Markennamen für Dienstleistung in Website verwenden

Dieses Thema "ᐅ Markennamen für Dienstleistung in Website verwenden - Markenrecht" im Forum "Markenrecht" wurde erstellt von Sonnenschirm, 17. April 2018.

  1. Sonnenschirm

    Sonnenschirm Neues Mitglied 17.04.2018, 11:39

    Registriert seit:
    17. April 2018
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    1
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, Sonnenschirm hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Sonnenschirm hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Sonnenschirm hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Sonnenschirm hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Sonnenschirm hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Sonnenschirm hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Sonnenschirm hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Sonnenschirm hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Sonnenschirm hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Sonnenschirm hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    Markennamen für Dienstleistung in Website verwenden

    Hallo liebe Menschen,

    ich habe eine Frage zu folgendem Geschehen:

    Angenommen eine Person hat ein Kleingewerbe, welches er auf einer Website sichtbar machen möchte. Dieses Kleingewerbe besteht darin, dass er gebrauchte Produkte eines Herstellers ankauft, verkauft oder repariert. Wie sieht es aus mit der Markennennung des Herstellers und Bilder der Waren?

    Soweit ich informiert bin, darf der Markenname nicht im Titel der Website auftauchen, nicht im Logo und nicht in der URL verwendet werden.
    Doch irgendwo müsste in diesem Fall der Kleingewerbebetreibende ja angeben, was genau er repariert oder handelt. Wo darf er die Marke nennen?

    Ich freu mich über Erklärungen.
    Liebe Grüße
     
    say_hello gefällt das.
  2. cherokee

    cherokee V.I.P. 17.04.2018, 12:02

    Registriert seit:
    14. März 2014
    Beiträge:
    3.762
    Zustimmungen:
    501
    Punkte für Erfolge:
    113
    Renommee:
    403
    94% positive Bewertungen (3762 Beiträge, 433 Bewertungen)94% positive Bewertungen (3762 Beiträge, 433 Bewertungen)94% positive Bewertungen (3762 Beiträge, 433 Bewertungen)94% positive Bewertungen (3762 Beiträge, 433 Bewertungen)94% positive Bewertungen (3762 Beiträge, 433 Bewertungen)94% positive Bewertungen (3762 Beiträge, 433 Bewertungen)94% positive Bewertungen (3762 Beiträge, 433 Bewertungen)94% positive Bewertungen (3762 Beiträge, 433 Bewertungen)94% positive Bewertungen (3762 Beiträge, 433 Bewertungen)94% positive Bewertungen (3762 Beiträge, 433 Bewertungen)
    AW: Markennamen für Dienstleistung in Website verwenden

    Ich meine ohne Genehmigung des Markenrechtsinhabers, darf man weder die Geräte oder den Namen für gewerbliche Zwecke verwenden.
     
    say_hello gefällt das.
Ähnliche Themen:
Titel Forum Datum
Dienstleistung - nur Handlanger? Recht, Politik und Gesellschaft 14. Oktober 2017
Mittäterexzess bei Raub beim Verwenden einer geladenen Waffe? Strafrecht / Strafprozeßrecht 23. Februar 2016
Kann vermieter zuviel gezahlte Mieter für andere Aufgaben verwenden?? Mietrecht 7. Februar 2015
Affenpension, Vertragstypen ? Zivilrecht - Hausarbeiten 7. August 2012
Cannabis als Medizin und Menschenrecht, Menschenwürde, menschlich rechtliche Probleme Betäubungsmittelrecht 19. Dezember 2008

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.


Sitemap | Kontakt | Datenschutz | AGB | Impressum