgun1072 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, topgun1072 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, topgun1072 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, topgun1072 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, topgun1072 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, topgun1072 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    AW: Mutter konfisziert vom volljährigen Sohn Sachen

    1. Das ist interssant, die Mutter sagt nämlich das sie nur Kost und Logis gewähren muss.
    2. Dies hatte der Sohn schon vor, allerdings droht die Mutter dann damit die Tür auszuhängen (eine geschlossene Tür kann man nicht aushängen (allerdings würde ich der Mutter durchaus zutrauen einen Schlosser zu rufen)

    Gruß
     
  10. Cloakmaster

    Cloakmaster V.I.P. 10.01.2014, 19:58

    Registriert seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    5.338
    Zustimmungen:
    415
    Punkte für Erfolge:
    83
    Renommee:
    368
    88% positive Bewertungen (5338 Beiträge, 464 Bewertungen)88% positive Bewertungen (5338 Beiträge, 464 Bewertungen)88% positive Bewertungen (5338 Beiträge, 464 Bewertungen)88% positive Bewertungen (5338 Beiträge, 464 Bewertungen)88% positive Bewertungen (5338 Beiträge, 464 Bewertungen)88% positive Bewertungen (5338 Beiträge, 464 Bewertungen)88% positive Bewertungen (5338 Beiträge, 464 Bewertungen)88% positive Bewertungen (5338 Beiträge, 464 Bewertungen)88% positive Bewertungen (5338 Beiträge, 464 Bewertungen)88% positive Bewertungen (5338 Beiträge, 464 Bewertungen)
    AW: Mutter konfisziert vom volljährigen Sohn Sachen

    1. wie gesagt: Bis zur Volljährigkeit hatte die Mutter die freie Wahl, ob sie lieber Kost und Logis stellt, oder Barunterhalt zahlt. Ab Eintritt der Volljährigkeit ist diese Wahlfreiheit gefallen, und es besteht der gesetzliche Anspruch auf Barunterhalt.

    2. Auch das wäre höchst ungesetzlich, und könnte für die Mutter entsprechende rechtliche Konsequenzen haben.

    Der Sohn könnte sich auch an das Jugendamt wenden, um dort Unmterstützung zu erhalten. In größeren Städten gibt es auch Wohnprojekte für junge Erwachsene, womit sich auch die problematischen Wohnsituation kurzfristig aufklösen liesse.
     
  11. onkelotto

    onkelotto V.I.P. 10.01.2014, 20:25

    Registriert seit:
    25. Mai 2005
    Beiträge:
    3.517
    Zustimmungen:
    602
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    EDV Techniker, Admin
    Ort:
    Hamburg
    Renommee:
    492
    99% positive Bewertungen (3517 Beiträge, 471 Bewertungen)99% positive Bewertungen (3517 Beiträge, 471 Bewertungen)99% positive Bewertungen (3517 Beiträge, 471 Bewertungen)99% positive Bewertungen (3517 Beiträge, 471 Bewertungen)99% positive Bewertungen (3517 Beiträge, 471 Bewertungen)99% positive Bewertungen (3517 Beiträge, 471 Bewertungen)99% positive Bewertungen (3517 Beiträge, 471 Bewertungen)99% positive Bewertungen (3517 Beiträge, 471 Bewertungen)99% positive Bewertungen (3517 Beiträge, 471 Bewertungen)99% positive Bewertungen (3517 Beiträge, 471 Bewertungen)
    AW: Mutter konfisziert vom volljährigen Sohn Sachen

    Tür aushängen ist doch recht mühselig ... und dann muss die auch noch irgendwo hin.

    Da wäre ein Vorhängeschloss am Sicherungskasten doch ungleich bequemer und felxibler ;)
     
  12. TomRohwer

    TomRohwer V.I.P. 10.01.2014, 20:35

    Registriert seit:
    16. Mai 2008
    Beiträge:
    15.140
    Zustimmungen:
    1.344
    Punkte für Erfolge:
    113
    Renommee:
    928
    92% positive Bewertungen (15140 Beiträge, 1068 Bewertungen)92% positive Bewertungen (15140 Beiträge, 1068 Bewertungen)92% positive Bewertungen (15140 Beiträge, 1068 Bewertungen)92% positive Bewertungen (15140 Beiträge, 1068 Bewertungen)92% positive Bewertungen (15140 Beiträge, 1068 Bewertungen)92% positive Bewertungen (15140 Beiträge, 1068 Bewertungen)92% positive Bewertungen (15140 Beiträge, 1068 Bewertungen)92% positive Bewertungen (15140 Beiträge, 1068 Bewertungen)92% positive Bewertungen (15140 Beiträge, 1068 Bewertungen)92% positive Bewertungen (15140 Beiträge, 1068 Bewertungen)
    AW: Mutter konfisziert vom volljährigen Sohn Sachen

    Die Polizei rufen...
    Wenn das volljährige Kind noch Ansprüche bezüglich Unterhalt wg. Ausbildung geltend machen kann - notfalls klagen. Wenn nicht: sich eine Arbeit suchen und selber Geld verdienen.
     
  13. topgun1072

    topgun1072 Boardneuling 10.01.2014, 22:16

    Registriert seit:
    10. Januar 2014
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, topgun1072 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, topgun1072 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, topgun1072 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, topgun1072 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, topgun1072 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, topgun1072 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, topgun1072 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, topgun1072 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, topgun1072 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, topgun1072 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    AW: Mutter konfisziert vom volljährigen Sohn Sachen

    Ok, danke für die Hilfe :)
    Gruß
     
  14. quiddje

    quiddje V.I.P. 12.01.2014, 09:34

    Registriert seit:
    17. Februar 2012
    Beiträge:
    1.340
    Zustimmungen:
    236
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Hamburg
    Renommee:
    181
    98% positive Bewertungen (1340 Beiträge, 167 Bewertungen)98% positive Bewertungen (1340 Beiträge, 167 Bewertungen)98% positive Bewertungen (1340 Beiträge, 167 Bewertungen)98% positive Bewertungen (1340 Beiträge, 167 Bewertungen)98% positive Bewertungen (1340 Beiträge, 167 Bewertungen)98% positive Bewertungen (1340 Beiträge, 167 Bewertungen)98% positive Bewertungen (1340 Beiträge, 167 Bewertungen)98% positive Bewertungen (1340 Beiträge, 167 Bewertungen)98% positive Bewertungen (1340 Beiträge, 167 Bewertungen)98% positive Bewertungen (1340 Beiträge, 167 Bewertungen)
    AW: Mutter konfisziert vom volljährigen Sohn Sachen

    Solange das volljährige Kind nicht verheiratet und das Wohnen im Elternhaus nicht unzumutbar ist, besteht KEINE Wahlfreiheit bei der Art des Unterhaltes, Kost und Logis genügen in der Tat. Bei genügend hoher Unterhaltszahlung des Vaters kann sogar noch Kostgeld verlangt werden.
    Das Kind müsste also erst mal die Unzumutbarkeit nachweisen. Mit ein paar Unterschlagungsanzeigen bei der Polizei geht das aber fix.
     
  15. Kerzenlicht

    Kerzenlicht V.I.P. 12.01.2014, 09:56

    Registriert seit:
    7. Januar 2012
    Beiträge:
    1.656
    Zustimmungen:
    173
    Punkte für Erfolge:
    63
    Renommee:
    197
    98% positive Bewertungen (1656 Beiträge, 185 Bewertungen)98% positive Bewertungen (1656 Beiträge, 185 Bewertungen)98% positive Bewertungen (1656 Beiträge, 185 Bewertungen)98% positive Bewertungen (1656 Beiträge, 185 Bewertungen)98% positive Bewertungen (1656 Beiträge, 185 Bewertungen)98% positive Bewertungen (1656 Beiträge, 185 Bewertungen)98% positive Bewertungen (1656 Beiträge, 185 Bewertungen)98% positive Bewertungen (1656 Beiträge, 185 Bewertungen)98% positive Bewertungen (1656 Beiträge, 185 Bewertungen)98% positive Bewertungen (1656 Beiträge, 185 Bewertungen)
    AW: Mutter konfisziert vom volljährigen Sohn Sachen

    Der junge Mann sollte allerdings sicher sein, dass die Sachen ihm auch wirklich gehören, bevor er Anzeige gegen die Mutter bei der Polizei stellt.

    Nur weil die Mutter sein Zimmer mit diesen Kabeln eingerichtet hat, bedeutet das nicht zwingend, dass sie dem Sohn auch tatsächlich gehören.

    Er müsste sie schon geschenkt bekommen oder von eigenem Geld gekauft haben.

    Barunterhalt von der Mutter steht ihm in keinem Fall zu, solange er bei ihr wohnt und von ihr versorgt wird. Und auch große Teile des Unterhalts des Vaters könnte die Mutter in der Regel von ihm fordern solange er noch zur Schule geht und bei ihr wohnt.
     
Ähnliche Themen:
Titel Forum Datum
Vater schlägt volljährigen Sohn Aktuelle juristische Diskussionen und Themen 20. Mai 2014
Unterhalt für Volljährigen Sohn nach Ausbildungsabbruch Aktuelle juristische Diskussionen und Themen 7. September 2011
Lebenspartnerin Unterhaltspflich für nicht leiblichen volljährigen Sohn? Sozialrecht 22. Juli 2011
Unterhaltsforderung eines volljährigen gegenüber der Mutter Familienrecht 15. Oktober 2007
Sohn schlägt Mutter krankenhausreif Familienrecht 8. August 2007

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.


Sitemap | Kontakt | Datenschutz | AGB | Impressum