Mietvertrag Vater - Sohn

Dieses Thema "ᐅ Mietvertrag Vater - Sohn - Mietrecht" im Forum "Mietrecht" wurde erstellt von luna84, 2. März 2011.

  1. luna84

    luna84 Forum-Interessierte(r) 02.03.2011, 21:02

    Registriert seit:
    4. März 2009
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Beruf:
    WebDesign
    Ort:
    Süddeutschland
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, luna84 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, luna84 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, luna84 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, luna84 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, luna84 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, luna84 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, luna84 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, luna84 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, luna84 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, luna84 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    Mietvertrag Vater - Sohn

    hallo,

    ist es möglich dass ein vater mit seinem sohn ein mietvertrag abschließt?
    sohn hat zwei zimmer ca. 50 qm (mansarde).
    küche und bad werden gemeinsam genutzt.
    die arge möchte ein mietvertrag sehen.


    vielen dank im voraus.
     
  2. charles0308

    charles0308 V.I.P. 02.03.2011, 21:23

    Registriert seit:
    23. März 2007
    Beiträge:
    7.528
    Zustimmungen:
    953
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bayern/Costa Blanca
    Renommee:
    992
    98% positive Bewertungen (7528 Beiträge, 991 Bewertungen)98% positive Bewertungen (7528 Beiträge, 991 Bewertungen)98% positive Bewertungen (7528 Beiträge, 991 Bewertungen)98% positive Bewertungen (7528 Beiträge, 991 Bewertungen)98% positive Bewertungen (7528 Beiträge, 991 Bewertungen)98% positive Bewertungen (7528 Beiträge, 991 Bewertungen)98% positive Bewertungen (7528 Beiträge, 991 Bewertungen)98% positive Bewertungen (7528 Beiträge, 991 Bewertungen)98% positive Bewertungen (7528 Beiträge, 991 Bewertungen)98% positive Bewertungen (7528 Beiträge, 991 Bewertungen)

    AW: Mietvertrag Vater - Sohn

    Natürlich kann man auch mit seinem Vater einen MV vereinbaren.

    Fraglich ist, ob die ARGE hier nicht dennoch eine sogenannte Haushaltsgemeinschaft unterstellen wird.

    Quelle: http://www.gegen-hartz.de/bedarfsgemeinschaft.php
     
  3. luna84

    luna84 Forum-Interessierte(r) 02.03.2011, 21:35

    Registriert seit:
    4. März 2009
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Beruf:
    WebDesign
    Ort:
    Süddeutschland
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, luna84 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, luna84 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, luna84 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, luna84 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, luna84 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, luna84 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, luna84 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, luna84 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, luna84 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, luna84 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten

    AW: Mietvertrag Vater - Sohn

    da sohn von arbeitslosigkeit ins hartz gerutscht ist will vater die situation seines sohn nicht weiterhin dulden und hat ihn vor die wahl gestellt: entweder ausziehen oder miete.

    es wird nicht gemeinsam gewirtschaftet. alles läuft separat außer dass bad und küche gemeinsam genutzt werden.
     

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.


Sitemap | Kontakt | Datenschutz | AGB | Impressum