Mieter soll weiter Miete zahlen, obwohl schon ein neuer Mieter die Fläche bezogen hat.

Dieses Thema "ᐅ Mieter soll weiter Miete zahlen, obwohl schon ein neuer Mieter die Fläche bezogen hat. - Mietrecht" im Forum "Mietrecht" wurde erstellt von Diggerman, 16. März 2011.

  1. Diggerman

    Diggerman Neues Mitglied 16.03.2011, 07:20

    Registriert seit:
    16. März 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, Diggerman hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Diggerman hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Diggerman hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Diggerman hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Diggerman hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Diggerman hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Diggerman hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Diggerman hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Diggerman hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Diggerman hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    Mieter soll weiter Miete zahlen, obwohl schon ein neuer Mieter die Fläche bezogen hat.

    Eine ausgedachte Geschichte die es in Wirklichkeit nicht gibt und von mir ausgedacht wurde: Mieter A kündigt sein Mietverhältnis über eine Gewerbefläche.
    Er muß eine Kündigungsfrist von 6 Monaten ab Jahres Anfang einhalten. Es sei denn, das ein Nachmieter vorzeitig gefunden wird. Der jetzige Mieter A räumt die Gewerbefläche vorzeitig leer und zieht aus. Er übergibt die Schlüssel dem Vermieter B und hofft, das dieser schnell einen Nachmieter findet. Es wird zunächst kein Nachmieter gefunden und der Mieter A zahlt weiterhin seine Miete. Ca. 2 Monate später wird ein Nachmieter C gefunden.

    Sagen wir mal am zehnten Tag eines angefangenen Monats übergibt der Vermieter B den Schlüssel der Fläche an den neuen Mieter C der bereits eine Kaution hinterlegt. Der neue Mieter C fängt schon an zu renovieren und langsam seine Sachen auf zu stellen, ein Mietvertrag zwischen den Beiden kommt zur Stande allerdings beginnt das Mietverhältniss schriftlich erst ab den ersten des nachfolgenden Monat. Erst ab diesen Zeitpunkt soll der Mieter C Miete bezahlen.

    Jetzt verlangt der Vermieter B vom alten Mieter A noch die volle Miete für den letzten Monat obwohl seit dem zehnten ein neuer Mieter C die Fläche bezogen hat.

    Muß in diesem Fall der Mieter A die komplette Monatsmiete bezahlen?
     
  2. Anna Nass

    Anna Nass Senior Mitglied 16.03.2011, 07:43

    Registriert seit:
    13. Dezember 2008
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    18
    Renommee:
    26
    60% positive Bewertungen (382 Beiträge, 25 Bewertungen)60% positive Bewertungen (382 Beiträge, 25 Bewertungen)60% positive Bewertungen (382 Beiträge, 25 Bewertungen)60% positive Bewertungen (382 Beiträge, 25 Bewertungen)60% positive Bewertungen (382 Beiträge, 25 Bewertungen)60% positive Bewertungen (382 Beiträge, 25 Bewertungen)60% positive Bewertungen (382 Beiträge, 25 Bewertungen)60% positive Bewertungen (382 Beiträge, 25 Bewertungen)60% positive Bewertungen (382 Beiträge, 25 Bewertungen)60% positive Bewertungen (382 Beiträge, 25 Bewertungen)

    AW: Mieter soll weiter Miete zahlen, obwohl schon ein neuer Mieter die Fläche bezogen hat.

    Ich denke NEIN und halte sogar eine Betrugsabsicht des Vermieters für gegeben, wenn Dieser auf Mietzahlung besteht. Mietzahlung setzt vorraus, dass einem der Besitz an den Räumen uneingeschränkt zugestanden wird, was hier nicht gegeben ist. Mietzahlung verweigern und verklagen lassen.
     
  3. 772

    772 V.I.P. 16.03.2011, 08:10

    Registriert seit:
    15. Januar 2010
    Beiträge:
    11.198
    Zustimmungen:
    933
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Bayern
    Renommee:
    642
    98% positive Bewertungen (11198 Beiträge, 646 Bewertungen)98% positive Bewertungen (11198 Beiträge, 646 Bewertungen)98% positive Bewertungen (11198 Beiträge, 646 Bewertungen)98% positive Bewertungen (11198 Beiträge, 646 Bewertungen)98% positive Bewertungen (11198 Beiträge, 646 Bewertungen)98% positive Bewertungen (11198 Beiträge, 646 Bewertungen)98% positive Bewertungen (11198 Beiträge, 646 Bewertungen)98% positive Bewertungen (11198 Beiträge, 646 Bewertungen)98% positive Bewertungen (11198 Beiträge, 646 Bewertungen)98% positive Bewertungen (11198 Beiträge, 646 Bewertungen)

    AW: Mieter soll weiter Miete zahlen, obwohl schon ein neuer Mieter die Fläche bezogen hat.

    Ein ganz klares Nein, da A nun die Mietsache nicht mehr nutzen kann! Vgl. § 536 III BGB.
     
  4. schielu

    schielu V.I.P. 16.03.2011, 11:56

    Registriert seit:
    4. März 2008
    Beiträge:
    16.105
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    48
    Renommee:
    611
    89% positive Bewertungen (16105 Beiträge, 64 Bewertungen)89% positive Bewertungen (16105 Beiträge, 64 Bewertungen)89% positive Bewertungen (16105 Beiträge, 64 Bewertungen)89% positive Bewertungen (16105 Beiträge, 64 Bewertungen)89% positive Bewertungen (16105 Beiträge, 64 Bewertungen)89% positive Bewertungen (16105 Beiträge, 64 Bewertungen)89% positive Bewertungen (16105 Beiträge, 64 Bewertungen)89% positive Bewertungen (16105 Beiträge, 64 Bewertungen)89% positive Bewertungen (16105 Beiträge, 64 Bewertungen)89% positive Bewertungen (16105 Beiträge, 64 Bewertungen)

    AW: Mieter soll weiter Miete zahlen, obwohl schon ein neuer Mieter die Fläche bezogen hat.

    Auch wenn der Vermieter vorzeitig weitervermietet oder Arbeiten in den Mieträumen vornimmt, sodass der Mieter sie gar nicht mehr nutzen könnte, entfällt die Mietzahlungspflicht (LG Saarbrücken, Urteil v. 24.4.1978, 13 S 81/78, WuM 1979, 140 und LG Köln, WuM 1978, 84). Darauf kann sich der Mieter allerdings nicht berufen, d.h. er muss die Miete weiterzahlen, wenn er die Räume dem Nachmieter selbst zur Durchführung von Renovierungsarbeiten zur Verfügung stellt oder wenn der Vermieter dem Nachmieter die Räume hierzu auch im Interesse des Mieters unentgeltlich überlässt, wenn dadurch die Neuvermietung noch vor der vertragsgemäßen Beendigung des Mietverhältnisses möglich ist (so Sternel, Mietrecht aktuell, 3. A., Rn. 508).
     
    Jetzt Rechtsfrage stellen
  5. Diggerman

    Diggerman Neues Mitglied 16.03.2011, 12:44

    Registriert seit:
    16. März 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, Diggerman hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Diggerman hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Diggerman hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Diggerman hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Diggerman hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Diggerman hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Diggerman hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Diggerman hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Diggerman hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Diggerman hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten

    AW: Mieter soll weiter Miete zahlen, obwohl schon ein neuer Mieter die Fläche bezogen hat.

    Der Mieter A muß doch zahlen? Er hat so eine Vereinbarung nicht geschlossen.
    Könnte er nicht jetzt den Schlüssel wieder verlangen um die Restzeit aus zu nutzen?
     
  6. 772

    772 V.I.P. 16.03.2011, 12:47

    Registriert seit:
    15. Januar 2010
    Beiträge:
    11.198
    Zustimmungen:
    933
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Bayern
    Renommee:
    642
    98% positive Bewertungen (11198 Beiträge, 646 Bewertungen)98% positive Bewertungen (11198 Beiträge, 646 Bewertungen)98% positive Bewertungen (11198 Beiträge, 646 Bewertungen)98% positive Bewertungen (11198 Beiträge, 646 Bewertungen)98% positive Bewertungen (11198 Beiträge, 646 Bewertungen)98% positive Bewertungen (11198 Beiträge, 646 Bewertungen)98% positive Bewertungen (11198 Beiträge, 646 Bewertungen)98% positive Bewertungen (11198 Beiträge, 646 Bewertungen)98% positive Bewertungen (11198 Beiträge, 646 Bewertungen)98% positive Bewertungen (11198 Beiträge, 646 Bewertungen)

    AW: Mieter soll weiter Miete zahlen, obwohl schon ein neuer Mieter die Fläche bezogen hat.

    Wenn ich schielu richtig verstehe, muss A den strittigen Monat zahlen, wenn sich seine Mietzeit durch das neue Mietverhältnis verkürzt.
     
  7. Angelito

    Angelito V.I.P. 16.03.2011, 13:06

    Registriert seit:
    6. Juni 2010
    Beiträge:
    6.058
    Zustimmungen:
    314
    Punkte für Erfolge:
    83
    Renommee:
    351
    95% positive Bewertungen (6058 Beiträge, 368 Bewertungen)95% positive Bewertungen (6058 Beiträge, 368 Bewertungen)95% positive Bewertungen (6058 Beiträge, 368 Bewertungen)95% positive Bewertungen (6058 Beiträge, 368 Bewertungen)95% positive Bewertungen (6058 Beiträge, 368 Bewertungen)95% positive Bewertungen (6058 Beiträge, 368 Bewertungen)95% positive Bewertungen (6058 Beiträge, 368 Bewertungen)95% positive Bewertungen (6058 Beiträge, 368 Bewertungen)95% positive Bewertungen (6058 Beiträge, 368 Bewertungen)95% positive Bewertungen (6058 Beiträge, 368 Bewertungen)

    AW: Mieter soll weiter Miete zahlen, obwohl schon ein neuer Mieter die Fläche bezogen hat.

    Wenn ich schielu richtig verstehe muss er aber nur bezahlen, wenn er selbst die Mieträume zum jetzt genutzten Zweck zur Verfügung gestellt hat. Das hat er meines Erachtens nach aber nicht
     
  8. schielu

    schielu V.I.P. 16.03.2011, 13:14

    Registriert seit:
    4. März 2008
    Beiträge:
    16.105
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    48
    Renommee:
    611
    89% positive Bewertungen (16105 Beiträge, 64 Bewertungen)89% positive Bewertungen (16105 Beiträge, 64 Bewertungen)89% positive Bewertungen (16105 Beiträge, 64 Bewertungen)89% positive Bewertungen (16105 Beiträge, 64 Bewertungen)89% positive Bewertungen (16105 Beiträge, 64 Bewertungen)89% positive Bewertungen (16105 Beiträge, 64 Bewertungen)89% positive Bewertungen (16105 Beiträge, 64 Bewertungen)89% positive Bewertungen (16105 Beiträge, 64 Bewertungen)89% positive Bewertungen (16105 Beiträge, 64 Bewertungen)89% positive Bewertungen (16105 Beiträge, 64 Bewertungen)

    AW: Mieter soll weiter Miete zahlen, obwohl schon ein neuer Mieter die Fläche bezogen hat.

    Nein! Das LG Saarbrücken sagt das Gegenteil! Davon ausgehend, dass nicht A dem neuen Mieter die Räume zur Renovierung überlassen hat, sondern der Vermieter! Ist das wirklich so schwer zu verstehen?
     
  9. 772

    772 V.I.P. 16.03.2011, 15:30

    Registriert seit:
    15. Januar 2010
    Beiträge:
    11.198
    Zustimmungen:
    933
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Bayern
    Renommee:
    642
    98% positive Bewertungen (11198 Beiträge, 646 Bewertungen)98% positive Bewertungen (11198 Beiträge, 646 Bewertungen)98% positive Bewertungen (11198 Beiträge, 646 Bewertungen)98% positive Bewertungen (11198 Beiträge, 646 Bewertungen)98% positive Bewertungen (11198 Beiträge, 646 Bewertungen)98% positive Bewertungen (11198 Beiträge, 646 Bewertungen)98% positive Bewertungen (11198 Beiträge, 646 Bewertungen)98% positive Bewertungen (11198 Beiträge, 646 Bewertungen)98% positive Bewertungen (11198 Beiträge, 646 Bewertungen)98% positive Bewertungen (11198 Beiträge, 646 Bewertungen)

    AW: Mieter soll weiter Miete zahlen, obwohl schon ein neuer Mieter die Fläche bezogen hat.

    Den Text verstand ich ganz anders:
    (Entfall der Mietzahlungspflicht)
    Der rot markierte Teil, auf den Du Dich beziehst, trifft nicht zu, jedoch der grüne Teil, und in Verbindung mit der unterstrichenen Bedingung kann sich mMn der Altmieter nicht auf den Entfall der Mietzahlungspflicht berufen.
     
  10. schielu

    schielu V.I.P. 16.03.2011, 15:37

    Registriert seit:
    4. März 2008
    Beiträge:
    16.105
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    48
    Renommee:
    611
    89% positive Bewertungen (16105 Beiträge, 64 Bewertungen)89% positive Bewertungen (16105 Beiträge, 64 Bewertungen)89% positive Bewertungen (16105 Beiträge, 64 Bewertungen)89% positive Bewertungen (16105 Beiträge, 64 Bewertungen)89% positive Bewertungen (16105 Beiträge, 64 Bewertungen)89% positive Bewertungen (16105 Beiträge, 64 Bewertungen)89% positive Bewertungen (16105 Beiträge, 64 Bewertungen)89% positive Bewertungen (16105 Beiträge, 64 Bewertungen)89% positive Bewertungen (16105 Beiträge, 64 Bewertungen)89% positive Bewertungen (16105 Beiträge, 64 Bewertungen)

    AW: Mieter soll weiter Miete zahlen, obwohl schon ein neuer Mieter die Fläche bezogen hat.

    Ok! Der grün markoerte Teil würde dann "greifen", wenn dadurch die 6-Monatsfrist unterschritten werden könnte. Davon ging ich nicht aus. Ich ging davon aus, dass es sich um den letzten Monat handelt. War woohl ein Denkfehler meinerseits.
     
  11. Diggerman

    Diggerman Neues Mitglied 16.03.2011, 15:38

    Registriert seit:
    16. März 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, Diggerman hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Diggerman hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Diggerman hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Diggerman hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Diggerman hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Diggerman hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Diggerman hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Diggerman hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Diggerman hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Diggerman hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten

    AW: Mieter soll weiter Miete zahlen, obwohl schon ein neuer Mieter die Fläche bezogen hat.

    Der Mieter c hat allerdings nur 3 Tage für die Renovierung in Anspruch genommen. Er hat jetzt schon sein Warenbestand im Gewerberaum. Seltsamerweise hat er die Kaution für den Raum an Vermieter A schon bezahlt.
     
  12. schielu

    schielu V.I.P. 16.03.2011, 15:42

    Registriert seit:
    4. März 2008
    Beiträge:
    16.105
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    48
    Renommee:
    611
    89% positive Bewertungen (16105 Beiträge, 64 Bewertungen)89% positive Bewertungen (16105 Beiträge, 64 Bewertungen)89% positive Bewertungen (16105 Beiträge, 64 Bewertungen)89% positive Bewertungen (16105 Beiträge, 64 Bewertungen)89% positive Bewertungen (16105 Beiträge, 64 Bewertungen)89% positive Bewertungen (16105 Beiträge, 64 Bewertungen)89% positive Bewertungen (16105 Beiträge, 64 Bewertungen)89% positive Bewertungen (16105 Beiträge, 64 Bewertungen)89% positive Bewertungen (16105 Beiträge, 64 Bewertungen)89% positive Bewertungen (16105 Beiträge, 64 Bewertungen)

    AW: Mieter soll weiter Miete zahlen, obwohl schon ein neuer Mieter die Fläche bezogen hat.

    Das ist nun wirklich unerheblich und einzig und alleine seine Entscheidung. Den Mietvertrag hat er ja! Ansonten sollte der Altmieter doch froh sein!
     
  13. Diggerman

    Diggerman Neues Mitglied 16.03.2011, 15:42

    Registriert seit:
    16. März 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, Diggerman hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Diggerman hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Diggerman hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Diggerman hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Diggerman hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Diggerman hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Diggerman hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Diggerman hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Diggerman hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Diggerman hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten

    AW: Mieter soll weiter Miete zahlen, obwohl schon ein neuer Mieter die Fläche bezogen hat.

    Was ist, wenn Mieter A jetzt seinen Schlüßel verlangt um den Raum bis ende des Monats zu nutzen, schließlich soll er auch zahlen.
     
  14. schielu

    schielu V.I.P. 16.03.2011, 15:44

    Registriert seit:
    4. März 2008
    Beiträge:
    16.105
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    48
    Renommee:
    611
    89% positive Bewertungen (16105 Beiträge, 64 Bewertungen)89% positive Bewertungen (16105 Beiträge, 64 Bewertungen)89% positive Bewertungen (16105 Beiträge, 64 Bewertungen)89% positive Bewertungen (16105 Beiträge, 64 Bewertungen)89% positive Bewertungen (16105 Beiträge, 64 Bewertungen)89% positive Bewertungen (16105 Beiträge, 64 Bewertungen)89% positive Bewertungen (16105 Beiträge, 64 Bewertungen)89% positive Bewertungen (16105 Beiträge, 64 Bewertungen)89% positive Bewertungen (16105 Beiträge, 64 Bewertungen)89% positive Bewertungen (16105 Beiträge, 64 Bewertungen)

    AW: Mieter soll weiter Miete zahlen, obwohl schon ein neuer Mieter die Fläche bezogen hat.

    Das kann er nicht! Den Besitz hat er ja aufgegeben!
     
Ähnliche Themen:
Titel Forum Datum
Mietvertrag in deutsch, Mieter versteht kein deutsch, Bürge Mietrecht 19. Oktober 2017
Muss Mieter bestimmten Handwerker akzeptieren? Mietrecht 17. Februar 2017
Mieterhöhung - Fragen Mietrecht 29. März 2012
Mieter mietet schlecht isolierte DG-Wohnung und bekommt trotz Lüften Schimmel...? Mietrecht 28. Dezember 2009
Mieter lässt Besichtigung nicht zu Mietrecht 14. Oktober 2009

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.


Sitemap | Kontakt | Datenschutz | AGB | Impressum