Mittagsruhe in WEG

Dieses Thema "Mittagsruhe in WEG - Immobilienrecht" im Forum "Immobilienrecht" wurde erstellt von cherokee, 19. Mai 2017.

  1. cherokee

    cherokee V.I.P. 19.05.2017, 15:08

    Registriert seit:
    14. März 2014
    Beiträge:
    3.604
    Zustimmungen:
    477
    Punkte für Erfolge:
    83
    Renommee:
    402
    94% positive Bewertungen (3604 Beiträge, 432 Bewertungen)94% positive Bewertungen (3604 Beiträge, 432 Bewertungen)94% positive Bewertungen (3604 Beiträge, 432 Bewertungen)94% positive Bewertungen (3604 Beiträge, 432 Bewertungen)94% positive Bewertungen (3604 Beiträge, 432 Bewertungen)94% positive Bewertungen (3604 Beiträge, 432 Bewertungen)94% positive Bewertungen (3604 Beiträge, 432 Bewertungen)94% positive Bewertungen (3604 Beiträge, 432 Bewertungen)94% positive Bewertungen (3604 Beiträge, 432 Bewertungen)94% positive Bewertungen (3604 Beiträge, 432 Bewertungen)
    Mittagsruhe in WEG

    Mal angenommen in einer WEG gibt es eine Mittagsruhe von 13-15h Werktags.

    Wer muss sich danach richten, gibt es Ausnahmen?

    Nehmen wir mal einen Handwerker, der im Auftrage eines Eigentümers eine Wohnung renoviert. Der wird doch sicherlich keine Siesta einlegen, sondern vielleicht 15 min. Frühstück und 30 min . Mittagspause machen, und ansonsten von 7-16h arbeiten und dabei auch , je nach Arbeit, Lärm verursachen.

    Jetzt ist der Eigentümer selber auch Handwerker, hat zu mindestens ein Gewerbe und führt diese Arbeiten selber aus. Müsste dieser sich an die Mittagsruhe halten?
     
  2. Librarian

    Librarian Star Mitglied 19.05.2017, 15:18

    Registriert seit:
    21. Juni 2012
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    122
    Punkte für Erfolge:
    43
    Geschlecht:
    weiblich
    Beruf:
    Schwerbehindertenvertrauensperson, Betriebsrat
    Ort:
    Bonn
    Renommee:
    122
    96% positive Bewertungen (666 Beiträge, 112 Bewertungen)96% positive Bewertungen (666 Beiträge, 112 Bewertungen)96% positive Bewertungen (666 Beiträge, 112 Bewertungen)96% positive Bewertungen (666 Beiträge, 112 Bewertungen)96% positive Bewertungen (666 Beiträge, 112 Bewertungen)96% positive Bewertungen (666 Beiträge, 112 Bewertungen)96% positive Bewertungen (666 Beiträge, 112 Bewertungen)96% positive Bewertungen (666 Beiträge, 112 Bewertungen)96% positive Bewertungen (666 Beiträge, 112 Bewertungen)96% positive Bewertungen (666 Beiträge, 112 Bewertungen)
    Handwerker müssen in der Tat die Mittagsruhe nicht einhalten. Ginge ja auch nicht. Sofern die Hausordnung eine Mittagsruhe vorsieht, können allerdings betroffenen Mieter für die Zeit der Arbeiten schlimmstenfalls die Miete mindern, wenn die Beeinträchtigung entsprechend hoch ist.

    Der Handwerker, der im Hause wohnt, muss die Hausordnung dennoch befolgen, denn er ist ja Bewohner des Hauses und hat sich so mit der Hausordnung unterworfen. Hausordnung deswegen, da es keine allgemein geregelte gesetzliche Mittagsruhe gibt, die Mittagsruhe ist daher nur durch eine Hausordnung zu erreichen.
     
  3. cherokee

    cherokee V.I.P. 19.05.2017, 15:33

    Registriert seit:
    14. März 2014
    Beiträge:
    3.604
    Zustimmungen:
    477
    Punkte für Erfolge:
    83
    Renommee:
    402
    94% positive Bewertungen (3604 Beiträge, 432 Bewertungen)94% positive Bewertungen (3604 Beiträge, 432 Bewertungen)94% positive Bewertungen (3604 Beiträge, 432 Bewertungen)94% positive Bewertungen (3604 Beiträge, 432 Bewertungen)94% positive Bewertungen (3604 Beiträge, 432 Bewertungen)94% positive Bewertungen (3604 Beiträge, 432 Bewertungen)94% positive Bewertungen (3604 Beiträge, 432 Bewertungen)94% positive Bewertungen (3604 Beiträge, 432 Bewertungen)94% positive Bewertungen (3604 Beiträge, 432 Bewertungen)94% positive Bewertungen (3604 Beiträge, 432 Bewertungen)
    Ok, nun ist der handwerkender Eigentümer aber nicht in seiner selbst bewohnten Wohnung am machen, sondern eben in einer seiner Mietwohnungen. Oder z.B. auch in einer Wohnung eines anderen Eigentümers, aber eben in der Eigenschaft des Handwerkers und nicht als Eigentümer. Ändert das etwas?
     
Ähnliche Themen:
Titel Forum Datum
Gewerbetreibender + Mittagsruhe Aktuelle juristische Diskussionen und Themen 7. Juni 2010
Recht auf Mittagsruhe????? Mietrecht 9. April 2009
Mittagsruhe auch bei eigenem Grund? Nachbarrecht 18. März 2007
Mittagsruhe Mietrecht 16. Juli 2006

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.


Sitemap | Kontakt | Datenschutz | AGB | Impressum